Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Dezember 2008, 18:38

[FERTIG] Republic P-47D-25 Thunderbolt / Halinski / 1:33

Liebe Freunde,

ich beginne jetzt ein Baubericht über diese wünderschöne Maschine.
Das Modell würde schon mal von Airgon verbaut hier

Ich habe dazu vor zwei Tagen einen plas*ik Modell fertiggestellt von derselber
Flieger. (1:72)

Zum Baubogen also nur kurz, es hat 9 Seiten 3D grafik als Anleitung, 2 Seiten
mit Teilen, die muss man mit Karton 0.5 oder 1 mm verstärken und endlich,
7 Seiten mit Teilen.
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 026.jpg
  • Bild 027.jpg
  • Bild 030.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Dalibor Kalna« (12. Juni 2009, 11:30)


Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Dezember 2008, 19:35

RE: Republic P-47D-25 Thunderbolt / Halinski / 1:33

Ok, diesmal habe ich mich entschieden, statt Wasserfarben, Farbstifte zu
benutzen (um Schnittkanten zu retouschieren). Ich habe mich heute folgende
Farben angeschaft, ich hoffe, ich habe die richtige Farben erwischt... :D
»Dalibor Kalna« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 034.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Dezember 2008, 12:59

RE: Republic P-47D-25 Thunderbolt / Halinski / 1:33

Der Bau beginne ich mit dem Sternmotor, nämlich mit einem Zylinder. Das Ding besteht aus 16 Teilen... 8o
Jetzt brauche ich nur noch 17 Stücks davon... :D
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 036.jpg
  • Bild 039.jpg
  • Bild 042.jpg
  • Bild 043.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

  • »Royaloakmin« ist männlich

Beiträge: 900

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Dezember 2008, 17:47

Hallo Dalibor, a fine project. I see you are using colored pencils instead of pens. Have you tried both? It is certainly easier to match colors with the pencils, but not as easy to color the edges.
best regards
mit herzlichen grussen

Fred

In Build:
Panzerkreuzer Infanta Maria Teresa

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 10:01

Hallo Norm,

:D :D :D nur keine Witze, bitte.... :D :D :D, nein ehrlich, dein Flieger ist Klasse!

@Fred: Yes, that's right, it is quite difficult to color the edges with color pencils... but, with a little bit of training I'll get the right feeling for it... :]
Danke und Gruss
Dalibor

  • »flyschorni« ist männlich

Beiträge: 904

Registrierungsdatum: 17. Februar 2007

Beruf: Schornsteinfeger

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 14:10

hallo dalibor,
ein schönes flugzeug hast du dir da ausgesucht! bin schon auf deinen baubericht gespannt!
frohes fest wünscht michael

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 14:24

Moin, jetz habe ich zwei davon... :D :D :D nach meine Berechnung,
mit diesem gewaltigem Tempo habe das Modell irgendwann im Jahr
2015 fertig! :prost:
»Dalibor Kalna« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 044.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dalibor Kalna« (24. Dezember 2008, 14:24)


Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 28. Dezember 2008, 21:00

Hallo Norm,

danke für das Hinweis... :D :D :D ok, jetzt habe ich 9 Stücke, also genau
die Hälfte. Ich habe noch ein Frage an Norm: ich habe kurz die Bauanleitung
studiert, und ich glaube, man kann das Model mit abnehmbare Motorhaube
bauen, ist das richtig? Danke sehr für dein Antwort.
»Dalibor Kalna« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 050.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

9

Sonntag, 28. Dezember 2008, 22:47

Hallo Dalibor,

diese erste "Kranz" an Motor-Zylindern sieht schon prima aus, echt sauber gebaut... Deine Mühe und Deine Geduld scheinen sich auszuzahlen in richtig guten Ergebnissen... Weiter so, der Bau der P-47 wird wohl kaum Jahre in Anspruch nehmen, glaub' mir... ;)

servus

frettchen

phyllit

Fortgeschrittener

  • »phyllit« ist männlich

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 30. August 2008

Beruf: 3D Visualisierungen

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 28. Dezember 2008, 23:32

hi dalibor, die zylinder sehen ja schon mal sehr gut aus! =D> bin schon auf weitere ergebnisse gespannt, da ich den bogen auch besitze und jeden weiteren baubericht der P-47 natürlich gründlich auf tips und tricks durchforsten werde, bevor ich mich mal selber drüber mache.... ;)

cheers, martin

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 4. Januar 2009, 14:03

Hallo liebe Freunde,

jetz sind alle 18 Zylinder fertig, 288 Teilen.
Kantenfärben war schlimmer als ich dachte,
weil die Teile so klein waren. Als nächstes
kommt jetz Fertigstellung des Motors.
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 052.jpg
  • Bild 054.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 4. Januar 2009, 14:06

Hallo dalibor,

bin immer wieder als Zaungast bei deinen Baubericht dabei.

:respekt: vor den 18 Zylindern die du gemacht hast :respekt:

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

13

Sonntag, 4. Januar 2009, 19:05

Hallo Dalibor,

na, gut sehen sie aus, die fertigen Zylinder des Doppelsternmotors der Thunderbolt; da brauchte man mit Sicherheit einen langen Atem... und natürlich viel Ausdauer. Mein Respekt für diese monotone aber sauber verarbeitete Leistung! :genau:

servus

frettchen

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 801

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 4. Januar 2009, 22:47

Hallo Dalibor
Die Fleissarbeit hast du nun hinter Dir tolles Modell toll gebaut.
Da du ja ganz in meiner Nähe wohnst wäre es toll wenn Du zur nächsten
Modellbauausstellung des IPMS Basel im Herbst kommen könntest.
Ich werde mich auf jeden Fall nochmal Melden.
Grüsse aus Basel
Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

15

Montag, 5. Januar 2009, 07:42

Danke Leute für euere Trost.... ;) ich hoffe, am Ende sieht man was davon.

@Niklaus: Danke für die Einladung, was meinst du, wie viele Kartonbauer sind
wir eigentlich in der Schweiz? Wäre es versuchswert eine Thema zu erstellen
um es herauszufinden?
Danke und Gruss
Dalibor

  • »Matthias Jacobs« ist männlich

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 27. November 2008

Beruf: Kalkulator im Strassenbau

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 29. Januar 2009, 13:32

Hallo Dalibor,
ich hoffe doch Du machst weiter, sieht toll aus was Du hier gezaubert hast.
Das Modell ist wunderschön und steht auf meiner persönlichen Wunschliste ganz oben.
Was man kann, weiss man erst wenn man es getan hat.

Zurückgestellt: SBD-3 Dauntless, Halinski
Im Bau: PzKpfw III Ausf. G GPM 210 1:16
Im Bau: F14 Tomcat, Halinski
Fertig : Hellcat, Halinski
Fertig, Wildcat, Halinski
Fertig, Aircobra von Cartoon Models

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

17

Montag, 9. Februar 2009, 11:22

Hallo Matthias,

ich würde sehr gerne weiter machen, komme aber nicht dazu, ich war
ein Monatlang in Luzern auf einem Projekt. Hoffentlich geht es bald weiter.
Danke und Gruss
Dalibor

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 26. Februar 2009, 21:44

Liebe Freunde,

ich presentiere euch das Pratt & Whitney R-2800-59.
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 055.jpg
  • Bild 056.jpg
  • Bild 057.jpg
  • Bild 058.jpg
  • Bild 059.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

  • »Matthias Jacobs« ist männlich

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 27. November 2008

Beruf: Kalkulator im Strassenbau

  • Nachricht senden

19

Freitag, 27. Februar 2009, 08:04

Was für ein toller Motor,
Echt beieindruckend !!!!
Was man kann, weiss man erst wenn man es getan hat.

