Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:26

Die Konsolen bekommen noch ein Bedienpult:
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 027.jpg
  • 027a.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

82

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:27

Auch die Größe für das Bedienpult paßt nicht (bei beiden Konsolen):
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 028.jpg
  • 028a.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

83

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:28

Als letztes Einzelteil hier noch die Pedale für die Piloten:
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 029.jpg
  • 029a.jpg
  • 030.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

84

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:29

Hier sind die beiden Cockpits zu sehen, wo dann der ganze Krempel eingebaut wird:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 031.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

85

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:31

Mit eingeklebtem Häusl, Kombüse, Seitenkonsolen:
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 032.jpg
  • 032a.jpg
  • 033.jpg
  • 033a.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

86

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:32

eingebaute Konsolen:
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 034.jpg
  • 034a.jpg
  • 035.jpg
  • 035a.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

87

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:32

Alles eingebaut!
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 036.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

88

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:34

Naja, die Konsolen sind etwas zu breit. Soll vielelicht aber auch so sein, da sie gleich breit sind... ;-)
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 037.jpg
  • 037a.jpg
  • 038.jpg
  • 038a.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

89

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:37

Im Moment bin ich gerade mal wieder ziemlich angfressen, da das jetzt 4h Bauzeit waren. Jetzt habe ich jedenfalls keine Bilder mehr in petto, mehr folgt morgen!

Da werde ich wohl Marcos Tip (Danke, what the hell is Seitenanpassung?!?!?) beherzigen, alles neu ausdrucken und dort dann versuchen, die Bauteile entsprechend zu modifizieren. Wenn das nicht klappt, bekommt der Flieger eben kein Cockpit bzw. werden die reflektierenden Schutzvorhänge vor die Scheiben gezogen.

Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

90

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:39

Zitat

Original von Ober Freak
1600 Zugriffe in 2 Tagen, mach zur Zeit einen schnitt von etwa 800/Tag ;)
Heute nachmittag hatte der 2te Platz etwa 150/Tag, also ein meilenweiter Vorsprug für Bunnys Rache =D> =D>


Schön wärs, ist aber wohl eher das Interesse an dem Riesenflieger ;-)

Jedenfalls haben wir es hier ganz eindeutig mit Bunnys Weg zur Weltherrschaft zu tun ;-))))))))
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Fitzban

Schüler

  • »Fitzban« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2005

  • Nachricht senden

91

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:42

Bei der Seitenanpassung im Druckmenü wird das was ausgedruckt werden soll, auf die Papiergrösse angepasst. D.h. wenn die Breite des Dokuments im Programm zu gross ist wird es im Druck passend gemacht das es aufs Papier passt, also künstlich geschmälert. Das Gleiche passiert wenn das Dokument zu schmal ist, dann wird eben die Breite des Dokuments künstlich vergrössert. Ohne Seitenanpassung wird das Dokument (Bild) proportional richtig ausgedruckt.
Gruss, Ralf "Fitzban" Bröker
______________________________
In Bau: Papermodelers Ford Trimotor (Digitale Restauration)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fitzban« (6. Juni 2006, 23:44)


Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:52

Rutz schaust du hier:
»Ober Freak« hat folgendes Bild angehängt:
  • Seitenanpassung.jpg

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 6. Juni 2006, 23:54

Beruhigend kann ich dem schon einmal hinzufügen, dass zumindest meine Schleudersitze problemlos zusammenpassen, wenn ich mir so einige Teile hier ansehe.

94

Mittwoch, 7. Juni 2006, 00:02

Nimms sarkastisch: Die Konsolen der Operatoren haben Riesen Münzschlitze, um die zum Arbeiten zu bringen ;-))

Auch wenn ich schon wieder drüber lachen kann, hab ich trotzdem noch Mörder-Kabeln (Ösiländer, v.A. Weana, wissen, was ich damit meine) - unsere teutschen Freunde können wohl eher was mit "Megahals" anfangen...
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 691

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 7. Juni 2006, 00:23

Seas Havara,

Gigantisten der Welt vereinigt Euch, ich hab das Bunny zwar auch, aber kann mir jemand erklären was da für eine Geschichte dahintersteckt. Ich war immer schon ein Revoluzer, aber nur für eine gute Sache, Anarchie z.B.

Ich hab mein Insekt jetz fast fertig und denke Morgen am Abend werde ich den Bausatz von Slavomir in Händen haben. So wie es aussieht, kommt Marco's Black Jack auch nicht aus dem Keller raus und so hab ich meinen Keller auch als Hangar ausgewählt. Hab ich eigenmächtig entschieden, will nicht aufs Amtsgericht. :D

Spass beiseite, ich habe mir auch überlegt den Vogel Kopfüber auf die Dachschräge zu pappen. Das Gesicht des Rauchfangkehrers möchte ich sehen, der fühlt sich sicher bedroht.

Im Keller ist der richtige Platz, ansonsten hätte ich auch noch eine sinnvolle Entsorgung, trau ich mir aber nicht zu sagen, sonst holen sie mich ab. :D

@Rutz,

wenn Du die Schaltfläche "Seitenanpassung" nicht kennst, wie hast Du dann Deine diversen Skalierungen dann hinbekommen (und i duck mi).

Servus Miteinander
René
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

Marcfro

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 28. November 2005

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 7. Juni 2006, 00:31

Hallo Rutz
Wegen der möglichen Passprobleme verbaue ich nur ausgedruckte Scanns um nach einem Probebau, wenn nötig, Verbesserungen ausführen zu können. Danach wird alles dann nochmal neu gebaut.
Bau aber auf alle Fälle dieses Riesenflugzeug zu ende. Ich möchte es unter Deiner Decke hängen sehen.

Gruss Marc

97

Mittwoch, 7. Juni 2006, 00:33

@ Bunny: Ich hab das bei einem Benutzer des airpower.at-Forums gefunden mit (ungefähr) "Copy Bunny into your signature and help him on his way to world domination". So hat es sich hier ausgebreitet. Und dann kam Michaels Signatur, also rüstet Bunny (gegen Pinky and Brain)jetzt auf ;-)

Würd gerne Dein Gesicht sehen, wenn Du das Ding auspackst. Und noch viel mehr das Gesicht Deiner Frau ;-)))

Meine Skalierungen (Du meinst wohl die WHV-Modelle) - einscannen (250 oder 300 dpi), um den Faktor 1,52 vergrößert und dann ausgedruckt. Also alles ganz einfach und noch auf die gute, alte (mechanische ;-) Art! V.A. hat es auch den Vorteil gehabt, daß ich die Teile so gruppieren konnte, daß ich einigermaßen ökonomisch mit dem Papier ausgekommen bin.

Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

98

Mittwoch, 7. Juni 2006, 00:36

Zitat

Original von Marcfro
Hallo Rutz
Wegen der möglichen Passprobleme verbaue ich nur ausgedruckte Scanns um nach einem Probebau, wenn nötig, Verbesserungen ausführen zu können. Danach wird alles dann nochmal neu gebaut.
Bau aber auf alle Fälle dieses Riesenflugzeug zu ende. Ich möchte es unter Deiner Decke hängen sehen.

Gruss Marc


Servus, Marc,

beim Cockpit war es mir egal, da Marco es ja ohnehin gesupert hat. Also war hier nix verloren - und Verbesserungen en masse sind notwendig. Aber ich habe ja das abschreckende Beispiel und werde auch eingehend darauf eingehen, was ich modifiziert habe. Aber ich glaube, anhand der vielen Bilder ist es hier einigermaßen verständlich.

Die 160 wird übrigens nicht unter meiner Decke hängen, die kommt wie alle Anderen ins Regal!

à +, Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 7. Juni 2006, 00:40

Zitat

Original von rutzes
Die 160 wird übrigens nicht unter meiner Decke hängen, die kommt wie alle Anderen ins Regal!


Hast dein Regal schon erweitert um die kleinigkeit draufstellen zu können?

Marco

PS: 4ter Sitz in der Endphase

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 7. Juni 2006, 01:32

Moin moin

nun auch endlich meine Ergebnisse vom heutigen Tage.

Als erstes hatte mich Rutz heute früh per email drauf aufmerksam gemacht, dass ich ein Teil (Sitzpolster) übersehen hatte, da es auf einem anderen Bogen versteckt ist. Also nach feierabend drangesetzt und ausgebessert.

Der Sitzt sieht nun so aus.
»Ober Freak« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1010092.jpg
  • P1010093.jpg

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 7. Juni 2006, 01:37

Als nächstes hab ich an meiner Schneidmatte die Tasten "STRG+C" und "STRG+V" vermisst, da in der Blackjack 4 Besatzungsmitglieder platz nehmen wollen. Bleibt mir also nur selbst bauen.

