• »Harald Steinhage« ist männlich
  • »Harald Steinhage« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Mai 2013, 12:44

FM 28 der Kaiserlichen Marine

hallo,
etwas ganz schlichtes möchte ich kurz zeigen. Es ist ein kleinens Schiffchen aus einem Kalendeblatt von roko-kartonmodellbau - August
Da der Kalende von 2011 ist, war es höchste Zeit, das Modell unter die Schere zu nehmen.
Es ist ein Flachgehendes Minensuchboot - FM- also für flache Gewässer wie z.B. in Flußmündungen. Das Bauen bereitet keinerlei Schwierigkeiten und war schnell getan,also als Fingerübung gedacht .
»Harald Steinhage« hat folgendes Bild angehängt:
  • 002.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harald Steinhage« (29. Mai 2013, 12:49)


  • »Harald Steinhage« ist männlich
  • »Harald Steinhage« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Mai 2013, 12:49

als Minensucher ist er bei meiner Kaiserlichen Marine sehr willkommen.

Gruß
Harald Steinhage
»Harald Steinhage« hat folgende Bilder angehängt:
  • 035.JPG
  • 038.JPG
  • 039.JPG
  • 045.JPG

Frömel Rudolf

Fortgeschrittener

  • »Frömel Rudolf« ist männlich

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Beruf: Frühpensionist

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Mai 2013, 18:58

Das Rosa naja

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. Mai 2013, 21:41

Ahoi Harald,

der Zusammenbau des Modells ist Dir gut gelungen, bravo !!!

Aber - wie Rudolf - schon sagte, ist die Farbgebung etwas gewöhnungsbedürftig.

Auf dem ersten Foto (Baubogen) erkennt man das Backdeck (Teil 2) in einem dunkelgrauen Ton,
beim fertigen Modell ist es rosa !??? Wie kommt das ?


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. Mai 2013, 09:42

Hallo Harald,

das Rosa...

Kann es sein, dass das eigentlich gar kein Rosa ist, sondern dass die Farbverfälschung von Deiner Kamera stammt?

Versuch doch mal, einen Weissabgleich zu machen.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

6

Donnerstag, 30. Mai 2013, 11:15

Hallo,

ich habe den Bogen auch, aber noch zweidimensional. Das Modell ist in einem sauberen Grau gedruckt. Der rosa Farbton kommt mit Sicherheit
durch die Kamera zustande (Weißabgleich, Kunstlicht)

Ältere von uns erinnern sich bestimmt noch an den Film "Unternehmen Petticoat" mit dem rosa U-Boot.
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

  • »Harald Steinhage« ist männlich
  • »Harald Steinhage« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Mai 2013, 11:34

au Backe, ein rosa Schiffchen .Meine Kamera ist o.k. , es liegt am Scannen,bzw.Drucken.
Da habe ich nicht aufgepasst und munter drauflos gebastelt. Der Höhepunkt : ich habe es fotografiert und ins Forum gestellt ! Wie peinlich ! . Aber alles jammern hilft nichts, was soll ich tun ?
Ich kann es in die Tonne drücken .,wäre kein großer Verlust,ich habe ja noch das Orginal oder ich versuche es anzupönen. Ich werde es anpönen und Euch nochmals zeigen.
Und dann bitte ich Euch mir ehrlich zu sagen, schmeiß es weg und bau das Orginal oder, naja, einen Preis wirst Du nicht bekommen, aber besser als in rosa ist es schon.
Bis die Tage
Harald Steinhage

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

8

Donnerstag, 30. Mai 2013, 11:57

Hey Harald

Schönes Schiffchen!
Ich würde es so lassen, und noch ein paar Blümchen drauf malen, eine PEACE-Flagge setzen und schon hast Du das perfekte Friedensbewegungs- oder Hippie-Schiff :D
Wird sicherlich ein Unikat sein. Ich meine das übrigens, zwar mit einem Augenzwinkern, aber durchaus ernst! ;)

Freundliche Grüsse
Peter

M_40

Profi

  • »M_40« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 8. Januar 2007

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 30. Mai 2013, 17:18

An alle Farbkritiker:
So könnte das Boot nach 1 Klick auf PhotoScape aussehen. Ob's damit besser ist, muss jeder selbst entscheiden.
Beste Grüße
Eugen

  • »Harald Steinhage« ist männlich
  • »Harald Steinhage« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

10

Freitag, 31. Mai 2013, 15:52

hallo,
so, ich habe das Schiffchen gepönt,sieht doch nicht schlecht aus,oder ?
Gruß
Harald Steinhage
»Harald Steinhage« hat folgende Bilder angehängt:
  • 001.JPG
  • 002.JPG
  • 003.JPG

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

11

Freitag, 31. Mai 2013, 17:20

Auf jeden Fall besser, Harald ! :)
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Social Bookmarks