Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Mai 2013, 09:35

Flugzeugträger KAREL DOORMAN (Scaldis) im Maßstab 1:500 (fertiggestellt)

Ahoi Freunde,

ein Flugzeugträger kommt selten allein :D

Ich habe mich so in diese Schiffskategorie verliebt, dass ich nach der Fertigstellung des Flugzeugträgers CARD
nun den ehemaligen niederländischen Träger KAREL DOORMAN in Angriff nehmen werde.

Ich habe mir den Bogen in Bremerhaven im Maßstab 1:250 gekauft und baue ihn im Maßstab 1:500.

Interessantes über den Träger gibt es bei wikipedia zu lesen.

Jos hat diesen Träger bereits gebaut, siehe hier. Wir konnten das Diorama in Bremerhaven bewundern.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (18. Juni 2013, 05:19)


capideluce

Schüler

  • »capideluce« ist männlich

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Mai 2013, 09:51

Ich kann mir vorstellen das es eventuell in 1:250 schon nicht einfach zu bauen ist, aber du wagst es wieder in 1:500 da bin ich echt gespannt :)

Deine CARD sah schon toll aus, dann wird dieses Werk auch toll werden :)

Viel Spaß :)
Gruß

Thomas

3

Mittwoch, 15. Mai 2013, 10:30

Moin Jo,

sag mal wann schläfst Du eigentlich? :D

Gutes Gelingen wünscht

Fiete

Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 354

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Mai 2013, 10:31

Moin Jo,

nahtloser Übergang, meinen Respekt für deinen Schaffensdrang!
Ich werde Dich auch bei diesem Schiff begleiten und wünsche Dir viel Spaß beim Bau.

Viele Grüße
Gusatv
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Mai 2013, 12:04

Hallo Jo,
auf zum nächsten 500er. Viel Erfolg dabei wünscht Die bei dieser Mimikriearbeit
Ulrich

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. Mai 2013, 14:56

Moin Jo,

Binn gespannt,soll wieder ein Wunderschones Schiffe werden aus Deiner 500 Werfft.Viel spass beim Bau gewunscht,bleib die Bau genau folgen.

Viele Grusse ,Jos.

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. Mai 2013, 18:48

Hallo Jo,
sag mal wann schläfst Du eigentlich? :D
das frage ich mich manchmal auch!

Wie immer werde ich auch diesen Bericht von Dir aufmerksam verfolgen.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. Mai 2013, 19:28

Moin Jo,
...viel Spaß :thumbup: ! Ich sag nur: präsenile Bettflucht.... :D !

Gruß
HaJo

rpier12

Fortgeschrittener

  • »rpier12« ist männlich

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 25. November 2012

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. Mai 2013, 20:15

:) Hallo Jo

Wieder so ein teil was ich mir nie in 1:500 zutrauen würde. :)

Na da bin ich aber wieder dabei und mal richtig gespannt was bei rauskommt kann ja nur gut werden. :)

Gruß von der Ostsee Rene :)

  • »Kartonkapitän« ist männlich

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Freiherr

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. Mai 2013, 21:11

RE: Karel Doormann verkleinert

'n Abend, liebe Schnippelbrüder!

Das Veritas-Originalmodell im Maßstab 1:300 von Jan Berfelo stammt aus den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts und gab das Vorbild ziemlich vereinfacht wieder. Der Reprint beim Scaldis-Modellclub ist von JSC bearbeitet (kleineres Bogen-Format und zusätzlich ein Modell der B-Jager) und auf 1:350 gebracht; aber für die 1:250er Fraktion gibt es eine Teilauflage in diesem Maßstab. Da die Konstruktion aber nicht verändert wurde, sind es relativ wenig Teile, vieles ist nur grafisch dargestellt oder flach (wie die 40mm FlAK), was das Bauen selbst bei Verkleinerung doch etwas einfacher machen dürfte. Jo wird es sicherlich supern wollen - und da gibt's so einiges zu verfeinern, wie man an dem Modell in Bremerhaven sehen konnte. Ich bin gespannt auf den Fortgang und drücke die Daumen :thumbup: .

Kleben Sie wohl!

Kartonkapitän
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. Mai 2013, 20:23

Ahoi Freunde,

schön, dass ihr mich beim Bau meines zweiten Flugzeugträgers begleitet.

sag mal wann schläfst Du eigentlich?


Schlafen ??? Was ist das ??? :D

Jo wird es sicherlich supern wollen


Nö, eigentlich nicht oder vielleicht bei Kleinigkeiten, aber nicht konsequent. Dazu ist mir die Zeit zu schade, ich möchte
noch viele viele andere schöne Schiffe bauen.

Jetzt folgt ein erstes Foto. Nicht vom Träger aber vom "Zubehör".


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-001.jpg
  • KD-002.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. Mai 2013, 20:45

Moin Jo,
was machst Du eigentlich, wenn die Cent-Münzen verschwinden? Dann gibt es keinen Vergleichsmaßstab mehr!
Das Flugzeug ist Dir richtig gut gelungen!
Gruß
Jochen

capideluce

Schüler

  • »capideluce« ist männlich

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. Mai 2013, 20:47

Oh man :) Echt mini und super gebaut :) Bin auf den Rest gespannt :)
Gruß

Thomas

Ully

Forumspostmaster

  • »Ully« ist männlich

Beiträge: 1 137

Registrierungsdatum: 7. März 2005

Beruf: Sackpfeifer

  • Nachricht senden

14

Freitag, 17. Mai 2013, 00:27

...was machst Du eigentlich, wenn die Cent-Münzen verschwinden? Dann gibt es keinen Vergleichsmaßstab mehr!
,,,dann baut Jo wieder in 1:250 und nimmt 'nen Euro als Vergleichsmaßstab! :thumbsup:


Viele Grüße - Ully
"Fröhlichkeit ist nicht die Flucht vor Traurigkeit, sondern der Sieg über sie."
Gorch Fock

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

15

Freitag, 17. Mai 2013, 05:34

Ahoi Freunde,

ich habe noch soooooo viele 1-Cent-Münzen in meinem Tresor, da kann nichts passieren :D :D :D

Nu aber weiter:

Die Grundplatte des Rumpfes sowie die Spanten habe ich mit 160-g-Karton verstärkt. Zusätzlich habe ich im
mittleren Rumpfbereich einen Längsspant eingefügt, der dann das Flugdeck tragen soll.

Das Flugdeck habe ich ebenfalls mit einer 160-g-Kartonlage verstärkt.

Alles zusammengeklebt und schon ist der Rumpf fertisch ;)

Zum Größenvergleich seht ihr auf dem letzten Foto den Träger CARD neben der KAREL DOORMAN.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-003.jpg
  • KD-004.jpg
  • KD-005.jpg
  • KD-006.jpg
  • KD-007.jpg
  • KD-008.jpg
  • KD-009.jpg
  • KD-010.jpg
  • KD-011.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

capideluce

Schüler

  • »capideluce« ist männlich

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

16

Freitag, 17. Mai 2013, 11:42

Das sieht doch super aus :) War da kein Längsspant vorgesehen?
Gruß

Thomas

M_40

Profi

  • »M_40« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 8. Januar 2007

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

17

Freitag, 17. Mai 2013, 18:07

Hallo Joachim,

die Grumman S-2 Tracker in 1:500 sind schon rattenscharf!

Höchstes Kompliment
M_40

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

18

Montag, 20. Mai 2013, 17:59

Ahoi Thomas,

nein, da war kein Längsspant vorgesehen, leider :(

Ahoi M 40,

danke.

Ich habe angefangen unterhalb des Flugdecks die Verstärkungskästen anzubauen. Zusätzlich befinden sich die ersten
drei Grumman Tracker Bomber an Bord.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-012.jpg
  • KD-013.jpg
  • KD-014.jpg
  • KD-015.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

capideluce

Schüler

  • »capideluce« ist männlich

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

19

Montag, 20. Mai 2013, 18:27

Echt Super gebaut :) Die drei Bomber machen sich echt super :) Kann echt nicht glauben, das du dir die Fitzelarbeit die ganze Zeit antust :D
Gruß

Thomas

20

Montag, 20. Mai 2013, 19:53

Moin Jo,

die KAREL DOORMAN war seinerzeit der erste Flugzeugträger, den ich Anfang der 60er Jahre als kleiner Butscher mit meiner Mutter an der Überseebrücke besucht habe. Ich war damals schwer beeindruckt, ganz besonders von dem Aufzug, mit dem man auf das Flugdeck befördert wurde. Insofern verfolge ich Deinen Baubericht mit ganz besonderem Interesse...