Bild 1: der 2te Platz ist fertig
Bild 2: Nr. 3 von 4
Bild 3: endlich alle fertig
Bild 4: die ganze Sitzgruppe einmal von der Seite
»Ober Freak« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1010094.jpg
  • P1010095.jpg
  • P1010096.jpg
  • P1010097.jpg

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 7. Juni 2006, 01:39

Dies wäre von meiner Seite her ersteinmal alles, was in den letzten 24h entstanden ist.

Marco

Andi

Fortgeschrittener

  • »Andi« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 27. August 2005

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 7. Juni 2006, 09:02

Ich sage nur Hut ab. Was Ihr hier für ein Bastelfeuerwerk abbrennt!
Haltet durch und der 1. Platz in der Monsterbauhitliste ist Euch gewiß.

@Marco, werden Deine geänderten oder angepassten Teile eventuell als Download zur Verfügung gestellt? =)
(Habe auch ein Monster (Tu-128 ), daß muß aber noch warten)

Gruß
Gruß aus dem Süden

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andi« (7. Juni 2006, 09:02)


Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 7. Juni 2006, 09:30

Zitat

Original von Andi
@Marco, werden Deine geänderten oder angepassten Teile eventuell als Download zur Verfügung gestellt? =)


Ich glaube, da würde ich hier um nen meter kürzer gemacht, wenn ich das veröffentlichen würde wegen dem Urheberrecht.

Die beiden Mechaniken kann ich gern allen zur Verfügung stellen, die sind ja von mir.

Marco

105

Mittwoch, 7. Juni 2006, 22:48

Zitat

Original von Ober Freak
Ich glaube, da würde ich hier um nen meter kürzer gemacht, wenn ich das veröffentlichen würde wegen dem Urheberrecht.

Die beiden Mechaniken kann ich gern allen zur Verfügung stellen, die sind ja von mir.


Ich schätze, daß das modifizierte Instrumentenbrett kein Problem zur Weitergabe ist, wenn jemand den Bausatz hat. Einfach mal den Oberfreak per PN anmailen...

der Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

106

Mittwoch, 7. Juni 2006, 22:50

Sodawassa,

ich hab heute dank Eurer massiven Unterstützung die Seitenanpassung rausgenommen und die entsprechenden Teile dupliziert. Also gehe ich hier ein bißchen auf die Modifikationen ein.

Zunächst noch mal das böseste Teil - man beachte die Rufzeichen:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 039.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

107

Mittwoch, 7. Juni 2006, 22:53

Zum Vergleich dazu die neu ausgeschnittenen Teile. Wie ersichtlich ist, habe ich die Teile nach unten hin ordentlich kürzen müssen und auch im Bereich der geneigten Konsolen arg nachschneiden müssen - siehe als Vergleich das Bild (und die Rufzeichen ganz oben ;-) einen Eintrag vorher!
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 040.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

108

Mittwoch, 7. Juni 2006, 22:54

Und so schaun die Konsolen dann fertig aus. Insgesamt sind die in der Höhe 3mm geschrumpft und die geneigten Teile stehen 2mm weniger weit raus.
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 041.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

109

Mittwoch, 7. Juni 2006, 22:56

Dann kamen die Einbauteile dran - hier mal neben das Cockpit gestellt. Das Dreieck auf der Toilette hat mich besonders fasziniert ;-)
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 042.jpg
  • 043.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

110

Mittwoch, 7. Juni 2006, 22:57

Die Teile sind alle korrigiert, teilweise war es notwendig, bis zu 1,5mm wegzuschneiden.

Hier sieht man auch schon, was ich aus dem Häusl gemacht habe - "auf da Oim do gibsch koa Sünd" ;-)
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 044.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

111

Mittwoch, 7. Juni 2006, 22:58

Et voilà, eingebaut!
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 045.jpg
  • 046.jpg
  • 047.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

112

Mittwoch, 7. Juni 2006, 22:59

Die "Mühe" mit dem Häusl hat sich doch tatsächlich ausgezahlt, man erkennt es noch, wenn man durch das Fenster schaut ;-)
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 048.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

113

Mittwoch, 7. Juni 2006, 23:02

Mit dem Einbau der Konsolen fehlen dann nur mehr die Schleudersitze - aber nicht mehr heute!

