Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. September 2007, 15:33

Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,


ich habe den Tender WERRA des 6.Minensuchgeschwaders sowie die Fregatte SACHSEN im Bau. Die SACHSEN befindet sich an meinem Zweitwohnsitz in WHV. Die WERRA befindet sich an meinem Erstwohnsitz. Nun vermisse ich aber die Restbauteile der WERRA. Vermutlich habe ich sie am letzten Wochenende mit nach WHV genommen ;( .

Aufgrund des nicht so guten Wetters mußte ich einfach ein bißchen schnipseln. Also bin ich mit dem ersten Boot des Flottendienstgeschwaders angefangen, dem U-Jagd-Boot NAJADE (NATO-Kennung P 6113).

Das Flottendienstgeschwader bestand aus 5 Booten der Klasse 420:
P 6111 THETIS
P 6112 HERMES
P 6113 NAJADE
P 6114 TRITON
P 6115 THESEUS

Sie wurden zwischen 1961 und 1963 in Dienst gestellt und 1991-1992 an die griechische Marine übergeben.

Länge: 70,0 m
Breite: 8,2 m
Tiefgang: 2,3 m
Wasserverdrängung: 650 t
Antrieb: 2 MAN-Dieselmotoren
Leistung: Gesamt 6.800 PS
Geschwindigkeit: 23,5 kn
Besatzung: 48 Mann
Bewaffnung: 2-40 mm Flak, 4 U-Jagdtorpedorohre, 1 U-Jagd-Raketenwerfer
Bauwerft: Rolandwerft, Bremen

Die ersten Bilder kommen später.




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (2. September 2007, 15:34)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. September 2007, 15:52

Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

es beginnt wie bei jedem Modell aus dem Möwe-Verlag mit der Grundplatte, dem Mittelträger, den Spanten sowie dem Hauptdeck.

Danach baue ich die Wände des Hauptdecks, die Brücken-Frontwand sowie den Vorbau (hierin befand sich das Lazarett des Geschwaderarztes) auf.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 001.jpg
  • 002.jpg
  • 003.jpg
  • 004.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (2. September 2007, 15:53)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. September 2007, 15:57

Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

weiter geht es mit dem Heckspiegel, den Bordwänden sowie den seitlichen Aufbauwänden. Zu erkennen ist nun die recht große NATO-Kennung P 6113.

Die Ankertaschen sowie die Bugwappen beenden diese Baustufe.

Der Rumpf ist fertiggestellt und das Boot kann zur weiteren Fertigstellung an den Ausrüstungspier verholt werden.

Das ganze hat einen Sonntagvormittag gedauert.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 005.jpg
  • 006.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. September 2007, 16:50

RE: Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Moin Jo.

Das läßt sich wieder sehr gut an, wie gewohnt von Dir. ;(

Bei Deinem Bautempo: Verlierst Du nicht bald den Überblick über Deine Modelle? :D

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. September 2007, 04:22

Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Ahoi Ingo,

nein, den Überblick (-> den Seeblick :D) verliere ich nicht. Mehrere Schiffe gleichzeitig im Bau zu haben ist doch
normal, oder :yahoo: ??????




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (3. September 2007, 04:22)


  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. September 2007, 18:04

RE: Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Hallo Joachim,

ja, jetzt ist wieder "meine" Marine zu sehen ! Sehr schön ! Alles was bis ca. 1972 lief, ist " meine " Marine.
Ich freue mich , Dir zuzugucken , wie wieder ein neuer Schiffstyp entsteht und gleich in Serie geht.
Gruß Harald

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

7

Samstag, 8. September 2007, 07:47

Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Ahoi Harald und Hagen,

ja, das waren noch Boote !!!!

Die nächsten Bilder zeigen den derzeitigen Bauzustand. Sämtliche offenen Decks und -häuser sind nunmehr nach oben abgeschlossen.

Das Brückendeck steht ! Der Schornsteinunterbau ist fertig und die Plattform der 40-mm-Flak schließt das hintere Deckshaus nach oben ab.

Weiter komme ich dieses Wochenende nicht ;(.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 007.jpg
  • 008.jpg
  • 009.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (8. September 2007, 07:54)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. September 2007, 08:39

Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

ich bin wieder ein Stückchen voran gekommen.

Ich habe angebaut:
- Wellenbrecher
- U-Jagd-Raketenwerfer
- Schornstein
- Wasserbombenwerfer
- Feuerleitgerät (mit Unterbau) für 40-mm-Flak

Ich habe die Schornsteinhutze schwarz eingefärbt. Original wäre sie weiss. Das gefel mir nicht.

Anbei zwei Bilder vom derzeitigen Bauzustand.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 010.jpg
  • 011.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. September 2007, 19:02

Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

nun sind die vorderen 4 Seiltrommeln sowie die 40-mm-Flak fertiggestellt und an Bord angebracht.

Anbei 2 Fotos.






Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 012.jpg
  • 013.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 624

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. September 2007, 22:21

Moin Joe,
ich werde ganz sentimental, wenn ich Deine Bilder sehe. Irgendwie vermisse ich die grauen Dampfer in Mürwik. Häuser auf den hemaligen Piers - na ja, gewöhnungsbedürftig.
Ich sehne mich jedenfalls nach dem alten Anblick zurück, wenn ich in Richtung Mürwik fahre.
Gruß
Jochen

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

11

Samstag, 22. September 2007, 08:15

Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Ahoi Hagen,

beim 6.Minensuchgeschwader gibt es zur Zeit einen Baustopp, da ich zuerst den U-Jäger fertigbauen will.

Die Fregatte SACHSEN habe ich abgebrochen !!! Leider ist mir die Außenhaut total zermurkst, so dass ich das Modell der Altpapierverwertung zugeführt habe.



Moin Hagen,

die Schiffe und Boote der "Bundesmarine" sahen wirklich noch nach Schiff aus, deshalb baue ich sie ja auch so gerne.

Nun geht es weiter mit dem U-Bootjäger:
- Anker und Ankerketten,
- Rettungsinseln, Schlauchboot (modifiziert),
- Kran (Takelage kommt später),
- Torpedolager,
- U-Jagd-Torpedorohre,
- Lukendeckel auf dem Achterdeck,
- Scheuerleiste achtern.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 014.jpg
  • 015.jpg
  • 016.jpg
  • 017.jpg
  • 018.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (22. September 2007, 08:16)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

12

Samstag, 22. September 2007, 11:10

Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

nun geht´s rasant weiter:

- Kommandantenboot sowie
- achtere Seiltrommeln.

Jetzt fehlt nur noch der Mast sowie die Takelage.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 020.jpg
  • 019.jpg
  • 021.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

13

Samstag, 29. September 2007, 08:11

Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

die NAJADE ist fertiggestellt !!!





Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 022.jpg
  • 023.jpg
  • 024.jpg
  • 025.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

14

Samstag, 29. September 2007, 10:32

Flottendienstgeschwader im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

hier ein Vergleich:
Vordergrund: Von 1:250 auf 1:500 skaliertes Boot
Hintergrund: Einfache Variante aus dem Schnellbaubogen im Originalmaßstab 1:500





Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • 026.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 624

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

15

Samstag, 29. September 2007, 19:53

Moin Jo,
es ist ja doch ein Unterschied. Deine "Schrumpköpfe" sind ja doch wesentlich detaillierter.
Wenn man die Bilder so betrachtet, kann man gar nicht erahnen, welche Pfriemelei dahinter steckt. Ich habe mir nach dem Betrachten des Vergleichsfotos mal mein "Schnellbaubogenmodell" hervorgeholt - und mir blieb die Luft weg, was Du da so herstellst.
Also:
:respekt: :respekt: :respekt:
Gruß
Jochen

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

16

Samstag, 29. September 2007, 20:10

Ahoi Jochen,

danke ! Es macht mir viel Freude, diese Winzlinge zu bauen.

Jetzt fehlen noch 4 U-Jagdboote, dann habe ich das Flottendienstgeschwader zusammen.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Oliver Bizer

unregistriert

17

Samstag, 29. September 2007, 20:18

8o 8o =D> =D>
Wenn ich bedenke in 1:500 tztztz welche Augentransplantation hattest Du?
Und die wichtigste Frage von wem? Adler? Uhu?
Das wirft doch noch eine Frage auf: Von wem hast Du die Finger bekommen?
Super!!!!!!!!!
Gruß
Olli

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

18

Samstag, 2. Mai 2009, 07:31

Ahoi Modellbaufreunde,

oh Schreck, der letzte Beitrag in diesem Thema ist schon 1 1/2 Jahre her.

Also muss es hier jetzt weitergehen. Ich habe mit dem Bau des U-Jagd-Bootes HERMES (NATO-Kennung P 6112) begonnen bzw. schon ziemlich weit fertiggestellt. Anbei die Bilder der HERMES und der NAJADE.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 030.jpg
  • 031.jpg
  • 032.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (2. Mai 2009, 07:32)


  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

19

Samstag, 2. Mai 2009, 22:43

Moin Jo,
da werden doch gleich bei mir alte Erinnerungen wach - bin so ca. 1977 selbst auf der THESEUS gefahren und alle Boote waren dann für viele Jahre Bestandteil unserer "Nachbar-Schwimmpier" im MStpKdo Flensburg.

Gruß nach Schlicktown
HaJo

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 3. Mai 2009, 18:35

Ahoi HaJo,

damit Deine Erinnerungen wach bleiben werde ich die THESEUS als nächstes bauen :D



Gruß an die Ostsee
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

21

Freitag, 8. Mai 2009, 12:52

Ahoi Hagen,

joh, das stimmt. Aber nun geht es weiter, wenn auch erst einmal nur mit zwei weiteren Booten.

Hier kommt die in Dienst gestellte HERMES.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 040.jpg
  • 041.jpg
  • 042.jpg
  • 043.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

22

Freitag, 8. Mai 2009, 12:54

Ahoi Kartonmodellbaufreunde,

jetzt kommen die Bilder der beiden bisher in Dienst gestellten Boote:

P 6113 NAJADE

P 6112 HERMES

Man erkennt deutlich den Vorbau (vor der Brücke) der NAJADE. Hier ging der Geschwaderarzt seinem Hobby nach :D



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 044.jpg
  • 045.jpg
  • 046.jpg
  • 047.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

23

Freitag, 8. Mai 2009, 17:38

Ahoi Andreas,

schön, wenn meine Boote dazu beitragen, dass alte Erinnerungen wieder zum Vorschein kommen.

Ein U-Boot-Geschwader, joh, wollte ich auch bauen bzw. will ich auch bauen. Ist ein guter Hinweis. Ich habe mir vor einigen Tagen die von mir umkonstruierten Tender LAHN und LECH angeschaut. Die habe ich aus den Tendern der RHEIN-Klasse ganz einfach mit dem Paint-Programm von Windows gezeichnet. Beim Anschauen der Bögen wußte ich dann nicht, wie die einige Teile zusammengehören ?( , die Umkonstruktion ist schon eine Weile her. Aber unter Zuhilfenahme von Fotos sollte mir der Bau dieser Tender schon gelingen.

O.k., ich fange damit an, zuerst vielleicht ein oder zwei U-Boote, die lassen sich ja ratz-fatz zusammenbauen :D.





Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

24

Samstag, 9. Mai 2009, 09:36

Ahoi Kartonmodellbaufreunde, Ahoi HaJo,

wie versprochen habe ich mit der THESEUS (P 6115) weitergemacht. Anbei die Bilder.





Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 050.jpg
  • 051.jpg
  • 052.jpg
  • 053.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 9. August 2009, 07:18

Ahoi Freunde,

die Arbeiten an der THESEUS gehen weiter.

Fortschritt:
- U-Jagd-Raketenwerfer
- 4 Seiltrommeln
- 4 Lagerungen für Torpedos
- 2 Torpedorohre
- 1 Rettungsinsel mit Lagerung achtern
- Halterung für Kranausleger
- Feuerleitgerät achtern
- 40-mm-Doppel-Flak


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 054.jpg
  • 055.jpg
  • 056.jpg
  • 057.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (9. August 2009, 07:20)


  • »Minensucher« ist männlich

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 9. August 2009, 12:12

Moin, moin, Jo,

das sind ja wieder schöne Schiffe =) , auch die alten U-Jäger der BuMa haben was für sich,
der 500'ter Maßstab fällt bei den Fotos garnicht auf, wie machst Du das blos ?( , ich habe schon bei einigen Modellen Sorgen mit dem 250ziger Maßstab,
Gruß Norbert

DUOSAN & KITTIFIX kleben alles

Norberts Ostseewerft an der Elde :
I.] Konstktionsbüro :
- VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 9. August 2009, 14:01

Ahoi Minensucher,

danke !

Ich fotografiere mit einer Digitalkamera OLYMPUS Camedia C-450. Das ist - in unserem flotten Zeitalter - zwar schon ein etwas älteres Modell, aber sie macht super klasse Bilder. Es kommt halt mehr auf das Objektiv als auf die Pixelzahl an. Die max. Pixelzahl beträgt bei meiner Kamera 4 Mio., das reicht voll und ganz.

Nachdem ich die Bilder auf der Festplatte gespeichert habe, bearbeite ich sie mit dem kostenlosen Programm XnView. Ich nutze die Funktion "Helligkeit automatisch einstellen". Danach werden die Bilder noch fürs Internet verkleinert. Das wars.



