Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

41

Samstag, 18. November 2006, 19:59

So, nach dem Stress mit den Ladewinschen, dachte ich, der Brückenaufbau geht leicht von der Hand. Leider war dem nicht so. Das Teil 48, das untere Deck, auf dem das Brückenhaus steht, war eindeutig, sowohl in der Länge als auch in der Breite um 1mm zu klein. Warum? Ich weiß es nicht. Ich hatte den Bogen - Gott sei Dank - eingescannt und der Ausdruck des skalierten Teils bereitete kein Problem.
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1030998.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (18. November 2006, 20:07)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

42

Samstag, 18. November 2006, 20:04

Die Reeling um das Deck passte! Ebenfalls das Brückenhaus. Aber das darauf sitzende Deck Teil 53 war ebenfalls etwas zu klein. Die Vorgehensweise war wie oben geschildert. Die Deckstützen, Teile 52 wurden angepasst und verklebt, darauf dann das Deck montiert.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1030999.jpg
  • P1040001.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

43

Samstag, 18. November 2006, 20:06

Nun blieb noch die Verkleidung der offenen Brücke anzubringen. Hier passte ebenfalls alles.
Morgen wird dann die Brücke mit Kompass , Ruder und Maschinentelegraph ausgerüstet.

Einen schönen Abend

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040002.jpg
  • P1040003.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

  • »josef mayer« ist männlich

Beiträge: 1 094

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

Beruf: molkereimeister

  • Nachricht senden

44

Samstag, 18. November 2006, 22:05

Hallo Michael,


Ein wirklich schönes Schiff. Würdest du es am 29.11. mitbringen. Ich möchte mir das Model in Natura anschauen.

auf bald

Sepp
:D :thumbup: :P

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

45

Samstag, 18. November 2006, 22:18

Hallo,

wenn ich bis zum 29. fertig werde, bringe ich es mit - aber nur dann, denn dann ist es in seiner Vitrine.

Eine gute Nacht wünscht

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 420

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

46

Samstag, 18. November 2006, 23:54

Sehr schönes Modell,

Ich kenne den Verlag gar nicht.

Wo hast du du den Bogen her?

Gruß, Herbert

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 19. November 2006, 07:42

Hallo Herbert,

schau mal bei www.kartonwerft.de nach.

Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

xALx

Fortgeschrittener

Beiträge: 345

Registrierungsdatum: 13. November 2004

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 19. November 2006, 17:12

Kannte ich bisher auch nicht.
Da bin ich mal dankbar, dass wenigstens manche nicht immer nur die ausgetretenen Pfaden gehen und ich somit auch noch was neues mitkriege. Ein wirklich interessantes Modell, das ich bestimmt genauso bestellen werde, wie die Ben Read, die du gebaut hattest.
Gruß von
Alex
wrk: s/s HANSA / Bildrum / 1:250 * Expeditionsschiff Grönland, DSM
cmpl: Frachtdampfer Kanal / DSM / 1:250 * Villa Braun /Schreiber /1:87

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 19. November 2006, 18:38

Hallo meine Mitkleber,

heute war die Ausrüstung der offenen Brücke dran. Maschinentelegraph, Kompass und Ruderhäuschen mit dem Steuerruder. Das Steuerruder habe ich einem Laserbogen entnommen, der Rest ist vom Bogen.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040008.jpg
  • P1040010.jpg
  • P1040011.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 19. November 2006, 18:41

Die Brücke ist mit allen, dem damaligen Stand der Technik für Schiffe der Küstenfahrt, ausgestattet - doch wie kommt man auf die Brücke? Nun, die Treppen mußten noch gemacht werden. Die Stufen sind ebenfalls aus einem Laserbogen, die Wangen habe ich nach einer Tränkung mit Cyanacrylatkleber ausgeschnitten, angegklebt und angemalt. Im ersten Foto fehlt noch die Farbgebung.
Die Seiltrommel an der Winsch ist wieder angeklebt. Der Karton hat sich beim montieren des "Brückenschornsteins" gespalten.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040012.jpg
  • P1040014.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (19. November 2006, 18:51)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 19. November 2006, 18:46

Endlich wieder einmal ein großes Teil, die vordere Ladeluke. Auch hier hat Frau Stowasser wieder zwei Versionen gemacht: mit Persenning oder mit den Schalbrettern. Ich habe mich wieder für die Bretter entschieden obwohl ein Schiff nach dem Auslaufen die Luken ordnungsgemäß verschalt und mit der Persenning abgedeckt hat.
Ich habe versucht bei der Brückenverkleidung das "blaue Glas" herauszuschneiden - sah aber einfach nicht gut aus. So habe ich es dabei belassen.
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1040015.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 19. November 2006, 18:47

Zum Abschluß für heute eine Aufnahme vom Wasser aus.