Zumindest die Breite der Konsolen hat sich nicht verändert, sollte also später mal einer der Piloten mit "Montezumas Rache" Richtung stilles Örtchen rennen, wirds hier wirklich eng ;-)))
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 049.jpg
  • 050.jpg
  • 051.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

114

Mittwoch, 7. Juni 2006, 23:03

Zum Abschluß noch ein kleiner Vergleich alt - neu. Die Konsolen bekommen dann noch die Bedienpults verpaßt, hab ich im Eifer des Gefechts doch tatsächlich vergessen!
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 052.jpg
  • 053.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

115

Mittwoch, 7. Juni 2006, 23:04

Das wars schon wieder für heute - morgen möchte ich das Abteil der Piloten fertigstellen und auch die Schleudersitze vorantreiben.

Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 7. Juni 2006, 23:30

Mit herzchen im Flugzeug ich fass es nicht *vom Stuhl fall*
Aber hättest ja auch noch die Lüfungsschlitze ausschneiden können :D

Marco

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 8. Juni 2006, 01:39

Nun werde ich meine heutigen Taten auch einmal kundtun.

Diese bestanden eigendlich nur darin die Teile auszuschneiden und aneinanderhalten (teilweise auch kleben) um zu schaun, wo ich wieviel am Rechner ändern muss. Mir fehlt jetzt noch die rechte Konsole der Navigatoren/Schützen.

Hier sind noch schnell ein paar Bilder von der linken Konsole (ist zur Probe nur ein s/w Laserdruck).

PS. Mein Freund hatte mir die Zeitschrift zur Tu-160 vorbeigebracht (Aircraft Nr. 198 )
Dort steht im Centrefold (nein es ist hier kein nacktes Mädel drin ;)) das die Pendelruder als Tailerons fungieren.
»Ober Freak« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1010109.jpg
  • P1010110.jpg
  • P1010111.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ober Freak« (8. Juni 2006, 01:40)


Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 8. Juni 2006, 02:41

Puh *Stirn abwisch* fertig mit den Änderungen. Ich werd dann auch mal ins Bette um morgen früh frisch ans Werk zu können.

Bis dahin klebt gut
Marco

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 691

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 8. Juni 2006, 21:06

Hallo Freunde,

nun ist es soweit, dank schneller Hilfe durch unseren Samariter, Slawomir, hab ich den Bausatz schon gestern zugestellt bekommen. Gewaltiger 9,3 mm dicker Bausatzblock in A3. Hier das Beweisfoto.

Gleich eine Frage: Der Bausatz ist weiss und nicht einmal gefärbt sondern das nackte Papier mit den Konturen und Texturen. Ich habe bis jetzt immer nur mit UHU FF gearbeitet und ich denke jetzt ist der Moment gekommen um auf Weissleim zu setzten. Der trocknet sicher farblos auf und bildet keine Fäden. Was für eine Marke würdet ihr empfehlen und gibt es da Kleber die "schneller" oder "langsamer" sind.
Ist Kittifix gut ?

An den Aufbewahrungsort denke ich nicht, im Keller ist auf jeden Fall genug Platz, ist halt dann nicht in meinem Showroom :D.

Ich sollte mir jetzt noch ein paar Bögen A3 Pappe 0,8mm besorgen und dann kann ich etwa ab dem 20. Juni voll einsteigen.

Ab Sonntag bin ich dann nämlich bis zum 19. Juni auf der Insel Fano (DK) zum International Kiteflier Meeting Fano. Da treffen sind Leute mit einer Leine in einer Hand, um die zweite Hand für das Bier frei zu haben :prost:. Das schöne Wetter war schon lange bestellt und wird jetzt termingerecht geliefert. :D

Bis Samstag bin ich aber noch Online und mal sehen ob ich bis dahin noch etwas machen kann.

Servus
René
»René Pinos« hat folgendes Bild angehängt:
  • COVER.jpg
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

120

Donnerstag, 8. Juni 2006, 21:11

Moin

Grad einwenig ins faule Fleisch geschnippelt, also warten und nen Zwischenbericht anlegen.

Als erstes war bei das hintere Cockpit (Navigations/Schützenraum) dran.

Bild 1/2: Klo und Einbauküche im eingebauten Zustand
Bild 3: Die fertigen Spielkonsolen vor dem Einbau
»Ober Freak« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1010114.jpg
  • P1010115.jpg
  • P1010112.jpg

Social Bookmarks