Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

321

Mittwoch, 19. April 2006, 20:42

Super! =D> =D> =D>

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

322

Mittwoch, 19. April 2006, 22:17

Zur Abwechslung mal einer der vielen Waggons.
Der Grundkasten läßt sich durch gut durchdachte Knicklinien
einfach herstellen.
Das Fahrwerk ist relativ einfach, aber bei einen Maßstab von 1:250
vollkommen ausreichend.
Ein kleiner Bauteil für einen Abend.
Das Zusammenkleben werde ich doch morgen verschieben.

Grüße

Volkmar
»Volkmar Adler« hat folgendes Bild angehängt:
  • offener Waggon.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

323

Mittwoch, 19. April 2006, 23:37

Hallo Adler!
Ich wollte meinen spontanen Beifallsruf von vorhin noch etwas erläutern:
1.) die Takelage in diesem Maßstab ist sehr gelungen!
2.) Deine Relinge und Niedergänge sind sehr sauber verbaut, sind das Ätzteile? (ich muss mich teilweise ganz schön plagen mit den Karton-/Lasercut-Teilen)
3.) die Art, wie Du die Frachtstücke an Kränen usw. eingebracht hast, ist grandios!!!
Viel Spaß weiterhin, von mir gibt´s auch bald mal wieder ein paar Fotos...

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

324

Donnerstag, 20. April 2006, 17:35

Hallo Jörg und knooty,
vielen Dank für die anspornenden Beiträge.

Die Takelung ist einen Mischung zwischen
von Hand gezogenen Kunststofffäden (System Docrox) und
600 .er Polyestergarn.

Ich habe Ätzteile von der Schwan verwendet (von einen Forumsmitglied
abgekauft)

Das ist eines der Vorzüge bei einen Diorama, das man gestalten kann. (Frachtstücke, Kisten, Autos usw.)

Viele Grüße aus den sonnigen Sandhausen

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volkmar Adler« (20. April 2006, 17:36)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

325

Donnerstag, 20. April 2006, 17:50

Servus Volkmar,

Dein Diorama sieht einfach toll aus. Kann ich dich dazu "anstacheln" auch noch eine paar Matrosen oder Dockarbeiter auf diese Diorama zu zaubern?

Wenigstens einen Versuch wäre es Wert. ;)

Grüße aus Wien, Herbert

  • »Papiertiger« ist männlich

Beiträge: 827

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beruf: Diplom-Ingenieur, ausgemustert

  • Nachricht senden

326

Freitag, 21. April 2006, 00:04

Hallo, Volkmar,

wunderschön anzusehen, Dein Diorama, und Klasse Fotos, die die Details so richtig rüberbringen. Die Takelage ist Dir top gelungen, und die 'schwebenden Lasten' tragen zum positiven Gesamteindruck viel bei. Tja, eigentlich fehlt jetzt nur noch das 'menschliche Element' in 1:250.

Wirklich erstaunlich, wie lebensecht so ein Diorama mit Alterungsspuren wirken kann. Und natürlich ein Riesenkompliment zu dem sauberen Bau (und wegen der Originalgetreue des Ladegeschirrs lasse Dir keine grauen Haare wachsen, wer kennt das schon sooo genau).

Top, weiter so
Friedrich
Fülle Deine Tage mit Leben und nicht Dein Leben mit Tagen.

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

327

Freitag, 21. April 2006, 20:27

Hallo,
ich habe es mal mit einen Dockarbeiter versucht.
Ein wenig Nachfärben muß ich ihn noch. Zum Größenvergleich
habe ich mal ein Steichholz daneben gelegt

Bei diesen Maßstab bleiben da noch 7mm für den Arbeiter.
Jetzt kann man auch besser die Größe der Schwan erkennen.

Ja, das Diorama läßt keine Wünsche offen.

