Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. November 2007, 20:07

Frage Farbschema britische Militär-Lkw´s 1.Wk

Moin & Guten Abend,

für eine WW1 Diorama-Idee will ich mir einen (erstmal) einfachen Lkw zurechtbasteln.
Der Entwurf ist kein spezieller Typ, nur halt ein "typischer" Lkw aus der Zeit 1916-1918 (sahen sowieso alle sehr ähnlich aus).

Ich habe tonnenweise Fotos von diversen Trucks (Google machts möglich), aber alle eben in Schwarz-Weiss!
Wie waren typischerweise die britischen Armeelaster angemalt? Bestimmt nicht so buntscheckig wie die deutschen Vehikel.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Sach schon mal Danke,

Gruß
Peter

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. November 2007, 20:22

ich bin im moment in der arbeit,werde aber wenn ich nach hause komme einmal meine umfassende bibliothek befragen,und meld mich dann bei dir...
aber ich denke mit einem dunklen grau-grün-braun (gemischt) liegst du nicht verkehrt!

ganz unten auf der seite gibts einen truck aus dem 1 wk...
http://members.tripod.com/centmbt/cent_mbt_page_8

members.aol.com/perdough3/ford/fordpage.html


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (22. November 2007, 20:34)


MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. November 2007, 09:31

Guten Morgen, Peter!

Nachdem Du Dich ja so schön auf das Schwermetall aus dem 1. Weltkrieg einschießt, ist es wohl höchste Zeit, Dir den Link der Links zu diesem Thema zu präsentieren. Bitte schön, hier ist er:

http://www.landships.freeservers.com/

Zu Deiner speziellen Frage: Hier ist mal ein Artikel über die Farbgebung der Panzer, Bei den LKWs wird es vermutlich ähnliche Anstriche gegeben haben. Genaueres findest Du vermutlich beim stöbern. Außerdem erinnere ich mich noch an einen ur-ur-alten Airfix Katalog (1972 oder so) den wir mal hatten, darin war ein Autobus aus dem 1. WK, und der hatte den Khaki-Anstrich.

Viel Spaß damit!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. November 2007, 10:18

bei mir gabs auch nur schwarz weiss bilder aber der obengenannte link erklärt eigenlich vieles... ;)


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. November 2007, 13:26

Moin Michi, moin Peter,

jo, der Link ist auch immer meine erste Adresse. Die ganzen Pläne u. Detailzeichnungen sind bereits gesichtet.

Aber so richtig farbenfroh scheinen nur die Waffen gewesen zu sein, die Rückwärtigen Dienste sind immer in Schwarz-Weiss abgelichtet ?(

Da der Truck aber erstmal nur als "Platzhalter" dienen soll (mehr als "Einfach" krieg ich mit Metaseq noch nicht hin), wähle ich ganz mutig eine undefinierbare dunkelgrüne Bemalung!

Gruß
Peter

herrgott...ich brauch ´ne neue Tastatur... X(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Peter Wulff« (23. November 2007, 13:28)


MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 09:34

Hallo Peter:

Schaue mal bei der Hobby Factory vorbei! Dort gibt es seit neuestem einen Leyland RAF Truck von der Kampfflieger in 1:72 als download zu kaufen...

Herzliche Gruesse,

Matthias

nora

Fortgeschrittener

  • »nora« ist weiblich

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 15. Februar 2005

Beruf: Krankenschwester

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 11:52

hallo Freunde
möchte mich zu dem Thema auch zu Wort melden,
habe 3 Büchlein D.Bishop/K.Davis,- Heyne Broschur die da sind:

Eisenbahnen im Krieg (vor 1918),-
Transportfahrzeuge des 1 Weltkrieges
Eisenbahnen im ersten und zweiten Weltkrieg

sind viele tolle Abbildungen drin aber alle gezeichnet und coloriert,
hier sind:
die deutschen Fahrzeuge in einem blaugrau gedruckt
die englischen in einem oliv-braun (mehr braun mit stich ins oliv)
die Amis in einem oliv (stich ins gelbe)
die Franzosen in khaki sehr hell
die Italiener in einem Dunkelgrün

obs stimmt ??? tausend Fragezeichen
Tarnmuster sind eigentlich keine abgebildet nur bei Panzern aber da ist nur einer drin

ansonsten wegen der Fahrzeuge sehr interessante Lektüre
vorallem wegen der Dampftraktoren
mfg
Nora
Nur noch meine Eisenbahn Spur N,-
arbeite ja wieder und habe keine Zeit für mehr

außer,- gelegentlich ein Kartonmodell,- man gönnt sich ja sonst nichts

  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. Dezember 2007, 22:32

Hallo Nora, Hallo Matthias,

danke für die Tips. Den oliv(grünlich)-braunen Farbton hab ich letztendlich auch in die "Planung" mit einbezogen.
Auf die HobbyFactory kann ich aber irgendwie nicht zugreifen, die Seite scheint offline zu sein ?(
Anyhow, die Karton/Papierverbastelei wird jetzt eh´ für 3-4 Monate zurückgestellt, im Moment bin ich nämlich mit einem "Stahl-Projekt" beschäftigt :D .
Am 22.12. :( gehts damit auf die Reise.

Gruß
Peter

Social Bookmarks