Zurückgestellt: SBD-3 Dauntless, Halinski
Im Bau: PzKpfw III Ausf. G GPM 210 1:16
Im Bau: F14 Tomcat, Halinski
Fertig : Hellcat, Halinski
Fertig, Wildcat, Halinski
Fertig, Aircobra von Cartoon Models

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

20

Freitag, 27. Februar 2009, 08:09

Danke Matthias, hier noch ein Original aus Verkehrshaus Luzern.
»Dalibor Kalna« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 029_small.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

21

Freitag, 27. Februar 2009, 16:40

Hallo Dalibor,

ein schönes Stück sauberer Bastelarbeit, die Du in Form des fertigen Motors zeigst! =D> Da warst Du in den letzten Wochen nicht ganz untätig ;), das Ergebnis belohnt Deine Mühe!!!

servus

frettchen

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

22

Freitag, 27. Februar 2009, 18:00

Hallo Frettchen,

allerdings lag ich 3 Wochen in Bett, seit gestern habe ich wieder was
gebastellt, was ein Zeichen dafür ist, dass mir schon besser geht... :D

Heute habe ich mit dem Kokpit begonnen, das Resultat könnt euch
jetz anschauen. Weiter geht es dann mit Inneneinrichtung.
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 065.jpg
  • Bild 061.jpg
  • Bild 062.jpg
  • Bild 063.jpg
  • Bild 064.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dalibor Kalna« (27. Februar 2009, 18:00)


Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

23

Montag, 11. Mai 2009, 09:56

Moin liebe Freunde,

nach längerem Zeit (tja, :rolleyes: wirklich echt lange) habe ich weiter auf
meinem Thunderbolt gearbeitet. Das Flieger hat schon jetzt fast 20cm, also
es wird ein rieseige Flugzeug.... :D
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 071.jpg
  • Bild 074.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

24

Montag, 11. Mai 2009, 12:15

Hallo, Dalibor,

leider mußte ich 4 Fotos entfernen, da auf diesen Hakenkreuze sichtbar waren (Abschußmarkierungen unterhalb des Cockppits).

Bitte lies Dir folgenden Beitrag aufmerksam durch und behandle Deine Bilder in Zukunft entsprechend: Öffentliche Darstellung "verbotener Symbole" im Forum

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

25

Montag, 11. Mai 2009, 13:22

Hallo Rutz, danke für Info. Ich habe die Bilder entsprechend korrigiert.
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 067.jpg
  • Bild 068.jpg
  • Bild 069.jpg
  • Bild 073.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

26

Montag, 11. Mai 2009, 14:53

Hallo Norm,

danke für den Rat, mache ich sicher so wie du. Sieht deutlich besser aus,
wenn die Klappen ein bischen geoffnet sind, oder?
Danke und Gruss
Dalibor

27

Montag, 11. Mai 2009, 19:37

Hallo Dalibor,

klasse, dass beim Bau Deiner Thunderbolt weitergeht, denn den Motor hast Du schon in den Rumpf ja eingebaut. Eine Bemerkung habe ich nur: Es gibt eine unganaue Verklebung eines Rumpsegments... wahrscheinlich wirst Du es schon auch bemerkt haben. Hoffentlich wird sich diese faux pas später (bei dem Einbau der Flügel beispielsweise) nicht rächen...

servus

frettchen

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

28

Montag, 11. Mai 2009, 22:59

Hallo frettchen,

ja, die Ungenaugikeit habe ich bemerkt, ich hoffe, dass es keine weitere Probleme verursacht... :rolleyes:
Danke und Gruss
Dalibor

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 12. Mai 2009, 09:05

Hallo Norm,

gestern habe ich die Motorhaube fertig gemacht und auch die Luftklappen
habe ich modifiziert. Sieht schon viel besser aus. Danke für dein Tip.
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 075.jpg
  • Bild 076.jpg
  • Bild 077.jpg
  • Bild 079.jpg
  • Bild 080.jpg
  • Bild 081.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 12. Mai 2009, 22:50

Moin zämme, heute habe ich das hinterteil des Rumpfs zusammen gestellt.
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 082.jpg
  • Bild 084.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 13. Mai 2009, 08:34

