Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 553

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Mai 2006, 22:02

GreMir Card Models Hawker Tempest Mk V: Nicht frisch ausgepackt, sondern von CD

Hallo Freunde,

ich habe mir die GreMir Tempest als CD Version gekauft. Der Bausatz kommt mit einem Data-Viewer, den man auf seinem PC freischalten muß. Man kann tatsächlich Massstäbe von 1:1 (Originalgröße @)) bis 1:1000 skalieren. Man kalibriert den Drucker und hat so einen exakten Ausdruck.

Ich habe zu Testzwecken die Seite mit den Rumpfteilen in 1/24 ausgedruckt. Geniale Texturen wie ihr auf dem Detailbild sehen könnt.

Ich will im Moment nicht den kompletten Bausatz ausdrucken und daher werde ich diese Vorstellung zum gegebenen Zeitpunkt fortsetzten.

Bei dem Wechselkurs sind 16,- USD erschwinglich und man kann jederzeit mit verschiedenen Masstäben für Dioramen arbeiten.

Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • CD.jpg
  • Screenshot.jpg
  • Sheet01.jpg
  • Detail.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Mai 2006, 22:40

RE: GreMir Card Models Hawker Tempest Mk V: Nicht frisch ausgepackt, sondern von CD

Hallo, René

Wow, die Farbgebung ist ja ganz gerissen! Kannst Du schon etwas über die Detaillierung sagen?

Grüsse von Klebmich
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

3

Donnerstag, 25. Mai 2006, 23:49

RE: GreMir Card Models Hawker Tempest Mk V: Nicht frisch ausgepackt, sondern von CD

Schönen guten Abend, René,

das Ding ist ja geil - da kann man jede Niete einzeln zählen! Und die Farbe - ebenso geil! Als ob Du da mit dem Radierer den Lack bis aufs Metall weggerubbelt hättest. Nach meiner Erfahrung mit der Ki-115 würde mich da der Motor interessieren (abgesehen von anderen Konstrukteur): Ist der etwas detaillierter als nur die Auslässe? Dürfte aber ein Prachtstück werden, noch dazu in 1:24 ...

Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

4

Donnerstag, 25. Mai 2006, 23:53

RE: GreMir Card Models Hawker Tempest Mk V: Nicht frisch ausgepackt, sondern von CD

A pro pos CD-Version: Hast Du das Modell da "nur" in 1:24 drauf (Steht ja so auf dem Umschlag oder ist der von Dir?). Damit auch verbunden die 2. Frage: Unser Logo - schon von Werk aus drauf oder von Dir? ;-)))

Rutz

PS.: Bei Deinen

Zitat

Masstäben

fehlt ein S ;-)
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 553

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. Mai 2006, 00:12

Hallo Thom,

hier ein paar Screenshots mit Bauanleitung, Cockpit und Flügel.

Die Detailierung des Cockpits, lässt genug Freiheiten für Verbesserung zu, ist aber auch so ausreichend.

Die Texture wie bereits erwähnt sind ein Hammer.

Viele Grüße
und Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • Screenshot-Cockpit.jpg
  • Screenshot-Cockpit-Instr.jpg
  • Screenshot-Wing.jpg
  • Screenshot-Prop-Instr.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

GreMir

Fortgeschrittener

  • »GreMir« ist männlich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 13. November 2005

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. Mai 2006, 03:45

RE: GreMir Card Models Hawker Tempest Mk V: Nicht frisch ausgepackt, sondern von CD

Zitat

Originally posted by rutzes
A pro pos CD-Version: Hast Du das Modell da "nur" in 1:24 drauf (Steht ja so auf dem Umschlag oder ist der von Dir?). Damit auch verbunden die 2. Frage: Unser Logo - schon von Werk aus drauf oder von Dir? ;-)))

Rutz

PS.: Bei Deinen

Zitat



John Griffin designed the Tempest in 1/24 scale. DataViewer allows rescaling to any desirable size.

Kartonbau.de logo is a permanent fixture on every model :D
Michael Krol
www.gremirmodels.com

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 553

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

7

Freitag, 26. Mai 2006, 12:08

Dear Mike,

It's nice that you post here directly and thanks for the prompt answers.

It's real amazing that scales from 1:1 to 1:1000 are possible. I tried 1:1 for the printer pre-view and the spooler went crazy. :D Once I'am retired I will build my real Tempest :D

@Rutz,

die Rechtschreibreform ist schon ein Hund.... Massstäbe, Schifffahrt und das scharfe S haben sie und auch vielfach geklaut. Aber man ist ja lernfähig.

Wir wollten doch einmal einen gemeinsamen Vergleichsbau machen ? Nur wann ?

Best Regards and Servus
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Social Bookmarks