Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

planethobby

unregistriert

1

Freitag, 10. September 2004, 21:49

Flugzeugtäger Zuiho, JSC 76

Hallo!

JSC brachte in den letzten Wochen einige Neuheiten aus der Reihe "Mikroflotte" heraus. Eines dieser Schiffe ist der japan. Flugzeugträger "Zuiho" (Der glückliche Phönix).
Technische Daten des Flugzeugträgers:

Länge: 201,4m
Breite: 18m
Tiefgang: 6,65m
Flugdeck: 185m x 23m
Antrieb: 2 Turbinen mit 52000 ps
Geschwindigkeit: 28 kn
Reichweite max: 7800 sm
Flugzeuge: 21 x A6M5 Zero, 9 x B6N2 Jill
Besatzung: 785

JSC hat mit dem Masstab 1:400 Erfahrung, daher kann man an dem Modellbaubogen nichts bemängeln. Die Anleitung ist leider nur in polnisch und englisch. Der Bausatz ist eher etwas für erfahrene Modellbauer unter Euch, bietet Insgesamt 2010 Teile auf 10 A4 Seiten . Ebenso wie in der Wirklichkeit, sind 21 x A6M5 Zero, 9 x B6N2 Jill zu bauen.
Und nun einige Bilder:
»planethobby« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild1.jpg

planethobby

unregistriert

2

Freitag, 10. September 2004, 21:56

.....
»planethobby« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild2.jpg

planethobby

unregistriert

3

Freitag, 10. September 2004, 22:04

»planethobby« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild3.jpg

planethobby

unregistriert

4

Freitag, 10. September 2004, 22:07

»planethobby« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild4.jpg

planethobby

unregistriert

5

Freitag, 10. September 2004, 22:11

Und nun zum Schluss das Deck:

»planethobby« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild5.jpg

  • »peter-ross-privat@web.de« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 13. Mai 2005

Beruf: Technischer Angestellter, Programmierer

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. Juni 2007, 08:03

Hilfereiche Vorstellung der Zuiho

Wow,

dank der Vorstellung der Zuiho hier von planethobby habe ich die ersten Schritte gewagt.
Andere Flugzeugträger (1:200) sind mir noch zu 'gefährlich' und groß, aber in Zukunft ...

Hier ist der Dreiecklängsspant/-kiel eine Klasse (gute Idee), nach dem Aufkleben der eigentlichen Spanten wird das Ganze noch auf die sogenannte Wasserlinienplatte geklebt, zum Ausrichten.
Alles ist ausgezeichnet beschrieben, bebildert, 'liniert'.

Die Farbgebung ist sehr gut, nicht zu viele Teile, aber trotzdem super Optik, die Flieger relativ einfach zu bauen (einer schwimmt abgeschossen neben der 'Lance' im Wasser, andere Baustelle) ...

Die Figur/das Bild 2 gab mir erst Rätsel auf, aber es ist eine selbst zu bauende Hilfskonstruktion, um die Zuiho beim Ankleben von Kleinstteilen 'aufzuhängen'; nicht schlecht.

Das ganze paßt dann auf eine Platte mit den Maßen Länge: 500 mm Breite: 250 mm, Bastlerglas ist in diesen Maßen geschnitten zu haben. Die Höhe liegt dann bei 125 mm.
Und somit kann die Zuiho, in Bälde, hinter Glas im Pazifik dümpeln.

Peter Roß

ps: Es wurde wegen offentsichtlicher Schreibpfähler von mir zwei Mal nacheditiert ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »peter-ross-privat@web.de« (4. Juni 2007, 15:29)


Social Bookmarks