Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich
  • »Hans-Joachim Zimmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 611

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. November 2005, 09:43

Haarclipse

Hallo Kartonfreaks,
die Kosmetikabteilung der Kaufhäuser ist auch nicht uninteressant für Modellbauer! Früher (in meiner Holzmodellzeit) benutzte ich angespitzte Wäscheklammern zum Zusammenhalten von Teilen, die waren gut und vor allem kräftig! Beim Kartonmodellbau sind sie allerdings zu kräftig, klobig und vor allem zu schwer. Deshalb nehme ich kleine Haarclipse zum Halten von frisch verklebten Teilen. Es gibt sie in zwei Ausführungen: einmal mit einer Klemmspitze und zum anderen mit einer doppelten parallelen Spitze. Die mit der doppelten Spitze sind gut zum Halten von T-Stücken zu gebrauchen. Außerdem lassen sie sich durch die verchromte Oberfläche gut von Leim- und Kleberresten reinigen.
Und dann gibt es natürlich die bekannten Nagelfeilen auf Kartonstreifen mit einer feinen und einer rauhen Seite (Wegwerfartikel) für wenig Geld. Wer finanziell etwas besser gestellt ist, kann natürlich auch die auf Kunststoffstreifen aufgeklebten Dauerfeilen gebrauchen, die gibt es sogar mit vier Gradationen auf einer Feile.
Das wollt' ich nur noch sagen,
Hajo
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

2

Sonntag, 4. Dezember 2005, 16:37

Hallo Hans-Joachim,

diese Haarclipse finde ich in jeder Kosmetikabteilung??? Wobei ich schon auf die Blicke der Frauen dort gespannt bin :D .

Danke Dir

Gruß nasymon (Andy)

Social Bookmarks