Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 2. April 2008, 20:46

Was mir hier nicht gefällt ist die Zeichnung der Dächer. Vermutlich um deutlich zu machen, wo die Dachteile gefalzt werden müssen, sind sie von weißen Streifen durchzogen. Die müssen dann auf jeden Fall nachgefärbt werden, was bei komplett einheitlich gefärbtem Druck evtl. hätte vermieden werden können. Es kommt nämlich dazu, daß ich leider keinen Aquarellstift gefunden habe, der die gedruckte Farbe halbwegs passend wiedergibt. So sehen die Dächer dann zusammengebaut etwas ... "putzig" aus :(
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 83a.jpg
  • Thomas 83b.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

82

Mittwoch, 2. April 2008, 20:51

Hallo Robi,

vielen Dank, das baut auf ... und war ja auch nicht so gemeint :D


Die Wände werden natürlich wieder brutalstmöglich zerschnitten, um den Fenstern mehr Tiefe zu geben. Mein Moosgummi-Material würde die Nischen allerdings zu tief gestalten, also habe ich mit mehreren Lagen Tonpapier gearbeitet. Zunächst mit der Methode "Loch in der Mitte ausschneiden" - was mir aber bei den vielen vielen Fenstern im kleinen Türmchen viel zu mühsam erschien.

Wie geht´s anders? Mit Leisten rechts und links sollte es auch gehen. Also Serienfertigung von Leisten ... Resultat: Arbeitserleichterung hat geklappt, Anmutung ist stimmig.
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 84_kartonbau.jpg
  • Thomas 86_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

83

Mittwoch, 2. April 2008, 20:57

Ach ja, zwischendurch kam ja noch das Bauteil mit der Gute-Hirten-Tür (glaube ich jedenfalls, daß sie das ist). Im Nachhinein ärgere ich mich, daß ich die Galerietür nicht auch noch ausgeschnitten habe, sieht etwas platt aus.

Dazu gehört auch noch ein Dach - ebenfalls mit dem oben beschriebenen Effekt (Streifenhörnchen, siehe oben, Teil 18.2). Das werde ich allerdings erst ganz zum Schluß aufsetzen, wenn alle Teile zueinander finden, weil ich fürchte, daß es sonst nicht richtig paßgenau sitzt.
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 85_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 2. April 2008, 21:00

Ich bin mir sicher, nicht allzuviel falsch gemacht zu haben, etwa unsauber gefalzt oder so. Aber, nach Zusammenfügen der vorgenannten Teile ergibt sich ein nicht unerheblicher Überstand. Ob man das optisch irgendwie kaschieren kann?
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 87_kartonbau.jpg
  • Thomas 88_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

85

Mittwoch, 2. April 2008, 21:01

Dann wieder mal ein Moosgummi-Abnehmer ...
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 89_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 2. April 2008, 21:06

Das Dach dazu zieren zwei Gauben. Neben "Streifenhörnchen" (...) gibt es einige überflüssige Klebelaschen an den Außenkanten, die nur dazu führen würden, daß die Gaube nicht plan auf dem Dach zu liegen kommt (jedenfalls mit meiner rudimentären Falztechnik). Also ab damit.

Hier paßt das Dach in einer eindeutigen Position, kann also sofort montiert werden.
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 90_kartonbau.jpg
  • Thomas 91_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

87

Mittwoch, 2. April 2008, 21:12

Die Bauteile schon mal provisorisch zusammengestellt - der Überstand macht sich scheinbar nicht ganz so störend bemerkbar wie befürchtet, das wird sich aber erst richtig zeigen, wenn alles miteinander verbunden wird.

Das war viel Kleinkram, es geht auch noch eine Weile so weiter - aber dazu brauche ich jetzt erstmal wieder viel Zeit ... :D

Gruß
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 92_kartonbau.jpg

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 379

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 3. April 2008, 15:28

Hallo Wolfgang,

Zitat

Es kommt nämlich dazu, daß ich leider keinen Aquarellstift gefunden habe, der die gedruckte Farbe halbwegs passend wiedergibt. So sehen die Dächer dann zusammengebaut etwas ... "putzig" aus :(


Ich glaube, da sind die Albrecht-Dürer-Stifte immer wieder gut, da man die Farben mischen kann.

Es ist halt einmal eine Ausgabe, aber aur seeeehhhr lange Zeit.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 3. April 2008, 22:31

Hallo Hans-Jürgen,

ich gebe zu, ich habe geschludert :rotwerd: ... ich hätte mischen müssen, denn auch ich nutze Aquarellstifte (wenn auch nicht Dürer). So habe ich aus all den Blautönen (ca. 12) einfach nur denjenigen ausgewählt, der der Dachfarbe am nächsten kommt. Um meinen Ruf nicht völlig zu ramponieren, muß ich das wohl nachträglich noch tun ... naja, mal sehen ob es am fertigen Modell noch störend wirkt.

Tja Hagen,

das mit dem Platz ist wirklich so eine Sache, diese Kirche wird wohl auf absehbare Zeit mein letztes Architekturmodell werden - sonst ist die Vitrine nicht mehr aufnahmefähig genug für die hunderte von Nachfolgemodellen ... oder sollte es Wechselausstellungen geben? ... eine 2. Vitrine? ... ich hätte da noch die Prager Burg liegen ... ?( 8o :( :D

Schönen Abend,
Wolfgang

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 3. April 2008, 22:39

Moin Wolfgang,
saubere Arbeit =D> =D> =D>!

Gruß
HaJo

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

91

Montag, 14. April 2008, 21:45

Nicht zu fassen - nur 11 Tage sind vergangen, und ich kann schon wieder einen Fortschritt am Modell vermelden! :D

Ich weiß auch nicht, es schleppt sich einfach ein wenig.
Naja, wie dem auch sei: weiter geht´s mit neuen Gebäudeteilen nach altem Muster.
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 93_kartonbau.jpg
  • Thomas 94_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

92

Montag, 14. April 2008, 21:47

Und wieder fügt sich ein Ensemble mit zusammen, mit leichten Fehlern und streifigen Dächern.
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 95_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

93

Montag, 14. April 2008, 21:49

Im Überblick die Baugruppe "D", die Südsakristei.
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 96_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

94

Montag, 14. April 2008, 21:52

Die üblichen baulichen Anpassungen führen zum gewünschten Effekt. Hier auch wieder: blaues Dach mit Gauben (Falzkanten weiß gedruckt).
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 97_kartonbau.jpg
  • Thomas 98_kartonbau.jpg
  • Thomas 99_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

95

Montag, 14. April 2008, 21:54

Bei dieser Baugruppe sind leider einige konstruktive Ungenauigkeiten festzustellen. Die Gauben passen nicht auf die Markierungen des Daches, sondern sind zu klein. Ich entschloß mich, sie bündig an die Unterkante zu kleben - im Nachhinein hätten sie wohl besser gewirkt, wenn die oberen Markierungsecken ausgefüllt gewesen wären ...
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 100_kartonbau.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Lemm« (14. April 2008, 21:54)


Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

96

Montag, 14. April 2008, 21:57

Ungenau auch der untere Teil der Pilaster - wie zu sehen paßt die Platte nicht komplett unter den "Fuß". Hier sicherlich kein Beinbruch, da später kaum noch zu sehen.
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 101_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

97

Montag, 14. April 2008, 22:02

Warum die Markierung an der Wand des Gebäudeteils höher ausfällt als der dort anzubringende Pilaster, kann ich nicht erkären. Leider habe ich kein Originalbild von dieser Seite - vielleicht ist dies tatsächlich ein gestalterisches Element. Das möchte ich fast annehmen, da das Modell bisher ansonsten sehr sorgfältig konstruiert ist.

So, mal sehen, vor Bremerhaven sollte es mir gelingen mich noch einmal zu melden ... :D

Gruß
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 102_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

98

Samstag, 19. April 2008, 21:04

Kurzer Zwischenbericht - im gewohnten Schneckentempo entsteht der "Chor-Raum", das verbindende Element der in der letzten Zeit verfertigten Gebäudeteile.
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 103_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

99

Samstag, 19. April 2008, 21:05

Noch steht er nackt da ...
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 104_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

100

Samstag, 19. April 2008, 21:05

Doch schon gesellen sich schüchtern die ersten Nebengebäude dazu.
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 105_kartonbau.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Lemm« (19. April 2008, 21:05)


Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

101

Samstag, 19. April 2008, 21:06

Und noch eins
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 106_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

102

Samstag, 19. April 2008, 21:07

Jetzt darf auch das Dach an seinen Platz.
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 107_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

103

Samstag, 19. April 2008, 21:10

Ich kann nicht sagen, daß es mir keinen Spaß bringt - aber irgendwie schleppt sich der Bau so dahin. Gut, daß das Ende in Sicht ist - noch einige (sechs) Pilaster an den Chor-Raum anbringen, dann den Kirchturm fertigstellen, und zum Schluß viele kleine Dachgauben ... das Ganze dann auf eine ansprechende Grundplatte und ab in die Vitrine.

Und das nächste Modell wird dann wieder ein Schiff ... :(

Gruß
Wolfgang

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

104

Samstag, 19. April 2008, 23:53

Moin Wolfgang,
deine Thomaskirche sieht doch wirklich einwandfrei aus - o.k., ist eben kein Schiff und ggf. etwas "nüchtern" - aber mir gefällt sie =D> =D> =D>! Und danach baust du halt wieder ein richtiges Schiff - eben kein Kirchenschiff, sondern ein richtiges... :D!

Gruß nach Syke
HaJo

lriera

Fortgeschrittener

  • »lriera« ist männlich

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 3. November 2007

  • Nachricht senden

105

Sonntag, 20. April 2008, 07:45

Clean, the lines are perfectly straight, without any drop of glue, this building looks perfect to me.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »lriera« (20. April 2008, 07:47)


Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

106

Sonntag, 20. April 2008, 19:36

Dear Lluis,

Thanks for your kind words! (although the model really is far from perfect ...)


Moin HaJo,

tja, der Schiffbau hat´s mir tatsächlich stärker angetan, ich will aber diesem schönen Architekturmodell auch kein Unrecht tun - wenn´s fertig ist, wird es schon recht nett anzuschauen sein ... nach meiner bescheidenen Meinung ... äh will mich ja nicht selbst loben ... (wie komme ich jetzt da wieder raus? :D )

Gruß
Wolfgang

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 379

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

107

Montag, 21. April 2008, 17:15

Hallo Wolfgang,

Zitat

Original von Wolfgang Lemm
- aber irgendwie schleppt sich der Bau so dahin. Gut, daß das Ende in Sicht ist


das geht einem doch bei fast allen Modellen so. Insbesonders dann, wenn eine Baugruppe mehrmals zu bauen ist.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

108

Dienstag, 29. April 2008, 22:17

Guten Abend,

ich dachte ich stelle mal wieder ein paar Fotos ein ... :)

Wie war das? Ach ja, es fehlten ja noch einige Pilaster -- hier sind sie.
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 108_kartonbau.jpg
  • Thomas 109_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 29. April 2008, 22:24

Jetzt geht´s hoch hinaus, der Turm entsteht. Er besteht aus diversen Segmenten, von einfach viereckig (unten) bis achteckig (fast ganz oben) - das lockert die Struktur sehr schön auf.

Die unterschiedliche Farbigkeit der Segmente tut ein Übriges zum positiven Erscheinungsbild. Fenster und Türen sind -natürlich- wieder zurückgesetzt - wobei man, um dem Vorbild näher zu kommen, sicherlich stärker in der Tiefe variieren sollte, als ich es getan habe (nur 2 Stärken benutzt: 2mm Moosgummi und ca. 1mm mehrschichtiges Tonpapier).

Also: Daumenkino-Modus an - ein Turm entsteht.
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 111_kartonbau.jpg
  • Thomas 112_kartonbau.jpg
  • Thomas 113_kartonbau.jpg
  • Thomas 115_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

110

Dienstag, 29. April 2008, 22:27

Den krönenden Abschluß bildet die Kuppel mit Laterne.

