Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Piet

Konstrukteur - Kommerziell

  • »Piet« ist männlich

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 22. August 2004

Beruf: Konstukteur

  • Nachricht senden

161

Samstag, 7. Januar 2006, 05:54

Hafen-Diorama

Moin Leute!

Als Konstrukteur verfolge ich natürlich gespannt Eure Bauberichte.
Die ganze Mannschaft hier im Verlag (sorry, eigentlich sind die Frauen hier in der Überzahl) war überrascht vo dem Zuspruch, den das Modell gefunden hat!
Es gab eine Frage zu dem Kran, speziell zu der Baugruppe K25.
Das war ein Spindel-Antrieb, mit dem der Ausleger angehoben oder geneigt werden konnte.

Frohes Weiterbauen wünscht

Piet

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

162

Samstag, 7. Januar 2006, 07:10

RE: Hafen-Diorama

Hallo Piet,
vielen Dank für die Antwort. Ein Spindelantreib macht natürlich Sinn.
Jetzt ist mir der Aufbau klar
Nochmals vielen Dank.
Hallo Wilfried, vielen Dank für Dein Angebot. Ich werde mich per PN bei Dir melden.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volkmar Adler« (9. Januar 2006, 21:03)


Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

163

Montag, 9. Januar 2006, 20:45

Hallo Freunde,

es geht weiter mit der Lagerhalle, Träger eingeklebt, die vorderen Backsteinwände in verschiedenen Stadien. Im Vodergrund seht ihr wie ich die Hallenträger aus den Bogen ausgeschnitten habe alles mit den Linial und Cuttermesser.

Grüße
Ernst
»Ernst« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1090047.jpg
Bin jetzt ein GELIaner

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

164

Montag, 9. Januar 2006, 21:02

Hallo Ernst, bin schon auf weitere Bilder gespannt.
Willst du die Fenster der Lagerhalle ausschneiden ?

Ich habe auch die Grundfläche mit Lagerhalle als erstes gebaut.
Damit hat man eine gute Basis für die weiteren Baugruppen.

Im Moment baue ich Güterwagen. Die Schwan habe ich kurz unterbrochen und warte auf Ätzeile.

Viele Grüße nach München

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

165

Montag, 9. Januar 2006, 21:13

Hallo Volkmar,

nein ich werde es so bauen wies auf den Bögen ist.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

166

Montag, 9. Januar 2006, 22:36

Nach dem ersten Kran wollte ich mal eines der Schiffe bauen und habe mich für den Schlepper "Piet" entschieden. Hier zunächst mal ein Eindruck von den Dimensionen.
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • SANY0068_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

167

Montag, 9. Januar 2006, 22:40

Und hier ein paar Impressionen von verschiedenen Baustadien. Insgesamt paßt alles sehr gut, Ungenauigkeiten müssen eher dem Erbauer zugeschrieben werden. Das sieht man besonders gut auf dem letzten Foto - dem Umlauf der Bordwand fehlt doch glatt ein Stück! 8o

Da muß ich wohl nochmal in die Werft ...

Soweit für heute von mir,
Gruß
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • SANY0069_kartonbau.jpg
  • SANY0072_kartonbau.jpg
  • SANY0071_kartonbau.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Lemm« (9. Januar 2006, 22:41)


Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

168

Dienstag, 10. Januar 2006, 00:27

Hallo Volkmar...
ich habe hier auch noch einen Ätzsatz der Schwan herumfliegen...auf Grund der Nähe zu Mannheim habe ich folgenden Vorschlag:
Ich muss bei Hajo den Ätzsatz der "Meteor" brushen...wenn du willst bitte PN dann kann alles zusammen gemacht werden
Gruß
Werner

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

169

Dienstag, 10. Januar 2006, 17:16

Hallo Freunde,

gestern Abend hat meine "Birne geraucht" bis ich dahintergekommen bin wie ich das mit den Bauteil 26 Stahlträger mit der Laufschine der Kräne. Fünfmal Knicken o`Gott o`Gott.

Im bild seht ihr was ich eingerahmt habe diese beiden Seiten werde ich als erstes an das Bauteil 25 Ankleben wenn der Kleber abgebunden hat werde ich das in ein Viereck bringen, bevor ich das Bauteil an der Halle anbringe werde ich doch vorher ein paar Kisten und Fässer für die Lagerhalle machen und einkleben.

Grüße
Ernst
»Ernst« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1100048.jpg
  • Bild1.jpg
Bin jetzt ein GELIaner

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

170

Dienstag, 10. Januar 2006, 17:55

Hallo, heute habe ich von Wilfried den Ätzsatz zur Schwan bekommen.
Vielen Dank Wilfried, alles bestens angekommen.

