Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

panzerbauer

Schüler

  • »panzerbauer« ist männlich
  • »panzerbauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 24. Januar 2006

Beruf: papierbastler

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. August 2006, 16:27

Flugzeuge soweit das Auge reicht!

Hilfe!!! Hilfe!!! Hilfe!!! Ich seh nur noch Flugzeuge!

Einfach auf Maquetas klicken und dann den Maßstab unten Auswählen,und dann die Klasse ob Hubschrauber,Flugzeuge aus dem IWW,dem IIWW oder modernen Flugzeugen ;) ;) ;)

@) :super: Sorry, aber verbotene Zeichen und auch illegale Downloads ... daher leider Link entfernt. :super: @)

Ich hoffe es ist keine Piratenseite!


Viel Spass Damit!
Michi
:engel:kartonmodellbau bildet! :engel:

panzerbauer

Schüler

  • »panzerbauer« ist männlich
  • »panzerbauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 24. Januar 2006

Beruf: papierbastler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. August 2006, 16:28

Soory es ist eine Piratenseite!
:engel:kartonmodellbau bildet! :engel:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »panzerbauer« (17. August 2006, 16:31)


René Blank

Erleuchteter

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. August 2006, 16:30

RE: Flugzeuge soweit das Auge reicht!

Hallo Michi,

leider hast Du da eine der größten Piratenseiten - dazu noch eine Seite mit reichlich verbotenen Zeichen - erwischt.

Sie wurde hier schon einmal erwähnt - allerdings auch mit entferntem Link. ;)

Sorry

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

panzerbauer

Schüler

  • »panzerbauer« ist männlich
  • »panzerbauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 24. Januar 2006

Beruf: papierbastler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. August 2006, 16:32

Danke fürs enfernen wollte ich selber grad tun als ich mir die Modelle selber noch mal angesehen hab.
:engel:kartonmodellbau bildet! :engel:

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 030

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. August 2006, 17:55

Kannst ja mal eines der schon vorhandenen Downloadmodelle bauen und einen Baubericht einstellen... :D
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. August 2006, 23:24

Hallo Zusammen,

ich lehne die Seiten schlicht und weg ab. Sie schädigen unser Hobby, dass ohnehin ein ganz seltenes ist, sie entziehen den vielen sehr guten Konstrukteuren ihre Einkommensquelle und somit die Grundlage ihrer Arbeit. Könnte man nicht eine Negativliste aufstellen und diese Seiten an den Pranger stellen ?
Es ist auch richtig, dass die Kosten des eigenen Druckes unterschätzt werden.
Im I-Bäh zu kaufen habe ich mir völlig abgewöhnt, meine Quellen sind Slawomir, Sammelbestellungen oder gelegentlich direkt in Warschau (Abm. willkürliche Reihenfolge).

Zitat

von Sparrowhawk:
Dann fehlt nur noch eine schöne Tiger Moth.

Wahrlich einer der schönsten Doppeldecker überhaupt. Die Motte gibt es nicht als Bausatz ?

Kauft Originale und seid glücklich.

Servus
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

panzerbauer

Schüler

  • »panzerbauer« ist männlich
  • »panzerbauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 24. Januar 2006

Beruf: papierbastler

  • Nachricht senden

7

Freitag, 18. August 2006, 13:27

Piratenseiten

ich habe da noch eine Frage.

es gibt ja viele Seiten die sich als Piratenseiten herausstellen,aber die Leute dénen diese Seite "gehören"wieso kaufen sich die modelle ,und veröffentlichen sie dann im Internet dann das ganze auch noch Gratis.die bekommen dafür keinen Cent.Wie rentiert sich das für die Betreiber der Internet Seiten eigentlch?
:engel:kartonmodellbau bildet! :engel:

  • »ramatoto« ist männlich

Beiträge: 769

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Beruf: Hausmeister

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. August 2006, 14:31

Hallo,

bei den Piraten ist es unwahrscheinlich, daß die selbst scannen. Die werden sich die Dateien über P2P holen und fertig.

Ich habe bin durch Zufall mal an ein paar solche Dateien gekommen (gebrauchte Festplatte über ibäh) , muß aber sagen, daß es bei allen schade um Tinte und Papier gewesen wäre. Qualität unter aller Granate, Skalierung stimmt hinten und vorne nicht, wer die runterläd und ausdruckt ist selber schuld.
Gruß aus Würzburg

Ralf




Lieber eine Stunde vor dem Modell meditiert, als gar nichts getan!!:D

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

9

Freitag, 18. August 2006, 15:49

piraten scannen meistens selber.
es verhält sich hier genauso wie bei gecrackten programmen.
10 leute legen die kohle zusammen,ein original wird gekauft,eingescannt,und jeder hat um einen bruchteil des originalpreises eine ausgabe.
dann wird untereinander getauscht und wenn ein paar leute sammeln hast du ratz fatz eine ordentliche kollektion zusammen.

die sache mit der saumässigen qualität stimmt auch nicht mehr ganz...
das war früher so,heute kriegst du jeden bausatz von den 60er jahren bis heute
in sehr guter qualität p2p oder auf entsprechenden seiten zum runterladen.
die leute vergessen aber dass jeder ausdruck auch geld kostet,und natürlich mit dem original in den meisten fällen nicht 100%ig mithalten kann.(silberdruck,etc...)
wenn man jetzt die zeit rechnet die es dauert so eine datei p2p runterzuladen,
das papier,die farbe,druckerverschleiss usw,... bin ich vom originalpreis eines bogens nicht mehr allzuweit entfernt,also lohnt es sich nicht wirklich.von der illegalität mal ganz abgesehen.
ich muss zugeben ich stöbere gern nach diversen seiten,um zu sehen was es alles so gibt.
runtergeladen hab ich mir aber bisher nur kartonmodelle die 100 oder mehr jahre alt sind,da ist ja nix mehr mit copyright,und wirklich zu bekommen sind die auch nicht mehr.da habe ich kein schlechtes gewissen....

aber seit hier sammelbestellungen so toll funktionieren ,und es kollegen gibt die sich die mühe aufhalsen das zu organisieren,kann ich nur sagen einfacher gehts nicht,bestellen,bezahlen,und fertig !fast einfacher als runterladen!

also leute stöbern ist ok,aber sonst bleiben wir bei den viel schöneren originalen!


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (18. August 2006, 15:53)


panzerbauer

Schüler

  • »panzerbauer« ist männlich
  • »panzerbauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 24. Januar 2006

Beruf: papierbastler

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. August 2006, 16:07

?

Danke für die vielen Antwort!

Also auf gut deutsch heisst das für mich die Leute die solche Seiten betreiben sind sehr sehr sehr komisch.sie geben was gratis her und für das Arbeiten sich die krum.sie Bekommen keinen Cent,da das Druckerpapier,Druckerpatrone und ähnliches man ja im Papiergeschäft oder eben wo anders kauft.

Ich finde diesen Leuten ist einfach nur Langweilig und brauchen ein Anständiges Hobby.

Naja Danke für die Antworten ,ich denke jetzt anders über solche seiten.

Danke
Michi
:engel:kartonmodellbau bildet! :engel:

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. August 2006, 16:28

denen gehts nicht ums bauen denen gehts nur ums sammeln und das habenwollen ;)


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Social Bookmarks