Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

641

Samstag, 14. Juni 2008, 12:52

HMV Bismarck 1:100

Tach zusammen

Heute habe ich den sogenanten Gösch Flaggenstock am Bug fertiggestellt.
Die Steuerlaternenlampe (Das kleine Blaue Scheiserchen )am Mast ist für den Steuermann ein Hilfsorientierungsmittel gewesen um bei Nacht das Auswanderns des Bugs sehen zu können

Ps: Äähh Das ist nicht die Schweizer Flagge,auf dem weißen Punkt ist normalerweise ein Schwarzes Kreutz

Hier die letzten Singelbilder
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT9620.jpg
  • PICT9618.jpg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

642

Samstag, 14. Juni 2008, 15:22

HMV Bismarck 1:100

Soderle jetzt ist er am Bauplatz für immer Vereint mit dem Rumpf
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT9623.jpg
  • PICT9627.jpg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

643

Sonntag, 15. Juni 2008, 19:02

HMV Bismarck 1:100

Tach zusammen

@Andreas

Und ich erst mal :D :D

Hier die neuersten Bilder meiner Bismarck

PS:auf dem letztem Bild ist sie noch mit altem Rumpf und Deck dh,noch nicht Überarbeitet
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT9693.jpg
  • PICT9661.jpg
  • PICT9686.jpg
  • PICT9317.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (15. Juni 2008, 19:30)


Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

644

Montag, 16. Juni 2008, 08:05

Oh Mann, ist das ein gewaltiges Schiff!

@) @) @)

KlauSti

Fortgeschrittener

  • »KlauSti« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

645

Montag, 16. Juni 2008, 08:22

Moin Gusti,

es ist ja schon alles gesagt, dem ist nichts mehr hinzuzufügen!

=D> =D> =D>

Ach, wäre ich nur schon soweit...

Klaus
Was der UHU verbindet, soll die Schere nicht trennen!

In der Werft:
- HMV Bismark, 1:250

Fertig:
- Admiral Uschakov, ProModel, 1:200

In der Gallerie:
- HMV Hamburger Hafendiorama
- Henschel Feldbahnlok 1:43, Bahn Verlag
- Adler 1:20, Schreiber-Bogen
- JU52/3m, Schreiber-Bogen

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

646

Sonntag, 22. Juni 2008, 00:58

HMV Bismarck 1:100

Tach Männer

Habe heute wieder mal Zeit und lust gehabt an der Bismarck zu werckeln,das kam dabei raus

Deckslüfter

Teile genau 30 Stück

Bauzeit:4 Stunden

Im HMV Orginal besteht er aus 3 Bauteile (siehe S/W Bild)
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT9718.jpg
  • PICT9721.jpg
  • PICT9722.jpg
  • PICT9723.jpg
  • PICT9726.jpg
  • PICT9729.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (22. Juni 2008, 01:06)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

647

Sonntag, 22. Juni 2008, 01:07

RE: HMV Bismarck 1:100

Guten Morgen, Gusti,

seh'n einfach Spitze aus, die Lüfter. Man glaubt direkt, die Lüftermotoren rauschen zu hören !! =D> =D> =D>

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

648

Montag, 30. Juni 2008, 01:33

HMV Bismarck 1:100

Servus Zusammen

Habe mal wieder etwas an der Bismarck gewerkelt,

herausgekommen sind dabei 6 Jollen 2 stück davon werden so bestückt wie auf den Bildern zu sehen ist
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT9778.jpg
  • PICT9775.jpg
  • PICT9781.jpg
  • PICT9786.jpg
  • PICT9790.jpg

oygen

Schüler

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 27. Juni 2008

  • Nachricht senden

649

Montag, 30. Juni 2008, 09:16

Es sich sehr gut ergab. Gefällt. Bitte die Verzeihungen für die schlechte deutsche Sprache, ich aus Russland. Jetzt hat der Ordnung "Richelieu", viele Technologien bei Ihnen belauert. Danke.

oygen

Schüler

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 27. Juni 2008

  • Nachricht senden

650

Montag, 30. Juni 2008, 09:21

Es ist eine Frage. Bei Ihnen ist das Deck auf "Bismarck" wovon gemacht? Sieht wie hölzern äusserlich aus. Es шпон oder nahmen aus den Brettern zusammen?

Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

651

Montag, 30. Juni 2008, 12:34

Hallo Gusti,

einfach Spitze, wie Du auch die allerletzten Details herausgearbeitet hast! =D> =D> =D>

Gruß
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

652

Freitag, 11. Juli 2008, 20:08

HMV Bismarck 1:100

Tach zusammen

Habe wieder ein paar Jollen fertig
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7110021.jpg
  • P7110022.jpg
  • P7110023.jpg
  • P7110024.jpg
  • P7110027.jpg

martan

Fortgeschrittener

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

653

Samstag, 12. Juli 2008, 02:00

Ja, das is Kunst und Hut ab =D> =D>

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich

Beiträge: 2 851

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

654

Samstag, 12. Juli 2008, 09:03

Moin "gustibastler"...
Ich bin erschlagen! @)
Selbst unglaublich wäre noch stark untertrieben!!!
Die Detailansichten geben Einblick in eine phantastische Modellbauwelt.
Mir schwindelt, bei soviel Ausdauer, Präzision und Geduld. :meister:
Gruß Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

655

Samstag, 12. Juli 2008, 10:31

HMV Bismarck 1:100

Tach zusammen

@Hallo Rene

Vielen Dank für das Lob das ich nur zu bescheiden zurück geben darf,ihr alle seit Klasse Modellbauer,und Klasse Leute.
Hier untereuch fühle ich mich wohl,auf noch viele schöne Stunden zusammen :prost:

Euer Gusti :)

Ps: Nur mal so wieder um es in Erinnerung zu rufen.Jedes Teil das man auf den Bildern Sieht ist ein Einzelteil

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (12. Juli 2008, 10:36)


feego

Schüler

  • »feego« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 3. Juni 2008

  • Nachricht senden

656

Mittwoch, 23. Juli 2008, 01:00

omg

what a super miracle!!!!!

god!!!!!!!!

it`s perfect!!!!!!!!!!!!!

i must keep this classic work all the time to remind me of u!!!!!!!

god!!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »feego« (23. Juli 2008, 01:01)


  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

657

Mittwoch, 23. Juli 2008, 01:48

HMV Bismarck 1:100

Hello feego

Es hatt nichts mit einem Miracel zu tun,sondern nur mit viel geduld und Zeit,die sichtbar im jedem Einzelteil steckt

Danke für das Lob

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 597

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

658

Mittwoch, 23. Juli 2008, 09:40

Hallo Gusti,

diese Detaillierung des Hangars, der Bootslager und des Signalstandes (?) ist einfach hervorragend!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

feego

Schüler

  • »feego« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 3. Juni 2008

  • Nachricht senden

659

Mittwoch, 23. Juli 2008, 23:51

RE: HMV Bismarck 1:100

hallo gustibastler ,

ich spreche deutsch schlecht,und ich muss sagen,dass das Kunstwerk sehr schön ist.

ich weiss nicht wie ich verfassen soll :P

und ich habe ein Ansuchen,darf ich das Thema in anderem Forum kopieren? natürlich wird ich dein Urheberrecht und Herkunft schreiben,
weil viele Modelfans das Deutsch nicht lesen können .

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »feego« (23. Juli 2008, 23:53)


Hoewi

Schüler

  • »Hoewi« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

Beruf: Kraftfahrer

  • Nachricht senden

660

Donnerstag, 24. Juli 2008, 15:10

RE: HMV Bismarck 1:100

...da kann man nur vor Ehrfurcht erstarren!
Chapeau, Chapeau und nochmal Hut ab!

vg Hoewi - der auch manchmal etwas größere Schiffe baut, aber wohl noch viel lernen muss! =D>
... ;)das Leben ist viel zu kurz, um schlechte Laune zu haben!

661

Donnerstag, 24. Juli 2008, 18:45

...hast DU eigentlich mal die verbauten Teile bisher gezählt? Dürfte ja deutlich mehr sein als die Original-HMV...

cyana

Profi

Beiträge: 1 149

Registrierungsdatum: 8. Juni 2005

  • Nachricht senden

662

Donnerstag, 24. Juli 2008, 21:25


*sprachlos*

663

Freitag, 25. Juli 2008, 01:16

RE: HMV Bismarck 1:100

Feego,

Gusti asked me to translate the following to English:

Zitat

I would be proud if you would present the pictures of my model in the forum you mentioned. I request from you to add both the source and my name.
Please add also the link or adress of this thread.


Remark from moderator: Please assure that you do not link to pages which contain swastikas (forbidden by German law; card models are treated as toys where symbols of the 3rd Reich are illegal), in the latter case please send the link to Gusti via PM.

Cheers, Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

664

Freitag, 25. Juli 2008, 12:24

HMV Bismarck 1:100

Tach Männer

Danke für das Lob :rotwerd:

@Henni

Zitat

...hast DU eigentlich mal die verbauten Teile bisher gezählt? Dürfte ja deutlich mehr sein als die Original-HMV...


Äääh!! Ja deutlich mehr als vom HMV

Beispiel Schlauchtrommel im Orginal aus 6Teile

Nu kuck dir meine an und zähle die Teile
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7250046.jpg
  • P7250049.jpg
  • P7250051.jpg
  • P7250052.jpg
  • P7250053.jpg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

665

Freitag, 25. Juli 2008, 12:26

HMV Bismarck 1:100

2
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7250054.jpg
  • P7250055.jpg
  • P7250060.jpg
  • P7250065.jpg
  • P7250067.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (25. Juli 2008, 12:50)


  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

666

Freitag, 25. Juli 2008, 13:02

Servus Mainpirat

Hmmm ?? momentan steh ich am Schlauch denn ich habe keine Ahnung was ich verwende,mal kucken was die Krabelkiste so hergibt

Hier das Teil mit Farbe
»gustibastler« hat folgendes Bild angehängt:
  • P7250068.jpg

feego

Schüler

  • »feego« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 3. Juni 2008

  • Nachricht senden

667

Freitag, 25. Juli 2008, 22:04

RE: HMV Bismarck 1:100

hi,
thx Mr.gustibastler

I have done what you have asked me to do.

there r many modelfans in my land,but We have not a high standard of entries,so ,i want to take some classices for my friends:P

Thank you again Mr.gustibastler and Mr.rutzes,It's perceptible that you are a good man. :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »feego« (25. Juli 2008, 22:06)


  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

668

Montag, 4. August 2008, 21:21

Gusti`s 1:100 Bismarck

Servus Leute

Zu üben zahlt sich aus

Bild 1 vom 5. versuch

folgende Bilder vom Siebten Bau
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_0090.jpg
  • P8040291.jpg
  • P8040300.jpg
  • P8040280.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (10. August 2008, 17:07)


Robert Kofler

unregistriert

669

Dienstag, 5. August 2008, 12:15

RE: HMV Bismarck 1:100

hallo gusti!

versuchs mal mit schrumpfschlauch, gibt es meines wissens nach ab 0,8mm durchmesser. und ich denke, so 80mm hat so ein schlauch wohl gehabt.

viele grüsse aus köln, robert

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

670

Dienstag, 5. August 2008, 14:18

RE: HMV Bismarck 1:100

Hallo Gusti,

es ist so faszinierend =D> =D> =D>, was Du tust, daß ich dabei bin, meine 250-iger HMV-Bisi dem Papierschrott zuzuführen :( :( :(

Dennoch freu ich mich auf die Fertigstellung Deines Prachtwerks 8) 8)

Ade nach N

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

671

Dienstag, 5. August 2008, 15:32

Gusti`s 1:100 Bismarck

Tach zusammen

@Robert

Ich bin der versuchung nahe die Schlauchtrommeln,verpakt darzustellen

ist einfacher

@Günter

:nono: tu das blos nicht wehe !!! will deine auch mal Live bekucken

auserdem kanst du sie nicht vergleichen da meine weit..weit.. mehr an Deteils hat als der Orginal Baubogen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (10. August 2008, 17:06)


Hellsnigh

Schüler

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 1. Juni 2007

  • Nachricht senden

672

Dienstag, 5. August 2008, 22:13

Hi zum Thema Schlauch

probiers doch mit 1mm dickem Schlauch. Gibt es zum Beispiel in der Apotheke für Insulinpumpen. Sind ganz feine und kommt sicherlich 1:100 am nächsten.

