Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Januar 2009, 21:40

FERTIG : Villa Braun 1:87 (Schreiber)

Liebe Freunde,

nach dem ich schon einmal ein Häuschen halbwegs passabel hinbekommen habe, möchte ich noch eines bauen.

Zur Erinnerung:

Villa Blumenthal 1:87

Die Villa Braun schlummert als Vorhaben schon mehr als ein Jahr in Form eines Baubogens in meiner "Sammlung".

Ich werde demnächst mit ein paar Probebauten der "Schlüsselstellen" beginnen.

Ich möchte euch den gesamten Bauprozeß (inkl. Irrungen und Wirrungen") zeigen.

Also im Moment habe ich den Bogen zum Probebau eingescant und einige Teile mehrfach ausgedruckt.

Der Rest folgt.

Liebe Grüße, Herbert

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Micro« (26. März 2009, 23:24)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Januar 2009, 23:46

Mehr zum Bogen:

So sieht die Villa aus:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1846.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Januar 2009, 23:50

Die Textur ist schön und die Fenster können in zwei Varianten gebaut werden:

Detailiert oder wie aufgedruckt.

Ich werde die Variante 3 (superdetailiert) bauen. ;)
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1847.jpg
  • IMG_1848.jpg
  • IMG_1849.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Januar 2009, 23:54

Bei diesem vorhaben wird mir eine Ätzplatine behilflich sein:

Vielen herzlichen Dank an Hans-Joachim Zimmer, der mir die Basis zu dieser Platine zukommen hat lassen und an Josef Fuchs für die Herstellung der Platine: :super: :super:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1850.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Januar 2009, 23:58

Probebau / Detailierungen

Ich werde mich bemühen den Rest der Villa auch etwas detailierter zu gestallten.

Die Dachfläche schreit förmlich danach !!!!!

Die Bilder zeigen einen Probebau:

Die gelb umrandete Fläche zeigt einfache Papierstärke (160g/m²) der Rest ist zweifache Papierstärke (2x 160g/m²)

Einmal zu wenig und einmal zu "dick aufgetragen".
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1851.jpg
  • IMG_1852.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:45)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. Januar 2009, 00:01

Probebau/ Detailierungen

Die Lösung liegt in der Mitte:

1x 160g auf 70g Papier geklebt und die Stärke ist in Ordnung.

Das Bild zeigt, gelb umrandet ohne Kantenfärben, die voraussichtliche von mir zu bauende Variante.

Edit: Ich baue natürliche die Variate mit gefärbten Kanten !!!!
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1854.jpg
  • IMG_1855.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:46)


7

Donnerstag, 15. Januar 2009, 00:03

Ein echter Herbertl - I moan I draam! Ein Schreiber-Architekturmodell mit Ätzteilen, das ist ein klarer Fall von :respekt: !

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Januar 2009, 00:07

Probebau/ Detailierungen

Mit gefärbten Kanten, abgerundeten Seitenkanten und mit einer dünnen Leimschicht sieht das Dach ganz passabel aus.

Mehr, demnächst in diesen Theater.

Liebe Grüße, Herbert


PS: For John, I know that you will follow this report. As you know from my building of Villa Blumental, I always try to make the card models in a "upgraded style". So I will do with Villa Braun also. In general I write this report in german. But if you have some questions, don´t hesitate to ask me. cheers, Herbert
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1857.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:46)


René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Januar 2009, 00:09

Lieber Herbert,

ab Morgen Nachmittag bin ich in der Heimat, genauer gesagt so gerade eben. Meine Liebe und ich werden 10 Tage in Waidrich / Steinplatte die Hänge unsicher machen.

So und wenn Du jetzt glaubst ich verpasse etwas von Deinem Kino, dann hast Du Dich geschn..., nein gerirrt. Ich hab mein Schleppi dabei und im Hotel gibt es Internet und das Kabel für WLAN ist auch schon eingepackt. ;)

Wir kennen ja schon Deinen Baustil und jetzt die Villa mit Ätzteilen, das darf man nicht verpassen.

Servus
René
P.S. GoMo ist fix gebucht
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. Januar 2009, 00:23

Dann besuche in St. Johann/Tirol den Brauturm und trink ein Huber-Bräu.

Super Aussicht auf das Horn und eine Fahrt mit einen von uns modernisieren Aufzug. :D :D :D

Viel Spaß, Herbert

John

Meister

  • »John« ist männlich

Beiträge: 2 681

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2005

Beruf: retired school teacher

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. Januar 2009, 00:52

Thank you Herbert for the invitation to ask at any time for a heads-up on the construction in English. You do such a fine job of tracking progress photographically, that that that my not be necessary.

All the best with the 'upgrading'.

John

Xeno06

Fortgeschrittener

  • »Xeno06« ist männlich

Beiträge: 292

Registrierungsdatum: 25. April 2008

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. Januar 2009, 18:55

N'Abend Herbert

Das ist ja zum Zunge schnalzen! :super:
Die Villa gefällt mir als Bogen schon seit längerem - was Architektur und die "Schreiber-übliche", schöne Kolorierung anbelangt.
Aber der eher niedere Detailgrad wirkte nicht gerade anziehend...

Gerade deshalb gefällt mir die Manier mit welcher du dieses Projekt angehst! Eine plastischere Lösung für die allzu ebenen Dachstücke hast du ja bereits...
Werde auf jeden Fall dabei sein!

Gianluca
Mal ist man die Statue.. X(
... und mal die Taube :P

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. Januar 2009, 20:40

Und wieder ein echter Micro....
Du hast ja eine richtige Baumanie im Moment!
Ich find die Grafik der Villa toll, ich hab sie mir letztes Jahr auch schon besorgt (weil Du sagtest Du wolltes sie bauen,und was Du baust kann nur in Ordnung sein... ;) )
Mit den Ätzteilen von Josef und deinen "baulichen" Eingriffen wird das wieder ein Schmuckstück, da bin ich mir sicher!
Baust Du nur in Originalgrösse,oder wie die Villa Blumenthal aich verkleinert und ungesupert,so als Vergleich?


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. Januar 2009, 21:47

Hallo Freunde,

Ich will das Modell nachdem ich die Details wie zB. Dach, Fensteröffnungen, Balkone, festgelegt habe einmal ungesupert ohne jede detailierung der Fenster bauen.

Das Modell geht sich sicher noch bis zur GoMO aus.

Vielleich kann ich auch einige Probebaute dazulegen um meine Absicht näher zu erklären.

Danach kommt der Bau in 1:87 gesupert.

Kann schon sein, dass ich einer Version in 1:250 als Draufgabe baue.

Also die selbe Prozetur wie bei der Villa Blumental.

Ich freue mich schon drauf.

Wird schon was werden :super:

Liebe Grüße, Herbert


PS: spätestens bei der Messe im Herbst kann ich alle Versionen ausstellen.

woody

Meister

  • »woody« ist männlich

Beiträge: 2 573

Registrierungsdatum: 20. Mai 2004

Beruf: Dipl.-Informatiker

  • Nachricht senden

15

Freitag, 16. Januar 2009, 07:02

Hallo René

Zitat

Ich hab mein Schleppi dabei und im Hotel gibt es Internet und das Kabel für WLAN ist auch schon eingepackt.
Du hast ein Kabel für das WLAN eingepackt??? ?(
Zusammensetzung des Kabels:
- 78% Stickstoff
- 21% Sauerstoff
- Rest Spurenelemente?
Oder? :D

Servus, Woody

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

16

Freitag, 16. Januar 2009, 07:41

Also auf ebay hat es schon WLAN-Kabel zu ersteigern gegeben.

Vielleicht hat unser Renne "zugeschlagen". ?( ?( ?(

Haupsache er verfolgt meinen Bericht ;)

Liebe Grüße, Herbert

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

17

Freitag, 16. Januar 2009, 18:16

Probebau/ Detailierungen

Heute habe ich mich mit der Fassade und einen Fenster beschäftigt.

Ist schlampig ausgeführt, ich weiß aber was ich bei der Endausführung zu tun habe.

Das der Fensterrahmen und der Teil über dem Fenster wird mit Ätzteilen hergestellt und die Scheibe wird verglast.

Liebe Grüße, Herbert
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1860.jpg
  • IMG_1861.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:46)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

18

Samstag, 17. Januar 2009, 23:58

Probebau/ Detailierungen

Ein weiterer Probebau:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1863.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:47)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 18. Januar 2009, 00:03

Probebau ohne Details (Scan)

Ich baue jetz die gesamte Villa ungesupert.

Das hilft mir später Fehler zu vermeiden.

Beim Supern der Teile schleichen sich oft durch Veränderung der Wandstärken oder Verbindungen zu anderen Bauteilen Fehler ein.

Wenn man das Modell im Original gebaut hat dann kennt man die "Klippen".

Ich verbaue einen Scan.

Die Laserdruckversion des Scans hat deutlich stärkere Kontraste als der Originalbogen.

Zum Vergleich:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1868.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:48)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 18. Januar 2009, 00:04

Probebau ohne Details (Scan)

Eine kleine Stellprobe:
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1869.jpg
  • IMG_1870.jpg
  • IMG_1872.jpg
  • IMG_1873.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:48)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:08

Ein kleines vorher/nachher Bild der Ätzplatine:
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1875.jpg
  • IMG_1880.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:09

Bleibt nur mehr den Müll zu entsorgen :D :D
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1878.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:09

Ein Detail das man ohne Ätzteile nicht so hinbekommt:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1877.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:13

Probebau ohne Details (Scan)

Jetzt baue ich die Villa ungesupert weiter.

Beim Balkon sieht man schon was alles besser zu machen wäre:
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1874.jpg
  • IMG_1881.jpg
  • IMG_1882.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:48)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:33

Probebau ohne Details (Scan)

Noch ein paar Worte zu diesen Probebau.

Der Bau dient nur dazu Beim Supern Keine Fehler zu machen.

Ziel ist es die Villa in ein paar Einzelkomponenten zu bauen und diese so spät als möglich zusammenzubauen.

So bleibt der Bau "übersichtlicher" und ich brauche nicht immer das ganze Modell in die Hand zu nehmen.

Diese fünf Wandelemente sind die für mich die beste Lösung.
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1896.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:49)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:39

Probebau ohne Details (Scan)

Das Dach hat eigentlich eine eigene Grundplatte.

Da werde ich den Zusammenbau anders als bei der vom Konstrukteur vorgesehenen Vorgehensweise bauen.

Ich werde den Bau bis zu dieser "Dachgrundplatte" bauen, das Dach wird dann komplett getrennt gebaut und erst zum Schluß auf die Untergeschoße aufgeklebt.

Die Bilder zeigen noch den vom Konstrukteur vorgesehenen Ablauf:
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1885.jpg
  • IMG_1886.jpg
  • IMG_1887.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:49)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:40

Probebau ohne Details (Scan)

Ein kleine Passprobe eines Dachelementes.
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1889.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:49)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:43

Probebau ohne Details (Scan)

Noch zwei Bilder von den Balkonen.

Das wird in der entgültigen Variante auch etwas besser aussehen.

Mehr zu meiner "Konstruktionsänderung" beim Dach zeige ich euch das nächste Mal.

Grüße aus Wien, Herbert
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1888.jpg
  • IMG_1891.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:49)


Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:43

Hallo Herbert,

da baust du ja deinen Arbeitern ein schönes Heim.

Das machen aber nicht alle Unternehmer so. :]

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

30

Montag, 19. Januar 2009, 19:36

Originalbogen / Endzustand

Heute habe ich mit dem kleinsten Element in der Endausführung begonnen.

Die Scheiben sind doppelt verglast. Das gibt einen schönen 3D Effekt.

Wirkt ganz nett. Zwei weitere Fenster folgen noch, dann wird weiter "probegebaut".

Grüße aus Wien, Herbert


PS: ich bitte die Kleberreste an meinen Fingern zu entschuldigen. :rotwerd:
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1899.jpg
  • IMG_1902.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:50)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

31

Montag, 19. Januar 2009, 19:37

Originalbogen / Endzustand

Noch zwei brutale Makros:
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1897.jpg
  • IMG_1898.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:50)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

32

Montag, 19. Januar 2009, 21:23

Originalbogen / Endzustand

Das erste Element ist fertig. :yahoo:

Das Ergebniss finde ich gelungen.

So habe ich mir das vorgestellt.

Der Aufwand ist aber schon relativ groß.

Details zu dem Bau zeige ich euch später.

Liebe Grüße, Herbert
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1903.jpg
  • IMG_1905.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micro« (20. Januar 2009, 07:50)


Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 849

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

33

Montag, 19. Januar 2009, 22:35

Hallo Micro,

nur ein Wort: GE-NI-AL !


Eine Ätzplatinehätte ich seinerzeit beim Bau auch gerne gehabt, die Gitter sind mehr als grenzwertig. Da es aber mit meinen Malkünsten nicht weit her ist, hätte ich das kaum ansprechend an das Original angleichen können.

Zaphod

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

34

Montag, 19. Januar 2009, 23:41

Servus Zaphod,

Ohne Ätzteile würde ich die Villa nicht bauen.

Alleine die Geländer und Gitter sind aus Karton nicht ordentlich zu bauen.

Ich hätte dann keine Freude am Bau.

Grüße aus Wien, Herbert

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 28. Januar 2009, 20:53

Originalbogen Dach "Türmchen"

Nach einer kleinen Zwangspause geht es weiter mit der Villa Braun:

Im Moment beschäftige ich mich mit dem Dach und bin dabei auf das Türmchen "gestossen".

Ich beginne mit dem Dach und verbaue gleich das Original.

So schaut die Textur aus:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1942.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 28. Januar 2009, 20:57

Originalbogen

Ich möchte dem Dach etwas mehr "Leben" einhauchen und klebe die einzelnen Platten seperat auf. Dabei färbe ich den Stoß absichtlich mit etwas mehr Kontrast.
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1944.jpg
  • IMG_1945.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Micro« (28. Januar 2009, 20:57)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 28. Januar 2009, 20:59

Originalbogen

Jetzt bin ich mir der zweiten Schicht fertig.
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1948.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 28. Januar 2009, 21:01

Originalbogen / Endzustand

Das Endergebniss:

Eine Schicht Weissleim und fertig ist das Dach.

Vielleicht denken jetzt einige von euch dass ich etwas übertreibe, aber mir gefällt das Resultat und daher ist mir die Mühe nicht zu groß.

Grüße aus Wien, Herbert
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1951.jpg
  • IMG_1958.jpg
  • IMG_1966.jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 28. Januar 2009, 22:04

Das ist begeisternd, was Du aus dem Bogen machst, Herbert.

Tolle Idee, das mit den einzelnen Platten!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 29. Januar 2009, 10:46

Probebau / Detailierungen

Hoffentlich hält deine Begeisterung lange an Helmut.

Der Bau der Villa wird sich noch eine Weile hinziehen.

Jetzt zum Rest des Türmchens:

Die (flachen) Fenster im (runden) Turm zu Bauen erfordert einen kleinen Testbau.

Ich habe die Fenster ausgeschnitten und den Platzbedarf mit Kartonstreifen dargestellt
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1934.jpg
  • IMG_1936.jpg
  • IMG_1937.jpg
  • IMG_1939.jpg
  • IMG_1941.jpg

Social Bookmarks