Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Januar 2005, 17:01

GPM, Nr. 180, Heinkel He-111, 1:33

:usenglish:
GPM NR. 180 HEINKEL HE-111
Subject: Medium bomber Heinkel HE-111
Publisher: GPM
Scale: 1/33
Designer: Tadeusz Grzelczak
Span: 68cm
Long: 50cm
High: 14cm

This model come in an A4 booklet and have one page of history and specifications, one page with pictures of different satages of the construction, one page with pictures of the finished model and one page of the real plane in action. Have six pages of diagrams and one page of written instructions in polish. Seven pages of thin paper of formers to reinforce that also have templates and skin for the interior walls of the model, and twelve pages of colored card to build the model.
The model is very detailed and come with a bomb bay and 16 bombs that go inside, wheel wells and the crew compartiment and cocpit totally detailed. This model dont have the option for a colored canopy so we need to make all the interior and put all the glazing in the plane. For those that have afraid of the galzed tip of the nose there is a set of vacuformed canopys that have that round tip of the nose, the dorsal wind sreen and other bubble that I think that goes in the belly of the plane.
The landing gear can be made to extend and retract, the bomb bay doors open and close, I only don’t know how to put this parts fixed in a choosen position without gluing them (so glued will not move). The dorsal wind screen and a window in the nose are made to run in two rails. All the flying surfaces can be made movable.
In the printed parts I can’t see no wheathring but i see some shadowing. The colours seems correct and print quality seems excelent, having only one little piece the have one small print error that should be almost invisible when mounted.
This model is original from the year 2001 (my have 8/2003 in the cover so should be a reprint and eventualy with the original errors corrected or at least I hope so) and for that year this is a super model, super detailed and don’t have options to make it easier, GPM in a difficulty scale of 1 to 3 gives it a 3 and is right for this model.With his more yhan 800 pieces and all his detail this is a super model that will impress everyone that sees it, will be a show stoper every place he goes an I truly recomend it. Junst don’t forget to buy the vacuformed canopy, and woden wheels since the model only bring templates for the wheels.
So if have some cardmodelling experience and want a real chalenge or just want really impressive model just buy it and build it.

Any questions just ask.
Some images soon.
Sorry my bad english.



Dieses Modell kommt im Format A4. Es gibt eine Seite historische Informationen und technische Daten, eine Seite mit Fotos von verschiedenen Baustadien, eine Seite mit Fotos des fertigen Modells und eine Seite mit Einsatzfotos des Vorbildes. Außerdem gibt es sechs Seiten Diagramme und eine Seite geschriebene Bauanleitung in polnisch. Sieben Seiten dünnes Papier mit dem Spantengerüst zum Verstärken, sowie Schablonen und die inneren Wände des Modells. Dann noch zwölf Seiten mit farbigen Bauteilen aus Karton.

Das Modell ist sehr detailliert, inlusive Bombenschacht und 16 Bomben, die darin angebracht werden. Fahrwerksschächte und Cockpit sind komplett detailliert. Dieses Modell hat keine Option für farbige Cockpitscheiben, also müssen alle Innereien eingebaut und die Fenster verglast werden.

Für diejenigen, die Angst vor der verglasten Rumpfnase haben gibt es tiefgezogene Klarsichtteile für die Rumpfnase, die Cockpitscheiben und den Dom.

Das Fahrwerk kann beweglich gebaut werden, die Türen des Bombenschachtes öffnen und schließen sich. Ich weiß nur nicht, wie man diese Teile in einer bestimmten Position fixiert ohne sie zu verkleben.

Die Windschutzscheibe und ein Fenster in der Nase laufen in zwei Schienen, alle Steuerflächen sind beweglich zu bauen.

Die gedruckten Bauteile haben keine Alterung aber eine schattierte (3D) Zeichnung. Die Farben scheinen korrekt zu sein und die Druckqualität scheint exzellent. Nur ein kleines Teil hat einen minimalen Fehler, der nach dem Zusammenbau nicht sichtbar sein sollte.