Moin, heute morgen habe ich noch das Tail geschliffen und hinter der Kokpit
angeklebt. Ich muss noch ein winzig kleine Detail korigieren, damit alles passt.
Am Abend ist Beplankung, Luftklappen und komisches rundes kleines Dingsbums
unter dem Rumpf angesagt. :D Weiss jemand was für Teil das ist? Es ist
unter Teil 25j versteckt (zweites Bild).
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 081.jpg
  • Bild 082.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dalibor Kalna« (13. Mai 2009, 08:45)


Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 690

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:56

Moin moin

Geht ja gut Vorran dein Eisenschwein.

Dein "komisches rundes kleines Dingsbums" ist der Turbolader, sieht man zb auch bei der P-38 hinter den Motoren auf der Tragflächenoberseite.

Marco

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 13. Mai 2009, 11:35

Hallo Marco,

danke für Aufklärung. Hm, also ein Turbolader.... ?(
Danke und Gruss
Dalibor

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 14. Mai 2009, 07:12

Moin, gestern hat alles geklappt, hinterteil des Rumpfs ist fertig, inklusiv
Luftklappen und Turbolader. Immer wieder tratten Probleme mt Beplankung
auf, tja, vielleicht klappt es ein mal... :( Leider weiss ich nicht genau, was
habe ich falsch gemacht, ob ich die Kartonteile (Spanten) nicht haargenau
ausgeschniten habe oder liegt es einfach an Geometrie, hm... hm....
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 088.jpg
  • Bild 090.jpg
  • Bild 091.jpg
  • Bild 093.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

35

Donnerstag, 14. Mai 2009, 19:55

Hallo Dalibor,

es geht gut voran bei Deinem Bau, dennoch habe ich da 'ne Frage: Färbst Du die Schnittkanten, oder täuschen etwa auf den Fotos die Eindrücke?... Es macht nämlich optisch im Besondern am fertigen Modell viel aus, wenn man möglichst wenig "weiße Lücken" zwischen den Teilen oder Segmenten sieht... ;)

servus

frettchen

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

36

Freitag, 15. Mai 2009, 07:22

Hallo frettchen,

eigentlich färbe ich die Kanten, aber nach dem letzten Bauschrit habe ich es
noch nicht gemach, ich werde es noch korrigiren. Es wäre vielleicht besser,
wenn ch die Kanten ab und zu auch vor dem Einkleben retouschiere, oder?

Gestern ist mir nur kleines Vorschritt gelungen, aber mit schöngefärbten
Kanten.... :D
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 099.jpg
  • Bild 100.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

37

Samstag, 16. Mai 2009, 15:01

Moin, heute habe ich am Hinterteil weiter gearbeitet.
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 101.jpg
  • Bild 102.jpg
  • Bild 104.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 17. Mai 2009, 09:54

Hallo, noch vor dem Sonntagsgottesdienst habe ich es geschaft... :D
»Dalibor Kalna« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 106.jpg
  • Bild 107.jpg
  • Bild 108.jpg
  • Bild 109.jpg
  • Bild 111.jpg
Danke und Gruss
Dalibor

39

Sonntag, 17. Mai 2009, 09:57

Hallo Dalibor,

... somit hast Du den Rumpf sozusagen "im Sack". Da gingen bei Dir die letzten Bauschritte zügig voran... ;)

servus

frettchen

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich
  • »Dalibor Kalna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 17. Mai 2009, 10:04

Hallo frettchen, genau, wenn ich selber keine Fehler mache, dann ist ja
Passengenauigkeit einfach perfekt, aber es ist mein erstes Halinski Modell
und ich muss noch viel lernen...

Heute will ich das Kokpit fertig machen, dass heisst aber das ich zum ersten
mal diese pla***k Canopy benutzen werde. Gibt es dabei etwas, worauf muss
man gut aufpassen? Bin für jeder Tip sehr dankbar.
Danke und Gruss
Dalibor

Social Bookmarks