Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich
  • »heribert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. März 2005, 14:34

GPM-231 "USS Lexington" 1:200

Hallo,

GPM hat die "Lady Lex" USS Lexington, das Schwesterschiff der USS Saratoga, fertiggestellt. Beide Schiffe waren als Schlachtkreuzer geplant, wurden aber als Flugzeugträger gebaut und von der US-Navy Ende der 20er Jahre in Dienst genommen.

Das Modell selbst wird von GPM mit Schwierigkeitsgrad schwer angegeben. Das Modells ist 135 cm lang, 23 cm breit, 32 cm hoch und wird mit den Doppeldeckern Grumman FF1, F2F-1 und F3F-2 bestückt.
»heribert« hat folgendes Bild angehängt:
  • lady lex cover.jpg
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich
  • »heribert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. März 2005, 14:40

Hier ein Teil eines Bogens mit Grumman Doppeldecker
»heribert« hat folgendes Bild angehängt:
  • scan.jpg
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich
  • »heribert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. März 2005, 14:45

Eine Bauanleitung für den Grumman F3F-2
»heribert« hat folgendes Bild angehängt:
  • scan_anleitung.jpg
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich
  • »heribert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

4

Freitag, 18. März 2005, 14:54

Und hier noch ein paar Bilder zum "Aufwärmen" 8)
»heribert« hat folgendes Bild angehängt:
  • lady lex 1.jpg
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich
  • »heribert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. März 2005, 14:55

noch eins...
»heribert« hat folgendes Bild angehängt:
  • lady lex 2.jpg
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich
  • »heribert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. März 2005, 14:56

noch eins
»heribert« hat folgendes Bild angehängt:
  • lady lex 4.jpg
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich
  • »heribert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

7

Freitag, 18. März 2005, 14:58

und zum Schluss das hier...
»heribert« hat folgendes Bild angehängt:
  • lady lex 5.jpg
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich
  • »heribert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. März 2005, 15:38

Sieht doch hübsch aus... :)
»heribert« hat folgendes Bild angehängt:
  • LEXfoto.jpg
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

9

Freitag, 18. März 2005, 16:30

Hallo Heribert,

das Schiff würde ich auch gerne Bauen.
Schreib doch bitte wieviele Teile es sind. DANKE

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Scorpio

unregistriert

10

Samstag, 19. März 2005, 12:10

Hallo Heribert,
Das Modell so wie alle andere von GPM zeigen wie genaue und präzise Modelle entstehen bei dem Konstrukteur. Das Modell wie man auf dem Foto sieht ist ein Oberhammer und ein muss für jeder Schiffbauer.
Ich habe den schon mit kompletten Ätzsatz bestellt.

Gruß
Christoph

PS
So eine wie diese Projekt kann man sich nur für die Zukunft wünschen

Social Bookmarks