Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. März 2009, 09:01

GELÖST: Darstellungsfehler in Blender 2.48a

Moin Leute!

Ich habe neuerdings heftige Darstellungsprobleme in Blender.
Genauer gesagt seit der Version 2.48a.

Wenn ich in der Darstellungoption "Solid" arbeite, dann bekomme ich folgende Dartellung:


Wie Ihr unschwer erkennen könnt, weden da unwillkürlich Meshes ausgeblendet.
Drehe ich die View dann nach um und schaue von schräg unten, dann ist z.B. das Deck sichtbar (wenn auch nur schwarz) aber dafür sind dann die Teile, die vorher sichtbar waren, verschwunden.


Die einzige Möglichkeit für mich, einigermassen arbeiten zu können ist, wenn ich Den Darstellungsmodus auf "SHADED" stelle.
Dann muß ich aber eine Vielzahl von Lichtquellen installieren, damit die Flächen alle ausgeleuchtet werden.


Hat einer von Euch Blenderusern dieses Verhalten schon bemerkt?
Gibt es da sogar vielleicht eine Lösung oder einen Workaround?

Ich sollte vielleicht noch erwähnen, dass ich dieses verhalten sowohl unter Windows als auch unter OS-X und Linux habe.
Bei einer älteren Version (2.45) ist das Problem nicht existent.... ?(

Hat einer von Euch eine Idee???

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Marc

Profi

  • »Marc« ist männlich

Beiträge: 930

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2004

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. März 2009, 10:37

RE: PROBLEM: Darstellungsfehler in Blender 2.48a

... ööhm, bin ich der Einzige, der just bei Mathias' Beitrag einen Darstellungsfehler hat?

G&D

Marc
»Marc« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kartonbau1.jpg

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. März 2009, 13:23

Moin Leute!

Ich habe inzwischen herausgefunden, woran es bei der Darstellung gehakt hat.

Und zwar löst die (mir nicht bekannte) Tastenkombination SHIFT+T diesen Effekt aus.
Weiß einer von Euch, wofür diese gut ist? ?(
Dieser Hotkey taucht jedenfalls in den offiziellen Beschreibungen von Blender nicht auf....

CU

Rocky

PS: Marc, das Du keine Bilder sehen kannst, muss an deinem Rechner liegen...
Ich habe es eben au 3 Rechnern probiert und die Bilder wurden überall angezeigt.
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 031

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. März 2009, 14:30

Hi Rocky,
sieht mir schwer nach einem Transparenz (T??)-Fehler aus. Sieht aus, als wären alle Flächen nur aus einer Richtung transparent. Wahrscheinlich immer von der Innen- oder immer von der Aussenseite. Das kannst Du testen, wenn du mal die Oberflächennormale einer Fläche tauschst, also Innen- zur Aussenseite machst. Aber ob das dann ein Bug oder ein Feature ist?

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

5

Montag, 16. März 2009, 14:41

Moin Jan!

Jo, das habe ich schon getestet und es verhält sich wirklich so, wie Du beschrieben hast.
Der Witz ist bloß, dass diese Tastenkombination nirgends beschrieben ist.
Ich muß das irgendwann mal aus Versehen aktiviert haben und jetzt habe einfach alle Tasten in versch. Kombinationen durchprobiert... :D
Ich hasse Trial & Error.... :evil:

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

6

Montag, 16. März 2009, 15:22

Hallo Mathias,

ist mir auch noch nicht untergekommen, die Kombination. Kann mir auch keinen praktischen Nutzen dieses Features vorstellen.

Naja, bald kommt ja Version 2.50! Und die ist dann endlich frei von Käfern...

Gruss Bernhard

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. März 2009, 17:56

Moin Andreas!

Es geht um SHIFT+T und nicht um STRG+T....

STRG+T habe ich auch gefunden ohne Ende - das brachte aber leider keine Abhilfe.
Allerdings kam ich darauf auf die Kombination SHIFT+T... ;)

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. März 2009, 18:10

Moin Andreas!

Null Problemo - heute Morgen konnte ich auch noch nicht richtig lesen...
Ich sage nur - PARTYWOCHENENDE!!!!! :D :prost:

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. März 2009, 07:36

Das Problem schaut stark nach "Back Face Culling" aus.
Das ist eine einfache (= primitive) Methode für die Sichtbarkeitsberechnung.
Es werden dabei alle Flächen wegglassen, die vom Betrachter wegschaun, weil man dann annehmen kann, daß sie hinten liegen.

Ich habe noch keine 3D-Programm gesehen, bei dem das problemlos funktioniert hätte.
Man muß dabei sehr genau achten daß alle Flächen die richtige Orientierung haben.
Das klappt auch nur bei geschlossenen Oberflächen z.B. einer Kugel oder so.
Bei deinen Spanten muß das einfach schiefgehen.

Warum man das Feature mit SHIFT-T ein- bzw. ausschaltet, weiß ich aber nicht.

Grüße Friedulin

Social Bookmarks