Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 151

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. Dezember 2011, 20:28

Fiat G-50

Liebe Modellbaufreunde stelle meine gerade fertiggewordene Fiat G-50 von Answer vor.

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PC250001.JPG
  • PC250002.JPG
  • PC250003.JPG
  • PC250005.JPG
  • PC250006.JPG
  • PC250007.JPG
  • PC250008.JPG
  • PC250009.JPG

2

Sonntag, 25. Dezember 2011, 20:45

Servus Rainer,

der Quirl ist dir sehr gut gelungen. Freue mich schon auf dein nächstes Projekt.

Gruss Andy

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 151

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Dezember 2011, 20:58

Hallo Andi freut mich das der Flieger gefällt

L.G.Rainer

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 875

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Dezember 2011, 22:12

Servus Rainer,

Na das sieht doch seeehr ordentlich aus. Nur an die Lackierung kann ich mich überhaupt nicht gewöhnen. Aber das ist ja Geschmackssache - und die Italiener hatten da ja schon immer einen eigenen "Stil".

Auf zu neuen Taten ! :D

lg aus Brunn,
Wolfgang
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Dezember 2011, 23:49

Hey, Rainer,

jaaaa, das sieht ja mehr und mehr nach einem neuen Stern am Modellbauhimmel aus. Definitiv, sehr sauber, sehr schön.
Ich freue mich auch schon auf das nächste Projekt.

Und wenn wir dir dann noch step by step beim Bauen zuschauen dürften.........(Hoffnung....)
Oder liegt´s daran, daß du mit so´nem 50Cent-Cutter arbeitest, der nicht zufällig auf´s Bild soll????
Nee, Spaß jetzt.
Aber mitzubekommen, wie du den Motor so schnuckelig hinbekommen hast, den Spinner, oder diese runden Löcher in deen Tragflächenwurzeln, hätte ganz sicher bei mir Defizite ausgeglichen.

Viele Grüße



Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gummikuh« (26. Dezember 2011, 00:04)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 826

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. Dezember 2011, 23:56

Hallo Rainer,

ein faszinierend schönes Modell - sehr, sehr gekonnt und besonders auch vorbildlich sauber gebaut!


Eine Augenweide im wahren Wortsinn... ^^
Bis die Tage...

Helmut


"Ich würde mein Leben genauso noch einmal leben - 3 Frauen, 3 Bypässe, 3 Sterne!"

In Erinnerung an Paul Bocuse, † 20. Januar 2018


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 703

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. Dezember 2011, 07:03

Servus Rainer,

sehr sauber geworden die Mühle :thumbsup: :thumbsup:

da wollen wir doch glatt einen Baubericht deines nächsten Projektes sehen, egal was es wird :)

freundliche Grüße
Kurt

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 151

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. Dezember 2011, 07:51

Freut mich sehr das euch meine Mühle gefällt und das meine Modelle euer Interesse geweckt haben,mein neues Projekt wird wahrscheinlich die B-24D Liberator von Fly wen ich es schaffe und nicht zu Dämlich bin probiere ich einen Baubericht zu erstellen.

Liebe Grüße

Rainer aus Seebenstein

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 850

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. Dezember 2011, 10:21

Zitat

Modemuffel <Le Moderatör> meinte:
Nur an die Lackierung kann ich mich überhaupt nicht gewöhnen. Aber das ist ja Geschmackssache - und die Italiener hatten da ja schon immer einen eigenen "Stil".


Überhaut nicht! Saugute Lackierung, höchst attraktiv :cool:

AH, wah behne, isse eine schicke Fiat, skuhsie, abe isse bella machina :thumbsup:

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

10

Montag, 26. Dezember 2011, 13:15

Hey, Rainer,
.... mein neues Projekt wird wahrscheinlich die B-24D Liberator von Fly wen ich es schaffe und nicht zu Dämlich bin probiere ich einen Baubericht zu erstellen.



Ooooooch, joooh....nu mal keine Asche auf dein Haupt. Auf deine Liberator bin ich gespannt. Ein echt grenzwertiges Ding. Es gibt einen uralten Baubericht dazu - von 2005 oder sowas -, der hilft dir vielleicht. Der Rumpf braucht - wie auch bei der alten Lancaster - eher eine Heckenschere, als Maxes Schnibbelschere und die vorderen Ringe der Motoren passen, soweit ich mich erinnere, überhaupt nicht. Achsoja, und du solltest von vornherein eine Verstärkung im Mittelteil der Flügel einziehen - zuimndest, wenn du den Apparat mit Fahrwerk bauen willst. Ey, des wiescht, des Ding.

Nachsatz: Ja, aber sag´ mal.....was klúgscheiß ich hier eigentlich rum? Du hast so einen Vogel doch schon mal gebaut! Betreffs des Rumpfes, der Verstärkungen etc. das dürfte alles der J entsprechen die du schon gebaut hast.

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Ähnliche Themen

Social Bookmarks