Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juli 2011, 20:45

Geli DC-9 1:33 1/3 - Straight Dogs [FERTIG]

Grüß euch!

Irgendwann im Mai haben wir begonnen, ein paar Demo Lieder aufzunehmen. Bei einer Pause zwischen den Aufnahmen sind wir irgendwie auf das Bandflugzeug von Iron Maiden HIER zu sprechen gekommen und wie toll sowas eigentlich wäre. Nachdem wir nur ziemlich ärmliche Würschtln sind und uns sowas nicht wirklich leisten können, wurde die Idee geboren, das Ganze einfach aus Papier zu machen. Und da aus unserer Truppe sonst keiner Papierflieger baun kann, bin ich notgedrungen eingesprungen :)

Die Geli DC-9 war unser Favorit und tags darauf ging ich fröhlich ans Werk. Zwei Vorgaben galt es zu erfüllen:

1. Das Teil muss kohlrabenschwarz werden
2. Unser Schriftzug muss auf der Seite drauf sein

Und jetzt, Anfang Juli sollte die DC-9 zwar schon fertig sein, aber ein wenig wird es schon noch dauern.

Das ist das bisherige Ergebnis.Den Rumpf hab ich vorerst auf 3 Teile aufgeteilt. Die Mittelsektion mit den Halterungen für die Tragflächen, den hinteren Teil mit den Triebwerken und dem Leitwerk und derm vorderen Teil mit dem Cokpit (das aber nicht eingebaut wird) und dem Fahrwerk. So lassen sich die "Anbauteile" leichter ankleben.

waltair
»waltair« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7050005.JPG
  • P7050001.JPG
  • P7050002.JPG
  • P7050004.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »waltair« (17. Juli 2011, 17:37)


René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 612

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juli 2011, 21:38

Trude,

schwarz - böse - geil - GELI

Gibt es etwas Mucke der "Aufrechten Hunde" zu hören. Vielleicht auf DuRohr?

Es grüßt ganz herzlich

Haberer René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Juli 2011, 21:44

Hast du Post auf gmx \m/
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juli 2011, 16:48

Grüß euch!

Das Hinterteil ist fertig. Das Leitwerk ist relativ einfach zu machen. Wohingegen die Halterungen für die Triebwerke furchtbar sind. Die passen nur mit viel Geduld und Wegschauen. Fotos davon hab ich nicht gemacht. Die wären zu fürchterlich :)

waltair

PS: Rene hat das mit GMX und den Liedern funktioniert?
»waltair« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7090001.JPG
  • P7090004.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Juli 2011, 21:05

Die Tragflächen sind montiert und das Haupfahrwerk - naja - fertig. Ich glaube, es gibt keine Geli Räder in dieser Bauweise (Ringe) die passen. Die haben alle möglichen Größen. Schade eigentlich, denn die Idee dahinter ist hervorragend.

waltair
»waltair« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7130005.JPG
  • P7130006.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. Juli 2011, 17:37

Grüß euch!

Mit dem Zusammenbau der einzelnen Segmente ist die DC-9 fertig. War irgendwie lustig, wieder ein Geli Modell zu bauen.

Das wars dann....

waltair
»waltair« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7170008.JPG
  • P7170009.JPG
  • P7170010.JPG
  • P7170011.JPG
  • P7170012.JPG
  • P7170013.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. Juli 2011, 18:00

WAT?? Schon fertich... 8|

Immer diese Hochgeschwindigkeitsbastler..tss.. :D

Farblich eher ein Stealth-Bomber, formlich eher ein Airliner :thumbup:

Sach ma, wäre es möglich, ein <Frisch Ausgepackt> des Originalbogens zu machen (oder bin ich da wieder zu blind und es gibt schon längst ein Ausgepackt ?)
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Social Bookmarks