azbaha

Fortgeschrittener

  • »azbaha« ist männlich
  • »azbaha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 10. Mai 2007

Beruf: Dipl.ing. maschienenbau

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Mai 2008, 19:03

Geli "DC-3"

Na das hat aber lange gedauert. Diesen Geli hatte ich irgendwo Anfang August 2007. begonnen und in cca zwei Wochen hatte ich nur noch die Motoren, Rader und Kleinzeug zu bauen....fertig bin ich aber erst nach fast einen Jahr.

Was soll ich sagen, Arbeit, zwei andere Modelle in der Zeit begonnen, beide Teilfertig...ihr kennt das sicher. Aber besser spat als niemals.

Es ist ein sehr schones Modell, fur Geli sogar viele kleine Deteils und eine super Farbe (meine Tochter liebt es und will es in Ihren Zimmer haben :-). Von oben ist das Flugzeug Schwalbenartig.

Ubrigens habe ich beim Zusammenbau einen Fehler gemacht (etwas vergessen), kann jemand sagen was, villeicht jemand der es gebaut hat?

So, in der Beilage naturlich ein paar Bilder.

Viele Grusse an alle.

Tomislav
»azbaha« hat folgende Bilder angehängt:
  • DC-3_m01.jpg
  • DC-3_m05.jpg
  • DC-3_m06.jpg
  • DC-3_m11.jpg
  • DC-3_m13.jpg

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Mai 2008, 00:27

RE: Geli "DC-3"

Hoi Tomislav,

Sieht gut aus,

groetjes aus Amersfoort, Niederlande
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

azbaha

Fortgeschrittener

  • »azbaha« ist männlich
  • »azbaha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 10. Mai 2007

Beruf: Dipl.ing. maschienenbau

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Mai 2008, 09:57

RE: Geli "DC-3"

Hallo eskatee,

naja...die Treppe hat mich nicht ganz zufriedengestellt....so habe ich die Tur wieder Verschlossen fur Photos...aber ich bin zufrieden, ein schoner, bunter und Gutmutiger Vogel.

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich

Beiträge: 4 463

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. Mai 2008, 11:46

hallo tomislav!

deine dc-3 is sensationel gebaut! =D> =D> =D> =D> =D>

dieses modell ist - zumindest für mich - nach der saab 105 das beste GELI modell.

grüsse aus klagenfurt
waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

azbaha

Fortgeschrittener

  • »azbaha« ist männlich
  • »azbaha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 10. Mai 2007

Beruf: Dipl.ing. maschienenbau

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. Mai 2008, 12:09

Hallo Waltair,

ja die dc-3 hat es in sich. Ich war nicht so ein Liebhaber von den Flugzeug als solches (warscheinlich war es zu sehr bekannt, fast alltaglich) aber gebaut ist sie schon besonders....eine sehr interesante Form.

Von Geli ist es sicher einer der Preziseren und Komplizierteren Flugzeugen. Sensationel wurde ich meinen Bau nicht nennen, aber man kann sagen ein korrekter Bau.

Danke fur den Lob, es spornt an zu weitren Bau.

azbaha

Fortgeschrittener

  • »azbaha« ist männlich
  • »azbaha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 10. Mai 2007

Beruf: Dipl.ing. maschienenbau

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. Mai 2008, 12:26

RE: Frabenfroh

Hallo ToKro,

ich kann dir nur zustimmen...ich liebe interessante Modelle, ob durch Form oder Farbe....ich liebe die verschiedene Umfarbungen von geli's die man hier Bewundern konnte.

Die dc-3 ist schon in Original so. Die Tochter ist naturlich typisch Madchen...wenn es glitzert und funkt und farbig ist dann passt es :-).

Meine Kinder haben sich nicht fur den Modellbau begeistert...mir ist das in Ordnung, jeder soll sich das finden was fur ihm richtig ist. Irgendwie ist Modellbau in der Konkurenz mit TV, Internet und diesen vielen "gadgets" die heute zu Verfugung stehen ziemlich Chancenlos. Auserdem war meine Generation mit Maschienen dieser Art (Flugzeuge, U-Boote, Sportwagen....) mehr Impressioniert als die heutige Generationen. Wir haben wenig fertige Sachen gehabt und bauten uns oft etwas zum Spielen ob Karren, Bogen oder Baumhaus. Heutige Kinder haben eine viel grossere Auswahl und Selbstbau ist nicht mehr wichtig. Die Welt verandert sich und es ist gut so.

Trotzdem denke ich manchmal nach wie es sein wurde wenn ich mit einen meiner Kinder ein Hobby teilen wurde. Naja irgendwie sind sie doch meine Kinder, ich habe auch nur das Gegenteil von den gewahlt was mein Vater machte :-). Hauptsache ist wir lieben uns. Und die bunte Geli DC-3 wird Stolz das Zimmer meiner Tochter Schmucken (zwischen Puppen und Teddybaren).

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 193

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. Mai 2008, 12:29

Servus Tomislav,

Schön, wieder mal ein Geli-Original zu sehen. =D> =D> =D>

Die DC-3 hab ich auch schon mehrmals gebaut, sie ist wirklich eines der schönsten Geli-Modelle. (Ehrlich gesagt, mir gefallen ja eh alle Geli´s :D aber die halt noch ein bisschen mehr...)

Herzliche Grüße
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

azbaha

Fortgeschrittener

  • »azbaha« ist männlich
  • »azbaha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 10. Mai 2007

Beruf: Dipl.ing. maschienenbau

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. Mai 2008, 13:44

Servus Robert,

du triffst den Nagel auf den Kopf. Ich versuche eine als die beste auszusuchen und es geht nicht....jede hat einen eigenen Charme, villeicht konntre ich ein paar Geli's aussuchen die etwas primitiver sind.

Geli's sind meine liebsten, naturlich muss ich zugeben das ein halinski, gpm oder anliches wenn gut gebaut perfect ist....aber Geli ist wie das verbesserte parreto prinziep, mit 10% der Muhe und Zeit bekomst du 90% der Wirkung. Und ausserdem ist er puristisch papier....kein Draht, kein zusamengeklebtes Karton das dan eigentlich wie ein stuck Holz geschliefen wird....reiner Papier, Karton und Folie. Anleitung, Skizze und Numerierung ist auch sehr gut....naja jetzt Ende der Vergoterung des Geli's. Ich liebe auch andere Modelle.

Ubrigens habe ich die Geli 200 Galerie bewundert....wow was ihr da zusammenbringt. Villeicht traue ich mich auch mal an so eine Verkleinerung, aber meine Augen haben angefangen sich zu verschlachtern....entweder von Kartonbau oder Alter...ich tippe auf das zweite :-).

Social Bookmarks