Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

241

Freitag, 10. März 2006, 23:08

Waggon Nr. 2

Der Eisenbahnfuhrpark nimmt langsam Gestalt an. Naja, zumindest ist jetzt, nach kaum 7 Stunden (brutto, geschätzt) Bauzeit der 2. Waggon fertig. Für die Fotos bin ich mal wieder etwas näher herangegangen - puristischer Kartonbau ohne Kantenfärben ... :rotwerd:
Auch mein guter Kumpel, das 1 Cent-Stück, ist wieder mit dabei.

Bleibt nur noch die schwierige Frage zu klären, ob als nächstes noch ein Waggon gebaut werden soll, oder doch lieber der 2. LKW ?(

Demnächst mehr ...
Gruß
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Karton 33_kartonbau.jpg
  • Karton 34_kartonbau.jpg
  • Karton 35_kartonbau.jpg
  • Karton 36_kartonbau.jpg
  • Karton 38_kartonbau.jpg

  • »Forscher« ist männlich

Beiträge: 642

Registrierungsdatum: 20. Juli 2005

Beruf: Ren(tner)tier (werde ausgebeutet bei meiner museumsbahn)grins

  • Nachricht senden

242

Samstag, 11. März 2006, 00:08

hallo Wolfgang
bravo,bravo der G10 (fachbezeichnung des GW) sieht doch sehr gut aus nur nicht aufgeben!Du hast ja sogar die Puffer aus Karton gebaut......wow....alle achtung,habe ich mir damals bei den WHV modellen verkniffen (war auch nicht vorgesehen).Habe sie aber trotzdem mit abgekniffenen Nägeln als Puffer ausgerüstet.
Der Weg ist das Ziel ! Aber Wege können auch beschwerlich sein!

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

243

Samstag, 11. März 2006, 07:29

RE: Waggon Nr. 2

Hallo Wolfgang,
der Waggon sieht klasse aus. Keine Kleberspuren und sauber geschnitten und geformt.
Mit den Kantenfärben ist natürluch Geschmacksache. Ich bin für das Einfärben von Schnitt.-u. Biegekanten. Vielleich kann ich ja Dein Model beim Treffen in Bremen mal sehen und lasse mich von Deiner Technik überzeugen.
Heute werde ich nach Sinsheim zur Messe fahren. Da gibt es sicherlich wieder viele neue Anregungen was man besser oder anderst machen kann.

Viele Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

244

Sonntag, 12. März 2006, 17:47

RE: Waggon Nr. 2

Hallo,
endlich mal wieder ans Model. Meine Frau ist im Kino,der Hund pennt, jetzt aber die Zeit nutzen.
Die Schwann beschäftigt mich noch immer. Ladekräne und viele Lüfter usw machen das Model immer interessanter.
In Sinsheim habe ich "Farbpulver" gekauft. Damit verstärke ich "vorsichtig" die Rostspuren.

Grüße

Volkmar
»Volkmar Adler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwan Aufbauten2.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

245

Sonntag, 12. März 2006, 17:51

RE: Waggon Nr. 2

weitere Bilder
»Volkmar Adler« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schwan Aufbauten1.jpg
  • Schwan Aufbauten3.jpg
  • Schwan Aufbauten4.jpg
  • Schwan Aufbauten5.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

246

Sonntag, 12. März 2006, 17:56

Hallo Volkmar,

sieht jetzt schon Klasse aus. In Sinsheim habe ich das Diorama das erste Mal in Naturgrösse(kleinheit) gesehen, alle Achtung vor den Bastlern.

Grüsse

Hans Gerd
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

247

Sonntag, 12. März 2006, 18:02

Hallo Gerd,
ich versuche bis zum nächsten Treffen in Mannheim fertig zu sein.
Ich hoffe du bringst die Togo (an der ich gescheidert bin ) mit.
Vielleicht wage ich einen neuen Versuch.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

248

Sonntag, 12. März 2006, 18:13

Servus Adler,

Sieht sehr, sehr ordentlich aus !!!!!!!!

Ich habe den Bogen auch und deine Bilder verführen mich direkt mit diesen Modell bald zu beginnen.

Grüße aus Wien, Herbert

bastelstephan

unregistriert

249

Sonntag, 12. März 2006, 20:27

Hallo,

@Adler: ist eine sehr schöne Anlage geworden.

Ich habe mir nu die Hanfenanlage Bremerhaven bestellt.
Werde mich dann hier einreihen :D.

Gruß

Stephan

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

250

Mittwoch, 15. März 2006, 20:30

RE: Waggon Nr. 2

Hey super!
Sieht ja sehr schön und schon fast fertig aus... =D> =D> =D>

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

251

Mittwoch, 15. März 2006, 20:34

Ich habe jetzt das Spantengerüst der Schwan zusammengebaut; das ging glatt und einfach von der Hand...
Bei Spant 12 muss man allerdings noch einen Schlitz für den Längsspant einfügen (roter Pfeil), dafür ist auf dem entsprechenden Decksteil ein Schlitz zuviel - ist aber nicht schlimm, da die Teile gut passen.
»knooty« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3231_1_1.jpg

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

252

Mittwoch, 15. März 2006, 20:37

Die restlichen Decks und erste Aufbauten; alles mit schön verdoppelten Türen und leichten Rostspuren...sieht sehr schick aus.
Jetzt kommt die Bordwand; hoffentlich krieg ich die ohne Probleme/Falten drauf. Schon bin ich am überlegen, in welcher Farbe ich die dann einzusetzenden LaserCut-Relingteile lackieren soll. Wahrscheinlich weiss, oder?

@Volkmar: hast Du die Landungstreppe auf der Meeresseite einfach weggelassen?
»knooty« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3235_2_1.jpg

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »knooty« (16. März 2006, 20:34)


eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

253

Donnerstag, 16. März 2006, 00:43

Ich denke, abgeschwaechtem Weiss ist am besten.
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

254

Donnerstag, 16. März 2006, 12:51

RE: Waggon Nr. 2

Zitat

Original von Adler
Mit den Kantenfärben ist natürluch Geschmacksache. Ich bin für das Einfärben von Schnitt.-u. Biegekanten. Vielleich kann ich ja Dein Model beim Treffen in Bremen mal sehen und lasse mich von Deiner Technik überzeugen.


Hallo Volkmar!

Ich gebe Dir vollkommen recht, glaube aber kaum, Dich überzeugen zu können ... das ist wirklich Geschmacksache. Ich find's gut, wenn durch helle Kanten deutliche Hinweise auf den Werkstoff gegeben werden. Das hat irgendwie schon seinen eigenen Reiz (ich höre schon so Manchen aufstöhnen :D).

Ich packe das Modell mal ein für Bremerhaven.

Bin schon sehr gespannt auf Deine Fotos des fertigen Dioramas - kann ja nicht mehr lange dauern!

Gruß
Wolfgang

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

255

Donnerstag, 16. März 2006, 12:54

Hallo Knooty!

Schöne Münzsammlung hast Du da :D

Dann habe ich ja jetzt schon 3 Vorbilder für die SCHWAN; wird allerdings noch ein wenig dauern, bis sie auf Kiel gelegt wird. Erst die Hafenbahn zuende bauen (auch wenn's schwer fällt ...).

Gruß
Wolfgang

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

256

Donnerstag, 16. März 2006, 18:45

Hallo knooty,
die Landungstreppen kommen noch.
Im Moment bich ich stark angeschlagen.
40° Fieber,Gelenkschmerzen,Schwindelig
und eine Frau die nicht das geringste Verständnis dafür hat, das ich nicht im Bett liege sondern "Schon wieder " am Computer.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

257

Donnerstag, 16. März 2006, 20:35

Na denn: Gute Besserung!!!!

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

258

Samstag, 25. März 2006, 13:36

Neues von der Werft

Also direkt von der Baustelle:
die Bordwand passt, hinten am Heck musste ich etwas "pressen", am Bug fehlt leider die innere Schanzverkleidung - oder habe ich sie nicht gefunden?
Die ersten Aufbauten und die Ladeluken (lässig geöffnet) sind auch schon drauf.
Die Kartonreling macht sich sehr gut...finde ich.
»knooty« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3263_1_1.jpg
  • IMG_3266_2_1.jpg

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

259

Samstag, 25. März 2006, 13:43

Hallo knooty,

Sind die Alterungsspuren eigentlich schon so vorgesehen, oder ist dir das Schiff wegen der langen Bauzeit "unter der Hand" verrostet?

Grüße aus Wien, Herbert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (25. März 2006, 13:43)


  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

260

Samstag, 25. März 2006, 17:47

Hallo knooty,
alle achtung vor Deiner Reling. Du schreibst sie ist aus Papier.
Sieht echt gut aus.
Die Reling bei meinen Model sind aus Ätzteilen.
Die Schwan hat sehr viel Reling und da kommt noch einiges auf dich zu.
Beim Heck mußte ich auch etwas nacharbeiten. War aber in der üblichen Toleranz. Die Antibiotika bekämpfen erfolgreich meine Erkältung. mit den Erfolg das ich heute mal wieder meinen Schreibtisch im Büro gesehen habe.

Die Schwan bekommt jetzt den Feinschliff. Viele Kleinteile müssen noch ihren Platz finden.

Grüße

Volkmar
»Volkmar Adler« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schwan Aufbauten6.jpg
  • Schwan Aufbauten7.jpg
  • Schwan Aufbauten8.jpg
  • Schwan Aufbauten9.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

261

Samstag, 25. März 2006, 20:09

Zitat

Original von Micro
......Alterungsspuren... lange...Bauzeit...verrostet?

Also, der Rost war schon auf den Baubögen, das macht auch den speziellen Reiz dieser Edition aus...und "lange Bauzeit" ist immer relativ, bei der Schwan komme ich eigentlich ganz gut voran, nur habe ich leider nicht so viel Zeit zum Basteln... :(

Zitat

Original von Adler
...Reling...aus Papier

...ist natürlich "LaserCut" :D, was sich sehr gut verarbeiten lässt, allerdings - wie Du schon schreibst - kommen da noch viele Kurven und Ecken...mal schauen, wie´s weitergeht. Deine Fotos vom Diorama sind übrigens SUPER!!!

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

262

Samstag, 25. März 2006, 20:37

Hallo,
ist es jemanden aufgefallen das bei meiner Schwan der Rost immer stärker wir.
(Farbpulver)
Da wird die Besatzung wohl einige Farbeimer für die Langeweile während der Liegezeit bekommen.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

263

Samstag, 25. März 2006, 20:46

Hallo Volmar,

komme schon wieder zum bauen. Zur Zeiz bin ich halt in Schleißheim mit den Bildern beschäftigt.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

264

Sonntag, 26. März 2006, 12:14

... und ich quäle mich zur Zeit mit der Dampflok ab, die kostet mich ganz schön Nerven! Demnächst wieder einige Bilder des mehr oder weniger mißglückten Stückes ...

Sonntäglichen Gruß
Wolfgang

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

265

Sonntag, 26. März 2006, 14:31

Zitat

Original von Adler
Die Antibiotika bekämpfen erfolgreich meine Erkältung.


Moin Volkmar, na dann gute Besserung. Hast Dir wohl eine Superinfektion zugezogen, wie? Denn gegen virenverursachte Erkältungen nutzen Antibiotika nix...

Ich empfehle da immer heiße Milch mit Honig oder einen Grog - je nach Geschmack ;)

@Alle:

Super Modelle - das macht Lust auf einen Nachbau....

Viele Grüsse
Michael

266

Sonntag, 26. März 2006, 14:41

Hallo @

mit großem Interesse verfolge ich diesen Bericht. Ich konnte eine Menge neues lernen. Da der Bau der Loreley-Flotille zu Ende geht, werde ich in dieser Woche mit dem Hafendiorama beginnen. Die Grundplatte habe ich schon. Ich würde gerne meinen Baubericht hier einstellen, aber Ihr seid schon so weit fortgeschritten, daß ich die Befürchtung habe daß in der Chronologie ein großes Durcheinander entstehen wird. Was meint Ihr dazu?
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

267

Sonntag, 26. März 2006, 17:52

Hallo Willi!