Auch an Werner vielen Dank für das Angebot. Aber wie Du lesen kannst, habe ich heute bereits den Ätzsatz von Wilfried erhalten.


Viele Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

171

Dienstag, 10. Januar 2006, 20:20

Hier nun der Ätzsatz für die Schwan

Grüße

Volkmar
»Volkmar Adler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Ätzteile.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

172

Mittwoch, 11. Januar 2006, 21:49

und nun die ersten "Ätzteile".
Im Moment für mich eine echte Alternative zum Ätzsatz "Hafendiorama".
Der Ätzsatz der Schwan bietet die wesendlichen Ätzteile für die Schwan.
Für die anderen Baugruppen kann ich auf Ätzteile verzichten.

Nochmals vielen Dank an Wilfried.

Grüße

Volkmar
»Volkmar Adler« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schwan Aufbau 1.jpg
  • Schwan Aufbau 2.jpg
  • Schwan Aufbau 4.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

173

Mittwoch, 11. Januar 2006, 23:52

Hallo Freunde,

was ich heute gemacht habe ist den Stahlträger angeklebt, Marathon mit den Kisten schneiden.

Grüße
Ernst
»Ernst« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1110056.jpg
  • P1110057.jpg
Bin jetzt ein GELIaner

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

174

Donnerstag, 12. Januar 2006, 13:51

Schwan mit Ätzteilen

Hallo Volkmar,

ich werde die Schwan wohl mit auf Folie kopierten Relingen bauen (wenn's denn mal soweit ist :D). Das sieht für meinen Geschmack ganz ordentlich aus, besser jedenfalls als die massive Kartonreling.

An die Ätzteile kommt sowas natürlich nicht heran - sieht klasse aus!

Gruss,
Wolfgang

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

175

Donnerstag, 12. Januar 2006, 16:57

RE: Schwan mit Ätzteilen

Hallo Wolfgang,
zu der Reling. Was meinst du von Laserteilen als Alternative.
Für 5 ,- EUR iist es ne klasse Sache und sieht hervorragend aus. und ist aus Karton.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

176

Donnerstag, 12. Januar 2006, 17:00

Hallo Ernst,
besser Kisten schneiden als Kisten schleppen.
Bei mir liegen auch noch einige Kisten zur Bearbeitung auf den Schreibtisch.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

177

Donnerstag, 12. Januar 2006, 18:43

Hallo Volkmar,

habe schon Kisten und Container 20ft. geschleppt.

:]Allerdings hatte ich dann vorne zwei Gabeln und untern Hintern bis zu 6 Räder (normal nur 4) :) da waren auch noch Fässer dabei.
Das war anno Tobak bevor ich in die Arbeit mit den Rechenknecht bzw. :]Blechtrottel :] ging :)

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

178

Donnerstag, 12. Januar 2006, 20:37

Hallo Ernst, wenn man so zurückdenkt hat man schon einiges erlebt.
Ich war auch mal auf nen Stapler . Ich kann nur sagen NIE WIEDER.
So ein Ding zu fahren und schwere Lasten zu transportieren ist ne Kunst die ich nicht kann.

Da bleib ich doch lieber bei der Schwan.
So langsam nimmt sie Formen an .

Grüße

Volkmar
»Volkmar Adler« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schwan Aufbau 5.jpg
  • Schwan Aufbau 6.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

179

Donnerstag, 12. Januar 2006, 22:10

Hallo Volkmar,

eine Reling aus Lasercut-Teilen ist sicher eine Überlegung wert. Ich habe solche Teile hier zum ersten Mal verbaut (siehe: Leitern ins Hafenbecken und auf dem Kran), und finde deren Wirkung sehr überzeugend.


Anbei die neuesten Bilder zum Baufortschritt des Schleppers. Jetzt geht´s mit den Kleinteilen los - bin mal gespannt, wie erfolgreich ich sein werde ... es wird auf jeden Fall weitere Bilder geben, auch wenn´s voll in die Hose geht X(


P.S.: Erde an Knooty, gibt's Dich auch noch?
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • SANY0075_kartonbau.jpg
  • SANY0076_kartonbau.jpg

Stephan

Schüler

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 3. Januar 2005

Beruf: Graphiker

  • Nachricht senden

180

Donnerstag, 12. Januar 2006, 23:07

Eure Diaoramen finde ich echt genial. Verfolge das schon seit dem ersten Tag.
Und vor der Konstrukteursarbeit ziehe ich meinen Hut. Hammerteil!

@ ernst und Adler
kennt ihr "Klaus, der Staplerfahrer"? :D
Ich steh ja nicht so auf Splatte und Armabhack und so ....
Aber der Movie ist genial! Hat in Cannes auch ne Goldene Palme bekommen.
Voll das mitte 70er Jahre Feeling.
Ok. ist ein wenig OT
___________________________________________________
Kreativität beginnt im Kopf - und macht sich dann auf den Weg.
2DO
im Bau: Gastons Fiat 509
Konstruktion: Fokker T-5
Konstruktion: Der Dom zu Trier - Auf Eis gelegt

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

181

Donnerstag, 12. Januar 2006, 23:14

Zitat

Original von Wolfgang Lemm
P.S.: Erde an Knooty, gibt's Dich auch noch?


jou!

Leider derzeit wenig Bastelzeit. Ich arbeite noch am Fuhrpark/Festland...
bald kommt wieder ein Bild. Versprochen!
;)

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

  • »Oliver Weiß« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

182

Samstag, 14. Januar 2006, 02:50

Normalerweise bin ich ja kein Dioramenbauer, und Zeit zum Bauen habe ich auch nicht, aber dieses Tolle Ding mußte ich auch haben... Glücklicherweise habe ich noch eins erwischt und werde wohl irgendwann dazustoßen!

Gruß,


Oliver
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oliver Weiß« (14. Januar 2006, 02:53)


  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

183

Samstag, 14. Januar 2006, 08:22

Hallo Oliver,
würde mich über einen weiteren Mitbauer sehr freuen.
auf einen Baubericht der S3/6 freue ich mich schon. Ich habe sie letztes Jahr gebaut. In den Farben CFM (grün)
Viele Grüßen in USA

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volkmar Adler« (14. Januar 2006, 08:24)


Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

184

Sonntag, 15. Januar 2006, 18:03

Schlepper Piet

Ich hab doch noch ein etwas größeres Teil verbaut, nämlich den Schornstein. Hier bin ich auch meinem Grundsatz untreu geworden, keine Kanten zu färben ... aber in schwarz sieht die Oberkante wirklich besser aus :].
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • SANY0081_kartonbau.jpg
  • SANY0083_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

185

Sonntag, 15. Januar 2006, 18:06

Wellen

Übrigens schlägt mein anfangs so schön ebener Kai nun doch Wellen - siehe Bild! Kann man da noch was retten?

Gruß
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • SANY0082_kartonbau.jpg

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

186

Sonntag, 15. Januar 2006, 19:32

RE: Wellen

Hallo Wolfgang,
vielleicht liegt es an der Luftfeuchtigkeit. Habe soetwas mal im Urlaub erlebt.
Ein Model das ich Zuhause gebaut habe hat im Ferienhaus am Meer sich verzogen.
Was man dagegen machen kann habe ich auch keine Idee.


Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

187

Montag, 16. Januar 2006, 20:53

Hallo Freunde,

bin immer noch beschäftigt mit den Kisten ausschneiden.
Wenn ich nicht schon graue Haare hätte würde ich sie bei dieser Tätigkeit bekommen :]

Grüße
Ernst
»Ernst« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1160058.jpg
Bin jetzt ein GELIaner

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

188

Dienstag, 17. Januar 2006, 13:08

Kisten ...

Hallo Ernst,

da heisst es: durchhalten! :D

Ich gebe zu, dass ich bisher nur einen Teil der Kisten fertig habe, gerade so viel, dass der Schuppen ausgerüstet werden konnte. Der Rest kommt dann nach und nach ... graue Haare habe ich nämlich auch schon zuviel!

Auf fröhliches Weiterbauen
Wolfgang

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

189

Dienstag, 17. Januar 2006, 15:59

Oh Mann,

da ist man ein halbes Jahr nicht da. Wenn ich die Zeit gefunden hätte wäre ich auch beim Bau mit dabei.

ich habe gestern abend die Post der letzten Monate von Moduni gelesen und wollte mir das Ding nächste Woche kaufen. Da bin ich in Hamburg. Aber leider ausverkauft. Schade schade.


Aber Super Bericht von Euch. Durchhalten!!


Gruss
Udo

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

190

Donnerstag, 19. Januar 2006, 23:02

Modellbauerische Grenzerfahrungen

Und weiter geht´s mit Piet, dem Schlepper.

Die erste Aufnahme macht nochmal deutlich, welche Größe die jetzt zu verbauenden Teile haben. Nicht gerade riesig ...

Ohne das erst kürzlich angeschaffte Messer wäre ich aufgeschmissen - man sieht allerdings so manchem Teil an, daß ich noch übe :(. Zu meiner Entlastung muß ich sagen, daß der Schlepper mit bloßem Auge gefälliger aussieht - der Makromodus bringt an den Tag, daß ein Einfärben der Kanten hier und da doch leichte Verbesserung brächte. Aber ich bleibe meiner Linie treu: kein Färben 8).

Die Steuerbordlaterne habe ich übrigens erst falsch herum auf die Halterung geklebt, sie sieht jetzt durch das Wiederablösen etwas ramponiert aus. Daher ein Bild von backbord ...

Bis bald
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • SANY0084_kartonbau.jpg
  • SANY0085_kartonbau.jpg

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

191

Freitag, 20. Januar 2006, 16:57

RE: Modellbauerische Grenzerfahrungen

Hallo an alle,
nachdem ich den Baubogen 3x gekauft habe, kann ich bei bei misslungenen Bauteile Ersatz für die Mitbauer liefern die keinen Scanner haben.
Vorausgesetzt ich habe das Bauteil nicht selbst schon verbaut.

Der 3. Bogen kommt unangetastet in die Sammlung.

Also wenn Bedarf an Orginal-Ersatzteil da eine kurze Nachricht und ich überprüfe was möglich ist.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

192

Samstag, 21. Januar 2006, 13:41

RE: Modellbauerische Grenzerfahrungen

Hallo Volkmar,

das ist ein Angebot, vielen Dank! Bisher bin ich noch glimpflich davongekommen, aber "das Schlimmste" kommt wohl noch ... :D

Habe vor, den Schlepper übers Wochenende zu vollenden, dann kommen wieder Fotos.

Gruß,
Wolfgang

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

193

Samstag, 21. Januar 2006, 22:53

...wie versprochen, endlich mal wieder was von meinem Exemplar.
Hier steht ein LKW (ohne) und ein PKW mit ausgestanzten Fenstern am Kai.
»knooty« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3038_4_1.jpg
  • IMG_3037_3_1.jpg

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

194

Samstag, 21. Januar 2006, 22:55

Mein erster kleiner Güterzug ist auch fertig... :].
»knooty« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3035_1_1.jpg
  • IMG_3036_2_1.jpg

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knooty« (21. Januar 2006, 22:56)


195

Sonntag, 22. Januar 2006, 00:59

Pißt Du teppert, goiiill (Bist Du deppert, geil! oder auch: Wow, Wahnsinn!)

Wie lang bist Du an Bau von Zug und KFz gesessen? War wohl nur mit Pinzette baubar?

Wenn ich mir das Auto (30er oder 40er) anseh, fehlt da eigentlich nur mehr Al Capone ;-)
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

196

Sonntag, 22. Januar 2006, 09:30

Hallo knooty ,
schön wieder etwas von die zu lesen. Bin inzwischen bei der Schwan angelangt.
Mit den Ätzsatz von der Schwan geht es auch recht gut voran.
Ich werde heute wieder einige bilder von den momentanen Bauzustand zeigen.

Viele Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

197

Sonntag, 22. Januar 2006, 14:20

Hallo Knooty,

welcome back! Schön, daß Du unsere Runde wieder bereicherst. Der Lkw mit Ladegut sieht klasse aus.

Bei mir ist der Schlepper Piet mittlerweile fertig ausgerüstet und dreht im Hafenbecken seine Runden. Um ehrlich zu sein ... ich habe einige Teile weggelassen, z.B. die millimetergroßen runden Verstärkungen des Decks (siehe Detailfoto) oder den Draht, der die Drehachse des kippbaren Schornsteins darstellen soll. Der würde bei mir gar nicht hinpassen, und die Bauteile, durch die er gesteckt werden soll, sind mir dafür echt zu winzig! Ich bin mit der Optik auch so ganz zufrieden :P.

Jetzt werde ich den 2. Kran bauen - reine Routine, habe ja schonmal einen gebaut ... :D.

Gruß,
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • SANY0088_kartonbau.jpg
  • SANY0089_kartonbau.jpg
  • SANY0090_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

198

Sonntag, 22. Januar 2006, 14:23

Hier das Detailfoto - rechts die Millimeterteile ...

Volkmar,
kannst Du mir vielleicht sagen, wofür die beiden Teile links gedacht sind? Nach dem Verdoppeln sind die Nummern irgendwie verloren gegangen, und im Bauplan finde ich sie auch nicht wieder ?(.

Danke!
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • SANY0091_kartonbau.jpg

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

199

Sonntag, 22. Januar 2006, 14:52

Hallo Wolfgang,
die Teile gehören aud Deck aufgeklebt
Die Lage ist auf den Deck vorgedruckt

Grüße

Volkmar
»Volkmar Adler« hat folgendes Bild angehängt:
  • fehlende Info.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

200

Sonntag, 22. Januar 2006, 15:02

Alles klar - vielen Dank! Dann werde ich zumindest die beiden größeren Teile noch verwenden. Die 6 kleinen sind mir echt zu winzig ...

Gruß,
Wolfgang

Social Bookmarks