• »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. März 2011, 00:29

Fischereischutzschiff HIRTA / JSC / 1:250

Anfang März habe ich meine BauNr. 11, das Fischereischutzschiff HIRTA, nach knapp 3 Monaten Bauzeit, fertiggestellt.
Der Bogen mit der Nummer 297 stammt von JSC, und ist mit dem Erscheinungsjahr 2008 eine der modernen Auflagen.

Aus knapp 210 Kartonteilen läßt sich ein ansehnliches Modell zaubern, welches aber erst durch den passenden Lasercut-Detailsatz so richtig zur Geltung kommt.

Zum Vorbild seien hier nochmals kurz einige Details genannt:

- gebaut 2007 auf der Stocznia Polnocna Werft Gdansk (als Teil der Remontowa Gruppe)
- Auftraggeber war die SFPA - Scottish Fisheries Protection Agency
- Indienststellung Mai 2008
- Länge 84 m
- Breite 13 m
- max Tiefgang 5,5 m
- Geschwindigkeit 18 kn
- Besatzung 22 Personen

Der Antrieb des Schiffes erfolgt dieselelektrisch. Der Einzelpropeller wird dabei über ein Getriebe von den beiden E-Fahrmotoren der Marke Rolls-Royce angetrieben.
Der benötigte Fahrstrom wird durch drei Dieselgenerator-Sets der Firma Wärtsilä erzeugt.

Namensgeber für das Schiff ist eine Insel der zu Schottland gehörenden St.Kilda-Gruppe.
Einsatz- und Aufgabengebiet ist die Kontrolle und Durchsetzung nationalen und internationalen Rechts in und ausserhalb der schottischen Hoheitsgewässer im Bereich Fischereiwesen.

Da das Fahrzeug bereits im Einsatz ist, dürfen wir, als schiffsfremdes Personal, leider nicht mehr an Bord.
Deshalb setzen wir uns also ins Boot, und schauen uns den jüngsten Neuzugang zu meiner Flotte nur von außen an.

...

  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. März 2011, 00:31

...

der Vorsteven mit dem markanten Vormast und den auffälligen "Ralleystreifen" an der Bordwand, gefolgt vom Aufbau mit der Brücke

Anm.: das gelb-schwarze Schachbrettmuster (eigentlich müßte es mehr gelb-blau sein) impliziert den sog. International Inspection Pennant

...
»Peter Wulff« hat folgende Bilder angehängt:
  • HIRTA_02_.jpg
  • HIRTA_03_.jpg

  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. März 2011, 00:32

...

weiter geht es nach achtern.
Hier schön zu sehen, die Deckshäuser auf dem Achterdeck. Darin untergebracht ist u.a. der Notdiesel.
Der Kran kann zu vielfältigen Zwecken genutzt werden, damit wird alles bewegt, was an oder von Bord muß.
Wir fahren weiter um das Heck herum ... einmal einen langen Hals machen, und auf das achtere Deck schauen

...
»Peter Wulff« hat folgende Bilder angehängt:
  • HIRTA_03a.jpg
  • HIRTA_04_.jpg
  • HIRTA_04a_.jpg

  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. März 2011, 00:34

...

und die Steuerbordseite in Richtung Vorschiff.
Das gesamte Equipment und Aufbautenensemble von achtern gesehen.
Die beiden Speedboote sind mit das wichtigste Arbeitsmittel des Schiffes. Mit ihnen werden die Boardingteams zu den zu inspizierenden Schiffen übergesetzt.

...
»Peter Wulff« hat folgende Bilder angehängt:
  • HIRTA_05_.jpg
  • HIRTA_05a_.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter Wulff« (20. März 2011, 00:34)


  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. März 2011, 00:35

...

und noch einmal der komplette Brückenaufbau samt Hauptmast und Schornsteinanlage.
Jetzt wird es aber Zeit, wieder in Richtung Anleger zu fahren, denn die HIRTA macht sich auf zu ihrer ersten Patroullie.

...
»Peter Wulff« hat folgende Bilder angehängt:
  • HIRTA_06_.jpg
  • HIRTA_07_.jpg
  • HIRTA_08_.jpg

  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. März 2011, 00:38

...

Bereits auf dem Rückweg zum Pier ziehen wir noch eine weite Runde um das Schiff und haben so die Gelegenheit, zum Abschluß noch schnell einige Schnappschüsse in voller Breitseite zu machen.

Eine Anmerkung zu den Fotos muß ich noch machen.
Ich habe lange mit den Kameraeinstellungen und der Bildbearbeitung herumgespielt, bis ich vernünftige Bilder hinbekommen habe.
Dieses komische Graugrün ist so ein Farbton, der sich vehement gegen eine vernünftige Ausleuchtung und Ablichtung verwehrt hat. Letztendlich hat es aber dann doch ganz passabel geklappt.

Gruß
Peter
»Peter Wulff« hat folgende Bilder angehängt:
  • HIRTA_01_.jpg
  • HIRTA_01a_.jpg
  • HIRTA_09_.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter Wulff« (20. März 2011, 20:00)


Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. März 2011, 01:41

Moin Peter,

Zitat

Eine Anmerkung zu den Fotos muß ich noch machen. Ich habe lange mit den Kameraeinstellungen und der Bildbearbeitung herumgespielt, bis ich vernünftige Bilder hinbekommen habe. Dieses komische Graugrün ist so ein Farbton, der sich vehement gegen eine vernünftige Ausleuchtung und Ablichtung verwehrt hat. Letztendlich hat es aber dann doch ganz passabel geklappt.


... und WIE es geklappt hat! Diese Fotos kann man einfach nur genießen. Das Auge "wandert" regelrecht über Deine "Hirta" und man entdeckt immer wieder neue, feine Details. Besonders das Foto Hirta_06 ist klasse, wie ich finde!

Ich hoffe sehr, das Modell mal "live" zu sehen.
Danke Dir für die Galerie-Fotos; sie sind genial ;)

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. März 2011, 12:50

Ahoi Peter,

klasse Bilder. Da hat sich die Arbeit gelohnt !


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. März 2011, 14:18

Moin Peter,
also, die Bilder sind klasse geworden - genauso wie das Modell! Die Bilder aus der "Froschperspektive" gefallen mir persönlich sehr gut; es ist, als wenn man mit dem Kutter an der doch so hohen Bordwand gerade längsseits gehen will.

Gruß
HaJo

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. März 2011, 14:20

Moin Peter,

einfach Traumschön geworden, Deine "Hirta".... von mir ein klares BRAVO!

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

  • »lutschinchen« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 7. August 2010

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25. März 2011, 16:50

Hallo Peter,

super Modell :] :], sehr gelungen auch das Einfärben der Schnittkanten. Das mit dem Probieren mit der Kamera hat sich gelohnt, die Fotos zeigen sehr schön die lohnenswerten Details.
Günther

Social Bookmarks