Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mrockenbuch

Schüler

  • »mrockenbuch« ist männlich
  • »mrockenbuch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. September 2010, 21:03

Größenbestimmung

Hallo Freunde
Ich möchte die Romantische Altstadt von FIX und FOXI aus dem Jahre 1981 bauen. Wer weiß denn, welchen Maßstab diese Bastelbogen haben? Irgendwo wird 1:160 genannt, was ich aber bezweifle. Wer weiß mehr?

Mit freundlichen Grüßen
mrockenbuch

2

Montag, 20. September 2010, 21:17

RE: Größenbestimmung

Wieso bezweifelst Du die 1:160? Diese werden auch auf Kaukapedia - http://www.kaukapedia.com/index.php?titl…tische_Altstadt - angegeben.

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. September 2010, 21:32

Das Problem dabei ist, daß man keine Refenzgrößen von Fix und Foxi hat :)

So gesehen kann es jeder x-beliebige Maßstab sein.

waltair
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. September 2010, 22:14

Bei Architekturmodellen kann man z. B. Türen als Vergleichsobjekte heranziehen. Man kann bei alten Häusern von Türhöhen von 2,0 bis 2,10 m ausgehen. Mit welcher Höhe werden sie im Modellbogen dargestellt? Aus diesen zwei Bezugsmaßen kann man den Modellmaßstab errechnen.

Schöne Grüße
Bernhard

mrockenbuch

Schüler

  • »mrockenbuch« ist männlich
  • »mrockenbuch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. September 2010, 17:26

Größenbestimmung

Hallo Freunde
Es ist wie es ist! Ich baue also in 1:160 eine kleine romatische Stadt. Ich dachte mir schon, dass es keine Bezugspunkte für Größenvergleiche gibt. Hatte selbst mal versucht durch Messen, vergleichen und umrechnen nach Erfahrungswerten (Türhöhe u.a.m) Klarheit zu erhalten. Auch ein bisschen Fantasie ergab nichts, dass auf alleBauten anzuwenden ist.
Danke für die Meinungen.
Mit freundlichen Grüßen

mrockenbuch

Social Bookmarks