Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. April 2013, 11:08

Flugzeugträger USS CARD (JSC) im Maßstab 1:500 (fertiggestellt)

Ahoi Freunde,

kurz nach der Rückkehr aus Bremerhaven mußte ich einfach einen neuen Kartonmodellbaubogen anschneiden.
Die Veranstaltung war so überwältigend für mich, da blieb mir noch noch übrig, ein neues Modell - denn die Fregatte SPEY
war ja fertig - zu beginnen.

Es handelt sich - in Fortführung meiner JSC-Bauphase - um den amerikanischen Flugzeuträger CARD. Hiermit verlasse ich nun
die britischen Hoheitsgewässer und begebe mich über den großen Teich in das Land der fast unbegrenzten Möglichkeiten.

Zur Geschichte des Trägers:
Die CARDwar ein Flugzeugträger der Bogue-Klasse. Von dieser Klasse wurden insgesamt 45 (!!!) Träger gebaut.
Ursprünglich wurde die CARD als C3-Frachter Ende 1941 auf Kiel gelegt, dann aber als Flugzeugträger fertig- und Ende 1942
in Dienst gestellt. Sie war von 1942 bis 1946 sowie von 1958 bis 1970 in Dienst und wurde 1971 verschrottet.

Die technischen Daten:
Länge: 151,2 m
Breite: 21,2 m
Tiefgang: 7,9 m
Breite des Flugdecks: 34 m
Verdrängung: Max. 15.400 t
Antrieb: 1 Getriebeturbine
Leistung: 8.500 PS
Geschwindigkeit: Max 18 kn
Bewaffnung: Max. 2 x 127 mm Geschütze, 20 x 40 mm-Geschütze, 26 x 20 mm Geschütze
Besatzung: 890 Mann
Flugzeuge: Max. 28 (F4F Wildcat und TBF Avenger)

Ich bin gestern schon sehr weit vorangekommen, hatte aber keine Möglichkeit Bilder einzufügen.
Dies werde ich spätestens am Mittwoch (am Tag der Arbeit :D ) nachholen.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (15. Mai 2013, 05:11)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. April 2013, 18:34

Ahoi Freunde,

es hat funktioniert. Nun kommen die ersten Bilder.

Beim Anblick der ersten beiden Bilder kann man eher an einen Eisenbahnwaggon als an ein Schiff denken.

Nach dem Anbringen des Bugs und des Hecks (die nächsten beiden Bilder) erinnerte mit der Rumpf
irgendwie an die ARCHE NOAH, ich weiss auch nicht warum :D

Man erkennt den Bau eines eher ungewohnten Grundgerüstes !


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-001.jpg
  • Card-002.jpg
  • Card-003.jpg
  • Card-004.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. April 2013, 18:46

Und schon geht es weiter:

Die Bordwände sind angebracht und der Bug- und Heckbereich mit Aufbauten ergänzt

Oben auf dem Unterdeck habe ich noch eine Zick-zack-Wand installiert, auf dem das Flugdeck lagern wird.
Hier waren keine stützenden Bauteile (Spanten etc.) vorgesehen, warum nicht ???

Das Flugdeck habe ich auf der Unterseite mit doppeltem Karton zusätzlich verstärkt, dies sieht man auf
dem Bild kaum.

Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-005.jpg
  • Card-006.jpg
  • Card-007.jpg
  • Card-008.jpg
  • Card-010.jpg
  • Card-011.jpg
  • Card-012.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. April 2013, 18:55

Ahoi Freunde,

jetzt brauchen die fleissigen Werftarbeiter nur noch das gut 135 m lange Flugdeck auf dem Flugzeugträger
anbringen und schon ist der Rumpf komplett fertig.

Ein Flugzeug - eine TBF-Avenger - hat schon mal probehalber einen ersten erfolgreichen Landeanflug absolviert,
lediglich ein großes rundes Metallstück lag auf einmal im Weg :D


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-013.jpg
  • Card-014.jpg
  • Card-015.jpg
  • Card-016.jpg
  • Card-017.jpg
  • Card-018.jpg
  • Card-019.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »knizacek otto« ist männlich

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. April 2013, 20:32

Hallo Jo!

Schreitet ja rasch voran der Träger. Muss sagen die 1:500 Modelle gefallen mir sehr gut. Vor allem, man bringt eine Menge unter.

Grüße,
Otto.
ottok

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. April 2013, 20:55

Moin Jo,

Aaaahhhh....ein Flugzeugträger... :) - übrigens besaß der Norddeutsche Lloyd auch so ein Teil, nähmlich die TS NABOB, die auch als Ausbildungsschiff genutzt wurde. Das war auch erst ein C3-Frachter (Rumpf), dann als Escort-Träger als HMS NABOB der BOGUE-Klasse in in engl. Diensten und dann als TS NABOB beim NDL bis 1967. Danach in anderen Diensten, endete ihr Leben erst 1977. Eines der wenigen Frachtschife des NDL, dessen Namen nicht auf "....STEIN" endete. Also, tolles Modell!