Ich fände es gut, wenn Du einsteigst. Bei einem mittelflotten Tempo hast Du mich sicher bald eingeholt, so weit bin ich ja noch nicht.
... ich bin da nicht ganz selbstlos, da mir, wenn Adler und Knooty fertig sind, sonst ein wenig die Motivation durch diesen Baubericht abhanden käme ... :D

Nix für ungut Ernst ;)

Gruß
Wolfgang

P.S.: ich weiß natürlich nicht, wie die Administratoren zu so einem immer größer werdenden Monster von Baubericht stehen ...

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

268

Sonntag, 26. März 2006, 19:12

Hallo Willi,
ich finde es auch prima wenn Du noch einsteigst. Der Baubericht wird doch so immer interessanter.

Hallo Michael, das einer Virusinfektion ist mir auch klar.

Ich denke es ist mal in erste Linie für meine Bronchitis die jetzt sich sehr gebessert hat.


Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

269

Sonntag, 26. März 2006, 19:27

Hallo Wolfgang, Hallo Volkmar,

dann werde ich also bald hier einsteigen, denn ich habe vor das Diorama auf der Modellbau in Dortmund zu bauen.
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

270

Sonntag, 26. März 2006, 19:56

Prima Willi,
freue mich schon auf die ersten Bauberichte und Bilder.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

271

Sonntag, 26. März 2006, 20:11

Mensch Willi,

alle Achtung, wenn Du das Diorama während der 5 Tage, die die Ausstellung dauert, fertig baust! Oder hab´ ich da was falsch verstanden ...

Ich schließe mich ansonsten Volkmar an :].

Gruß
Wolfgang

272

Montag, 27. März 2006, 10:55

Hallo Wolfgang,

da müsste die Ausstellung schon 50 Tage dauern. Ich werde nur an dem Diorama bauen. Mal sehen wie weit ich komme.
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

273

Dienstag, 28. März 2006, 21:34

Schwan wächst...

die nächste Etage ist geschafft! Die LaserCut Reling lässt sich, wenn sie mit (Revell-)Lack lackiert ist, sehr gut biegen und an Deck montieren.
»knooty« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3276_2_1.jpg
  • IMG_3284_1_1.jpg

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knooty« (29. März 2006, 20:27)


274

Mittwoch, 29. März 2006, 13:27

Hallo,

obwohl der Baubericht hier schon sehr weit fortgeschritten ist, möchte ich mich einklinken und mein Diorama vorstellen.

zuerst habe ich die Grundplatte mit Sprühkleber auf eine 4 mm Sperrholzplatte geklebt. (gab es für ein Dankeschön im Baumarkt)
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • _HFD-001-Bodenplatte_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

275

Mittwoch, 29. März 2006, 13:33

weil ich in früheren Berichten hier gelesen hatte daß die Ladestraße wellig wurde, habe ich sowohl diese Teile wie auch die Spanten mit Sprühkleber auf 1 mm Graukarton geklebt.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • _HFD-003-Kai-01_kartonbau.jpg
  • _HFD-004-Spanten-vd_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Willi Hoster« (29. März 2006, 13:33)


276

Mittwoch, 29. März 2006, 13:35

vor dem Zusammbau wurden die Spanten entsprechend um 1 mm gekürzt und die Laschen abgeschnitten. Das Ergebnis sieht so aus.
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • _HFD-005-BauAbs-01_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

277

Mittwoch, 29. März 2006, 13:38

da ich auch an der Ladestraße die Laschen abschneiden musste, werden jetzt Laschen untergeklebt.
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • _HFD-006-Kai-02-Laschen_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

278

Mittwoch, 29. März 2006, 13:41

nachdem die Teile verbaut wurden macht der Unterbau einen sehr stabilen Eindruck.
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • _HFD-007-BauAbs-02_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

279

Mittwoch, 29. März 2006, 13:43

und kaum ist der Kai fertig, erscheint auch schon das erste Schiff.
Hat sich wohl verirrt, denn es gehört auf die andere Seite des großen Teichs.
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • _HFD-011-Kai-Ambrose_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

280

Mittwoch, 29. März 2006, 13:58

Hallo Willi!

Mit den Verstärkungen hast Du sicherlich die Probleme vermieden, die bei uns anderen (teilweise) aufgetreten sind. Sieht jedenfalls schön glatt aus ...

Ich bin sehr gespannt auf Deine weiteren Berichte!

Gruß
Wolfgang

Social Bookmarks