Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Juli 2009, 20:54

Feuerschiff „Elbe 3“ vom Möwe Verlag 1:250

Feuerschiff „Elbe 3“ vom Möwe Verlag 1:250
Mion, mion!
Heute geht es mit der „Elbe 3“ aus dem Möwe Verlag weiter.
Der Bogen ist noch vom Jade Verlag, also noch gedruckt.
Nun zum Schiff selber.
Das Schiff wurde 1888 auf der Schiffswerft „Lange“ in Bremen-Vegesack gebaut. Getauft wurde es auf den Namen „Weser „ und lag in der Wesermündung auf Position. Seinen Namen „Elbe 3“ erhielt es erst 1966 als es die alte „Elbe 3“, die jetzt im DSM liegt, ablöste. Diese „Elbe 3“ wurde 1977 eingezogen und durch eine Leuchttonne ersetzt. Dann kam sie nach Ovelgönne in den Musemshafen, wurde dort instandgesetzt und ist jetzt wieder in Fahrt.
Technische Daten.
LüA: 45,10 m
Breite: 7,20 m
Tiefgang: 3,95 m
Geschwindigkeit: 8,8 kn
Wasserverdrängung: 612 BRT
Besatzung: 14 Mann
Leuchtfeuer :
Lampen a 500 Watt
3 Luftschallsender
Titelbild
Mit freundlichen Grüßen
Axel
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • Titelbild.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Juli 2009, 20:55

RE: Feuerschiff „Elbe 3“ vom Möwe Verlag 1:250

Mion, mion!
Jetzt geht es mit den ersten Bildern los. Das<Spantengerüst ist wie bei allen WHV Modellen gleich. Auch das Deck mit den ersten Aufbauten passt gut.
Bild 1 und 2
Mit freundlichen Grüßen
Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01 Rumpf mit Aufbau.jpg
  • 02 Rumpf mit Aufbau.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (27. Juli 2009, 20:55)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Juli 2009, 20:57

RE: Feuerschiff „Elbe 3“ vom Möwe Verlag 1:250

Mion, mion!
Nun Kommen die Bordwände. Trotz der etwas komplizierten Form lassen sie sich sehr gut anpassen. Auch hier wieder eine gute Passgenauigkeit.
Bilder 3, 4 und 5
Mit freundlichen Grüßen
Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 03 Der mit Bordwänden versehene Rumpf.jpg
  • 04 Der mit Bordwänden versehene Rumpf von Vorne.jpg
  • 05 Der mit Bordwänden versehene Rumpfvon Vorne.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. Juli 2009, 20:57

RE: Feuerschiff „Elbe 3“ vom Möwe Verlag 1:250

Mion, mion!
Weiter geht es mit der Brücke und den Decksstützen. Für die Reling wurden Ätzteile verwendet.
Bilder 6 und 7
Mit freundlichen Grüßen
Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06 mit Decksstützen und fertiger Brücke.jpg
  • 06 mit Decksstützen und fertiger Brücke von vorne.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (27. Juli 2009, 20:58)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. Juli 2009, 21:01

RE: Feuerschiff „Elbe 3“ vom Möwe Verlag 1:250

Mion, mion!
Als nächste kommen verschiedene Kleinteile wie Niedergänge, Poller, Ankerwide und noch einige Kleinteile an Deck. Die Niedergänge sind Ätzteilel
Bild 8
Bild 9 Ankerwinde
Bild 10 Heckpartie
Bild 11 von oben
Bild 12 der Kettenspanner
Mit freundlichen Grüßen
Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 07 mit Diversen  Ausrüstungsteilen.jpg
  • 08 Die Ankerwinde.jpg
  • 09 Hechpartie.jpg
  • 010 von oben.jpg
  • 011 Der Kettenspanner.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. Juli 2009, 21:03

RE: Feuerschiff „Elbe 3“ vom Möwe Verlag 1:250

Mion, mion!
Jetzt sind die Masten dran. Die Masten enthalten einen konisch geschliffenen Holzkern, der mit Papier ummantelt ist. Der obere Teil und die Rahen sind aus Messingdraht 0,3 mm und sind hart gelötet mit Silberlot.Nun sind die Masten eingestzt.
Bild 13, 14 und15
Mit freundlichen Grüßen
Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 012 die Masten stehen.jpg
  • 013 die Masten stehen.jpg
  • 015 die Masten stehen.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Montag, 27. Juli 2009, 21:05

RE: Feuerschiff „Elbe 3“ vom Möwe Verlag 1:250

Mion, mion!
Jetzt nur noch takeln, dann ist es geschafft. Die Ketten am Bugsprit sind ebenfalls Ätzteile
Das fertige Modell.
Bild 16 und 18.
Mit freundlichen Grüßen
Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 016 Die Takelung ist fertig.jpg
  • 018 Fertig.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Juli 2009, 21:08

RE: Feuerschiff „Elbe 3“ vom Möwe Verlag 1:250

Mion, mion!
Und das letztes Bild die Schiffsglocke. Sie läute das Ende des Bauberichtes ein.
Mit freundlichen Grüßen
Axel
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • 017 die Schiffsglocke.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Henry

Moderator - Spezielle Interessen

  • »Henry« ist männlich
  • »Henry« wurde gesperrt

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. Juli 2009, 21:16

Hallo Axel,
das muss Dir erst einmal einer nachmachen, einen kompletten Baubericht in 14 Minuten einzustellen.
Meinen herzlichsten Glückwunsch zu diesem gelungenen Modell.
Alles Gute
Henry
Henry Gölz verstarb am 09.12.2010 an den Folgen einer Krankheit. Mitglieder und Team von Kartonbau.de vermissen Henry und seine Beiträge sehr. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an Henry.

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. Juli 2009, 21:47

Mion Henry!
Einen Baubericht in so kurzer Zeit einzustellen, geht nur, wenn man ihn gut Vorbereitet hat.das heißt, das alle Bilder und Texte schon fertig sind und man sie nur noch einstellen muss. Geht aber nur bei kleinen Modellen, die keine komplizierten Bauteile haben.

Mit freundlichen Grüßen
Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 647

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 28. Juli 2009, 07:59

Hallo Axel,

Glückwunsch zur Fertigstellung eines weiteren Feuerschiffs.

Vorschlag:
Die Ätzteile solltest Du beim nächsten Mal vielleicht mit ganz dünner Farbe, mit dem Pinsel aufgebracht, lackieren. Dann kannst Du auch mehrere Farbschichten aufbringen, bis die Farbe deckt.

Das Filigrane der Teile bleibt dann besser erhalten, auch wenn Du keine Airbrush benutzt.
Bis die Tage...

Helmut


"Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte."
Francesco Petrarca


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 28. Juli 2009, 10:31

Moin Helmut !
Dank für den Tip.

MFG
Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 041

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 28. Juli 2009, 12:57

RE: Feuerschiff „Elbe 3“ vom Möwe Verlag 1:250

hallo Axel,
gratuliere,auch mir gefällt Dein Feuerschiff. fehlt mir noch in meiner Sammlung.

viele Grüße
Harald

Social Bookmarks