Grüße

Volkmar
»Volkmar Adler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mensch 1.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

328

Freitag, 21. April 2006, 22:02

Hallo Adler,

Großartig sieht das aus =D> =D>,
und ich bin mir fast sicher wenn mal keiner hinschaut dann erwacht der Dockarbeiter zum leben :D :D :D
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

329

Samstag, 22. April 2006, 14:34

...meine Schwan wächst weiter...

Soo. Mit etwas mühevollem Zurechtgeschnipsel und -gebiege konnte ich Bauabschnitt 30 und damit die Relinge und Niedergänge der Schwan fertigstellen. Zur Belohnung darf das Schiff mal anlegen...
»knooty« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3388_2_1.jpg
  • IMG_3390_1_1.jpg
  • IMG_3389_3_1.jpg

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich

Beiträge: 1 391

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

330

Samstag, 22. April 2006, 17:41

Hallo,

ich muss mal bei Gelegenheit einfliesen lassen, dass ich diesen Thread schon lange mit grosser Begeisterung verfolge: Das sind wirklich ueberragende Modelle, die hier von Euch gezeigt werden!

Ich freue mich auf die Endergebnisse...

Matthias

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

331

Samstag, 22. April 2006, 19:42

Hallo knooty,
klasse wie du die Schwan ohne Ätzsatz aufbaust.
Sieht echt gut aus. Bei mir war es auch ein langes Überlegen
mit oder ohne Ätzsatz. Aber wie schon geschrieben ist mir eine
Forumsmitglied zu hilfe gekommen.

Ich bin am überlegen ob ich an Brücke einen Sonnenschutz anbringe.
Ich denke das die Stangen ja dazu da sind (oder ?)

Was meint Ihr dazu ?

Grüße

Volkmar
»Volkmar Adler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Aufbauten Sonnensegel Kopie.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volkmar Adler« (22. April 2006, 19:43)


knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

332

Samstag, 22. April 2006, 20:53

Sonnenschutz

...gibt es denn Originalaufnahmen vom Schiff (oder ähnlichen Schiffen), wo man das mit den Sonnensegeln mal nachgucken könnte?

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

333

Samstag, 22. April 2006, 22:23

RE: Sonnenschutz

Ja, das währe natürlich sehr hilfreich.
In meinen Büchern habe ich nichts brauchbares gefunden.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

thalli

Schüler

  • »thalli« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Nautiker

  • Nachricht senden

334

Sonntag, 23. April 2006, 14:06

Hallo,

die Sonnensegel betehen aus hellen Perdsennigen, die über die Sonnensegellatten gespannt werden. Bei der Schwan ist dies m.E. nicht erforderlich, da die Sonnensegel nur in den Tropen ausgebracht werden, um die unter den Sonnensegel liegenden Decks vor der direkten Sonneneinstrahlung zu schützen.

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

335

Dienstag, 2. Mai 2006, 18:53

Hallo,
wenn ich die Bilder vom Treffen sehe kommt großer Frust auf. Schade das ich nicht dabei sein konnte. Es war bestimmt ne tolle Zeit.

Am Sonntag habe ich mich wieder ans Diorama gesetzt und es ist fertig.
Die ersten Bilder mal auf die schnelle.
Ohne Stativ und entsprechender Tiefenschärfe.
(Aber die kommen auch noch)

Grüße

Volkmar
»Volkmar Adler« hat folgende Bilder angehängt:
  • Fertig 1.jpg
  • Fertig 2.jpg
  • Fertig 3.jpg
  • fertig4.jpg
  • fertig5.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

336

Dienstag, 2. Mai 2006, 18:55

und noch ein Bild
»Volkmar Adler« hat folgendes Bild angehängt:
  • fertig6.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

337

Mittwoch, 3. Mai 2006, 14:51

Herzlichen Glückwunsch!!!!!
Es sieht - wie wir ja schon geahnt haben: SUPER aus =D> =D> =D>

und Erster bist Du sowieso geworden.


Jetzt müssen wir anderen uns mal ein bisschen ranhalten...

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

338

Freitag, 5. Mai 2006, 21:01

Hallo Volkmar!

