• »Thomasnicole05« ist männlich
  • »Thomasnicole05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 15. November 2011

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Februar 2014, 22:07

Hafen Schlepper Vegesack WHV

Hallo allerseits,
mein neues Mitglied der Vitrine in 1:250!
Ein hervorragendes Modell vom Möwe Verlag, mit super Passgenauigkeit!!! Es hat wirklich Spaß gemacht, kann ich nur empfehlen! Wenn man mit der Bauanleitung klarkommt gibt es eigentlich keine Schwierigkeiten! Wer, wie ich, gerade ein Modell versemmelt hat, kann sich gut rehablisieren! :whistling:
Natürlich kann man sich hier und dort noch verbessern, was man mit großen Aufnahmen gut sieht, im großen und ganzen bin ich zufrieden, bis auf ein kleines Problem, welches ich später beschreiben werde...
»Thomasnicole05« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kop 1.jpg
  • Kop 11.jpg
  • Kop 2.jpg
  • Kop 3.jpg
  • Kop 4.jpg
  • Kop 7.jpg
  • Kop 12.jpg
  • kop 5.jpg
  • Kop 9.jpg
:thumbsup:

  • »Thomasnicole05« ist männlich
  • »Thomasnicole05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 15. November 2011

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Februar 2014, 22:16

.....das Problem ist Teil 16: Ich habe keine Ahnung was ich damit machen soll???
Fallst jemand das Modell gebaut hat, kann er mir vielleicht mal einen Tipp geben. Laut Anleitung soll es vorne angebracht werden und wurde als Kreuzpoller beschrieben, habe aber dazu keine Ahnung. ?( Habe in www keine Bilder zum Original gefunden. Vielleich kann ja jemand einer Landratte wie mir helfen....
Liebe Grüße
Thomas
»Thomasnicole05« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kop 6.jpg
  • Kop 8.jpg
:thumbsup:

Beiträge: 1 542

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Februar 2014, 22:37

.....das Problem ist Teil 16: Ich habe keine Ahnung was ich damit machen soll???

genau da rein - bis zur Markierung ...

mit liebem Gruß
Wilfried

Jochen Halbey

Fortgeschrittener

  • »Jochen Halbey« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Februar 2014, 22:42

Moin Thomas,

da vorne gehört das Ding hin. Das ist ein Kreuzpoller, der ganz vorne auf dem Deck steht und durch den Schanzkleidabschluß durchgeführt ist. Er dient dazu, mal rasch einen Tampen draufzulegen, wenn es nötig ist.

Schöne Grüße

Jochen
»Jochen Halbey« hat folgendes Bild angehängt:
  • Vegesack 34.jpg

  • »Dirk Göttsch« ist männlich

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. Februar 2014, 18:46

Hallo Thomas,

guckst Du hier:

http://www.shipspotting.com/gallery/sear…=Radbod&x=0&y=0

Nicht irritieren lassen, die Abgasanlage ist zu URAG-Zeiten in Zusammnenhang mit neuen Motoren noch umgebaut worden.
Viele Grüße aus Laboe

Dirk

  • »Thomasnicole05« ist männlich
  • »Thomasnicole05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 15. November 2011

  • Nachricht senden

6

Samstag, 8. Februar 2014, 20:31

Hallo,
vielen Dank für eure Hilfe! Eigentlich habe ich mir gedacht, dass das Bauteil darein gehört, nur fand ich es zu groß (im Verhältnis gesehen) sodass ich dachte, dass es eine andere Verwendung geben müsste. Aber ich werde es etwas schmaler ausschneiden und dann kommt es in das Loch vorne rein! Vielen Dank für die Bilder! Ich werde wohl auch die Scheinwerfer ändern bzw. Bessere bauen und austauschen.
liebe grüsse
Thomas
:thumbsup:

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. Februar 2014, 09:35

Hallo Thomas,
die Reha ist Dir geglückt. Wie wäre es, wenn du den Schlepper mit einem Frachter per Leine(n) verbindest und eine kleine Installation in Richtung Diorama machtest?
Viele Grüße
Ulrich

Social Bookmarks