Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Klaus M

Fortgeschrittener

  • »Klaus M« ist männlich
  • »Klaus M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beruf: Zentralheizungs und Lüftungsbauer

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. März 2006, 19:25

Gibt es Modelle von den Tendern der Kaiser- oder Kriegsmarine

Hallo zusammen,
ich habe in Köhlers Flotten Kalender von 1990 einen Bericht über die ersten Tender gelesen und frage mich nun gibt es davon auch ein Modell?
Gruß
Klaus Merkel

in Planung

Klaus M

Fortgeschrittener

  • »Klaus M« ist männlich
  • »Klaus M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beruf: Zentralheizungs und Lüftungsbauer

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. März 2006, 20:27

Hallo Wilfried,
danke für deine Antwort, ich denke aber auch an den ersten Tender mit dem Namen FUCHS. Von der Meyer Werft 1905 vom Stapel gelaufen und die DELFIN 1906 in Kiel gebaut.
Gruß
Klaus Merkel

in Planung

Klaus M

Fortgeschrittener

  • »Klaus M« ist männlich
  • »Klaus M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beruf: Zentralheizungs und Lüftungsbauer

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. März 2006, 21:15

Hallo noch mal Wilfried,

leider kann ich keine EMS als Tender finden, aber ein Relikt aus meiner Bordzeit ist ein Wappen des Trossschiffs Emsland. Meinst Du vieleicht dieses Schiff?
Gruß
Klaus Merkel

in Planung

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. März 2006, 07:37

RE: Gibt es Modelle von den Tendern der Kaiser- oder Kriegsmarine

hallo Klaus,

Tender der kaiserlichen Marine gibt es als Modellbau bögen m.W.. nach nicht. Es wäre eine Aufgabe , solch ein Modell selbst zu konstruieren.

Plane gerade ein Modell eines Peilbootes der kaiserl. Marine, wieder

mit Lineal und Bleistift. es wird ein Winzling, mal sehen.



die Tender Tanga usw. waren Kriegsmarine.

Gruß Hastei

Jochen Halbey

Fortgeschrittener

  • »Jochen Halbey« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. März 2006, 22:31

Moin, moin, Wilfried,
da Du die MEERKATZE erwähnst: ich kenne zwei Versionen ihrer "Entstehung". Die eine besagt, sie sei 1943 erbaut und als Wasserversorger gefahren, dann 1950 bei der Mützelfeld-Werft in Cuxhaven umgebaut worden. So steht es auch in der Bauanleitung bei WHV (das war übrigens, glaube ich, der erste WHV Bogen, bei dem in der Bauanleitung ein Photo des Weißmodells abgebildet war, auf dem die einzelnen Teile, mit Nummern versehen, erklärt wurden).
Die zweite Version besagt, das Schiff sei 1943 in Duisburg gebaut und kurz nach dem Stapellauf von einer Bombe getroffen worden. Es lag lange auf Grund, wurde nach dem Kriege notdürftig repariert, nach Cuxhaven geschleppt, und dort 1950 bei der Beckmannwerft zum Fischereischutzboot umgebaut. Ich halte diese Version für richtig, denn der Generalplan des Schiffes entstammt der Beckmannwerft. Und irgendwo habe ich auch mal ein Photo des ursprünglichen "Wracks" gesehen, ich weiß aber nicht mehr, wo.
Und da gibt es noch ein Schwesternschiff: die zunächst auch als "Wassertanker" gebaute und nach dem Krieg als Vermessungs- und Forschungsschiff fertiggestellte GAUSS.
Ist zwar alles nicht zum Thema "Tender" passend, aber doch ganz interessant.
Schöne Grüße noch
Jochen

Klaus M

Fortgeschrittener

  • »Klaus M« ist männlich
  • »Klaus M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beruf: Zentralheizungs und Lüftungsbauer

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. März 2006, 18:12

Gibt es Modelle von den Tendern der Kaiser- oder Kriegsmarine

Hallo,
und danke für Euere Info. Ich hätte noch ein paar Schiffe, die ich in dem Buch „Schiffsschicksale Ostsee 1945", gefunden habe. Im Buch werden Sie als U-Boot Begleitschiffe bezeichnet. Da wären die Donau, Saar und Wilhelm Bauer.
Gruß
Klaus Merkel

in Planung

  • »Hansrainer Peitz« ist männlich

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Beruf: Biologe

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. April 2006, 15:51

Aehm,

Ist die Wilhelm Bauer nicht das Typ 21 U-Boot das in Bremerhafen vor dem Museum rumdümpelt?

Hansrainer
Baut zur Zeit:

Griechische Bireme von Schreiber
HMVS Cerberus von Paper-Shipwright

  • »josef mayer« ist männlich

Beiträge: 1 094

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

Beruf: molkereimeister

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. April 2006, 21:17

Hallo Wilfried,

Ich hätte da möglicherweise noch einen Kandidaten

Die Bolkoburg von JSC in 1:400 Diese war laut JSC als U Boot Tender und Zielschiff in der Ostsee eingesetzt.

Wenn die Farbgebung in etwa stimmt, ist es ein toller Farbklecks unter als den Grauen.

Ich hoffe du hast da noch etwas Material dazu.

schöne Restostern

Sepp
:D :thumbup: :P

Social Bookmarks