Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

121

Samstag, 1. Dezember 2012, 14:43

Nun sind vier E-Messgeräte und 13
schwenkbare Antennenmasten an der Reihe.

Bauteile 89 und 99.

Gruß
Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-206-web.jpg
  • Bau-207-web.jpg
  • Bau-208-web.jpg
  • Bau-211-web.jpg
  • Bau-212-web.jpg
  • Bau-213-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

122

Montag, 10. Dezember 2012, 10:54

Endlich habe ich den Bau der 8 Geschütze abgeschlossen. Bauteile 100.
Jedes Geschütz besteht aus 18 Bauteilen.
Die Rohre sollen Schwenkbar, die Türme
drehbar ausgeführt werden.
Um mich in den Bau einzustimmen,
habe ich zuerst einmal einen Probebau 1:125 gemacht.

Für die Geschützrohre habe ich Stecknadeln verwendet.
Bei einem angegebenen Kaliber von 127
mm im Original dürften ca 0,6mm bei 1:250 die
richtige Verkleinerung ergeben.
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-215-web.jpg
  • Bau-216-web.jpg
  • Bau-217-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

123

Montag, 10. Dezember 2012, 10:56

Und hier die Geschütze am Modell:

Gruß

Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-218-web.jpg
  • Bau-219-web.jpg
  • Bau-220-web.jpg
  • Bau-222-web.jpg
  • Bau-223-web.jpg
  • Bau-221-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

124

Montag, 10. Dezember 2012, 12:13

Ahoi Adolf,

die Geschütze waren für damalige Verhältnisse ganz schön detailliert.
18 Bauteile je Geschütz, das nenne ich eine Hausnummer !!! ;)

Die Geschütze sind Dir gut gelungen !!

Frage:
Willst Du die Rohre noch anmalen ? Waren sie damals grau oder schwarz ?


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

125

Montag, 10. Dezember 2012, 13:09

...Waren sie damals grau oder schwarz ?...

Moin Jo,

ich drängel mich mal dazwischen ;) : Die waren grau.

Beste Grüße

Fiete

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

126

Montag, 10. Dezember 2012, 17:30

Na, dann will ich mal versuchen, sie in grau anzumalen.

Gruß

Adolf Pirling
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

127

Montag, 10. Dezember 2012, 19:07

Das Ergebnis meiner Malaktion überzeugt
hoffentlich nicht nur mich.

Danke für die hilfreiche Kritik!

Gruß

Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-229-web.jpg
  • Bau-228-web.jpg
  • Bau-227-web.jpg
  • Bau-224-web.jpg
  • Bau-225-web.jpg
  • Bau-226-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

128

Montag, 10. Dezember 2012, 23:13

Hallo Adolf,

nein, nicht nur Dich, mich auch. :)
An die Kanonen kann ich mich noch gut erinnern, 8 x 18 Teile ist schon ne Hausnummer.
Die Kanonen machten den Gesamteindruck des Schiffs gleich noch kriegerischer... In grau wirken die Rohre nun so, als ob sie auch dazugehören, was der Fiete wohl im Sinn hatte.


Bin gespannt, wie es hier weitergeht.

VG
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

129

Dienstag, 11. Dezember 2012, 08:07

Ahoi Adolf,




Danke für die hilfreiche Kritik!


Gerne !!

Das Ergebnis - angepönte Geschützrohre - kann sich sehen lassen. Sieht viel besser
aus als die metallisch-silberfarbenen Vorgänger.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 11. Dezember 2012, 11:33

Und schon soll es weiter gehen.


Die Bauteile 103 und 104 (Fangseil-Rollen) sind an der Reihe.
103 sind vermutlich Positionslichter oder Lampen.
Die Bauanleitung sagt nur: „Dreikantkästen“.
Ihre Plätze am Flugdeck und an den Geschützplattformen
sollten aus den Fotos in der Bauanleitung hervorgehen,
aber ich musste für die Mitschiffs angebrachten doch wieder
meinen Bildband über die Flugzeugträger der USS Navy zu Rate ziehen.
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-230-web.jpg
  • Bau-231-web.jpg
  • Bau-232-web.jpg
  • Bau-233-web.jpg
  • Bau-234-web.jpg
  • Bau-235-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Adolf Pirling« (11. Dezember 2012, 20:51)


  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

131

Dienstag, 11. Dezember 2012, 11:50

Und so sieht der Träger z.Z. aus:

Gruß
Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-236-web.jpg
  • Bau-237-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

132

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 14:03

103 sind vermutlich Positionslichter oder Lampen.

Hallo Adolf,
das waren tatsächlich die alten "Anfluglichter" and welchen sich der Pilot orientiern konnte. Bei modernen Trägern und der heutigen Elektronik ist das nicht mehr so aufwendig.
Da steht nur am Heck des Trägers auf dem Anflugdeck eine Lichterampel.
Zu Tief ----- zu Hoch ----und genau Richtig----

LG Werner

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

133

Freitag, 28. Dezember 2012, 14:34

Der Kran und die zwei Anker sind angebracht.
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-239-web.jpg
  • Bau-238-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

134

Freitag, 28. Dezember 2012, 14:38

Jetzt beginne ich mit dem Bau der Insel.
Das ist eine für damalige Verhältnisse und Möglichkeiten
sehr aufwendig und detailliert konstruierte Baugruppe.
Ein ganze DIN A 2 Seite an Bauteilen ist zu verarbeiten.

Dabei gehe ich etwas anders als in der Bauanleitung vorgechlagenen Weise vor:
Ich habe die Fläche vom Flugdeck, auf die die Insel aufgebaut werden soll,
kopiert und baue die gesamte Insel separat vom Modell auf dieser Basis auf.
Auf diese Weise kann ich alle Bauteile der Insel wesentlich leichter
handhaben und beschädige auch nicht die schon am Modell
befestigten anderen Bauteile.

Auch handhabe ich alle gezeichneten Relingteile anders, da ich wieder
Lasercutteile einsetzen will.

Es folgt der An- und Aufbau der Bauteile 1 bis 5 aneinander und auf der Basis.
Um Teil 2 besser an Teil 1 anbringen zu können, ziehe ich auf der Rückseite
von 1 eine Hilfslinie.
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-240-web.jpg
  • Bau-241-web.jpg
  • Bau-242-web.jpg
  • Bau-243-web.jpg
  • Bau-244-web.jpg
  • Bau-245-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

135

Freitag, 28. Dezember 2012, 14:42

Weitere Bilder zu den Bauteilen 1 bis 5.

Gruß
Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-246-web.jpg
  • Bau-247-web.jpg
  • Bau-248-web.jpg
  • Bau-249-web.jpg
  • Bau-250-web.jpg
  • Bau-251-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Piedade 73

Erleuchteter

  • »Piedade 73« ist männlich

Beiträge: 2 361

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

136

Freitag, 28. Dezember 2012, 15:59

Hallo Adolf,

dass du die Brücke außerhalb vom Modell baust bringt den Vorteil, dass diese Teile leichter zu verbauen sind. Das mache ich bei meinen Modellen auch so; mit guten Ergebnissen.

Ansonsten weiß ich vom Bau meiner Forrestal - Anfang der 1960er-Jahre - dass die Brücke/Insel auf dem doch sehr großen Modell - einigermaßen verloren wirkt. Aber ich denke, dass du noch viele Bordflugzeuge baust die den freien Raum ausfüllen.

Weiterhin gutes Gelingen, Gruß Wolfgang.

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

137

Samstag, 29. Dezember 2012, 17:11

Hallo Wolfgang!

Danke für ein Interesse am Bau der Insel.

Ja, im Vergleich zum riesigen Flugdeck wirkt die Insel wirklich sehr klein.
Das muss ja auch so sein, damit ausreichend Flieger auf dem Deck geparkt werden können
und der Flugbetrieb nicht behindert wird.
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

138

Samstag, 29. Dezember 2012, 17:14

Schritt für Schritt geht der Aufbau der Insel weiter.
Heute sind die Bauteile 6 und 7 an der Reihe.