Da kann ich mich Knooty nur anschließen ... freue mich schon auf die "Stativfotos mit Tiefenschärfe" ... ;)

Bald auch wieder ein paar Bilder vom Baufortschritt meinerseits - gestaltet sich ob des guten Wetters etwas zäh ...

Gruß
Wolfgang

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

339

Montag, 15. Mai 2006, 14:58

Hallo an alle Klebenden,

habe soeben beim stöbern bei Moduni entdeckt, dass der Ätzteilesatz endlich bald da sein soll. Man kann ihn schon vorbestellen. Voraussichtliches Erscheinungsdatum ist 05/06. Also eigentlich die nächsten Tage. Bin ja mal gespannt wie schnell der ausverkauft ist.

Viele Grüße
Wolkenstürmer
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

Herbert

Erleuchteter

  • »Herbert« ist männlich

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 23. März 2005

  • Nachricht senden

340

Montag, 15. Mai 2006, 18:08

Hallo Zusammen,

verfolge von Anfang an die Herstellung dieses Dioramas, was eine Menge hergibt und von Euch wunderbar umgesetzt wird. Da kann man nur sagen SUPER. =D> =D> =D>

Viele Grüße

Herbert
Von der BLAUHEI- Werft zuletzt übergeben: Frachtdampfer VORWÄRTS, SS Rotterdam (V), MS Rostock (Typ XD),MS Johan van Oldenbarnevelt, KÜMO 500, FD Rostock, Fracht- Und Lehrschiff Heinrich Heine, MS Stubnitz, Hochseeschlepper Hermes, FD Thälmannpionier, MS Reutershagen, Portalkran mit kleinen Diorama, Seebäderschiff "Königin Luise", Saugbagger NETTY, Frachtdampfer Axeldijk, Z- Trawler, Fischdampfer Rostock
In Arbeit: MS Lakonia

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

341

Montag, 15. Mai 2006, 20:00

Hallo,
der Ätzsatz kommt für mich viel zu spät.
Schade das es der Verlag nicht auf die Reihe gebracht hat
die angebotene Ware komplett auszuliefern.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

342

Montag, 15. Mai 2006, 21:23

Zweite Schute

Sie ist zwar noch nicht ganz fertig, aber ich stelle schon mal ein paar Bilder der zweiten Schute vor. Das ist das größere Exemplar, das ungleich detailierter gemacht ist und daher meines Erachtens auch einen besseren Eindruck macht als die kleine Schute.

1) Immer wichtig, aber gerade hier unabdingbar, da ohne Spanten gebaut: die Rumpfbeschwerung, damit sich ja nichts verzieht.

2) Der Laderaum wird eingepaßt; dank mangelder Präzision meinerseits mit etwas "Schnippelei" verbunden, was aber später durch die Abdeckung des Laderaums kaum noch auffällt.

3) Nanu, ist das Schanzkleid zu kurz, oder die Markierung zu lang geraten?

4) Da fehlt jetzt nicht mehr viel zur Vollendung ...

5) Schute im Abendlicht ... bei der Gestaltung der abgedeckten Bretter kann man seiner Phantasie freien Lauf lassen :].

So, der letzte Bauabschnitt folgt dann in Bälde - ist ja gerade wieder etwas kühler geworden ... :D

Gruß
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Karton 79_kartonbau.jpg
  • Karton 80_kartonbau.jpg
  • Karton 82_kartonbau.jpg
  • Karton 83_kartonbau.jpg
  • Karton 84_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

343

Dienstag, 16. Mai 2006, 22:32

Schute fertig

So, das ging dann ganz schnell - nach einigen kleineren Kämpfen mit diversen Kleinteilen konnte die Schute nun ihrer Bestimmung übergeben werden und hat an der Kaimauer festgemacht.

Die "Stangen" (Lüfter, Positionslaterne usw.) auf dem Vorderdeck wirken nun, nach dem Aufkleben, doch reichlich zweidimensional ... also Tip für alle Nachbauer: ein wenig supern kann hier nicht schaden ;).

