Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hans-Jürgen« ist männlich
  • »Hans-Jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Dezember 2008, 13:23

Gratis Bastelbögen für Signale und Verkehrszeichen

Hallo zusammen,

da in letzter Zeit offensichtlich immer mehr Dioramen gebaut werden, auf denen auch Eisenbahn und Autos eine Rolle spielen, sich aber auch genügend Modellbahner unter denen bedfinden, die sich im Forum tummeln, möchte ich auf folgenden Link hinweisen:

http://www.ratschlag24.com/index.php/mod…signale-und-ve/

Folgt man diesem Link, findet man folgende Beschreibung und die Fundstelle für den Download:

"Signal- und Verkehrzeichen gehören zu den kleinen, aber wichtigen Ausstattungsdetails einer Modellbahnanlage, die erst den gewünschten Realismus in die Szene bringen. Diese Zeichen können Sie zum Glück sehr kostengünstig selbst herstellen. Als Signalmast eignen sich in den Spuren N/TT/H0 Stecknadeln, und der Ausdruck des Zeichens geschieht mit einem Farb-Tintenstrahl- oder Laserdrucker.

An das gewünschte Zeichen kommen Sie kostenlos, denn auf seiner Internetseite http://www.kazmedia.de/bahn/downloads.html bietet Stefan Karzauninkat dazu sehr schöne Bastelbögen zum Download an. Die Zeichen auf den Bögen sind im Maßstab 1:160 (Spur N), lassen sich aber recht einfach skalieren, um auch für größere Spuren zu passen.

Wichtig für Ihren Ausdruck: Verwenden Sie für einen Ausdruck spezielles Fotopapier und die höchste Auflösung, die Ihr Drucker anbietet. Beachten Sie, dass Sie unbedingt zum Druckertyp passendes Papier verwenden, sonst verschlechtert sich das Druckergebnis sichtbar.

Vor der Befestiung der ausgedruckten Signaltafel an einem “Mast” sollten Sie ihn erst passend lackieren. Für das Befestigen des Schilds hat sich einfacher, transparenter Haushaltskleber ("Uhu") bewährt."

Genauso wie sie durch scalieren für größere Spuren passen, können sie auch durch kleineres Scalieren für 1 : 250 passen.

Ich habe mir die Dateien auf meinen Rechner geladen. Bei der Modelleisenbahn finde ich ggf. eine Anwendungsmöglichkeit.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Jumbo67

Schüler

  • »Jumbo67« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 19. November 2005

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Dezember 2008, 15:38

Danke für die link`s.

Kann man immer gut gebrauchen und eine tolle Internet Seite war auch noch dabei http://www.modellbahntechnik-aktuell.de/.

Gruss und Dank

Hansjörg

  • »Hans-Jürgen« ist männlich
  • »Hans-Jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Dezember 2008, 15:45

Hallo Hans-Jörg,

wenn Dich dies interessiert auch für den Newsletter "Modellbahntechnik Express" auf dieser Seite anmelden.

Der kommt alle zwei Wochen.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Dezember 2008, 19:12

Hi Hans-Jürgen,

vielen Dank für den Link :super:
Ich habe zwar schon ein paar Verkehrstafeln (Gleimo), allerdings weiß ich noch nicht, ob ich auf meiner Dio-Platte überhaupt noch sowas verwende. Mal schauen, ob was davon passt.

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Social Bookmarks