Gruß Hell

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

673

Montag, 8. September 2008, 21:13

Gusti`s 1:100 Bismarck

Servus

Na das mit dem Insulinschlauch is ne Klasse Idee aber ich nehme da lieber was anderes

Habe mir eine neue Digicam gekauft und gleich mal ausprobiert
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • SDC10057.jpg
  • SDC10058.jpg
  • SDC10059.jpg
  • SDC10064.jpg
  • SDC10065.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (8. September 2008, 21:14)


674

Dienstag, 9. September 2008, 09:06

- - - - - - -

@) Booah ey....

Sagenhaft. :super: :super: :super: Aber in welches Regal / Vitrine passt den dieses Meisterstück? :meister: Nicht, dass all die feinen Details eines Tages dem Staubwedel zum Opfer fallen....

Schöne Grüße

Schrat

blaubiene1

Schüler

  • »blaubiene1« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 31. Januar 2008

  • Nachricht senden

675

Dienstag, 9. September 2008, 16:33

Hallo Gusti,

änderst Du noch was an der Decksbeplankung? Irgendwie sieht der Belag aus wie Laminat.

Gruß
Andreas

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

676

Dienstag, 9. September 2008, 17:11

Gusti`s 1:100 Bismarck

Servus Andreas

Schön mal wieder was von dir zu lesen

???? schon wieder das Deck ändern ???

Das habe ich doch erst neu gemacht!!
Ich baue ja schlieslich anders meine Bismarck als du es tun woltest.
Die Großen Teile aus Karton,und den rest mit Fertigteilen bepflastern, und dann als Kartonschiff Deklarieren TZ tz tz schäm dich.
Nicht vergessen!! das Schiff ist ein Kartonmodell und ich habe es mit absicht nicht!! mit Funierholz belegt damit es noch etwas das Papiermodellaussehen beibehält

Bild Links Altes Deck rechts neu
das Dritte Bild ist ein 1:180 Graupnermodell das sieht es auch nicht besser aus
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT8529.jpg
  • PICT9749.jpg
  • PICT8277.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (25. Oktober 2008, 11:58)


Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

677

Donnerstag, 11. September 2008, 23:25

RE: Gusti`s 1:100 Bismarck

Gusti,

was Dein Deck angeht, muss ich sagen, dass ich das so sehr schön finde. Ich halte auch die Strategie, den Kartonmodellcharakter soweit es geht beizubehalten, für sehr vernünftig. Das ist ja sozusagen das "Alleinstellungsmerkmal" Deines Schiffes, das es auch von Projekten wie der Kaiser-Bismarck unterscheidet.

Simon
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

678

Freitag, 12. September 2008, 07:35

Gusti`s 1:100 Bismarck

Tach Leute

@Servus Simon

Wow 8o meine Bismarck mit der Kaiser in einem Atemzug zunennen

das ist ja sehr mutivierent bitte mutiviert mich weiter das brauche ich momentan den ich habe was meine lust an der Bismarck zu bauen angeht ein mächtiges Tief

@Mainpirat

Jo habe schon mehrere Ideen zwegs der Unterbringung

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

679

Montag, 15. September 2008, 03:20

Gusti`s 1:100 Bismarck

Servus Leute

Habe mal wieder etwas Muse gehabt am Vorschiff ein paar Teile fertigzustellen und an die richtigen Posizionen zu kleben
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • SDC10125.jpg
  • SDC10126.jpg
  • SDC10137.jpg
  • SDC10136.jpg
  • SDC10143.jpg
  • SDC10144.jpg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

680

Montag, 22. September 2008, 04:24

Gusti`s 1:100 Bismarck

Tach zusammen

Habe wieder etwas mehr Teile dazugebaut.

Zum Spass mal vergleiche (Bilder von Links nach Rechts)

Bild 1 War mal Zustand

Bild 2. Ist Zustand (im Dezember sind 2 Jahre vergangen)

Bild 3. So soll sie Aussehen

Bild 4.So ist sie geworden

Bis denne euer Gusti
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT4660.jpg
  • SDC10201.jpg
  • A_B_Turret.jpg
  • SDC10200.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (22. September 2008, 04:31)


Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks