modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 10 555

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 21. Juli 2010, 16:03

Hallo Helmut,
lässt du den "Kran" auf dem Draht. wenn Du den Draht ins Deck einklebst und den Ausleger ohne Klebstoff nur aufsetzt, lässt sich der "Kran" drehen.
Röhren runde ich über Drähten etc. vor. Dann nehme ich meine abgekragte Pinzette. Der Winkel ist als Rundung ausgeführt und gehe über dem Karton, in dem noch die Metallseele steckt. Aber der Trick mit der abgeschrägten Kante gefällt mit auch gut.
Will mal sehen, ob das Abschleifen mit der Glasfeile auch zu guten Ergebnissen bringt.
Mit freundlichen Grüßen aus dem heißen Baustudio

Ulrich

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (21. Juli 2010, 16:04)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

82

Mittwoch, 21. Juli 2010, 20:54

Hallo Ulrich,

danke für Deinen Hinweis.
Aber ich bin kein Freund beweglicher Teile bei Kartonmodellen.
Natürlich geht das so wie von Dir beschrieben. Aber meine Modelle sind reine Standmodelle; wenn ich sie - wie die INÉS - in ein Diorama einbauen werde, dann baue ich sie gleich so, dass ich möglichst nichts mehr verändern muss.

_________

Heute gibt es mangels Zeit und wegen "platt" keinen weiteren Kran...
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

  • »Michael112« ist männlich

Beiträge: 796

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 22. Juli 2010, 01:43

Meerkatze

Ahoi Helmut,

Klaus hat hier wegen der Kanten gefragt. Wenn ich deine Variante richtig verstanden habe legst du am Stahllineal an und schneidest die Phase "unter" das Lineal, sehr geschickt, wird sehr bald ausprobiert.
Man spart sich die Schleiferei und dadurch relativ unscharfen Kanten.

wieviel Grad hat denn die Phase? :]

bis bald

Michael

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 22. Juli 2010, 22:27

RE: Meerkatze

Zitat

Original von Michael112
... schneidest die Phase "unter" das Lineal,
...

wieviel Grad hat denn die Phase? :]

...


Hallo Michael,
genau!

Der Winkel hängt natürlich exakt vom Radius der Röhre ab... ;)

________

Ein weiterer Bootskran, Teil 80

Bei der Verwendung der Ätzteile sollte die Reling unbedingt vorher angebracht werden; es ist ansonsten eine unseelige Fummelei.

(modelref.org)

*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0134.jpg
  • IMG_0136.jpg
  • IMG_0137.jpg
  • L1010748.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

85

Samstag, 24. Juli 2010, 16:58

Ein Kran fehlt noch (Teil 81).

Die Position auf dem Brückendeck nach achtern hin macht es erforderlich, jetzt spätestens auch dort die Reling und die Aufstiegsleitern zu montieren.
Später dürfte man dort kaum noch mit Anstand hinkommen.

*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0004.jpg
  • IMG_0005.jpg
  • IMG_0006.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

86

Samstag, 24. Juli 2010, 20:05

Moin Wilfried,

mach ich gerne.

Das ist die Farbe "Marabu Decormatt Acryl, Hellgrau, Farbnummer 278".

Der Farbton ist einen Stich dunkler als der Tonkarton. Das ist aber, wie ich inzwischen gesehen habe, eher ein Vorteil. Das Modell wirkt dadurch noch etwas lebendiger.

Alle Ätzteile sind mit der Airbrush lackiert.
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

87

Sonntag, 25. Juli 2010, 17:46

Nun ist auch der letzte Kran an Bord:

(Bild: modelref.org)

*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0007.jpg
  • IMG_0008.jpg
  • IMG_0011.jpg
  • L1010685.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 29. Juli 2010, 14:48

Die Poller und die Bugroller ("Königsroller")(Teile 82 bis 85).

Ich habe es schon öfter erwähnt: Die kleinen Teile lassen sich am besten zu Röhrchen runden, wenn man ihnen "das Fell abzieht", also den Karton spaltet und lediglich die bedruckte Schicht verarbeitet.
________

Langsam verschwinden die weißen Flecken...

*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0013.jpg
  • IMG_0015.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 29. Juli 2010, 16:46

Die Bootslager, Teile 87.

(Der Verbindungsholm b befindet sich an der Bordwandseite)

*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0016.jpg
  • IMG_0017.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

90

Freitag, 30. Juli 2010, 18:14

Das Speedboot, Teile 88.

Bem Original handelt es sich um ein RIB (Rigid (Hull) Inflatable Boat) mit Z-Antrieb.
Wer mag und über Lupenaugen verfügt, könnte den Z-Antrieb noch in Eigenarbeit darstellen.
Das Steuerrad stammt aus dem Ätzsatz. Die Aufhängung (Teile q und r ) sollte man erst montieren, wenn sich das Boot im Davit befindet.

Ich finde, dass das Boot ein echtes Schmuckstück ist, ein Eyecatcher auf den grauen Aufbauten.

O-Ton ZDF-"Küstenwache": "Wolfgang, Kontrollboot klarmachen..." ;)

*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0018.jpg
  • IMG_0019.jpg
  • IMG_0021.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 2 991

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

91

Freitag, 30. Juli 2010, 18:38

Hi Helmut,

da hast Du recht, das kleine Boot sieht klasse aus (und auch super sauber zusammen gesetzt!).
Bin gespannt, wie es sich an Bord macht ;)

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

92

Freitag, 30. Juli 2010, 19:06

Vielen Dank, Lars! =)

Und hier das Boot in seiner Aufhängung:

*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0023.jpg
  • IMG_0024.jpg
  • IMG_0025.jpg
  • IMG_0026.jpg
  • IMG_0027.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

93

Freitag, 30. Juli 2010, 19:14

Und noch eine Aufnahme zum aktuellen Bauzustand:

*
»Wiesel« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0032.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

94

Freitag, 30. Juli 2010, 23:30

Das Rettungsboot, Teile 89

*
»Wiesel« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0033.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

95

Samstag, 31. Juli 2010, 21:55

...und das Schlauchboot, Teile 90

Ich habe da einige kleine Kleberflecken verursacht. Die sieht man aber Gott sei Dank ohne Vergrößerung nicht.

*
»Wiesel« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0037.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

96

Sonntag, 1. August 2010, 12:40

Bootsdeck Backbordseite.

Die stark gegliederte Reling des Bootsdecks lässt sich mit den Ätzteilen der MEERKATZE-Platine sehr schön detailliert nachbilden.

Vor der Backskiste und den Rettungsinseln (bb) beziehungsweise dem Schlauchboot (stb) befinden sich Schwallbleche.

.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0039.jpg
  • IMG_0038.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

97

Sonntag, 1. August 2010, 14:41

Antennenhalterungen (T. 91) und die Scheinwerferpodeste (92 u. 92 a) auf dem Signaldeck.

Die schrägen Stützen der Plattformen müssen angepasst, also eventuell etwas eingekürzt werden.



Die Dipol-Antennenstäbe (30 mm lang) werde ich wegen möglicher Kollateralschäden erst später einsetzen.

.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0040.jpg
  • IMG_0041.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 10 555

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

98

Sonntag, 1. August 2010, 19:31

Hallo Helmut,
für Antennen und sonstige "Rundstücke" eignen sich hervorragend Akkupunkturnadel, die es für wenig Geld in der Apotheke zu erstehen gibt. Diese Nadeln rosten nicht und gibt es in verschiedenen "Stärken" besser wäre zu sagen "Dünnen".

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

99

Sonntag, 1. August 2010, 21:06

Hallo Ulrich,

danke für den Tipp!
Ich werde dann mal den Apotheker meines Vertrauens (eigentlich habe ich glücklicherweise noch gar keinen...) aufsuchen.

_________

Die Suchscheinwerfer ( Teile 92 ) sind fertig:

.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0042.jpg
  • IMG_0044.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

100

Sonntag, 1. August 2010, 21:13

Und das Original (modelref.org):

Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

101

Sonntag, 1. August 2010, 21:20

Und jetzt folgt als nächstes ein echtes Highlight des Modells,
der achtere Mast.

Zunächst noch ein Bild der Aufbaufront:

.
»Wiesel« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0045.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

  • »Michael112« ist männlich

Beiträge: 796

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

102

Sonntag, 1. August 2010, 23:04

Meerkatze

Ahoi,

ich bin ja mit meinem "Auftragsbuch" fast auf ewig beschäftigt, aber dieses
Kätzlein wird ja richtig fein.
Was hat denn es für Pfoten? Sorry ( :D ), ich wollt` fragen ob es Bilder
vom Unterwasserschiff gibt ?
Ich denke es gibt noch einen Bogen....

bis bald

Michael

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

103

Dienstag, 3. August 2010, 19:22

Moin Michael,

vielen Dank für die Blumen.

Aber ich muss Dich leider enttäuschen - diese Katze bleibt eine "Katze ohne Unterleib", so wie alle Passat-Modelle. =)

__________

Der Mast steht schon, aber spätestens jetzt muss die Reling des Lüfteraufbaus angebracht werden, weil die Stützen des Mastes dort anliegen werden.

.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0047.jpg
  • IMG_0048.jpg
  • IMG_0049.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Konpass

Meister

Beiträge: 1 013

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 3. August 2010, 19:56

Moin ihr beiden !

Diese Katze ist keine Katze, sondern ein Affe. Keine Pfoten, sondern Hände und Füße !

Gruß

Henning

  • »Michael112« ist männlich

Beiträge: 796

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

105

Dienstag, 3. August 2010, 21:09

Meerkatze

Ahoi,

in natura gibt es davon ca. 20 Arten die überwiegend in die Gattung Ceropithecus eingeteilt werden.... also doch nicht "miau".

In Stahl geschweißt exakt I - III. Ich wollte nicht darauf anspielen ob es das Modell mit Unterwasserschiff gibt, aber vielleicht zwo drei Bilder vom Vorbild.

Das würde sich sehr gut eines noch fernen Tages am Kai hinterm Baudock machen....

bis bald

Michael

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 4. August 2010, 16:42

Der Mast kann Schritt für Schritt in der Reihenfolge der Bezifferung gebaut werden.

Ich habe mich entschieden, ihn zunächst "roh" aufzukleben und ihn nach und nach zu garnieren. Vor allem bei den Maststützen erleichtert dies das sorgfältige Ausrichten.

Die verwendeten Ätzteile stammen aus der Passat-Platine.

Lackiert habe ich sie mit Marabu Decormatt Acryl "Mango", Farbnummer 221. Die Farbe allein trifft das Sonnengelb der Bauteilfarbe nicht genau, sie ist zu quietschig und zu hell.
Deswegen habe ich bei Tageslicht (!) schritt- und tropfenweise Decormatt Acryl "Terracotta" zugesetzt und immer wieder gerührt und die Farbe ausgestrichen, bis der Ton gepasst hat.
Das ist recht zeitaufwändig, weil man immer warten muss, bis die Farbprobe getrocknet ist. Aber die Mühe lohnt sich.
Auf geblitzten Aufnahmen sieht man allerdings eine Farbdifferenz.
.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0050.jpg
  • IMG_0051.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 4. August 2010, 17:44

Abgasrohr, Teil 93 o (Kartonteil)


.
»Wiesel« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0052.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 5. August 2010, 12:41

Es folgt der Geräte- und Antennenträger (Teile 93 p und q), gebaut aus den Ätzteilen der MEERKATZE-Platine.
Selbstverständlich kann diese Baugruppe aber auch aus den Kartonteilen des Bogens gebaut werden.

Die Teile p werden längs beziehungsweise 90° zur Schiffslängsachse aufgeklebt. Die Teile q verbinden dann die Träger zu einem nahezu quadratischen Käfig.

.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0055.jpg
  • IMG_0056.jpg
  • IMG_0057.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 5. August 2010, 14:13

Ein etwas mikadoartiges Geduldspiel ist das Anbringen der horizontalen Streben.

Geklebt habe ich mit Weissleim. Hierdurch bleiben die Verbindungen flexibel und sind nicht so stoßempfindlich.