Der Unterbau der Kuppel ist sehr solide konstruiert - Kompliment an Dietmar, das erleichtern den formgenauen Zusammenbau doch ungemein. Man kommt allerdings beim Verkleben nicht mehr unter die Laschen, so daß es einige Überstände gibt (oder zumindest geben kann, wenn man wie ich nicht allzu meisterlich zu Werke geht).
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 116_kartonbau.jpg
  • Thomas 117_kartonbau.jpg
  • Thomas 118_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

111

Dienstag, 29. April 2008, 22:29

Und dann war ich so richtig in Fahrt und habe gleich mal schnell die Laterne zusammengehauen ... und nachträglich festgestellt, daß sie im Original "durchsichtig" ist, sprich die helleren Flächen gehören eigentlich entfernt ... :(
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 119_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

112

Dienstag, 29. April 2008, 22:33

Festgestellt hatte ich das nach dem Zusammenbau des kompletten Bauteils - siehe Fotos. Da sah ich mich nun außer Stande, das "Entkernen" nachzuholen, ohne größere Beschädigungen zu riskieren.

Also habe ich beschlossen, das auch so schön zu finden ... ;)

Ich bitte die Unschärfe auf den Fotos zu entschuldigen - auf dem Kamera-Display fällt das nie so auf.
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 120_kartonbau.jpg
  • Thomas 121_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 29. April 2008, 22:35

Und so reckt sich der fertige Turm nun in die Höhe (und paßt nur noch vertikal auf´s Foto).
Das Geländer der Galerie besteht übrigens aus Folie (wer hätte es nicht erkannt) und macht von weiter weg einen ganz manierlichen Eindruck.
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 122_kartonbau.jpg
  • Thomas 124_kartonbau.jpg

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

114

Dienstag, 29. April 2008, 22:39

Vorfreude ist die schönste Freude, daher schonmal schnell alle Bauteile zusammengestellt. Jetzt fehlen nur noch schlappe 23 Dachgauben, dann ist der stolze Kirchenbau schon fertig.
Das kann dauern ...

Gruß
Wolfgang
»Wolfgang Lemm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thomas 125_kartonbau.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

115

Dienstag, 29. April 2008, 22:59

Schön gebaut Wolfgang :super:

Ein wirklich lohnendes Modell.

Liebe Grüße, Herbert

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 30. April 2008, 09:12

Hallo Herbert,

vielen Dank! Finde ich auch, daß es ein lohnenswertes Modell ist. Farblich sehr attraktiv, schöne Proportionen (Dank an die Baumeister des Originals ...) und sehr gut konstruiert, es ergeben sich eigentlich gar keine Schwierigkeiten beim Zusammenbau.

Man sollte auf jeden Fall die Fenster und Türen bearbeiten, sprich zurücksetzen. Wobei der Detialierungswut kaum Grenzen gesetzt sind - ich sah auf dem Treffen in Bremerhaven ein verdächtiges Glitzern in Glumies Augen, als wir über Fensterkreuze sprachen ... :D

Gruß
Wolfgang

John

Meister

  • »John« ist männlich

Beiträge: 2 681

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2005

Beruf: retired school teacher

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 30. April 2008, 17:42

Hello Wolfgang.

Congratulations on the completion of a very beautiful building. The design and colouring of the model is very pleasing. You have brought out its charm!

Definitely a model to display with pride Wolfgang.

Cheers...John

  • »Tommys PaperCity« ist männlich

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 30. April 2008, 18:19

Hallo Wolfgang,

saubere Arbeit!!! =D> =D> =D>

Und jetz bauste das Ding nochmal in einer andren Größe,so das es dann auf mein Diorama paßt,okay???

ich muss weg :D Tommy
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 30. April 2008, 21:55

Hi John,
Thanks for your kind words, the model needs just a little "fine-tuning", one of the steps will follow suit.

Tommy,
wie wär´s evtl. mit Selbstbauen :evil: X( :tongue: :D

Aber nun weiter ...

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

120

Mittwoch, 30. April 2008, 22:00

Die Grundplatte ist ausgeschnitten (Leichtschaumplatte, "F-Board") und belegt mit FALLER 222561. Das Muster hat zwar so gut wie nichts mit der Originalumgebung der Thomaskirche zu tun, war aber das Beste, was der Händler des Vertrauens zu bieten hatte.

Der Baubogen hat nur eine grau-weiße "Schablone" anzubieten - da finde ich meine Lösung schon geringfügig eleganter ... :D
»Wolfgang Lemm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomas 127_kartonbau.jpg
  • Thomas 09_kartonbau.jpg

Social Bookmarks