Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Christian Biskup

unregistriert

1

Donnerstag, 29. November 2007, 14:25

[ FERTIG!!!] Schloss Saarbrücken RawoCut 1:200

Hallölle
Heute werde ich mal mit nem neuen Modell anfangen da mir die Burg Brome langsam zum Hals raushängt. Diesmal wird es das Schloss zu Saarbrücken von RawoCut im Maßstab 1:200
Details:
Hersteller: RawoCut
Bögen:7
Preis: 16€
Teile: 139
SChwierigkeitsgrad: 2

Und hier seht ihr dann schon mal die Bögen mit denen ich gleich anfangen werde zu Basteln (es ist keine Grundplatte vorhanden)
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 141412.jpg
  • 141427.jpg
  • 141447.jpg
  • 141500.jpg
  • 141515.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (7. April 2008, 16:21)


Christian Biskup

unregistriert

2

Donnerstag, 29. November 2007, 14:25

Und noch die anderen..
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 141529.jpg
  • 141545.jpg

Christian Biskup

unregistriert

3

Donnerstag, 29. November 2007, 15:06

Jetzt habe ich mit dem Nordwest Pavillon angefange. Er besteht aus 18 Teilen . Die Dachgauben kommen aber erst später dran. Und nun ist eben nur das Grobe Gebilde zu sehen. Grafik ist wieder sehr schön und fotoreal.
Seht selbst
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 145859.jpg
  • 145846.jpg

Christian Biskup

unregistriert

4

Donnerstag, 29. November 2007, 22:02

An den Pavillon kamen jetzt noch die Dachgauben dran wobei ich 2 extrau ausgelassen habe, da ich euch später jene nochmal im Detail zeigen möchte.
Den Balkon habe sie sehr klug gemacht (nicht ironisch gemeint) . Man musste nicht, wie es bei schreiber oder betexa eigentlich üblich ist, die stellen einschneiden , damit man die klebelaschen dahinkleben konnte, sondern einfach das Wandelement auf ein weiteres kleines Teil verlegt( siehe Bild)
Die Treppe passt mir nicht so sehr, da sie sehr einfach dargestellt ist. Es ist kein Geländer vorhanden.
Ansonnsten passt alles und es macht schon einen guten Eindruck.
Guten Abend!
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 215618.jpg
  • 215705.jpg
  • 215716.jpg
  • 215724.jpg

Christian Biskup

unregistriert

5

Freitag, 30. November 2007, 13:11

Hallo und guten Tag. da ich bin und daher eigentlich so im Bettliegen sollte was ich aber nicht tue habe ich mal wieder die Zeit genutzt das Modell weiterzubauen.
Die Dachgauben am Nord(west?) Pavillon sin alle angebracht und ich habe den süd(west :D ?) Pavillon angefangen. die beiden Pavillone sind paralell aber im Aussehen unterschiedlich. die Frontseite hat beim Nord bla bla Pavillon den eingangsbereich mit Treppe wobei der Süd bla bla Pavillon nur eine gegliederte Fensterfront hat(Bild 1) . Wenn man sich die Seitenansicht ansieht hat man bei Nord... Pavillon eine Fensterfront und beim Süd...Pavillon den Eigangsbereich, der in den Hof führt ((Hof im Modell nicht vorhanden)(Bild 2)).
Auf Bild 3 kann man ein sehr schönes Ornament am Süd... Pavillon sehen.Es ist ein Wappen. die Inschrift kann man leider nicht erkennen.
Gruß Chrissi
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 124140.jpg
  • 124204.jpg
  • 124237.jpg

Christian Biskup

unregistriert

6

Freitag, 30. November 2007, 16:49

Nun habe ich auch den...Südwest Pavillon fertiggestellt mit allen Gauben (siehe Bild 1) und auch den Südflügel angebaut.Immernoch alles passgenau...ja (siehe Bild 2)
Gruß Chrissi

Gleich noch eine Frage hinterher..kann man irgentwie die Kleberreste wieder wegbekommen? ( Die Antwort erst mal gar keine machen zählt nicht :D :D)
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 164332.jpg
  • 164405.jpg
  • 164440.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (30. November 2007, 16:50)


Christian Biskup

unregistriert

7

Samstag, 1. Dezember 2007, 14:51

So..mir gehts schon besser und die "Arbeit :D :D " ging weiter bzw. geht immernoch.
Diemal kommen die Gauben an den Südflügel.(Bild 3)
Man kann wieder sehr gut ein paar Unterschiede zum Pavillon feststellen. Die Gauben am Pavillon (Bild 2) haben an den Seiten keine Fenster mehr wobei die Fenstern des Südflügels (Bild 1) läger sind und auch an den Seiten Fenster haben. Kleiner Kritikpunkt: die weißen anklebestellen sind zu kurz, sodass die Gaube über die vorgesehende Fläche hinaus geht.
Chrissi
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 144528.jpg
  • 144542.jpg
  • 144601.jpg

günter

Profi

  • »günter« ist männlich

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 16. September 2004

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

8

Samstag, 1. Dezember 2007, 18:33

Hallo Christian,

Zitat

Original von Christian Biskup
Kleiner Kritikpunkt: die weißen anklebestellen sind zu kurz, sodass die Gaube über die vorgesehende Fläche hinaus geht.
Chrissi

naja, besser als andersherum!
Hast Du mal ein Bild vom fertigen Modell? Dann kann man sich vorstellen, wie's mal werden soll.
Bis jetzt sieht es ja schon gut aus!

Gruß

Günter
---------------------------------------------------------------------
Gruß

Günter

Christian Biskup

unregistriert

9

Samstag, 1. Dezember 2007, 18:41

Na klar hab ich ein Bildchen (nur von der RawoCut Seite) Ja hier ist das Schloss im fertigem Zustand

Und hier das Original siehe hier


Viel Spaß beim gucken

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (15. Dezember 2007, 13:00)


Christian Biskup

unregistriert

10

Samstag, 15. Dezember 2007, 13:02

Obwohl ich gerade 3 Projekte zur gleichen Zeit baue bzw. konstruiere kommt doch keins zu kurz. Heute habe ich mich mal wieder ans Schloss gewagt.
Die Ganzen Gauben des...ähm...Westflügels?, angebaut.
Seht selbst!
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 125611.jpg
  • 125650.jpg
  • 125720.jpg

Christian Biskup

unregistriert

11

Freitag, 21. Dezember 2007, 20:19

Die Gauben sind alle draufgesetz und nu kommt ein neuer Pavillon an den Südflügel ran.
Schöne Feiertage wünscht Chrissi
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 201747.jpg
  • 201800.jpg

Christian Biskup

unregistriert

12

Freitag, 21. Dezember 2007, 22:03

Nun habe ich an den Südföügel noch die Treppe drangesetz und auch den Südostpavillon. Leider schließst das Dach nicht 100%tig an den Pavillon an.
Ich habe dummerweise :gaga: :gaga: :gaga: einen kleinen Teil des Daches abgeschinitten, da dieses Cuttermesser abgerutscht ist :evil: :evil:
aber alles im allen kann man schon die zukünfitige größe des Modells feststellen.
Schönen Abend wünscht Chrisssi
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 220207.jpg
  • 220224.jpg
  • 220234.jpg

Christian Biskup

unregistriert

13

Samstag, 22. Dezember 2007, 14:58

Heute habe ichd ann schon den Verbindungstrakt zum Mittelbau angebaut und an den auch schon die Gauben G4 draufgesetz. Auf den Pavillon, habe ich die Gauben G2 schon draufgesetz und das Ergebnis könnt ihr hier sehen
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 145707.jpg
  • 145723.jpg

Christian Biskup

unregistriert

14

Samstag, 22. Dezember 2007, 18:22

Nun sind auch die Gauben dran.
»Christian Biskup« hat folgendes Bild angehängt:
  • 182106.jpg

Christian Biskup

unregistriert

15

Sonntag, 23. Dezember 2007, 12:04

Jetzt bin ich schon an den Mittelbau rangegangen, der im Wesntlichen aus 3 Teilen besteht ...mach einr wird sich fragen ?( ?( drei Teile?? Kann der nicht zählen?? Da werde ich sagen...hoho schau mal genau hin, das Dach besteht aus 2 Teilen.
Ja es bestht aus 21 Teilen aber an den Middelbau, kommt noch ein Balkon und 2..ähm..Balustraden?? ran. An das Dach kommen noch 2 Geländer ran.
Soweit für heute morgen.
Gruß Chriiiiisssi
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 120137.jpg
  • 120151.jpg
  • 120249.jpg

Christian Biskup

unregistriert

16

Sonntag, 23. Dezember 2007, 13:27

Nun habe ich noch den Balkon an den Mittelbau und eines der Geländer angeklebt. die Grafik sieht mal wieder sehr überzeugend aus (überzeugt :D euch an dem Bild vom Tor).
Gruß Chrisssi
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 132500.jpg
  • 132554.jpg
  • 132607.jpg

Christian Biskup

unregistriert

17

Sonntag, 23. Dezember 2007, 20:34

Jo danke für die Information Ludwig.

Nun ist das Geländer oben ganz befestigt. Dabei gibts alledings einen Kritikpunkt.
Da man das Geländer doppelt kleben muss, wellt sich das Papier sehr leicht, so das es nicht alzu toll aussieht.
An der hinteren Seite , habe ich jetzt noch 2 Zierleisten angeklebt. Diese sind leider ein wenig unnachgedacht konstruiert sodass es ein paar Problemchen beim Ankleben gibt.
Der Balkon hinten , hat auch wieder ein Kritikpunkt.Da man eine klebelasche zwischen das Geländer kleben muss, wird eine Seite schief, (daraus kann ich schließen, da es bei dem anderen Pavillon genauso war) was optischem Gesamteindruck mindert.
Schönen Abend und frohes Fest
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 203238.jpg
  • 203253.jpg
  • 203321.jpg

Christian Biskup

unregistriert

18

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 18:45

Hallo kleberige Gemeinde :D
Jetzt habe ich an der anderen Seite auch den Verbindungstrackt angebaut, an den auch gleich noch der eine Pavillon kommt.
Gruß Chrissi
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 184401.jpg
  • 184411.jpg

Christian Biskup

unregistriert

19

Freitag, 28. Dezember 2007, 23:38

Ja..obwohl es s spät ist, habe ich weitergebaut (ich glaub ich muss mich bald gegen diesen Virus mal impfen lassen).
Ich habe die Guaben an den Zwischentrakt angebaut und dann Nordostpavillon angebaut.
Als kleiner größenvergleich musste ich nochmal die Burg Brome (endlich fast fertig :yahoo: :yahoo: :yahoo: ) ins Bild schmuggeln.
Schlafed wohl.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 233519.jpg
  • 233535.jpg

Christian Biskup

unregistriert

20

Samstag, 29. Dezember 2007, 15:28

So. nun habe ich auch noch die letzten Flügel und Pavillons angebaut und sogar scho einw enig mit den Gauben angefangen. Im Klartext:
Es fehlen nur noch die Gauben und voila (??) fertig ist es.
Gruß Chrissi
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 152256.jpg
  • 152308.jpg
  • 152314.jpg
  • 152330.jpg

Christian Biskup

unregistriert

21

Sonntag, 30. Dezember 2007, 21:49

Nun habe ich auch die letzten Gauben angeklebt und Fertig!!
Und nun zur beurteilung.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Gut Preis ist vollkommen angebracht
Spaß-Faktor: 3; die 106 Gauben lassen es 1. langsam öde werden und 2. macht es auch nicht umbedigt Spaß die ganze Zeit das selbe fisselkram zu kleben
Passgenauigkeit : 2+
Grafik : Klasse 1
Detailreichtum 1- Alles ist total detailreich bloß die Treppen haben sie so primitiv konstruirt :(
Gesagtzensur: 2 Zum Kauf zu empfelen auch für Anfänger

Und nun die Bilder des fertigen Bauwerks
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 214628.jpg
  • 214637.jpg
  • 214652.jpg
  • 214713.jpg

Christian Biskup

unregistriert

22

Sonntag, 30. Dezember 2007, 21:50

Und noch ein paar
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 214725.jpg
  • 214737.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 30. Dezember 2007, 23:58

Servus Christian,

Schön mit welcher Begeisterung du deine Modelle baust. :super: :super: :super:

Darf ich dir ein paar Tipps geben?

Ich tue es halt einmal:

Kantenfärben, vor allem beim Dach wäre ein Fortschritt.

Wenn du Bilder von deinen Modell machts, dann rücke es in den Mittelpunkt. Dann sollte sonst nicht drauf sein, nur das Modell.

Mach ein paar Bilder bei Tageslicht.

Es ist ja Schade um dir viele Mühe wenn man deine Arbeit nicht richtig sehen kann.

Liebe Grüße, Herbert

PS: Ich habe mir heute auch angesehen was du 2007 alle gebaut hast.

Hut ab. Gratulation und weiter so.

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

24

Montag, 31. Dezember 2007, 08:42

Hallo Christian,

Junge Du legst Dich aber ganz schön ins Zeug !
Hast Du Überhaupt noch Platz für Deine Modelle ?
Ach ja übrigens schönes gebautes Modell :super: und ich Glaube der Virus ist nicht heilbar "Einmal Kartonbauer immer Kartonbauer" :D

Gruß

Bernd

Libelle3250

Fortgeschrittener

  • »Libelle3250« ist männlich

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

25

Montag, 31. Dezember 2007, 09:01

Grüß dich Christian, warst ja sehr fleißig, ein schönes Modell. Du bist ja auf dem besten Weg zum Architekt. =D> =D> Hast die neuesten Prognosen für 2008 schon gehört, Papier wird teuerer, weil die Kartonmodellbauer alles für sich gebrauchen und die Modelle jahrelang aufbewahrt werden.

Gruß Libelle

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

26

Montag, 31. Dezember 2007, 09:20

Hallo Christian,

gut daß du durchgehalten hast, ist ein schönes Modell geworden!

Du hast ja schon eine ganz nette Sammlung von Architekturmodellen, bewahrst du die in deinem Zimmer auf? Hast du da noch selber Platz?

Gruss Bernhard

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

27

Montag, 31. Dezember 2007, 09:32

Ahoi Christian,

das Schloss ist Dir sehr gut gelungen, bravo =D> =D> =D>

Kartonmodellbau ist doch ein schönes Hobby, oder ?????

Wünsche Dir weiterhin viel Spaß mit unserer Freizeitbeschäftigung.




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Christian Biskup

unregistriert

28

Montag, 31. Dezember 2007, 14:06

So..wo fange ich mal an?
@ Micro : Das die Bilder eher schlecht sind, liegt dadran, das ich nur mit meiner WebCam die Bilder machen kann, da die Digitalkamera kaputt ist (und mein Vater keine neue kauft X( )
An Kanterfärben habe ich auch schon gedacht aber mich noch nicht so recht rangetraut.
@ Lemy und Hemmingway: Ja also ,,viel Platz ist nicht mehr. Bei mir stehen sie auf dem Klavier auf dem Regalen( wo eigentlich die Bücher hinsollten) auf meinem Plattenspieler , auf meinem Rechner :D Auf dem Schrank..praktisch überall.Und ich bewahre jedes Modell in meinem Zimmer auf ( es sind schon 45 Modelle)
@ Libelle: Echt?? :D :D :D
@Joachim: Ja also..es ist weitaus besser als Plastikmodellbau (habe ich auch mal gemacht sogar die Bismark gebaut..heute ist es längs in einer Müllverbrennungsanlage gelandet)

Ja...dann ein netten Gruß und einen Guten Rutsch
(Diesesjahr werden bei mir keine Raketen hochgejagt)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

29

Montag, 31. Dezember 2007, 18:17

Ahoi Christian,

Zitat

Zitat von Christian:

Dieses Jahr werden bei mir keine Raketen hochgejagt



=D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>

Die in Deinem Alter hier in Wilhelmshaven anwohnenden Jugendlichen ballern heute schon den ganzen Tag in einer Tour ihre Böller in die Luft. Die haben rucksäcke- bzw. pastiktütenweise Knaller und Böller am Mann und ballern was das Zeug hält.

Ich glaube, da ist Kartonmodellbau schon eine bessere Alternative.

Soll nicht heißen, dass man um Mitternacht nicht auch einige Böller und Raketen in den Himmel jagen soll, das gehört halt dazu. Aber: Alles in Maßen !!!!



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Social Bookmarks