Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

561

Donnerstag, 28. Februar 2008, 12:01

HMV Bismarck 1:100

Tach zusammen

Hier ein paar frische Bilder

1.Bild Vorherzustand
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT7880.jpg
  • PICT8651.jpg
  • PICT8653.jpg

  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

562

Freitag, 29. Februar 2008, 09:25

RE: HMV Bismarck 1:100

Moin Gusti.

Ich habe mal an Dich und die Anderen eine Frage. Gibt es im deutschen Sprachraum irgendein Wörterbuch, dass Worte beinhaltet, die das ausdrücken, was Du und noch zwei, drei Andere hier im Forum so verzapfen?
Also wenn nicht, fange ich mal an: Oberaffentittengeil, bomfortionös, elefantös. Nichts fällt mir mehr ein! Mist!! :D
Großer Meister! :meister: :meister: :meister: :meister: :party:

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

BauAir

Fortgeschrittener

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

563

Freitag, 29. Februar 2008, 11:59

Hallo Gusti!

Also ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus!
Du baust da ein wahres Monster in einer Detailfülle die ihresgleichen selten gesehen hat. Die Gigantomanie ist in diesen Werkstoffen kaum mehr zu übertreffen und Deine Aufbauten erinnern wiederum an die "Nano-Sektion" dieses Forums - 1:100 ist so gesehen wieder RELATIV klein.

Auch wenn ich persönlich von Schiffen und deren Fachausdrücken nichts verstehe, eines ist dabei ganz sicher: So ein Schiff hab' ich bisher nur als RC-Modell und wesentlich einfacher gestaltet gesehen!

WEITER SO!

=D> =D> =D>
Walter

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

564

Freitag, 29. Februar 2008, 12:14

HMV Bismarck 1:100

Servus Walter

Danke für dein Lob (Brust schwell)

aber so gesehen bin ich ein fauler Hund.

Ich habe einen bestehenden Bausatz einfach nur vergrößert,und alle Deteils von der Kaiser Bismarck nachgebaut,die er über Jahre gesammelt hat,ich würde sogar behaupten ständen die beiden Schiffe Kaiser Bismarck VS. Gusti,s Bismarck nebeneinander wird es Optisch nicht so gravierende Unterschiede geben

oder bin ich wirklich so ein begnateter Modellbauer ?? mich da selber frag ?ß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (29. Februar 2008, 12:15)


BauAir

Fortgeschrittener

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

565

Freitag, 29. Februar 2008, 12:49

RE: HMV Bismarck 1:100

Zitat

Original von gustibastler
bin ich wirklich so ein begnateter Modellbauer ?? mich da selber frag ?ß


Naja, OHNE Deine-Arbeit-hier-in-irgendeiner-Weise-schlecht-machen-zu-wollen:

Ich schätze einmal, es liegt AUCH daran, daß mit dem "Werkstoff Papier" mit relativ einfachen Mitteln enorme Effekte erzielt werden können. Würdest Du das in Kunststoff versuchen, dann hättest Du sicherlich einige Schwierigkeiten zusätzlich.

Ich bin mir aber sicher, DASS Du sicherlich zum erlesenen Kreis der begnadeten Modellbauer gehörst! [Honig-ums-Maul-schmier-Modus-wieder-AUS].

Was Deine Gigantomanie angeht, so ist diese bisher nur von einer CVN-65 in 1:48 übertroffen worden ... die ist allerdings schwimmfähig und kann mit Deinem Modell NICHT verglichen werden - andere Werkstoffe, quasi ewige Bauzeit und in den meisten Bereichen funktionsfähig (bewegliche Teile) [genugausgeschweift].
Walter

Robert Kofler

unregistriert

566

Freitag, 29. Februar 2008, 14:47

RE: HMV Bismarck 1:100

hallo walter!

die cvn 65 in 1:48 hab ich in dortmund vor drei jahren gesehen, und weiters nichts mehr davon gehört, hast du eventuell neuere informationen?

