Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. Oktober 2012, 11:12

Hafenkräne der 30 Jahre HS Design 1:250

Hallo Hafenfreunde,
Has Desighn hat zwei Hafenkräne der 30 Jahre heruasgegene. Diese werden auf ein Stück Kai gestellt. Schienen gibt es auch dazu .
Der Fahrwerkskörper ist innen zu verdoppeln. Das ergibt die nötige Festigkeit. Alle Teile sind schön patiniert und eingefärbt, so dass man keine weißen Flächen sieht.
Wenn man von HS Desighn den Kran aus dem Hafen Karlsruhe und die Großmühle Bad Kleinern besitzt passen der Kai nicht zu den Gleisanschlüssen der beinen Großanlagen. Schade, denn die kleinen Kräne passen nur zu gut zu diesen genannten Modellen . Die Gleiszeichnungen für Kräne und Eisenbahnen passen bei den Grundplatten Großmühle und Kran Karlsruhe.
Das Laufwerk des kleinen Kräne wird innen mitr einem u- förmigen Räderwerk versehen, das aber nicht ganz so breit ist wie sein äußerer Rahmen. Also musste ich kleine verdoppelte Kartonstückchen als Distanzhalter einbauen. Weil die Schienen rd. 1,5 mm hoch sind (ich habe sie aus Holz angefertigt) musste ich am Laufwerk an den Scmalseiten etwas Material wegnehmen, damit das Laufwerk auch gut auf den Schienen fährt. Die Verbindung des Untergestells mit dem Kran habe ich durch Scheiben und nicht durch Achsen angefertigt.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN3727.JPG
  • DSCN3710.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Oktober 2012, 11:16

Der Bau des Untergestells geht einfach vor sich. Als Leiter zum aufstieg in die Führerkabine habe ich Fliegengitter genommen. die Reling ist ausgeschnitten.
Der untere Teil des Auslegers bekam wie auf dem Bild zu sehen ist ein Gitter, das auf dem Modellbogen nicht vorgesehen ist.
Relativ schnell ging der Bau des Kranen von der Hand.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN3719.JPG
  • DSCN3721.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. Oktober 2012, 11:19

Hier steht der Kran vor einer neuen Baustelle. Die Schaufen lässt sich übrigens entweder geschlossen oder offen bauen. Das Modell des Kran ist so etwa wie für Zwischendurch, wenn die Zeit für ein Großmodell nicht ausreicht und man trotzdem bauen möchte.
»modellschiff« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN3729.JPG

Ähnliche Themen

Social Bookmarks