Schon beim Zusammenbau und dann erst recht
bei der Montage am Modell kann man erkennen,
mit welch hoher Passgenauigkeit der Konstrukteur
gearbeitet hat.

Ansonsten könnte man die in sich verschachtelten Bauteile
kaum zusammen fügen.

Gruß

Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-252-web.jpg
  • Bau-253-web.jpg
  • Bau-254-web.jpg
  • Bau-255-web.jpg
  • Bau-257-web.jpg
  • Bau-258-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

139

Samstag, 29. Dezember 2012, 21:26

Ahoi Adolf,

ist schon toll, wie Ende der 50er / Anfang der 60er Jahre so ohne Computer konstruiert wurde.
Die vielen kleinen Details waren damals bestimmt der Hit. Nicht umsonst wurde ja in der
Möwe-Zeitschrift ausführlich über die Entwicklung des Kartonmodells der FORRESTAL berichtet.

Ich habe ihn in der 70er Jahren natürlich auch gebaut, man war ich damals stolz auf dieses Riesenschiff.

Die Brücke sieht schon recht gewaltig aus.

Dein aufgezeigter Fehler "Fläche ohne Bedeutung" ist kein Fehler, denn die Fläche muss herausgeschnitten
werden, ansonsten kann der auf der Leiter nach oben laufende Seemann nicht das Deck erreichen.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

140

Samstag, 29. Dezember 2012, 22:20

Moin Jo!

Manchmal ist man leider mit "Blindheit" geschlagen.
Ein genauerer Blick von der Seite hätte mir Aufschluss über die Funktion
des Loches geben können.
Damit die Sailors aufentern können, werde ich den Halbkreis
noch aufbohren.

Gruß

Adolf Pirling
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

141

Sonntag, 30. Dezember 2012, 20:55

Ein weiteres Brückenteil,
Bauteil 8 ist an der Reihe.
Zuerst sollte man alle Einzelteile von 8
miteinander verbinden. Erst dann ist es
in die dafür vorgesehenen Schlitze
einzuführen und zu verkleben.
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-259-web.jpg
  • Bau-260-web.jpg
  • Bau-261-web.jpg
  • Bau-262-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

142

Sonntag, 30. Dezember 2012, 20:56

Der derzeitige Bauzustand der Insel.

Hoffentlich langweile ich Euch nicht,
indem ich fast jedes Bauteil der Insel
so ausführlich darstelle.
Vielleicht gelingt es mir aber so,
meine Begeisterung für die komplexe Konstruktion
nachvollziehbar zu machten

Gruß

Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-263-web.jpg
  • Bau-264-web.jpg
  • Bau-265-web.jpg
  • Bau-266-web.jpg
  • Bau-267-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

143

Montag, 31. Dezember 2012, 07:11

Ahoi Adolf,


Hoffentlich langweile ich Euch nicht,
Mich jedenfalls nicht. Ich bekomme Appetit auf meine 1:500er FORRESTAL, die ich mir vor
Jahren vom Möwe-Verlag haben ausdrucken lassen. Da mir die Farben aber nicht gefallen, will
ich jedes einzelne Blatt einscannen und farblich bearbeiten, also kommt da noch eine
Mordsarbeit auf mich zu.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

144

Dienstag, 1. Januar 2013, 15:45

Hallo Jo!

Auf Deine Forrestal bin ich schon gespannt,
auch wenn sie erst in einiger zeit vom Stapel laufen wird.

Wohl wissend, dass Du ein Liebaber und Fachmann der 1:500 Modelle bist,
bin ich doch neugierig zu sehen, wie Du die kleinen Details der Insel in diesem Maßstab
meistern wirst, wo sie mir in 1:250 schon so viel Schwierigkeiten bereiten.
Bei den kleinen Gittersockeln auf Bauteil 11 bin ich schon beim dritten Versuch.

Gruß

Adolf Pirling
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

145

Dienstag, 1. Januar 2013, 15:54

Neues Jahr, neuer Elan???

Weiter geht es mit den Bauteilen 9.

Damit ein Seitenteil von 8 nicht
andauernd verbiegt,
habe ich es schon jetzt mit Bauteil 17 gesichert.
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-268-web.jpg
  • Bau-269-web.jpg
  • Bau-270-web.jpg
  • Bau-271-web.jpg
  • Bau-272-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

146

Dienstag, 1. Januar 2013, 15:56

Und der Rest der Bilder für heute.

Gruß
Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-273-web.jpg
  • Bau-274-web.jpg
  • Bau-275-web.jpg
  • Bau-276-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Adolf Pirling« (1. Januar 2013, 16:05)


Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

147

Dienstag, 1. Januar 2013, 20:05

Hallo Adolf
Jetzt beginne ich mit dem Bau der Insel.
Das ist eine für damalige Verhältnisse und Möglichkeiten
sehr aufwendig und detailliert konstruierte Baugruppe.
Ein ganze DIN A 2 Seite an Bauteilen ist zu verarbeiten.
genau diese Baugruppe wurde damals vom Gerhardt Neubert konstruiert und auch der Bogen mit den Fliegern und Treckern. Was dir wohl bei der Strichstärke aufgefallen ist.
Die Forrestal wurde von mehr als einem Konstrukteur bearbeitet.

meint Werner

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

148

Mittwoch, 2. Januar 2013, 15:40

Hallo Werner!
Die Urheberschaft für die Insel und die Flieger war mir schon bekannt.
Zu gern wüsste ich auch, welche Konstrukteure den "kleinen" Rest des Trägers gezeichnet haben.
Auch am Rumpf des riesigen Trägers zeigt sich, mit welch großem Können die Leute an die Arbeit gegangen sind.
Und die Zusammenarbeit muss optimal gewesen sein,
sonst könnten Passgenauigkeit, Linien- und Farbverläufe nicht so hervorragend sein.

Gruß
Adolf Pirling
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Adolf Pirling« (2. Januar 2013, 19:36)


  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

149

Mittwoch, 2. Januar 2013, 15:44

Die Bauteile 10 folgen

Gruß
Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-277-web.jpg
  • Bau-278-web.jpg
  • Bau-279-web.jpg
  • Bau-280-web.jpg
  • Bau-281-web.jpg
  • Bau-282-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

150

Donnerstag, 3. Januar 2013, 06:19

Ahoi Adolf,

Deine Baureportage gefällt mir gut, besonders die detaillierte Auflistung der Einzelteile auf den
ersten Bildern Deiner jeweiligen Beiträge. Das ist schon professionelle Arbeit, Hut ab !!!

Wohl wissend, dass Du ein Liebaber und Fachmann der 1:500 Modelle bist,

bin ich doch neugierig zu sehen, wie Du die kleinen Details der Insel in diesem Maßstab

meistern wirst, wo sie mir in 1:250 schon so viel Schwierigkeiten bereiten.
Ach, das kriege ich schon meistens hin. Bei sehr kleinen Teile spalte ich den Karton, so dass ich nur
mit der halben Kartonstärke kämpfen muss und die gehorcht dann allermeistens meinem Willen :D



Gruß
Joi
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

151

Donnerstag, 3. Januar 2013, 18:41

Es folgen die Bauteile 11

Gruß
Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-283-web.jpg
  • Bau-284-web.jpg
  • Bau-285-web.jpg
  • Bau-286-web.jpg
  • Bau-287-web.jpg
  • Bau-288-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

152

Freitag, 4. Januar 2013, 16:19

Kleinteile, Kleinteile!

Es sind dies die Bauteile 12, 13, und 14.
Ich muss gestehen, dass ich bei ihnen
an die Grenzen meiner Fähigkeiten gestoßen bin.
Liegt es an den Augen, an den nicht
mehr ganz so gelenkigen Fingern
oder einfach an der mangelnden Technik und Erfahrung?

Wie dem auch sei, endlich sind diese
Winzlinge doch an der Insel gelandet.
Beim Bauteil 14 habe ich leider erst zu
spät bemerkt, dass ich vorn und hinten
vertauscht habe. Noch einmal abreißen?
Nein, das erspare ich mir.

Gruß

Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-289-web.jpg
  • Bau-290-web.jpg
  • Bau-291-web.jpg
  • Bau-292-web.jpg
  • Bau-293-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

153

Freitag, 4. Januar 2013, 16:46

Ahoi Adolf,

der Bau meiner FORRESTAL liegt ca. 40 Jahre zurück. Dass der Brückenaufbau aus soooo vielen
Einzelteilen besteht, daran kann ich mich gar nicht mehr erinnern.

Frage: Was ist denn am Bauteil 14 falsch ??? Wenn es sich um Typhone handelt, dann müssen sie doch
nach vorne wirken.
Auf jeden Fall keine Änderung vornehmen, denn auffallen wird es niemanden. Wer schaut schon bei einem
fertig gebauten Flugzeugträger auf die Typhone der Brücke ???


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

154

Freitag, 4. Januar 2013, 16:59

Hallo Jo!

Schön, dass man den Fehler nicht auf Anhieb bemerkt.
Die Typhons zeigen schon richtig nach vorn.
Nur der Gittersockel, auf dem sie stehen,
sollte sich vorn von unten nach ober verjüngen.
(Wenn ich das Foto aus der Bauanleitung richtig deute.)


Gruß
Adolf Pirling
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Adolf Pirling« (4. Januar 2013, 17:05)


  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

155

Freitag, 4. Januar 2013, 17:35

Hallo Adolf,

mir geht es so wie Jo.

Auch ich kann mich nicht mehr an die vielen Einzelteile erinneren.

Auf keinen Fall den Gittersockel ändern. Erstens weiß es keiner, das er falsch aufgebaut ist und wenn, dann sieht er es bei diesem Modell nicht.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Kiyoshi

Schüler

  • »Kiyoshi« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 28. Juli 2012

  • Nachricht senden

156

Freitag, 4. Januar 2013, 18:25

Habe heut' erst mal diesen Baubericht entdeckt. Tolle Arbeit und ich werde deinen Bericht mit Interesse verfolgen :-)
Im Bau: Retwisan (Orel), Central Pacific No.60 JUPITER (Modelik)


Fertiggestelt: Frauenkirche Dresden (1:300, Schreiber); Panzer Typ 1 Chi-He 1:25 (Maly Modelarz); Pz.Kpfw.III Ausf.G (Afrika Korps, 1941) 1:16 (GPM); SS-1C SCUD B und MAZ-543 1:25 (Modelik)

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

157

Samstag, 5. Januar 2013, 06:13

Wieder eine Art catwalks.
Die Bauteile 15 und 16 sind an der Reihe.
Die sind in Teilen wieder relativ klein.
Von den Niedergängen in den Teilen 15b und 15b sieht man
nach dem Einbau nichts mehr.

Gruß
Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-294-web.jpg
  • Bau-295-web.jpg
  • Bau-297-web.jpg
  • Bau-298-web.jpg
  • Bau-299-web.jpg
  • Bau-300-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

158

Samstag, 5. Januar 2013, 10:12

Hallo Adolf,
beeindruckend Dein Träger. So weit ich mich erinnern kann schrieb die Möwe kurz nach dem Erscheinen des Bogen, dass ein Abwahrdienst oder Ähnliches in Wilhelmshaven im Verlag rumschnüffelten, weil man vermutete, es würden geheime Unterlagen der F vorliegen und zur Konstruktion verwendet.
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

159

Samstag, 5. Januar 2013, 11:04

Hallo Ulrich!

Bei der Detailfülle gerade an der Insel,
frage ich mich auch, wie Herr Neubert an die Unterlagen für die Konstruktion
herangekommen ist. Der Träger ging ja fast gleichzeitig mit dem Modell in Dienst.

Gruß
Adolf Pirling
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

160

Samstag, 5. Januar 2013, 15:21

Los geht es mit den Masten und dem Antennenwald.

Es beginnt mit den Bauteilen 18 bis 18 f.


Gruß
Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bau-301-web.jpg
  • Bau-302-web.jpg
  • Bau-303-web.jpg
  • Bau-304-web.jpg
  • Bau-305-web.jpg
  • Bau-306-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Social Bookmarks