viele grüsse aus köln, robert

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

567

Samstag, 1. März 2008, 16:02

HMV Bismarck 1:100

Tach zusammen

Neue frische Bilder vom Kleinteile Kampf
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT8673.jpg
  • PICT8667.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (19. Oktober 2008, 15:23)


  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

568

Sonntag, 2. März 2008, 12:55

HMV Bismarck 1:100

Servus Andreas

Ähm :rotwerd: :rotwerd: danke

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (19. Oktober 2008, 15:24)


Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

569

Sonntag, 2. März 2008, 19:59

RE: HMV Bismarck 1:100

Doch, doch, ich denke schon, dass der Vergleich hier keinesfalls hinkt! Ich war ebenfalls etwas stutzig; Dein Modell bekommt eine Qualität, die ihresgleichen sucht... Und die Totale mit Dir und der schönen Dame gefällt mir ausserordentlich. Ich werde gleich mal ein Bild machen, wie ich mich hinter der PE verstecke, hihi :D :D :D

Immer noch staunend, Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

570

Sonntag, 2. März 2008, 23:30

HMV Bismarck 1:100

Tach zusammen

@ Glue me!

Danke deiner tröstenden Worte wenn ich mir ansehe was du zauberst in 1:250

Da halte ich des öffteren ein Feuerzeug vor Frustration in der Hand.

Habe heute den ganzen Tag mit der Signalbrücke verbracht,scheiß fummellei alles selber gebaut,ist nix vom Bogen äh ich meine die Fächer mit den Stoffabdeckungen
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT8682.jpg
  • PICT8692.jpg
  • PICT8694.jpg
  • PICT8699.jpg
  • PICT8700.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (9. April 2008, 22:36)


  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

571

Montag, 3. März 2008, 16:10

HMV Bismarck 1:100

Hallo zusammen

@Andreas

Gut das du so fragst.

Jetzt für alle hier,die sich nicht die mühe machen wollen diesen Phantastischen Baubericht von anfang an zu lesen.

und zum Allerletzten mal: Ich habe vor 10 Jahren den ersten versuch unternommen die Bismarck in 1:100 zu bauen(seuftz da wahr ich noch 32 Lenze und voller Tatendrang) seitdem habe ich sie einschlieslich mit der jetzigen HMV Bismarck Sieben mal gebaut

1.x Nach Bildern u. einem 1:700 Metallmodel frei Schnauze/nur den Komandoturm
2+3Versuch von einem 1:350 Bausatz die Maße mit Schieblehre abgenommen und mit Taschenrechner umrechnen auf 1:100 alles dann auf mm Papier gezeichnet/die vorderen Aufbauten fast komplett
4.x Nach Planzeichnungen von Hans Gully/Alle Aufbauten komplett mit verkleideten Rehlings
5.x Eine Scalierung von der GPM Bismarck 1:200 /vordere Aufbauten mit angefangenen Rumpf
6.xEine Scalierung vom Halinski 1:200 durch Wasserschaden zerstört/Vordere Aufbauten u.Rumpf fast fertig
7.x Beginn Dez 2006 der Scalierung von der HMV Bismarck 1:250/Extrem Detalierung nach dem Josef Kaiser Buch Rumpf zu 90% fertig Vordere Aufbauten 98% fertig Achtere Aufbauten 75%fertig Geschütze 25% fertig

das sind Lehrjahre genug gewesen

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (4. März 2008, 16:13)


Olli

Fortgeschrittener

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 2. April 2006

  • Nachricht senden

572

Dienstag, 4. März 2008, 13:25

@adnares,
??? :D

gruss
olli

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

573

Dienstag, 4. März 2008, 16:50

HMV Bismarck 1:100

Tach Männer

Ähm :rotwerd: all zu viel Bilder darf ich von dem Buch zum vergleich nicht zeigen.
Ich werde aber meine von den Blickwinkeln genau so Fotografieren,jeder der das Buch besitzt kann dann selber vergleichen

Ich kann euch höchstens drei Steigerungen zeigen

Bei allen Bilder ist immer die gleiche Reihenfolge von links nach rechs

1. Gpm Bismarck - 2.Halinski Bismarck

3.HMV Bismarck
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • a3.jpg
  • a4.jpg
  • PICT8706.jpg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

574

Dienstag, 4. März 2008, 16:52

HMV Bismarck 1:100

n
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • a11.jpg
  • a12.jpg
  • PICT8705.jpg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

575

Dienstag, 4. März 2008, 17:02

HMV Bismarck 1:100

Noch
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • a7.jpg
  • a8.jpg
  • PICT8703.jpg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

576

Dienstag, 4. März 2008, 17:06

HMV Bismarck 1:100

Bilder

Hier bilder von den letzten drei versuchen,von den vier vorhergehenden habe ich leider keine

zum schluss die offene Brücke von Halinski u. HMV Bismarck

So jetzt habt ihr einen kleinen Überblick was mich die Bismarck schon Zeit gekostet hat
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_0090.jpg
  • PICT3940.jpg
  • PICT8604.jpg
  • PICT2592.jpg
  • PICT8710.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (4. März 2008, 17:13)


Jyrn

Fortgeschrittener

  • »Jyrn« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 17. Januar 2008

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

577

Mittwoch, 5. März 2008, 14:56

Moin Gusti,

Sieben? ?( Sieben mal dieses Schiff? 8o 8o 8o

Spricht man da schon von Serienfertigung?

Ich ahne, was Du vorhast: das Dutzend vollmachen und dann mal was ganz anderes bauen. Die Tirpitz?

(Überhaupt, faszinierend, dass von diesen beiden Schwestern fast ausschließlich das Typschiff gebaut wird. Ist es das historische Schicksal, das den Unterschied ausmacht?)

Auf jeden Fall kann wohl niemand dermaßen direkt seine rasant zunehmende Perfektion dokumentieren. Auch das ist faszinierend!

Glückwunsch, Jyrn.

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

578

Mittwoch, 5. März 2008, 16:27

HMV Bismarck 1:100

Servus Jyrn

12x Nö nö ich will ja nichts übertreiben, :D :D zum schluß baue ich noch ein supper perfektes Spiegelbild der Kaiser Bismarck

Also so gesehen finde ich die Tirpitz Ausgereiftere Schiff mit bessere Flacks und Ortung

Die Bismarck kommt mir eher wie der Prototyp vor,ständig ist da was verbessert worden und umgebaut

Nach dem den Engländern es misslungen ist die Tirpitz mit 4 x 2,5Tonen TNT Unterwasserhaftminen in die Luft zu jagen (laut Augenzeugen hob sich das gesamte Schiff bei der Detonazion 2m aus dem Wasser) und noch den Frack von der Bismarck voll hatten,wurde sie kurzerhand nicht auf offener See zum gefecht gestellt,nö sondern einfach am Lliegeplatz bombadiert und das auch mehrmals

Ich weis auch nicht warum die Bismarck ein größerer Puplikumsmagnet ist,ich hätte lieber die Tirpitz gebaut aber da hätte kein Hann danach gekräht,so ist es halt die Bisi geworden

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (5. März 2008, 16:31)


  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

579

Donnerstag, 6. März 2008, 11:45

RE: HMV Bismarck 1:100

Hey Gusti!

Dann ist ja Deine Bismarck nicht original! Denn,----" Die wurde doch nur einmal gebaut! " :D :rotwerd:
Duck wäch !!!