Die erste Auflage dieses Modells kommt aus 2001 (meine Version ist 8/2003). Es soll eine verbesserte Neuauflage sein, in der alle Fehler korrigiert sind (hoffe ich zumindest) und für das Jahr ist es ein super Modell - sehr detailliert. Es gibt keine Optionen für eine einfachere Version. Der Schwierigkeitsgrad lt. GPM ist "3" aus einer Skala von 1-3 - und das stimmt auch.

Mit den mehr als 800 Teilen und den ganzen Details wird dieses Modell alle beeindrucken, die es sehen. Ich kann es sehr empfehlen. Vergeßt nur nicht die Tiefziehteile und Holzräder zu kaufen, denn das Modell kommt nur mit Schablonen für die Räder. Falls ihr etwas Erfahrung mit Kartonmodellen habt und eine wahre Herausforderung sucht oder nur ein wirklich eindrucksvolles Modell sucht, dann kauft und baut es.

Regards,

Diamantino

  • »Robert Majenka« ist männlich

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Januar 2005, 20:01

Hallo :)

Ich kann mich dieser Meinung nur anschliessen. Das Modell ist sehr detalliert und alleine das Fahrwerk ist beeindruckend. Ausserdem die Fülle an vielen kleinen EInzelteilen ist wirklich eine Herrausforderung füe einen Modellbauer !!!

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

jrts

Fortgeschrittener

  • »jrts« ist männlich

Beiträge: 216

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Januar 2005, 21:00

Hi Tino and Robert

I bought this model from Joseph at SPI at:-

http://www.e-papermodels.com

The price listed includes the canopy parts as well and the service and delivery is great.
It is a very detailed model and well worth a build 8)

I know as I buy from SPI all the time.

Hope this helps

Rob

Ich habe dieses Modell von Joseph von SPI gekauft. Der angegebene Preis enthält die Kanzel bereits. Service und Lieferung sind großartig. Ein sehr detailliertes Modell und einen Bau wert. Ich kaufe immer bei SPI.

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Januar 2005, 22:18

Hey Tino,

this Aircraft is for "MALO" his make very fine Aircraftmodels.
Diese HE111 ist ja direkt für MALO konstruiert worden der wird es bestimmt noch bauen.

Regards / Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. Januar 2005, 11:03

Hi to all,
i also bought my He-111 in SPI shop and i am currently building it.
The fit is close to perfect and gaps that my model have are my fault.
I am in the begining of the model i only start the nose and the bomb bay.

Ich habe meine HE111 auch im SPI-Shop gekauft und baue sie gerade. Die Paßgenauigkeit ist so gut wie perfekt und alle Fehler sind meine Schuld. Ich fange gerade an - mit der Rumpfnase und dem Bombenschacht
»Tino« hat folgendes Bild angehängt:
  • he 111 cover.jpg
Regards,

Diamantino

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. Januar 2005, 11:07

Another picture
I am sorry but i dont understand german.

Noch ein Bild. Entschuldigt, ich verstehe kein Deutsch

Translators note: I am trying to translate this thread so that you can read the German comments
»Tino« hat folgendes Bild angehängt:
  • He 111 parts 1.jpg
Regards,

Diamantino

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. Januar 2005, 11:10

another
»Tino« hat folgendes Bild angehängt:
  • He 111 parts 2.jpg
Regards,

Diamantino

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. Januar 2005, 11:14

And the last.
»Tino« hat folgendes Bild angehängt:
  • He 111 pic instr.jpg
Regards,

Diamantino

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. Januar 2005, 15:34

Hi Malo.

yes, this model is a very interesting build and i will try to post some pictures of the build as soon as i can.
This is going to be a very long because for now i dont haave to much time because i have a son with 3 months of age and almost my time is for him.
I dont have a digital camera but i will try to do my best.
Regards.
Diamantino.



Ja, dieses Modell ist sehr interessant und ich werde versuchen ein paar Bilder zu posten, sobald ich dazu komme.

Es wird länger dauern, weil ich nicht viel Zeit habe. Ich habe einen 3 Monate alten Sohn und der Großteil meiner Zeit ist für ihn. Ich habe keine Digitalkamera aber ich werde mein Bestes geben
Regards,

Diamantino

  • »Robert Majenka« ist männlich

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. Januar 2005, 18:40

Hallo Tino :)

Ich habe mir gerade die "Bewertung" dieses Thema angeschaut und finde es nicht gerechtfertigt 3 Daumen nach unten für diesen fantastischen Flieger in deiser wirklich gelungenen Ausgabe so schlecht darzustellen.

