[GALERIE] Flakschiff in 1:35

Matchstik

Schüler

  • »Matchstik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 2. Juni 2006

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. März 2007, 10:10

Flakschiff in 1:35

Hallo,ich schon wieder :D
Hier möchte ich Euch mein erstes Großmodell zeigen.
Eine Flakplattform aus dem 2. Weltkrieg.
Der Maßstab ist 1:35.
Länge 168cm,Bauzeit etwa 10 Monate.
Das Schiff ist arg mitgenommen,daher restauriere ich es für die Saison 07.

Der Bug mit der 20mm flak,dahinter das Windenhaus für die Anker.

88mm Flaks in ihren Splitterwannen.

Als vorlage diente eine "Tamya"Flak in 1:35,die ich auseinander nahm und aus Streichhölzern nachbildete.

Mittschiffs,Brücke,E-Messer usw.

Blick von Achtern.Man erkennt die dichtgesetzten Kasematten.

Der Mars mit dem Funkmessgerät.
Wer genau hinsieht,erkennt das Teile abgebrochen sind,Ritzen,Trocknungsrisse,alle diese Sachen muß ich ausbessern.
Dazu werde ich noch die Aufbauten ändern,
Uwe
Rettet den deutschen Wald,esst mehr Biber

http://www.streichholzbastler.eu/

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. März 2007, 10:42

RE: Flakschiff in 1:35

Hallo Matchstick,
wo hebst Du so ein Mordsding auf? Und wenn das Schiff das erste Großmodell sein soll, gibt es da nicht logistische Aufbewahrungsprobleme. Aber guuut sieht es schon aus. Was man nicht alles aus Karton machen kann.


Euer modellschiff

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 621

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. März 2007, 19:01

RE: Flakschiff in 1:35

@) @) @)

Wahnsinn! Es ist einfach der Hammer, aus was für Materialien man die schärfsten Modelle bauen kann! Wenn ich nicht schon Fan deiner Matchstik-Modelle wäre, dann wär ich es spätestens jetzt!


Was da wohl alles noch kommen wird...

Gruß

P.Tietz
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 062

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. März 2007, 14:02

Gewaltig

Moin zusammen,

was ein gewaltiges Teil! Aber sag mal, welches Schiff war das Original dazu? Gibts da Infos?
Immerhin sind diese vielen Einheiten der Marine immer so nebensächlich abgehandelt worden, seien es WK I -Umbauten oder Flakfähren usw....das ist ein Mißstand!!!


Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Social Bookmarks