Fritz

Ach ja! Eines wollte ich ja noch sagen, Lass den F. sabbeln, Dein Schiff ist KLASSE!!!
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

580

Donnerstag, 6. März 2008, 20:38

HMV Bismarck 1:100

Tach zusammen

@Andreas

:rotwerd: :rotwerd: ähh nööööööö mir geht es nicht um den Ruhm :rotwerd: ;) Der Herr Kaiser hat nur die Bismarck Detaliert gebaut wo ich abkucken kann

@Fritz

Jede Bismarck egal in was für einen Masstab gebaut ist Einmalig

96407 Klicks wer die 100000 Marke knackt bekommt als Preis von mir

Exklusiv als aller aller erster vor all den anderen die ersten Bilder von meiner fertigen Bismarck per E-Mail zu sehen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (6. März 2008, 21:30)


Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

581

Donnerstag, 6. März 2008, 21:28

RE: HMV Bismarck 1:100

Klick, klick, klick, klick, klick, klick....
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

582

Donnerstag, 6. März 2008, 22:50

HMV Bismarck 1:100

So Mäner,s u. Frauen

Als kleiner Anreiz zum kucken,neue Bilder wieder mit ein paar Teile mehr drauf zum sehen oder auch nicht gleich auf den ersten kuck

Das zu dunkle Deck ist nun auch verschwunden,habe es durch ein neues ersetzt
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT8734.jpg
  • PICT8002.jpg
  • PICT8737.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (19. Oktober 2008, 15:28)


  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

583

Montag, 10. März 2008, 03:01

HMV Bismarck 1:100

Servus Leut

Trotz alle dem,auch wenn Glue me! mit seiner Prinz Eugen mich mega Depri stimmt

baue ich mit gemischten Gefühl an meinem Schiffchen weiter,hier das heutige Resultat
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT8805.jpg
  • PICT8816.jpg
  • PICT8822.jpg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

584

Montag, 10. März 2008, 20:16

HMV Bismarck 1:100

Tach zusammen

@Andreas

So 2,5cm währe ein 1:100 Modell auf meiner 1:100 Bismarck

meinst er bekomt die Kleingeschütze auch noch hin :D :D

So hier das ergebnis von 1Stunde werkeln Treppenabgang mit Platform
»gustibastler« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT8838.jpg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

585

Dienstag, 11. März 2008, 02:11

RE: HMV Bismarck 1:100

Wehe, Du lässt Dir von mir die Laune an Deinem Prachtpott verderben! Wehe!!!!!

Nach wie vor ehrfürchtig, der Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

586

Dienstag, 11. März 2008, 10:22

RE: HMV Bismarck 1:100

Ey Leute!

Wisst Ihr was ich geil finde? Wenn ihr beiden Euch so schön gegeseitig hochschaukelt. Obwohl jeder das Modell vom Anderen achtet und auch die Arbeit, die darin steckt würdigt, steckt Ihr Euch immer wieder an, um nochmal irgend ein paar Details heraus zu kitzeln. Macht weiter so und steckt uns BITTE auch mit an. Wir wissen zwar, nicht alle können so bauen, aber man versucht doch alles aus seinem Modell heraus zu holen was geht. Also: MACHT WEITER SO!!! =D> Das ist keine Bitte, sondern ein BEFEHL!!! :D :D :D

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

587

Dienstag, 11. März 2008, 20:59

HMV Bismarck 1:100

Tach Leute

Habe heute die andere Treppe mit Platform gebaut und etwas Reling

Die Boote sind noch nicht die Exemplare die auf der Bismarck bleiben sind nur für das Foto drauf
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT8841.jpg
  • PICT8844.jpg
  • PICT8846.jpg
  • PICT8848.jpg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

588

Dienstag, 11. März 2008, 21:06

HMV Bismarck 1:100 »

So das ganze ohne Boote

Ps:noch 3330 Klicks bis zum 100000 er
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT8851.jpg
  • PICT8852.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (11. März 2008, 21:14)


Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

589

Dienstag, 11. März 2008, 23:22

RE: HMV Bismarck 1:100 »

Ick will oooch so'n Modell!
Ick will oooch schon fast 100000 Hits!
Ick will tauschen!

Rabäääääääh!!!