Eine angenehme Woche allen wünscht

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1040016.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

53

Montag, 20. November 2006, 20:05

Hallo,

die Ankerwinde wartet geduldig und flach auf dem Bogen um endlich in ein 3-dimensionales Gebilde verwandelt zu werden (ohne Kuss des berühmten Prinzen!). Sie besteht nur aus 16 Teilen und verlangte ausser Zeit nichts Besonderes.
Nach Fertigstellung erfolgte die Aufstellung auf der Back.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1030967.jpg
  • P1040018.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

54

Montag, 20. November 2006, 20:11

Es war noch Platz auf der Back. So folgten eine Seilwinde, zwei Lüfter, zwei lange Schwanenhals-Lüfter und zwei Kettenstopper. Damit ist die Back soweit ausgerüstet. Nein, zwei Lippen fehlen noch. Sie sind auf dem Baubogen nicht vorhanden. Ich muß sie morgen noch anfertigen und anbringen.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040020.jpg
  • P1040021.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

55

Montag, 20. November 2006, 20:14

Jetzt ist es an der Zeit die Reeling anzufertigen und zu montieren. Ich habe sie weiß gemacht, da ich keine Angaben über die Farbe habe und das Schanzkleid auf der Back ebenfalls weiß ist.
Soll ich den Handlauf schwarz, braun oder ocker färben oder weiß belassen? Was meint Ihr dazu?
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040019.jpg
  • P1040022.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

56

Montag, 20. November 2006, 20:18

Wenn ich mir so die Fotos ansehe, habe ich einen etwas zu starken Faden für die Reeling verwendet. Wird beim nächsten Mal besser - versprochen! Noch die beiden Steigleitern montieren und für heute ist auf der Werdt Schichtende.

Einen schönen Abend

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040023.jpg
  • P1040025.jpg
  • P1040026.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 420

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 21. November 2006, 00:11

Danke für den link. =) =) =)

Grüße aus Wien, Herbert

Albert Weigl

Fortgeschrittener

  • »Albert Weigl« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 21. November 2006, 06:51

Hallo Michael,

Dein Modell macht schöne fortschritte.
Ich finde es interessant, auf welche Art Du die Fadenreling erstellst.=) =) =)

Gruß aus dem morgendlichen Regensburg

Albert

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 150

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 21. November 2006, 07:21

Zitat

Original von bauerm
Wenn ich mir so die Fotos ansehe, habe ich einen etwas zu starken Faden für die Reeling verwendet. Wird beim nächsten Mal besser - versprochen! Noch die beiden Steigleitern montieren und für heute ist auf der Werdt Schichtende.

Einen schönen Abend

Michael


Hallo Michael,

sicher geht es immer noch ein wenig filigraner,aber bei deinem Modell stimmt der Gesamteindruck.Meiner Meinung nach hast du da ein Schmuckstück geschaffen.=D>

Gruß

Michael

Herbert

Erleuchteter

  • »Herbert« ist männlich

Beiträge: 3 560

Registrierungsdatum: 23. März 2005

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 21. November 2006, 07:37

Hallo Michael,

ein sehr schönes und interessantes Schiff hast Du uns hier gezeigt.
Vielen Dank
=D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>

Viele Grüße

Herbert
Von der BLAUHEI- Werft zuletzt übergeben: Frachtdampfer VORWÄRTS, SS Rotterdam (V), MS Rostock (Typ XD),MS Johan van Oldenbarnevelt, KÜMO 500, FD Rostock, Fracht- Und Lehrschiff Heinrich Heine, MS Stubnitz, Hochseeschlepper Hermes, FD Thälmannpionier, MS Reutershagen, Portalkran mit kleinen Diorama, Seebäderschiff "Königin Luise", Saugbagger NETTY, Frachtdampfer Axeldijk, Z- Trawler, Fischdampfer Rostock
In Arbeit: MS Lakonia

xALx

Fortgeschrittener

Beiträge: 345

Registrierungsdatum: 13. November 2004

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 21. November 2006, 12:50

Sieht gut aus die Fadenreling, ich denke mal, dass ich auch wieder dazu zurückkehren werde. Vor allem weil man so die Reling sehr individuell herstellen kann.
Ich würde den Handlauf braun oder ocker färben, einfach weil ich es schicker finde
Gruß von
Alex
wrk: s/s HANSA / Bildrum / 1:250 * Expeditionsschiff Grönland, DSM
cmpl: Frachtdampfer Kanal / DSM / 1:250 * Villa Braun /Schreiber /1:87

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 21. November 2006, 13:00

Hallo,

danke für den Zuspruch! OK, nachdem die Aufbauten meht in einem Ockerton sind, werde ich den Handlauf dementsprechend einfärben.

Wie gestern abend angekündigt, habe ich die beiden fehlenden Lippen auf der Back gezeichnet und mittlerweile schon montiert.

Liebe Grüße

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lippen.jpg
  • P1040029.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 21. November 2006, 19:31

Hallo,

Bauabschnitt heute: Davits, Bootsklampen und Beiboote.
Nachdem ich die Ladeluken mehr oder weniger offen dargestellt habe, habe ich auch die Beiboote offen und nicht mit Persenning abgedeckt gebaut.
So ganz hat es mit den Booten nicht geklappt - also nicht so genau die Fotos betrachten.

Weiter geht es dann mit den Masten und der Takelgae - aber nicht mehr heute, denn die Wanten sind ausgewebt!

Einen schönen Abend noch

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040030.jpg
  • P1040031.jpg
  • P1040032.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

MichiK

Meister

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 418

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 21. November 2006, 20:24

Hallo Michael,

ich finde die Beiboote ganz gelungen. Wenn man sich die Modelle natürlich in 10facher Vergrößerung anschaut, gibt's immer etwas, was nicht so perfekt aussieht. Aber dafür sind sie ja nicht da, sonst würden wir si ja gleich in 1:25 bauen, oder?!

Viele Grüße!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 636

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 22. November 2006, 07:32

Hallo Michael,

Ich kann mich nur anschließen.
Beiboote sind super. Das muß dir erst einmal einer nachmachen.

Grüße Friedulin

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 22. November 2006, 21:30

Hallo Kartonbauer,

da habe ich doch glatt das Steuerreep hinauf zum Steuerhäuschen vergessen. Mit ein paar Verrenkungen der Pinzette hat sich das Problem aber lösen lassen.
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1040034.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (22. November 2006, 21:31)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 22. November 2006, 21:37

Als nächstes machte ich die Masten mit den Ladebäumen. Die Masten sind auf 70 gr/m2 Papier gedruckt und um eine Seele aus Stahldraht gewickelt.
Der nächste Schritt sind die Vorbereitungen für die Wanten. Laut Plan sind sie mit Webleinen versehen.
Die Vorrichtung mit zwei verschieden starken Nähgarn bespannt, das ganze dann mit verdünntem Leim bestrichen und trochnen gelassen. Anschliessend vorsichtig herausschneiden.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040035.jpg
  • Wanten.jpg
  • P1040033.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 22. November 2006, 21:39

So, noch die 4 Taljen für die Rettungsboote und die Antenne vorbereiten, dann kann es ans Takeln gehen.
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1040036.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 22. November 2006, 21:41

Vom Takeln habe ich keine Aufnahmen gemacht. So zeigen die nächsten Aufnahmen das fertige Schiff.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040037.jpg
  • P1040038.jpg
  • P1040042.jpg
  • P1040045.jpg
  • P1040046.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 22. November 2006, 21:44

Noch einige Fotos
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040047.jpg
  • P1040048.jpg
  • P1040049.jpg
  • P1040052.jpg
  • P1040053.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 22. November 2006, 21:48

Hallo Michael,

ein sehr schönes Schiff was du da gebaut hast.

Meinen größten RESPEKT für diese Arbeit besonders die Takelung.

