Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 562

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. August 2010, 15:56

Gedankenautomat von Paul Spooner

Auf die Gefahr hin, dass sich für dieses Modell nur
wenige interessieren werden, möchte ich Euch doch
meine letzte Arbeit auf dem Gebiet des Kartonmodellbaus vorstellen.

Die Mütze des Gedankenautomaten
und die einzelnen Gedanken-Figuren
bewegen sich bei diesem Modell
durch Pneumatik.

Schon beim Kopfmodell erwartete ich mit Spannung,
ob denn die Mechanik und Pneumatik auch wirklich funktionieren würde,
wie in der Anleitung beschrieben.

Es klappte einwandfrei.
Beim Bewegen des unteren großen Schiebers
öffnete sich die Mütze
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • GD-01-web.jpg
  • GD-02-web.jpg
  • GD-03-web.jpg
  • GD-04-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Adolf Pirling« (9. August 2010, 10:09)


  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 562

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. August 2010, 15:58

Und bei jedem weiteren „Gedanken“ wiederholte sich
die spannenden Frage, ob ich genau genug gearbeitet hatte.
Ja, jeder „Gedanke“ tat seine Pflicht.
So kam ich gleich fünfmal zu großen Erfolgserlebnissen.
Beim "Kopfschmerz" rotierten die Scheiben,
der Dodo bewegte die Flügen,
Europa ritt auf dem Stier
und der Staubsaugermann begann zu arbeiten.
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • GD-05a.jpg
  • GD-05-web.jpg
  • GD-06-web.jpg
  • GD-07-web.jpg
  • GD-08-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 562

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. August 2010, 15:59

Jemandem, der Freude an etwas skurrilen Dingen hat,
kann ich den Gedankenautomaten von ganzem Herzen empfehlen.
Mir und meinen Gästen macht es Spaß, den Gedankenautomat
bei der Arbeit zu sehen.

Gruß

Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • GD10-web.jpg
  • GD-11-web.jpg
  • GD-12-web.jpg
  • GD-13-web.jpg
  • GD-14-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

günter

Profi

  • »günter« ist männlich

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 16. September 2004

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. August 2010, 19:39

Hallo Adolf,
mir hat das Modell schon seitdem ich es das erste Mal gesehen hab gefallen. Ist ja auch kein Wunder, welcher Lehrer wünscht sich nicht manchmal, in die Köpfe seiner Schüler hineinschauen zu können?
Daher freut es mich besonders, dieses Modell einmal ausführlich vorgestellt zu bekommen!

Gruß

Günter
---------------------------------------------------------------------
Gruß

Günter

Christine

Fortgeschrittener

  • »Christine« ist weiblich

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Beruf: Lebenskünstlerin, Autorin, Altenpflege

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. August 2010, 12:06

Das ist ja eine witzige Idee!
Gefällt mir ausgesprochen gut!

Gruß, Christine
:P Ist das Modell erst ruiniert, klebt´s sich völlig ungeniert.
Aktuelles Projekt: Derzeit beschäftige ich mich hauptsächlich mit dem Schreiben.

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 6 034

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. August 2010, 16:12

Hallo Adolf,


Dein Kopf ist prima gelungen !
Ein guter Ansporn, meinen auch anzugehen.

Zaphod

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 985

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. August 2010, 09:44

Hallo Adolf,
das sind mal wirklich ausgefallenen Kartonmodelle. Wenn es denn so einfach wäre mit den Gedanken in einen Kopf zu kriegen. Aber uns Kartonbauern ist ja (fast) nichts unmöglich.
Auch die anderen Stücke machen sich prima.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Social Bookmarks