:D :D :D :D :D :D :D :D :D
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

590

Donnerstag, 13. März 2008, 19:12

HMV Bismarck 1:100

Tach zusammen

Last Bilder sprechen :D
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT8862.jpg
  • PICT8863.jpg
  • PICT8864.jpg
  • PICT8865.jpg
  • PICT8866.jpg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

591

Donnerstag, 13. März 2008, 19:13

HMV Bismarck 1:100

2.
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT8867.jpg
  • PICT8868.jpg
  • PICT8869.jpg
  • PICT8870.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (19. Oktober 2008, 15:29)


  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

592

Donnerstag, 13. März 2008, 20:05

HMV Bismarck 1:100

3,
»gustibastler« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT8871.jpg

593

Donnerstag, 13. März 2008, 21:52

Mann ey, Gusti,

immer wenn ich Deine Bilder angucke, vergeht mir die Lust am weiterbauen. Hat doch alles keinen Sinn... :(

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

594

Freitag, 14. März 2008, 01:57

Mit einem Nagelknipser!! Schrei!!! =) =) =)

Und dieses Kühlschrankrohr: Weisst Du, was das zu bedeuten hatte? Es hat was mit der Radaranlage zu tun, das weiss ich, aber was? Tatsächlich Kühlung? oder ein induktives Element?

Anyway: Meisterhaft nachgebildet!

Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

595

Freitag, 14. März 2008, 07:09

HMV Bismarck 1:100

Servus Leut

@Glue me!

Nagelklipser weil ich mit keiner Zange so nah abklipsen kann als mit dem Ding

Auf deine andere Frage muss ich das Buch antworten lassen
»gustibastler« hat folgendes Bild angehängt:
  • a.jpg

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

596

Sonntag, 16. März 2008, 02:32

HMV Bismarck 1:100

Servus Leut

Melde gehorsamst,letzte Ortungseinheit fertiggestellt,überprüft und einsatzbereit

Somit hat die Bismarck Ortung nach vorne Radius,und nach hinten
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT8956.jpg
  • PICT8952.jpg
  • PICT8953.jpg

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

597

Sonntag, 16. März 2008, 09:10

RE: HMV Bismarck 1:100

Ahoi Gusti,

wenn ich die Qualität Deiner Arbeit sehe, dann bin ich einfach nur sprachlos. Es fallen mir nur zwei Worte ein:

Phänomenal und grandios !!!!!!!!!!!!





Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (16. März 2008, 09:10)


nicksan

Fortgeschrittener

  • »nicksan« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

  • Nachricht senden

598

Sonntag, 16. März 2008, 09:41

Hallo Gusti!
Es gibt sie noch, die Deutsche Qaulitätsarbeit. Perfekt wie das Original, so perfekt das Modell.
Meine Hochachtung.
es grüßt,
Nick

  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

599

Samstag, 22. März 2008, 00:58

HMV Bismarck 1:100

Tach zusammen :D (noch ca. 630 Klick,s :yahoo: )

Habe das mit der Reling aus Papier gesehen und die Metode gleich auspropiert.
Das klapt hervoragent,habe mir eine Strickleiter für meinen Hauptmast gebaut,nu kuckt


Und hier noch neue Bilder von den Achteren Aufbauten,Treppen ,Bortlautsprecher,Feuerschlauch u, Halter und noch andere mm Teile sind neu dazu gekommen
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT9255.jpg
  • PICT9258.jpg
  • PICT9259.jpg
  • PICT9263.jpg
  • PICT9262.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (22. März 2008, 00:59)


  • »gustibastler« ist männlich
  • »gustibastler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

600

Samstag, 22. März 2008, 12:29

HMV Bismarck 1:100

Na hier Andy

scratchbuild ship railings with paper
Im Forum: Bauberichte von King

Noch 300 Klick,s :yahoo: das wird ein geiles Ostern

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (22. März 2008, 12:31)


Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Social Bookmarks