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 9. August 2009, 14:04

Ahoi Freunde,

die Arbeiten an der THESEUS gehen weiter.

Fortschritt:
- 4 Rettungsinseln
- 2 Anker mit Ankerkette und Spill
- Schornstein
- Kran

Zum Größenvergleich habe ich mal wieder eine 1-Cent-Münze neben dem Modell platziert.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 058.jpg
  • 060.jpg
  • 059.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (9. August 2009, 14:05)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 9. August 2009, 15:45

Ahoi Freunde,

weiterer Fortschritt:
- 4 Seiltrommeln
- 1 Schlauchboot




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 062.jpg
  • 061.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (9. August 2009, 15:45)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

30

Montag, 10. August 2009, 07:08

Ahoi Kartonmodellbaufreunde,

nun ist die THESEUS auch fertiggestellt !

Anbei die Bilder von

P 6112 HERMES

P 6113 NAJADE

P 6115 THESEUS


Es fehlen noch:

P 6111 THETIS
P 6114 TRITON

und dann ist das ehemalige Flottendienstgeschwader komplett !


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 063.jpg
  • 064.jpg
  • 065.jpg
  • 066.jpg
  • 067.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 15:57

Ahoi Freunde,

nach langer, langer Zeit (Es wird mir angezeigt: Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2 697 Tage zurück !!!!!!!!!!) geht es hier nun auch weiter.

Das Flottendienstboot THETIS (P 6111) ist auf den Helgen gesetzt worden.

Bilder folgen.

Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 16:07

Moin Jo,

sehr beeindruckend, was du da in diesem kleinen Masstab so hinzauberst. 8o
Aber du solltest mal den Druckkopf deines Tintendruckers kalibrieren. Der zieht so hässliche Streifen. :wacko:

LG
Riklef
"Der Erfinder der Autokorrektur ist ein Armschlauch."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 17:28

Hallo Jo,
schön, dass du wieder an diese Baustelle gelangt bist. Ich hatte man ein Modell, das blieb über 15 Jahre ein unvollendetes Werk.
Ulrich

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 18:34

Ahoi Freunde,

drei von fünf Booten liegen bereits im Marinehafen. Die NAJADE hatte eine kleine Havarie. Bei allen Booten müssen nach jahrelangem Einsatz die Funkantennen erneuert werden ;)


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1110087.JPG
  • P1110088.JPG
  • P1110089.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

M_40 (28.12.2016), Helmut B. (28.12.2016), mlsergey (29.12.2016), knizacek otto (01.01.2017)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 19:57

Ahoi Freunde,

das Flottendienstboot THETIS ist vom Stapel gelaufen und wird zur Ausrüstungspier verholt.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1010026.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (28.12.2016), mlsergey (29.12.2016)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 20:48

.....ja,ja, die alten "Torpedofangboote".... :whistling: .....auf der THESEUS bin ich `mal gefahren......ist bald 40 Jahre her......

Gruß
HaJo

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 06:09

Ahoi HaJo,

ein paar Bilder des Modells der THESEUS für Dich :)

Und hier ein Originalbild:
http://images.delcampe.com/img_large/auc…024/641_001.jpg


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 063.jpg
  • 064.jpg
  • 065.jpg
  • 066.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Lemy (29.12.2016), mlsergey (29.12.2016), Hans-Joachim Möllenberg (29.12.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 09:01

Hallo Jo,
fehlt nur noch in Deiner Marinesammlung :thumbsup: , dass die Sprotten aus dem Wasser springen. Das kannst du doch sicherlich modelltechnisch noch umsetzen :D .
Ulrich

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

39

Freitag, 30. Dezember 2016, 09:47

Ahoi Ulrich,

fehlt nur noch in Deiner Marinesammlung :thumbsup: , dass die Sprotten aus dem Wasser springen. Das kannst du doch sicherlich modelltechnisch noch umsetzen :D .


Mhm, Kieler Sprotten sind 10 cm lang, dies bedeutet im Maßstab 1:500 genau 0,2 mm. Ich glaube, diese Umsetzung ist selbst für mich zuviel ;(

Also wieder zum Flottendienstboot THETIS. Die Werftarbeiter waren fleissig.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1010027.JPG
  • P1010028.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (02.01.2017)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 1. Januar 2017, 17:46

Ahoi Freunde,

THETIS kurz vor der Fertigstellung. Es fehlen nur noch der Mast sowie die Takellage.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1010030.JPG
  • P1010031.JPG
  • P1010032.JPG
  • P1010034.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (02.01.2017), Evilbender (03.01.2017)

Social Bookmarks