(Die Farbverfälschungen beim ersten Bild stammen im Wesentlichen vom Blitz. Bild 2 ist eine Tageslichtaufnahme)

.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0059.jpg
  • IMG_0061.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

110

Donnerstag, 5. August 2010, 16:13

An diese Stütze (Teil 93 r) lehnt die bb-seitige Stütze des Mastes an.

.
»Wiesel« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0062.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 5 989

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

111

Donnerstag, 5. August 2010, 16:18

Helmut,
ich bin beeindruckt. Die ganze Reling rechtwinklig angebracht. Wie machst Du das bloß? Da kann man noch was lernen.

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

112

Donnerstag, 5. August 2010, 19:37

Jan: :D

__________

Die Stütze s :

.
»Wiesel« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0002.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

113

Freitag, 6. August 2010, 14:31

Der fertige Achtermast im Tageslicht.

Ich habe die gelbe Farbe der Ätzteile nochmals nachgetönt - ganz einfach mit Wasserfarbe, die ich direkt auf die Ätzteile gepinselt habe. Jetzt dürfte sie fast perfekt stimmen.

.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0003.jpg
  • IMG_0004.jpg
  • IMG_0006.jpg
  • IMG_0007.jpg
  • IMG_0008.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

114

Freitag, 6. August 2010, 14:47

Hallo Helmut,

das ist ja filigranissimo!!!!!

Eine wunderschöne und feine Arbeit - nicht nur der Mast. Die Konstruktion ist ebenfalls vom Feinsten.

Ob ich mich je an diesen Bogen trauen werde, bezweifle ich.

Herzlichen Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

115

Freitag, 6. August 2010, 15:18

Danke Michael.

Aber vor unseren Bögen braucht man keine Angst zu haben, und Du, Michael, schon gar nicht. =)

_________

Noch ein Originalbild (modelref.org):

.
»Wiesel« hat folgendes Bild angehängt:
  • L1010730.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 10 555

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

116

Freitag, 6. August 2010, 17:15

Hi Helmut,
Du hast wieder einmal gezeigt, bis zu welchen Ufern der Kartonmodellbau geführt werde kann. Einfach super Dein Modell. Ich verblasse vor Ehrfurcht.

Mit ehrfurchtsvollen Grüßen

Ulrich

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

117

Samstag, 7. August 2010, 11:14

Zitat

Original von modellschiff
... Ich verblasse vor Ehrfurcht.
...


=) Hoffentlich nicht, Ulrich !

___________________

Der vordere Mast


Diesen Mast baue ich ebenfalls jeweils am Modell montiert auf. So ist das exakte Ausrichten einfacher.

Am Untermast stb befindet sich ein Teil in Form einer kleinen Badewanne.

Es handelt sich dabei um eine Schlauchhalterung; wer mag, kann das Teilchen mit etwas schwarzer Farbe aufpeppen.

Die Schleuderscheibe an der Frontscheide der Ausguckkanzel stammt, wie auch die Leitern, aus dem zum Modell passenden Ätzsatz des Verlags.

.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0009.jpg
  • IMG_0010.jpg
  • IMG_0012.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

118

Samstag, 7. August 2010, 11:45

Der Mast steht praktisch senkrecht, hat also keinen "Mastfall".

Vermutlich wird die Standfläche etwas angepasst werden müssen (bei meinem Modell auch). Dies liegt nicht an der Konstruktion, sondern an kleineren Ungenauigkeiten des Modellbauers , die sich nahezu zwangsläufig beim Erstellen des Aufbaus ergeben.
______

Für heute ist damit Schluss - hallo Jan und Antje... =)
.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0013.jpg
  • IMG_0015.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

119

Sonntag, 8. August 2010, 18:38

Die untere Mastplattform ist asymmetrisch. Bei Teil 94 r muss die gelbe Leiste angepasst, also etwas gekürzt werden.

Vor der Montage sollte der Träger mit dem Topplicht angeklebt werden.

.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0016.jpg
  • IMG_0017.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 786

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

120

Sonntag, 8. August 2010, 18:57

Plattform ist nach stb versetzt.
.
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0018.jpg
  • IMG_0019.jpg
  • IMG_0020.jpg
  • IMG_0021.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks