Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 12. Januar 2010, 19:12

Nicht hetzen Burschen :)

Jetzt schau ich mal, daß das hier fertig wird. Dann möchte ich schaun, daß die Slyvan auch irgendwie Gestallt annimmt. Die TSR.2 liegt auch schon fertig hier rum.

Das Schlangenvieh wird wohl so zwischendrin irgendwie dran kommen. Und dann soll angeblich in Zeltweg eine 105er ins Museum kommen. Was DAS bedeutet kann sich jeder selbst ausmalen.

Und wenn ich einen Lotto 6er machen würde, wär alles kein Problem.

@Till: kann ich dir die Kanzel als Spantengerüst schicken?

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 12. Januar 2010, 19:26

Hey, Waltair,

Ich hab´s noch nie nach dem Spantengerüst gemacht, aber....ja, warum eigentlich nicht. Das müßte eigentlich sogar einfacher sein.
Klar, mach´. Auja auja!
Gibt mir sicherheitshalber die Maße an, damit sich beim Ausdrucken nichts verzieht und ich völligen Scheiß zusammen baue.
Aber, wie gesagt, dauert etwas. Ich bin eine Woche auf Tour ab morgen, und wenn ich zurück komme wird hier vermutlich wieder der Papst im Kettenhemd tanzen wegen dem Spieleprojekt, was zur Zeit in Produktion ist.

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 17. Januar 2010, 19:33

Grüß euch!

Einen kleinen Nachtrag gibts noch.

Die Tragflächen hab ich so gemacht, daß sie entweder "komplett" oder mit separaten Klappen zu bauen sind. Wie beim Draken werden auch hier die Tagflächen zerschnitten. Die Unterseite ist dabei S-Förmig zu runden - is ein wenig schwierig.

Eigentlich war es das. Jetzt wird alles 1000 mal kontrolliert, Fehler ausgebessert, das Eine oder Andere übersehen (und dann doch im letzten Moment hinzugefügt) und am Ende sollte ein fertiger Bogen rauskommen :)

waltair
»waltair« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1170250.jpg
  • P1170251.jpg
  • P1170252.jpg
  • P1170253.jpg
  • P1170254.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

84

Montag, 18. Januar 2010, 17:33

Gibts ein Foto von der fertigen blauen Luise? Die hats mir am meisten angetan. Ich finde die Kombination "Kleine Propellermaschine mit gefährlichem Haifischmaul" einfach genial :D .
LG
Michael

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

85

Montag, 18. Januar 2010, 18:12

Seas Michl!

Ich hab bisher nur die normale Version fertig gebaut. Die anderen zwei werden wohl im Rohbau ewig vor sich hin rosten :) Mir is es dabei nur darum gegangen ob alles passt.

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

86

Montag, 18. Januar 2010, 18:35

Schade - dann muss ich sie wohl selber bauen :D .
LG
Michael

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

87

Montag, 18. Januar 2010, 22:19

Wenn ihr mich sehen könntet - mir qualmt die Denkmurmel!!!! Warum? Naja, weil wir beschlossen haben, bei der normalen Version (olivbraun) so wie schon beim Draken mehrere alternative Kennungen zu verwenden. Weiters hat eine davon für den Tschad Einsatz ein paar zusätzliche Teile dazubekommen. Und die hab ich jetzt gemacht. Schaut zwar nach nix aus, is aber gar nicht so ohne.

Aber die braunen Flaschen mit dem grünen Etikett aus einer Obersteirischen Stadt helfen mir da - naja eine Zeit lang halt. Schön langsam schleicht sich das Sandmännchen an.....

waltair
»waltair« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kopie von IMG_7391.jpg
  • Neues Bild.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »waltair« (18. Januar 2010, 22:23)


Seifert

Schüler

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. August 2007

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 19. Januar 2010, 02:01

pc6

servus walter

pro b i e r es amal mit ana vernünftigen oberösterreichischen zipfer urtyp halbe is besser als des steirische wischi waschi wasser.
liebe steirer terschlagts mi net gleich im notfall trink ichs ah

herzliche grüsse aus oberösterreich von alfred

89

Dienstag, 19. Januar 2010, 08:14

RE: pc6

Zitat

Original von Seifert
servus walter

pro b i e r es amal mit ana vernünftigen oberösterreichischen zipfer urtyp halbe is besser als des steirische wischi waschi wasser.
liebe steirer terschlagts mi net gleich im notfall trink ichs ah

herzliche grüsse aus oberösterreich von alfred



Sehr konstruktiver Beitrag, danke! Ab zum Ausnüchtern ...

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

90

Montag, 25. Januar 2010, 20:23

RE: pc6

Hey, Folks,

Kanzelspantengerüstteile sind angekommen. Ich mach´ mich ASAP dran und denke, zum Wochenende hin, könnt ihr das Ding dann komplettieren.
By the way: das Bild da von Waltair ist ja super! Mannomann, ich hätte nicht gedacht, daß ihr das in Karton so hinbekommt.
Was mich nur wundert: müßte das nicht blau oder oliv sein?
Ööööh.

Stirnrunzelnd

till
Is das Kunst, oder kann das wech?

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

91

Montag, 25. Januar 2010, 22:12

Servus Till!

Bin schon auf deine Kanzel gespannt.

Das Bild mit der Kühlerabdeckung is schon von einer orginalen PC-6 :) . Dieses Detail hab ich letztes Jahr auf der Airpower entdeckt. Eigentlich wars nicht zu übersehen - außer man is der völlige Dödel.

walair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 26. Januar 2010, 13:35

Nein, Waltair.....Eeehrlich?!
Mannomann, jetzt bin ich aber enttäuscht. Aber hallo.

Mal was anderes: die beiden Rumpfteile werden unten mit Klebelaschen verbunden? Seh´ ich das richtig?

Zuversichtlich

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 26. Januar 2010, 14:30

Ach, und noch was:
Kommt da noch irgendein Rahmen um die Scheibe? Oder soll das stumpf auf die Karosserie geklebt werden.?

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 26. Januar 2010, 15:08

Ich hab dir eine PN mit dem Rahmen geschickt.

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

95

Dienstag, 26. Januar 2010, 20:06

Allns klar
das scheint mir eher eine leichte Übung zu sein. Das ist ja superflach das Ding.
Is das Kunst, oder kann das wech?

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

96

Dienstag, 26. Januar 2010, 20:17

So ganz superflach is die Kanzel nicht. Das is nämlich das "teuflische" daran. Die ist in alle Richtungen gewölbt.

HIER sieht man es ganz deutlich. Und man kann auch erkennen, daß der Rahmen ein wenig übersteht.

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

97

Dienstag, 26. Januar 2010, 21:35

Heiho,

naja, klar. Aber im Vergleich zu anderen Kanzeln ist das eher ein Uhrglas würde ich mal sagen.
Ich glaube, auch betreffs der Markierungen zum Ausschneiden braucht man sich da keine großen Gedanken zu machen.
Im Moment hänge ich eher an dem Problem, wie ich aus eurem Spantengerüst einen vernünftigen Model mache....
Ausschäumen und abschmirgeln? Ganz neu bauen mit dem Spantengerüst als Vorbild? Mal sehen...
Die Pilatus ist sowas von cool, da darf die Kanzel natürlich qualitativ nicht abfallen.

grummelnd

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

igoetrich

Schüler

  • »igoetrich« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

Beruf: netter Lehrer

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 28. Januar 2010, 13:16

Kanzel

RC Modellbauer machen sich eine Holzmodel und schrumpfen PE(T) Folien (sind Overheadfolien aus PET ?? ) mit Heißluftfön oder im Backrohr drüber:

Moulding canopies

Edgar
... dem's einfach Spaß macht, ein Bastelonkel zu sein

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 28. Januar 2010, 18:19

RE: Kanzel

Hey, ihr beiden,

kann es sein, daß da auf dem Bogen, den Walter mir geschickt hat, ein Fehler ist? Ich nehme an, daß Spant 4 ganz hinten liegt, dann 3 dann ZWEI und dann 1. Am vorderen Rumpfsegment ist zwar ein Pfeil, aber keine Zahl dran. Auf der anderen Seite ist ein Pfeil mit "1", aber das müßte die Seite sein, die an das größere Rumpfsegment kommt.

@Edgar: diese Schrumpfgeschichte kenne ich auch, allerdings habe ich noch keine Erfahrung damit gesammelt. Soweit ich weiß, muß man den ganzen Salat im Backofen oder so heiß machen.
Wenn die Kanzel für die Pilatus aber ein paar mal verkauft werden soll, ist Tiefziehen flotter und präziser. Und Holzmodel muß man so oder so bauen. Einzig das Anfertigen der Schablone entfällt.
Aber irgendwann muß ich mich in diese PET-Geschichte noch mal reinhängen.

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 28. Januar 2010, 18:36

@Till: Ich hab da was vertauscht. Da wo 1 steht ist logischerweise 2 und da wo nix steht kommt 1.

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 28. Januar 2010, 18:41

Thanx for the fast response. Ich dachte mir das schon, tja.
Ich hoffe, daß ich das Ding heute noch fertig bekomme. Zumindest im Ruhbau, dann schaue ich mal, wie ich daraus ein Model erstelle.

All the best

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

102

Montag, 8. Februar 2010, 11:42

Moin, Waltair,

es hat doch noch etwas gedauert. Dazu noch ein Lehrauftrag, der sehr schön, aber auch ziemlich anstrengend war. Da war nix mit Kanzeln bauen.
Der Holzmodeel ist fertig, immerhin, aber jetzt habe ich hier ein massives Problem:
Der Spant 4 scheint ein bißchen zu klein zu sein, was mich aber wenig juckt.
Das allerdings der Spant 1 zu klein ist, hat dramatische Auswirkungen auf den vorderen Abschluß der Verglasung.
Wenn du mir sagen könntest, ob der obere Rand von Spant 1 stimmt, dann kann ich weitermachen.
Wenn ich das richtig sehe, sind Unterseite und Seiten der beiden Segmente absolut gerade, ja?

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

103

Montag, 8. Februar 2010, 13:39

Hier der aktuelle Bauzustand en Detail - hier nur in Pappe.
Kommt das so hin? Mir scheint das sehr flach zu sein....

Viele Grüße

Till
»Gummikuh« hat folgendes Bild angehängt:
  • Pilatus 1.jpg
Is das Kunst, oder kann das wech?

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

104

Montag, 8. Februar 2010, 13:47

Jepp das passt so.

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »waltair« (8. Februar 2010, 13:47)


René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 691

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

105

Montag, 8. Februar 2010, 17:28

Überraschung

Ich hab etwas, was ihr nicht habt. mit :evil: Grinsen

Ein mitternächtlicher Anruf hat genügt und ich stehe zur Verfügung den Probebau des Bunten Fredi zu machen. Im Moment gehe ich noch im Geiste die Bauskizzen durch und heute Abend folgt mein erster Fragenkatalog an den Konstrukteur. Besonders bei den Klappen ist mir einiges unklar.

Das sieht alles sehr edel aus mit dem schön glänzendem Druck. Hoffentlich wird die Oberfläche aber nicht brüchig beim Biegen & Formen.

@Till:

Kannst Du mir eine Haube schicken sobald Du produzierst, dann kann ich die auch gleich verbauen.

Man erwartet das fertige Modell bis Ende Februar, also hau rein Renne.

Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0039.jpg
  • DSCF0040.jpg
  • DSCF0042.jpg
  • DSCF0036.jpg
  • DSCF0037.jpg
  • DSCF0038.jpg
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 877

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

106

Montag, 8. Februar 2010, 17:42

..ja die Hauben... :D *scnr*

Hau rein René !
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 691

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

107

Montag, 8. Februar 2010, 17:51

Zitat

Original von Wolfgang Pesek
..ja die Hauben... :D *scnr*

Hau rein René !


Da war doch was?! ...schwitz...fasel...rotwerd
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

108

Montag, 8. Februar 2010, 22:03

Hey, René,

alles klar. Schick´ mir deine adresse per PN. Wie gesagt, heute habe ich den Senf neugebaut, aber das sieht jetzt alles ziemlich schnuckelig aus.
Schau´n wir mal, was die Größen des Kartonmodellbaus dazu sagen.

Bis dahin

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gummikuh« (8. Februar 2010, 22:04)


zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 9. Februar 2010, 16:46

RE: Überraschung

Zitat

Original von René Pinos
Das sieht alles sehr edel aus mit dem schön glänzendem Druck. Hoffentlich wird die Oberfläche aber nicht brüchig beim Biegen & Formen.

Wenn es das gleiche Papier wie beim Dragon Knights Draken ist, kann ich dich beruhigen - beim Biegen wird nix brüchig und das Papier lässt sich gut mit Wasser bearbeiten. Als Kleber kommt dafür (Holz-)Leim nicht in Frage, weil er im Papier nicht gscheit einzieht und somit nicht klebt. Simples Uhu ist da die erste Wahl.
Freu mich schon auf deinen Baubericht.
LG
Michael

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

110

Mittwoch, 10. Februar 2010, 11:34

Beim bunten Fredi verwenden wir das gleiche Papier wie beim Ostarrichi. Die blaue Elise und die braune Version kommen auf das "normale" Papier. Das läßt sich ganz normal verarbeiten.

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

RainAir

Fortgeschrittener

  • »RainAir« ist männlich

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Beruf: Tausendsassa

  • Nachricht senden

111

Mittwoch, 10. Februar 2010, 12:11

betreffend Papier

"Der Bunte Fredi" ist auf dasselbe hochglänzende 170g Spezialpapier gedruckt wie der "Dragon Knight" und die Silberteile. Als Kleber wird Uhu Alleskleber empfohlen.

Alle anderen Bögen sind auf 160g Color Copy, seidenmatt. Lässt sich mit den meisten herkömmlichen Klebern, auch Holzleim verkleben.

Happy Modelling
Rainer

cyana

Profi

Beiträge: 1 150

Registrierungsdatum: 8. Juni 2005

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 10. Februar 2010, 13:20

*lechz* gibts die Teile schon beim GELI-Treffen ?????

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

113

Mittwoch, 10. Februar 2010, 13:54

Wir bringen die PC-6 schon zur GoMo raus. Mit Autogramstunde und allem Drumherum :)

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Walter

Profi

  • »Walter« ist männlich

Beiträge: 1 215

Registrierungsdatum: 4. Juni 2005

Beruf: Großhandelskaufmann und Uhrmacher

  • Nachricht senden

114

Mittwoch, 10. Februar 2010, 14:59

Schwing den Stift, Walter!
Also, ich will zumindest eine signierte Ausgabe! :]

Noch gute 4 Wochen bis zur GoMo!

Liebe Grüße,
Walter
Der Weg ist das Ziel...

www.kartonmodellbau.net
Aktueller Baubericht: Western River, Draf

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 691

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

115

Mittwoch, 10. Februar 2010, 17:13

Zitat

Original von Walter
Noch gute 4 Wochen bis zur GoMo!


Das ist ja nicht mehr lange hin. :( Ich kann leider erst am Freitag Abend beginnen, aber in zwei Wochen sollte ich mit dem Fredi auch fertig werden.

Ach ja, Till braucht noch meine Anschrift um mir noch rechtzeitig die Verglasung zu schicken. ----> Du hast gleich Post.

Servus
René
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 10. Februar 2010, 21:04

Hey, you guys (Waltair, Rainair und René),

Kanzel fertich. Paßt gut bei mir, aber mit absoluter Absolutheit kann ich das natürlich nicht sagen, da mir z.B. die Flügel fehlen.
Außerdem ist der Bereich um Spant 2 etwas zu breit, da ich die Segmente mit Kleberingen zusammen gefügt habe. Sollte aber alles fluppen.

Hier der Holzmodel
»Gummikuh« hat folgendes Bild angehängt:
  • Pilatuskanzel2.jpg
Is das Kunst, oder kann das wech?

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 10. Februar 2010, 21:05

Und hier die fertige Kanzel....
»Gummikuh« hat folgendes Bild angehängt:
  • Pilatuskanzel4.jpg
Is das Kunst, oder kann das wech?

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 10. Februar 2010, 21:07

UNd da alles zusammen (das Stück Folie war etwas vergilbt, aber das ist vielleicht nicht blöd, da erkennt man das Ganze etwas besser.

Ich würde vorschlagen, ich schicke René gleich mal ein Exemplar, damit er fröhlich basteln kann. Eins kann parallel Richtung Alpen gehen.
(Oder gleich ein paar mehr, das Tiefziehen dauert nur ein paar Minuten, das ist jetzt echt flott...)

Bis dahin

Till
»Gummikuh« hat folgendes Bild angehängt:
  • Pilatuskanzel3.jpg
Is das Kunst, oder kann das wech?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gummikuh« (10. Februar 2010, 21:08)


waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 10. Februar 2010, 21:32

Das schaut ganz toll aus!!!!!

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 691

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

120

Mittwoch, 10. Februar 2010, 21:52

Hallo Till,

hier ist Dein Fussel ja nicht. :D

Die Rauchglasvariante ist ja sehr schön, bitte kannst Du da auch ein paar cm² flaches Material zur Sendung beilegen, damit ich die Seitenfenster auch getönt machen kann.

Sehr-sehr-edel Meister.

Was verwendest Du als Folie eigentlich ?

Servus
René
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

Social Bookmarks