Ich bin auf jeden Fall auf Deinen Baubericht sehr gespannt. :)

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

11

Samstag, 22. Januar 2005, 18:06

Hallo Michael :)

Du hast schon recht, man kann die Seiten wirklich leicht vertauschen.
Mittlerweile hat sich die Bewertung auch wesentlich geändert :)

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. Februar 2005, 16:58

Im sorry Robert and Michael but I dont understand what you write in german.
I wich I could answer to your questions.

Best Regards,
Tino
Regards,

Diamantino

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 609

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. Februar 2005, 20:26

Hello Tino !
I wish you all the best,for this aeroplane !
Five years bevore I build the He 111 in the GELI version,I hope we can see many pictures from your work !

Sorry by my bad english , but nice greetings from styria

Kurt

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

14

Freitag, 18. Februar 2005, 11:42

Ok Michael and thank you.

For who have some curiosity about this model I will put link were we can see good pictures of this model.
http://paperwings.50megs.com/he111/he111.htm

Best Regards
Tino
Regards,

Diamantino

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

15

Freitag, 18. Februar 2005, 11:52

Also see two of three pges of pictures that comes with the model.
»Tino« hat folgendes Bild angehängt:
  • He1112.jpg
Regards,

Diamantino

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

16

Freitag, 18. Februar 2005, 11:58

Another one...
»Tino« hat folgendes Bild angehängt:
  • He1113.jpg
Regards,

Diamantino

Gerald

Profi

  • »Gerald« ist männlich

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 12. März 2005

Beruf: Vertriebsingenieur Kältetechnik

  • Nachricht senden

17

Freitag, 25. März 2005, 21:08

hello tino,

today is my he-111 of GPM arrived. I looks forward already to the adventure.
how are you with your model?

best greet from Austria

gerald
»Gerald« hat folgendes Bild angehängt:
  • frisch-ausgepackt.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gerald« (25. März 2005, 21:08)


Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 30. März 2005, 19:51

Hi Gerald,

My model is very in the beginning.

I have the cocpit and the bomb bay completed.
Now I am starting to join the cocpit to the bomb bay.
I think that making the cocpit and glue it to bomb bay should the most dificult part of the build.
The fit is almost always perfect or at least near perfect.
Joining the cocpit to the bomb bay is also very important because all fuselage can end up distorced or curved if not glued well (I am afraid that i have not glued those parts well. Pray for me.).
I have also started the frame of one wing and i see that there is piece with one error I think its number 7.
I will check the right number.

What I have said in the review I still have the same ideia about the kit and you what do you think?

Regards,
Diamantino Mateus
Regards,

Diamantino

Gerald

Profi

  • »Gerald« ist männlich

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 12. März 2005

Beruf: Vertriebsingenieur Kältetechnik

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 30. März 2005, 22:08

hello tino, naturally I pray for you.

I build the straight rwd-25 of www.modele-kartonowe.com as free download (see picture below). To the he-111 I look forward already much. I also will begin with the cockpit.

I wish you much fun with your model.

beautiful greets from austria

gerald
»Gerald« hat folgendes Bild angehängt:
  • rwd-25_002.jpg

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 31. März 2005, 09:52

Nice model you are building.
The He-111 its not an easy build but it is really fun to build.
Regards
Diamantino Mateus
Regards,

Diamantino

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 853

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 24. April 2005, 21:11

The He-111 obviously has been modified since appearing first.
I built the older kit and there were fewer photographs of a model inserted.
On the other hand, the photographs which go with the older kit are from a prototype. The model has several albeit small alterations.

The model is of very good quality and makes for an impressive sight when displayed "in the air" (Halinskis ME-109 goes very well as an escort). One bug I remember are the 16 holes for the bombs. In my eyes these were much too big.

Zaphod

Tino

Fortgeschrittener

  • »Tino« ist männlich
  • »Tino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 24. September 2004

  • Nachricht senden

22

Montag, 16. Mai 2005, 19:34

Thank you for the information Zaphod.
Regards,

Diamantino

Social Bookmarks