Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marky Mark

Schüler

  • »Marky Mark« ist männlich
  • »Marky Mark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Beruf: student

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. September 2006, 03:19

RE: GPM Flugzeugtraeger Graf Zeppelin

Hallo rudy,

Darf ich fragen wo kann Mann diese bogen noch finden zum kaufen - wenn vieleicht weisst du? Nämlich auf meine Bau Liste steht auch Graf zeppelin (ich suche aber auch nach IJN Akagi (Fly model)

Marko
Freundliche Grüsse / Best regards,
Marko

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. September 2006, 08:52

RE: GPM Flugzeugtraeger Graf Zeppelin

Hallo Rudy,


vielen Dank für die Vorstellung. Das sieht nach einem soliden Bogen aus. Die beidseitige Bedruckung ist für damalige Verhältnisse ein guter Service. Aus der Phase von GPM habe ich die "Thüringen" gebaut, die passte recht gut zusammen (bei den alten FLY-Modellen ist das leider nicht gewährleistet, die kann man z.T. in die Tonne treten) und macht fertig einen sehr guten optischen Eindruck.
Wie du sagst, viel Platz zum Supern.


Eine überarbeitete Neuauflage in heutiger Druckqualität würde sicherlich viele Abnehmer finden. Nicht umsonst bieten sich die Interessenten bei E-Bay immer sehr hoch.

Helmut Wiesmann

unregistriert

3

Donnerstag, 28. September 2006, 09:29

RE: GPM Flugzeugtraeger Graf Zeppelin

Hallo rudylang

Das gleiche Modell wurde Anfang der 90er Jahre als Sonderdruck in 1:250 von
WALDMANN vertrieben auf besserem Karton, als es seinerzeit Standard bei GPM war.
Ein solcher Sonderdruck war letzte Woche bei ebay eingestellt.

Freundliche Grüße

Helmut

c.b.ramone

Schüler

  • »c.b.ramone« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 23. Mai 2005

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Oktober 2006, 12:39

Wirklich ein sehr schöner Bogen
Wusste gar nicht, dass er so gesucht und selten geworden ist

Kann ich mich ja richtig freuen den auch in unserer Sammlung zu haben

P.S. Der Graf Zeppelin von FA Waldmann ist zwar besserer Druck, hat aber eine misserable Passung
ausserdem gab es auch den Zeppelin von GPM in 1/250 wie damals auch die Thüringen.
Hab damals durch Zufall in Polen beide Aussführungen bekommen
(Inhaltlich identisch halt nur im Maßstab unterschiedlich)
Hey Ho Lets Glue!

Im Bau befinden sich...

Orp Warszawa Fly Models 1/200

S.M.S. Sachsen HMV 1/250

Social Bookmarks