Gruß von der Ostsee
HaJo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans-Joachim Möllenberg« (29. April 2013, 21:21)


Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 356

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. April 2013, 21:00

Moin Jo,

Du baust ja schneller als ich lesen kann, ich wünsche Dir viel Spass dabei!
Beim Ansehen deiner Bilder musste ich an Autotransporter denken, sollten deren Konstrukteure da abgeguckt haben?

Groß Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. April 2013, 22:09

Moin Jo,
ich dachte, Du baust einen Geleitträger und kein Liberty-Schiff :D ! Interessantes Schiff mit einer irren Bauweise - aber aus der Arche wird doch ein Träger!
Gruß
Jochen

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. Mai 2013, 15:55

Ahoi Otto, Hajo, Gustav und Jochen,

schön, dass ihr mich wieder begleitet !!!

@ Otto: Da Du ja nun ausreichend Zeit hast, kannst Du ja auch in diesem Maßstab bauen. Versuch es mal,
es lohnt sich !

@ Hajo: Ist ja toll, dass der Flugzeugträger nach dem Krieg wieder zu einem Frachtschiff umgebaut wurde.
Das erinnert mich ein wenig an die Kriegfischkutter, die nach nach dem Krieg ihrem eigentlichen Zweck
zugeführt wurden.

@ Gustav: Joh, Autotransporter passt auch ganz gut. Män hätte vielleicht nach dem Krieg einige der
Träger zu diesem Zweck umbauen sollen, aber: Zu spät !!!

@ Jochen: Das ist ein Liberty-Träger :D

Freunde, es geht weiter:
Nichts Spektakuläres, lediglich Plattformen und Schutzschilder für die Flugabwehrwaffen.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-020.jpg
  • Card-021.jpg
  • Card-022.jpg
  • Card-023.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Ehemaliges Mitglied SL48

unregistriert

10

Mittwoch, 1. Mai 2013, 19:24

Moin Jo - immer wieder irre, was Du in 1:500 baust, auch wenn die "Wummenschiffe" nicht unbedingt mein Metier sind! - Aber hin und wieder reinspicken in diesen Bericht möchte ich schon!
Gruß aus Kiel,
Kurt

rpier12

Fortgeschrittener

  • »rpier12« ist männlich

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 25. November 2012

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 1. Mai 2013, 21:41

Moin Jo

Bin immer wieder begeistert wie du diese 1:500 baust für mich wären sie einfach zu Klein ;( aber bei dir einfach Klasse :thumbsup: :thumbsup: und ich bin natürlich bei den Bericht dabei ....

Gruß von der Ostsee Rene :)

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

12

Donnerstag, 2. Mai 2013, 07:43

Hey Jo

Nachdem ich nun die Gelegenheit hatte, einige Deiner 1:500er-Werke zu bestaunen, folge ich Deinen Bauberichten mit noch mehr Respekt!

Freundliche Grüsse
Peter

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 2. Mai 2013, 08:24

Die Avenger - ein Hammer!

Schön, dass Du auch mal einen Carrier baust! Und der Maßstab ist ja eh jedes Mal ein Ereignis!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 2. Mai 2013, 12:50

Ahoi Kurt, Rene, Peter und Helmut,

ich freue mich, dass ihr euch über mein Modell freut :)

Ich habe jetzt die beiden Schornsteine (an Stb und Bb) sowie den Brückenaufbau (an Stb-Seite angeflanscht) angebracht.

Nun kann der Chief die Maschinen probehalber laufen lassen und der Kapitän den Blick über sein Flugdeck genießen :D


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-024.jpg
  • Card-025.jpg
  • Card-026.jpg
  • Card-027.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 2. Mai 2013, 16:07

Ahoi Freunde,

nun habe ich drei Abstützungen, welche den Brückenaufbau an der Stb-Seite tragen, angebracht.

Zusätzlich je Seite 2 Decks mit Unterbauten in Schwalbennesterausführung.

Desweiteren 4 Boote. Hier sollten 4 Teile Nr. 73 die Boote an den Seiten aufnehmen. Aber die Teile
waren nicht vorhanden ??? Kein Problem, schnell nach eigenem Gutdünken hergestellt und die
Boote angebracht Voilà !!!


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-028.jpg
  • Card-029.jpg
  • Card-030.jpg
  • Card-031.jpg
  • Card-032.jpg
  • Card-033.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 2. Mai 2013, 21:49

Ahoi Freunde,

letzter Beitrag für heute.

14 Schlauchboote, der Gittermast sowie die Antennen auf der Brücke und im achteren Teil des Flugzeugträgers
sind an Bord. Jetzt fehlen nur noch die Bewaffnung sowie die Flugzeuge. Dann ist der Träger einsatzbereit.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-038.jpg
  • Card-039.jpg
  • Card-034.jpg
  • Card-035.jpg
  • Card-036.jpg
  • Card-037.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

17

Freitag, 3. Mai 2013, 09:04

Ahoi Freunde,

6 Tage nach Baubeginn des Trägers konnten heute morgen die ersten beiden Flugzeuge ihren Probebetrieb
auf der CARD aufnehmen.

Das erste Bild zeigt die Flugzeuge auf der provisorischen Flugzeugwerft ;)


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-040.jpg
  • Card-041.jpg
  • Card-042.jpg
  • Card-043.jpg
  • Card-044.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

18

Freitag, 3. Mai 2013, 09:17

Moin Jo,

ich fand ja schon das Bordflugzeug meiner ALASKA ziemlich fummelig, aber die Avengers in 1:500 sind schon ne Nummer für sich! Stark, absolut stark! Kommen da auch noch welche mit beigeklappten Tragflächen?

Beste Grüße

Fiete

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

19

Freitag, 3. Mai 2013, 09:21

Ahoi Fiete,

danke !

Kommen da auch noch welche mit beigeklappten Tragflächen?


Ja, die kommen !! Ich muss nur noch ein entsprechendes Originalfoto finden, dann gehts los :)


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

20

Freitag, 3. Mai 2013, 09:24

* KLICK *
Dann ma' los!

Michi

(Übrigens, Jo: Nachdem die Card ja immer im Nordatlantik eingesetzt war, bestehen gute Chancen, daß auch die sich gelegentlich in Britischen Gewässern rumgetrieben hat.)
ROMANES EVNT DOMVS !

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

21

Freitag, 3. Mai 2013, 09:34

Ahoi Michi,

das ging ja fix, vielen Dank !!!


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

22

Freitag, 3. Mai 2013, 09:38

Keine Ursache!
ROMANES EVNT DOMVS !

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

23

Freitag, 3. Mai 2013, 14:29

Ahoi Freunde,

die erste "zusammengeklappte" Avenger ist an Bord.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-045.jpg
  • Card-046.jpg
  • Card-048.jpg
  • Card-049.jpg
  • Card-050.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

24

Samstag, 4. Mai 2013, 09:45

Ahoi Freunde,

die Flugzeugwerft läuft auf Hochtouren, die nächsten 3 Avenger wurden ausgeliefert.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-051.jpg
  • Card-052.jpg
  • Card-053.jpg
  • Card-054.jpg
  • Card-055.jpg
  • Card-056.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

capideluce

Schüler

  • »capideluce« ist männlich

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

25

Samstag, 4. Mai 2013, 09:55

Respekt in so einem kleinen Maßstab :) Sieht wirklich toll aus :)
Gruß

Thomas

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

26

Samstag, 4. Mai 2013, 09:59

Ahoi Freunde,

die erste "zusammengeklappte" Avenger ist an Bord.

...



Wirklich großartig!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 5. Mai 2013, 07:02

Ahoi Thomas und Helmut,

herzlichen Dank für Euer Lob !!!

Das gestrige sehr schöne sonnige Wetter musste zum Zäunestreichen verwendet werden :(

Aber heute in den frühen Morgenstunden konnten die nächsten 3 Avenger ihren Platz auf dem
Flugzeugträger einnehmen :)


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-057.jpg
  • Card-058.jpg
  • Card-059.jpg
  • Card-060.jpg
  • Card-061.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 5. Mai 2013, 09:40

Ahoi Günter,

laut Slawomir sind es knapp 400 Teile. Es sind aber gezählt knapp 600 Teile. Wenn man hiervon die 270 Bauteile
für die 12 Avenger und die 6 Wildcat abzieht, dann verbleiben für das eigentlche Schiff nur noch knapp 330 Teile.

Bei Slawomir scheint es den alten Druck in DIN A 3 noch zu geben.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 5. Mai 2013, 13:41

Ahoi Freunde,

jetzt ist zwischendurch mal die Bewaffnung dran:

24 x 20 mm - Flugabwehrgeschütze sind an Bord ausgebaut.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-062.jpg
  • Card-063.jpg
  • Card-064.jpg
  • Card-065.jpg
  • Card-066.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

2112

Fortgeschrittener

  • »2112« ist männlich

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 5. Mai 2013, 14:07

Hallo Jo,

ich habe ja schon in BHV deine mitgebrachten Kunstwerke bewundern können. Die Avenger sind hier sind spitze. Woraus sind denn die Rohre der Flakgeschütze hergestellt?

