DocHoliday

Anfänger

  • »DocHoliday« ist männlich
  • »DocHoliday« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2015

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Juni 2016, 21:18

Feuerschiff Ambrose, Digital Navy 1:250

Moinsen,

nach einigem Frust (in puncto Karton) hatte ich mal wieder etwas kleiner angefangen. Und zwar in Form eines Free-Download Modell, dem Lightship Ambrose von Digital Navy, in 1:250. Einfach vom Blatt gebaut. Obwohl ... so einfach war's auch wieder nicht. Die Bordwand ist doppelt. Aber mit etwas Mühe ging's dann doch.....Einzig mit einer der Wanten bin ich nicht zufrieden. Aber wieder abreißen trau' ich mich auch nicht....

Hier ein paar Bilder:

Schöne Grüße

Mathias
»DocHoliday« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0523.JPG
  • DSCN0525.JPG
  • DSCN0527.JPG
  • DSCN0528.JPG
  • DSCN0532.JPG
:thumbup: Alles hinterfragen und niemals aufgeben! (James Dyson)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DocHoliday« (7. Juni 2016, 09:49)


Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Robson (07.06.2016), Tor (08.06.2016)

Johannes

Fortgeschrittener

  • »Johannes« ist männlich

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Juni 2016, 06:44

Ein schönes Modell Mathias!
Nicht nur die Reeling finde ich sehr überzeugend, woraus hast Du sie gebaut?
Gruss
Johannes

DocHoliday

Anfänger

  • »DocHoliday« ist männlich
  • »DocHoliday« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2015

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Juni 2016, 08:54

Danke, Johannes. Die Reling ist Lasercut-Reling von Draf-Modell.

Gruß

Mathias
:thumbup: Alles hinterfragen und niemals aufgeben! (James Dyson)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DocHoliday« (8. Juni 2016, 08:15)


Johannes

Fortgeschrittener

  • »Johannes« ist männlich

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Juni 2016, 06:48

Passt sehr gut, Mathias, bei meiner Ambrose fehlte sie noch. Nun weiss ich dank Deiner Hilfe weiter, danke!
Gruss
Johannes

Johannes

Fortgeschrittener

  • »Johannes« ist männlich

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Juni 2016, 06:48

Passt sehr gut, Mathias, bei meiner Ambrose fehlte sie noch. Nun weiss ich dank Deiner Hilfe weiter, danke!
Gruss
Johannes

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Juni 2016, 12:41

Moin, moin Mathias,

auch gut gebaut, dein Feuerschiff......schön fotografiert :) ! Vielleicht kannst du die beiden Stb-Wanten noch etwas "nachspannen" (nur jeweils oben vorsichtig lösen und spannen).

Gruß
HaJo

Heiner

Meister

  • »Heiner« ist männlich

Beiträge: 1 103

Registrierungsdatum: 26. Januar 2005

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Juni 2016, 13:59

Moin Mathias!
Die Ambrose ist Dir sehr gut geglückt, herzlichen Glückwunsch! Ich wundere mich allerdings etwas über die leeren Davits an steuerbord... ?(
Vielleicht kannst du die beiden Stb-Wanten noch etwas "nachspannen" (nur jeweils oben vorsichtig lösen und spannen).

Je nach Material geht es auch ohne Ablösen; ich nehme für Takelungen, die am Original unter Spannung stehen, 0,1 mm Nylon-Schnur aus dem Angelgeschäft, z.B. mit Edding schwarz gefärbt. Zum Spannen halte ich dann einen heißen Lötkolben nahe dran, durch die Hitze verkürzt sich die Schnur und spannt sich von selber. Genussmenschen haben auch schon mal anstelle des Lötkolbens eine glühende Zigarette oder eine Zigarre genommen...
"THIS is NOT normal!" (John Oliver, Last Week Tonight)

Johannes

Fortgeschrittener

  • »Johannes« ist männlich

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Juni 2016, 17:45

Heiner, ganz ehrlich, das finde ich keine gute Idee! Ich hoffe, Mathias brennt sein Schiff nicht ab. Auch nicht genussvoll! Mit "Feuerschiff" meint man was anderes... :D
Gruss
Johannes

DocHoliday

Anfänger

  • »DocHoliday« ist männlich
  • »DocHoliday« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2015

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. Juni 2016, 17:48

Hallo Heiner,

besten Dank!

Die Wanten sind aus Fliegenfischer-Schnur, ziemlich fein, läßt sich so leider nicht nachspannen. Als ich das Zeug auf die Schablone gewickelt hatte, war alles brav, nach dem Ablösen fing der Mist an, sich zu verdrillen. Warum auch immer. Nächstes mal nehme ich wieder Cu-Draht....

Zu den Davits: beim Bogen war nur ein Boot dabei.... vielleicht kann man das ja wahlweise links oder rechts 'runterlassen'....

Schöne Grüße

Mathias
:thumbup: Alles hinterfragen und niemals aufgeben! (James Dyson)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks