Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich
  • »Pianisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Dezember 2012, 15:10

GTS Finnjet 1:250

Hallo Ihr,

hier die Vorstellung eines Bogens der Finnjet, demnächst erhältlich bei Hans-Jürgen Krüger.
Infos über das Schiff: www.finnjet.fi

Gruß pianisto
»Pianisto« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2315.jpg
  • DSCN2314.jpg
  • DSCN2313.jpg
  • DSCN2312.jpg
  • DSCN2311.jpg
  • DSCN2310.jpg
  • DSCN2309.jpg
  • DSCN2308.jpg

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

2

Dienstag, 25. Dezember 2012, 17:20

Hey

Sehe ich das richtig? Das ist ein Modell von HJK, das nicht handgezeichnet ist?
Hmm...einerseits schön, dass er sich mit dieser Variante auseinander setzt, anderseits ist doch der besondere Charme der HJK-Modelle seine Handschrift.

Ich bin mal sehr gespannt!

Freundliche Grüsse
Peter

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich
  • »Pianisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. Dezember 2012, 22:17

Hallo Peter_H,

es wurde von Hans-Jürgen handgezeichnet und anschließend von Carsten Horn digital überarbeitet. Hans-Jürgen wird auch weiterhin handzeichnen, die digitale Überarbeitung war die zweite Ausnahme, es gab noch die Schnellfähre "BerlinExpress" von ihm, die wohl Cony überarbeitet hatte. Er hat sie aber aus dem Programm genommen. Näheres hierzu müsste aber Hans-Jürgen selber sagen, so genau weiß ich das nicht.

Gruß pianisto

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Finnjet, Finnlines, Kartonmodell

Social Bookmarks