Beste Grüße

Fiete

Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 354

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 21. Mai 2013, 18:01

Moin Jo,

sieht gut aus, auch die Farben des Flugdecks! Und ein großer Entwicklungssprung gegenüber der Card, einen solch deutlichen Unterschied hatte ich nicht erwartet.

Weiterhin viel Spaß
Gruß Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 22. Mai 2013, 05:24

Ahoi Thomas,

danke !

Ahoi Fiete,

noch ein Zeitzeuge mit an Bord, schön !
Wim van der Meeer, der Herausgeber von Scaldis, hat in den 60ern auf der KAREL DOORMAN gedient.

Ahoi Gustav,

joh, die Entwicklung zwischen dem "Miniträger" CARD und der KAREL D. ist nicht zu übersehen !!!

Freunde, ich habe die letzten seitlichen Kästen an der Steuerbordseite fertiggestellt. Nun folgt die
Backbordseite.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-016-1.jpg
  • KD-016.jpg
  • KD-017-1.jpg
  • KD-017.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 22. Mai 2013, 20:07

Uuuiiihhh,

da landete doch gerade eine Agusta Bell 212 vom italienischen Kreuzer CAIO DUILIO auf der KAREL DOORMAN.

Vermutlich ein Besuch des italienischen Partnerverbandes.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-018.jpg
  • KD-019.jpg
  • KD-020.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

capideluce

Schüler

  • »capideluce« ist männlich

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 22. Mai 2013, 20:12

Oh man wie putzig :D Macht echt Spass deinen Baubericht mit diesen winzlingen zu verfolgen :)
Gruß

Thomas

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 23. Mai 2013, 05:44

Ahoi Thomas,

ja, putzig ist der richtige Ausdruck für den Winzling. Ich habe mal ein 1-Cent-Stück neben dem Heli gelegt.

Die Anbaukästen an Backbordseite befinden sich an Bord.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-024.jpg
  • KD-021.jpg
  • KD-022.jpg
  • KD-023.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

26

Montag, 27. Mai 2013, 20:03

Ahoi Freunde,

"der Adler ist gelandet".

Das klappte noch ganz gut.

Abbbeeeer starten wird er nicht mehr können, dafür ist der Platz um die Brücke herum zu schmal :(


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-025.jpg
  • KD-026.jpg
  • KD-027.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

27

Montag, 27. Mai 2013, 21:47

Jo,Ich war damals Marinesoldat und die Augusta Bell war unseres Transport.Werde oft auf die Karel Doorman gesehen.Ubrigens die Kasten an Back- und Steuerbord sind Rettungsflosse.Mensch,hast Du (darf Ich)wieder ein schones Schiff hergestellt.

Grusse Jos.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 28. Mai 2013, 06:03

Ahoi Jos,

das ist ja schön, dass die Agusta tatsächlich auf der KAREL DOORMAN landete.

Als nächste Baugruppe folgt der Brückenaufbau. Das Grundgerüst ist fertig.

Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-028.jpg
  • KD-029.jpg
  • KD-030.jpg
  • KD-031.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

29

Samstag, 1. Juni 2013, 07:35

Ahoi Freunde,

es geht weiter:

Der Brückenaufbau ist um weitere Decks sowie dem markanten Schornstein erweitert worden.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-032.jpg
  • KD-033.jpg
  • KD-034.jpg
  • KD-035.jpg
  • KD-036.jpg
  • KD-037.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Thomas Limbach« ist männlich

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

30

Samstag, 1. Juni 2013, 09:16

Es sieht nach wenig aus, weil es ein kleiner Maßstab ist, aber es sieht Fantastisch aus :)
Gruß

Thomas

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 6. Juni 2013, 05:39

Ahoi Thomas,

danke für Dein Lob !!!

Ich habe weitergebaut. An Bord befinden sich
- 10 Geschütze
- 1 Kranwagen
- 3 Flugzeugschlepper

Trotz mehrmaligem Nachzählens fehlten 2 Geschütze ! 10 sind anzubauen, 8 sind nur vorhanden :(
Da ich aber das Schiff verkleinert habe, konnte ich durch Nachdruck die zwei fehlenden
Geschütze erstellen.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-038.jpg
  • KD-039.jpg
  • KD-040.jpg
  • KD-041.jpg
  • KD-042.jpg
  • KD-043.jpg
  • KD-044.jpg
  • KD-045.jpg
  • KD-046.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 6. Juni 2013, 11:32

prima , Jo !

Gruß Harald Steinhage

  • »Thomas Limbach« ist männlich

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 6. Juni 2013, 18:46

Ausgezeichnete Details :) gefällt mir überaus gut :)
Gruß

Thomas

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

34

Freitag, 7. Juni 2013, 05:40

Ahoi Harald und Thomas,

D A N K E !!!

Es geht - zumindest am Schiff selber - dem Ende entgegen:

Der Gittermast nebst den umfangreichen Radaranlagen befindet sich an Bord.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-047.jpg
  • KD-048.jpg
  • KD-049.jpg
  • KD-050.jpg
  • KD-051.jpg
  • KD-052.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

35

Samstag, 8. Juni 2013, 15:57

Moin Jo...

Das sieht mal wieder nach einem rundum gelungenen Modell aus. -
Gefällt mir ausgesprochen gut was Du hier wieder zeigst.
Man wundert sich doch immer wieder was in 500 alles geht.

Ahoi Jo,besser als Gunther kann Ich es nicht sagen,fehlen wirklich 2 stuck flak,hab dass nicht bemerkt weil Ich 2 Bogen genutzt habe.Ich werde Wim daran aufmerkam machen.Gruss Jos.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 9. Juni 2013, 11:54

Ahoi Günter und Jos,

vielen Dank für Euer Lob.

Jos, ich habe den 1:250er Flugzeugträger - auf 1:500 verkleinert - gebaut.
Vielleicht sind ja beim 1:400er Modell alle Geschütze vorhanden und sie fehlen nur bei der
1:250er Variante. Dies wäre meine einzige Erklärung.

Ich bin aufgrund des Streichens der Garage und anderer schweißtreibender Hausarbeiten
nur ein kleines bißchen weitergekommen:

Die Startbahnverlängerung am Bug ist angebracht und ein Sikorsky-Helikopter ist gelandet.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • KD-053.jpg
  • KD-054.jpg
  • KD-055.jpg
  • KD-056.jpg
  • KD-057.jpg
  • KD-058.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

37

Montag, 10. Juni 2013, 20:46

Nábend Jo,die 2 geschutze fehlen auch beim meiner Bogen! Die Deckverlangerung ist am ende der Dampfkatapult,die schwarze streiffe dahinten.Ist wirklich ein tolles model das sie gebaut habe.LG Jos

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

38

Montag, 10. Juni 2013, 21:07

Ich kann mich nur wiederholen, Jo:

Phantastisch, was Du in 1 : 500 baust !
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Konpass

Erleuchteter

Beiträge: 1 290

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

39

Montag, 10. Juni 2013, 21:43

Hey Jo !

Wenn ich deine S 58 so sehe, dann juckt es wie bei Günters Invincible-Fliegern !

Gruß

Henning

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 11. Juni 2013, 05:47

Ahoi Jos,

auf den alten Veritas-Bögen sind 10 einfache Geschütze für die KAREL DOORMAN vorhanden (siehe Heft 11 "Zur Geschichte des
Kartonmodellbaus", Seite 44 und 45). Vermutlich sind beim Neuzeichnen der Bögen 2 Geschütze verlorengegangen.

Ahoi Henning,

Ja, dann leg mal los :D
Jos hatte die Hubschrauber für sein Modell, welches er uns in Bremerhaven vorstellte, gesupert und zwar ganz ganz toll
wie ich finde. Ich habe lediglich das Fahrwerk sowie eine kleine Erhöhung der Rotoren angebracht sowie die Breite der
Rotoren verkleinert, quasi eine "Mini-Superung" ;)


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Social Bookmarks