Viele Grüße
Thomas

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 5. Mai 2013, 16:30

Jo,dass ist wieder ein spitzenmodell,wie bastelt mann die so kleine Flugzeuge?
Die erste Hollandische flugzeugtrager Karel Doorman war ehnlich, hatte Firefly's an bord.Wann Ich fertig bin mit die 1:350 modelle versuche Ich auch in dieses Masstab zu bauen so Ich bleib deiin Bauberichte folgen.
Grusse Jos.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 5. Mai 2013, 17:30

Ahoi Thomas,

Woraus sind denn die Rohre der Flakgeschütze hergestellt?


Die Rohre sind Borsten eines Handfegers, auf 4 mm Länge geschnitten.



Ahoi Jos,

Jo,dass ist wieder ein spitzenmodell,wie bastelt mann die so kleine Flugzeuge?
Die erste Hollandische flugzeugtrager Karel Doorman war ehnlich, hatte Firefly's an bord.Wann Ich fertig bin mit die 1:350 modelle versuche Ich auch in dieses Masstab zu bauen so Ich bleib deiin Bauberichte folgen.
Grusse Jos.


Die Flugzeuge baue ich mit Hilfe von 2 Pinzetten. Die Finger sind zu klein für die Teile.
Die Karel Doormann habe ich in Bremerhaven erworben und bereits eingecannt. Mal schaun, ob ich sie als
nächstes baue.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 9. Mai 2013, 06:16

Ahoi Freunde,

das erste Jagdflugzeug und Begleitflugzeug für die Bomber, eine F4F Wildcat, hat auf dem Flugdeck Aufstellung genommen.

Desweiteren habe ich die beiden 127 mm Geschütze positioniert. Die beiliegenden Geschütze waren sehr sehr einfach,
so dass ich mir die Geschütze des Liberty-Schiffes MEXICO VICTORY (JSC Nr. 53) als Vorbild für neue Geschütze genommen habe.

Die Bauwerft wird nun für einige Tage nach Norderney verlegt ;)


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-067.jpg
  • Card-068.jpg
  • Card-069.jpg
  • Card-070.jpg
  • Card-071.jpg
  • Card-072.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 9. Mai 2013, 10:31

Moin Jo,
der Träger gefällt mir!
Viel Spaß auf der Insel!
Gruß
Jochen

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 9. Mai 2013, 11:33

Hallo Jo,
der Flugzeugträger hat ja genau den richtigen Namen für unser Hobby.
Mit vielen Grüßen
Ulrich

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

36

Montag, 13. Mai 2013, 20:46

Ahoi Jochen,

schön, dass Dir mein Träger gefällt.

Der Aufenthalt auf Norderney war schön, Partyinsel Nr. 1 :D

Ahoi Ulrich,

joh, der Name passt zu unserem Hobby ;)

So, neben erholsamen Tagen auf der Insel konnte auch der Flugzeugträger um 4 weitere Flugzeuge sowie den ersten
5 der 8 Doppelgeschütze 40 mm ergänzt werden. Die Geschütze habe ich dem Schlachtschiff NORTH CAROLINA
von JSC entnommen, etwas umgestaltet und an Bord positioniert.

Jetzt fehlen nur noch 3 Geschütze und dann ist der Flugzeugträger fertig.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-073.jpg
  • Card-074.jpg
  • Card-075.jpg
  • Card-076.jpg
  • Card-077.jpg
  • Card-078.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 15. Mai 2013, 05:14

Ahoi Freunde,

nach 2 1/2-wöchiger Bauzeit habe ich in den frühen Morgenstunden den Flugzeugträger CARD in Dienst stellen können.

Fazit:
Ein toller Baubogen aus der Gründerzeit des JSC-Verlages. Alle Teile passten wunderbar und ohne Korrekturarbeit zusammen.
Es hat Spaß gemacht, diesen Träger der amerikanischen Marine zu bauen.

Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Card-079.jpg
  • Card-080.jpg
  • Card-081.jpg
  • Card-082.jpg
  • Card-083.jpg
  • Card-084.jpg
  • Card-085.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

38

Mittwoch, 15. Mai 2013, 05:52

Moin Jo,

gratuliere! Da ist Dir wieder ein interessantes Modell gelungen. Und "Wildcats" in 1:500, da fällt einem nichts mehr ein! Einfach sa-gen-haft!

Beste Grüße von der Elbe

Fiete

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

39

Mittwoch, 15. Mai 2013, 07:48

Phuu, und das alles in dem Massstab. Mein lieber Schwan, arbeitest Du unter dem Mikroskop?

Toll gewirden, herzlichen Gratulation zur Fertigstellung!

Freundliche Grüsse
Peter

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 15. Mai 2013, 10:09

Ein toll gebautes Modell und ein erstklassiger Zuwachs für Deine Vergrößerungsglas-Flotte!

Herzlichen Glückwunsch, Jo.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Social Bookmarks