Gerade fällt mir außerdem auf, daß es jetzt ein wenig schwierig wird, längere Ladung ("Baumstämme" u.ä.) in den Laderaum zu bekommen ... also noch ein Tip: erst beladen, dann Abdeckung aufkleben :(.

Bis bald

Gruß
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Karton 85_kartonbau.jpg
  • Karton 86_kartonbau.jpg
  • Karton 87_kartonbau.jpg
  • Karton 89_kartonbau.jpg
  • Karton 90_kartonbau.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

344

Dienstag, 16. Mai 2006, 23:02

Welches Flugzeug hast du für die Luftaufnahmen verwendet?

Bitte um Info, Herbert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (16. Mai 2006, 23:02)


  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

345

Dienstag, 16. Mai 2006, 23:13

RE: Schute fertig

Hallo Wolfgang,
sieht ja klasse aus. Besonderst die Luftaufnahmen gefallen mir gut.
Der Schatten die der Kran auf die Schute wirft, einfach klasse.
Jetzt noch ein wenig Nebel ins Bild, und das ganze in Schwarz-Weiss Aufnahme
und kannst Dich um 50 Jahre zurückversetzen.

Was macht die Schwan ?

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Piet

Konstrukteur - Kommerziell

  • »Piet« ist männlich

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 22. August 2004

Beruf: Konstukteur

  • Nachricht senden

346

Mittwoch, 17. Mai 2006, 09:07

Ätzsatz für's Diorama

Moin Moin aus Hamburg!

Ob ihr's glaubt oder nicht - die Ätzsätze sind vom Hersteller endlich eingetrudelt und werden hier "eingetütet".
In den nächsten Tagen werden sie dann auch ausgeliefert
(einige von Euch haben es ja wohl auch "ohne" geschafft, phantastische Modelle zu bauen).

Frohes Weiterbauen
wünscht

Piet

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

347

Mittwoch, 17. Mai 2006, 12:40

@ Herbert:
da war ich auf eigenen Schwingen unterwegs ... :D

@ Volkmar:
danke für die Blumen - und für die gute Idee mit der Alterung; ich habe da gleich mal ein wenig getüftelt, Ergebnis siehe unten.

Die "Schwan" ist noch komplett zweidimensional, werde ich aber nach einem weiteren Waggon anfangen - wann das sein wird ... mal sehen :(

Gruß
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hafendiorama _alt2.jpg
  • Hafendiorama _alt.jpg
  • Hafendiorama _alt3.jpg

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

348

Mittwoch, 17. Mai 2006, 17:45

Hallo Wolfgang,
sieht doch prima aus.
Vielleicht werde ich mal mit meinen Modellen für nächstes Jahr einen Kalender mit SW-Fotos machen.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

349

Montag, 29. Mai 2006, 21:09

Würfel

In Ermangelung eines Baufortschritts habe ich mal ein paar Modelle auf und neben den Maßstabwürfel gestellt - sieh an, die sind ja gar nicht mal so groß ... :D

Gruß
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Karton 91_kartonbau.jpg
  • Karton 94_kartonbau.jpg
  • Karton 97_kartonbau.jpg
  • Karton 99_kartonbau.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

350

Donnerstag, 8. Juni 2006, 23:57

An alle Dioramenbauer,

Wenn ich richtig aufgepasst habe ist Adler der einzige der bisher mit dem Hafen fertig geworden ist.

Lieber Volkmar, stell noch ein paar Bilder ein. Es würde mich eine Aufnahme interessieren die das gesamte Diorama zeigt !!!

Hat jemand von euch Erfahrungen mit den jetzt verfügbaren Ätzteilen?

Ich habe das Diorama auch und möchte die Ätzteile anschaffen und das Modell auch bauen.

Aber erst im Winter.