Herzliche Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 22. November 2006, 21:49

Ein Resumee: Der Bogen ist gut konstruiert. Die kleinen Probleme, die ich beim Bau hatte, sind wahrscheinlich auf meine Unerfahrenheit zurückzuführen.
Der Plan von Herrn Wolfgang Bohlayer war sehr hilfreich beim Konstruieren der paar fehlenden Teile.
Mir hat der Bau Spaß gemacht und es ist ein, in meinen Augen, schönes Modell entstanden.

Bis zum nächsten Modell - nach meinem Urlaub

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1040051.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 22. November 2006, 22:39

Moin Michael,
Glückwünsche aus Flensburg zu erfolgten Indienststellung.
Gefällt mir super gut.
Der Dampfer steht inzwischen auch auf meiner Wunschliste.
Wie geht es bei Dir weiter? Hast Du schon Pläne oder sogar ein neues Modell in Arbeit?
Gruß
Jochen

Albert Weigl

Fortgeschrittener

  • »Albert Weigl« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 22. November 2006, 23:28

Hallo Michael,

Gratuliere, ich hoffe ich kann auch bald was vorweisen, zurzeit dienstlich zu sehr eingespannt.

Dein Modell, deine Fotos sind Klasse=D> =D> =D> .

Mit einem Gruß aus dem dunklen Regensburg

Albert

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 420

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 22. November 2006, 23:41

Ein sehr gelungenes Modell. :super:

Gratulation zur Indienststellung.

Grüße aus Wien, Herbert

Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 23. November 2006, 00:45

Hallo Michael,

auch von mir ein großes Kompliment, besonders für die Takelung. Wirklich ein sehenswertes Schiff. Die Konstrukteurin hat ja noch andere Schmankerln im Programm wie ich auf ihrer homepage sehe. Wundert mich eigentlich, dass man da hier noch nicht mehr von gesehen hat. Das kleine Kanonenboot ist doch allerliebst.

Simon
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

MichiK

Meister

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 418

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

77

Donnerstag, 23. November 2006, 09:39

Guten Morgen, Michael!

Da kann ich eigentlich nur noch Kermit den Frosch zitieren:

:yahoo: :yahoo: :yahoo: Applaus, Applaus, Applaus !!! :yahoo: :yahoo: :yahoo:

Dann dürfen wir wohl nächste Woche das Kleinod im Original bestaunen, oder?!

Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

78

Donnerstag, 23. November 2006, 10:47

Servus Mita'nander,

zuerst einmal Danke für den Lob an alle! Es freut doch, wenn man ihn bekommt. Und gibt Auftrieb das nächste Modell anzugehen.

@Jochen
nun, das wird die Zeit nach dem Urlaub zeigen. Wir sind ab dem 2.12. für 8 Wochen in Vietnam unterwegs. Danach wird die Entscheidung, welches Modell als nächstes gebaut wird, gefällt.

@Sepp & Michi
Ja, ich bringe die Gowerian am 29. mit. Freue mich schon auf den Abend!

Liebe Grüße

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 23. November 2006, 17:50

Nachtrag: Vacationer

Hallo,

heute Nachmittag hatte ich etwas Zeit und auch in der Vitrine der Gowerian noch etwas Platz.

Wie man auf dem Foto gut sehen kann, waren die Jachtsportler der "Roaring Twenties" unerschrockene Segler. Ohne Furcht aber mit Tadel kreuzen sie vor dem Bug der Gowerian im Vertrauen auf die Regel "Wind geht vor Motor".
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1040058.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 23. November 2006, 17:54

Den Baubogen der Vacationer habe ich von http://custompaperpocketyachts.k-j-g.com/ heruntergeladen. Er ist im Maßstab 1:32 gehalten. Ich habe ihn auf 12,8% herunterskaliert, damit ist der jetzt im gewünschten Maßstab 1:250.
Der Bau ging recht flott von statten. Ich habe gerade mal etwas über 2 Stunden gebraucht.
Ich finde, das Minidiorama ist ganz nett und hat durch die Vacationer an Leben gewonnen.

So, das war jetzt wirklich der letzte Bau vorm Urlaub.

Liebe Grüße

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1040054.jpg
  • P1040057.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Social Bookmarks