Grüße aus Wien, Herbert

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

351

Donnerstag, 22. Juni 2006, 21:52

Lang lang ist´s her, daher hier mal wieder ein kurzer Bericht zum Baufortschritt meiner Version des Hafendioramas. Leider war es schon immer so, daß gutes Wetter meine Lust zum Bauen stark beeinträchtigt, es wird sich über den Sommer also etwas hinziehen ...

Weil ich ehrlich gesagt von den ganzen Kleinteilen die Nase voll hatte, habe ich beschlossen, jetzt doch mit der "Schwan" zu beginnen. Also Grundplatte und Längsträger ausgeschnitten, verklebt und beschwert, damit sich möglichst nichts verzieht.
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Karton 100_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

352

Donnerstag, 22. Juni 2006, 21:58

Dann die Spanten platziert - ein gutes Gefühl, mal wieder ein größeres Schiff zu bauen :D
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Karton 101_kartonbau.jpg
  • Karton 102_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

353

Donnerstag, 22. Juni 2006, 22:03

Die ersten Decks und Wände beschliessen diesen Bauabschnitt. Ich bin gespannt, wie sich die Ungenauigkeiten, die sich wie bei mir üblich während des Zusammenfügens der Teile ergeben haben, später auf die Paßgenauigkeit der weiteren Aufbauten und besonders der Bordwände auswirken werden. :(
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Karton 103_kartonbau.jpg
  • Karton 104_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

354

Donnerstag, 22. Juni 2006, 22:06

Hier kann man ganz gut erkennen, was ich meine ...

Lassen wir uns überraschen :] .

Bis es soweit ist, wünsche ich weiterhin fröhliches WM-Gucken!
Gruß
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Karton 105_kartonbau.jpg
  • Karton 106_kartonbau.jpg

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

355

Donnerstag, 22. Juni 2006, 22:29

Hallo wolfgang,
schön mal wieder etwas vom Hafendiorama zu sehen.
Hast du inzwischen Ätzteile für die Schwan ?
Bin mal auf weitere Bilder gespannt.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

356

Freitag, 23. Juni 2006, 09:01

Hallo Volkmar!

Ich werde keine Ätzteile nutzen, sondern Lasercut-Teile für die Reling und ansonsten nur Originalteile aus dem Bogen. Ich habe mit Ätzteilen noch keinerlei Erfahrung und halte das Hafendiorama nicht für die geeignete "Spielwiese", mir solche anzueignen ... ;)

Gruß
Wolfgang

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

357

Freitag, 23. Juni 2006, 17:22

Hallo Wolfgang,
das Arbeiten mit Ätzteilen ist eigendlich einfach. Zumal ja noch die Orginalteile für den Notfall vorhanden sind.
Ich würde aber für die Aufgänge auch Lasercut-Teile verwenden.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volkmar Adler« (23. Juni 2006, 17:22)


358

Donnerstag, 29. Juni 2006, 16:38

Hallo Hafendioramabauer,

es scheint etwas ruhig geworden zu sein, Urlaub? Warten auf den Ätzteilsatz? oder einfach was Anderes zwischendurch?


Also ich warte momentan auf den bestellten Ätzteilesatz und baue zwischendurch kleinere Elemente des Modells.

Hier einige kleine Momentaufnahmen. Makroaufnahmen können ja so gnadenlos sein.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • HFD_Lok-1560_KB.jpg
  • HFD_Lok-1561_KB.jpg
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

359

Donnerstag, 29. Juni 2006, 16:41

.... und hier noch ein paar Woggons, zum Teil fehlen noch Kleinigkeiten.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • HFD_GWmBr-1562_KB.jpg
  • HFD_GWoff-1563_KB.jpg
  • HFD_GWomBr-1564_KB.jpg
  • HFD_GW-Runge-1565_KB.jpg
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

360

Donnerstag, 29. Juni 2006, 16:42

.... ach ja, einen LKW gibt es auch noch
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • HFD_LKWoff-1566_KB.jpg
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

Social Bookmarks