Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. März 2005, 09:04

[Fertig] Hubschrauber MI-14 - GPM 13/2003 - 1:33

Hallo Kollegen,

nur die SD-14 wird irgendwann langweilig, also hab ich mir überlegt was kann ich denn noch mal bauen, so "nebenbei".

Ich habe mich für einen russischen Rettungshubschrauber MI-14 entschieden. Das Modell kommt aus dem GPM Verlag.

Udo
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_001.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. März 2005, 09:06

Los geht es mit Spanten auf 1 mm Karton aufkleben. Den Hauptspant habe ich bereits ausgeschnitten.
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_002.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. März 2005, 09:19

Danke dafür.


Dreckfühler??

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. März 2005, 09:27

Hallo Udo,

ist doch gut so etwas anderes zwischendurch (bei der SD14 mit den Haufen gleicher Bauteile wird man ein bisschen DaDa) :]

@ Michael,

Mit deinen Übersetzungen "setzen eine 6" z.B. Räder reden "grins,lach"

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. März 2005, 09:37

Was ist schon ein "H".

Hier lacht der Weissblaue Himmel :D, da kann so etwas schon einmal passieren.


Gruss
Udo 8)

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. März 2005, 10:10

Hallo Malo,

korrekt. Ich werd heute abend mal die Daten reinstellen (dann geht hoffentlich mein dsl Anschluss).


Gruss
Udo

  • »Käptn Karacho« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 10. April 2004

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. März 2005, 10:47

Zitat

Original von Malo
Wenn's mich jetzt nicht ganz täuscht, zählt dieser Brummer ja auch nicht gerade zu den kleinsten Modellen, die es gibt.


Man kann den Hubi aber bestimmt noch mehr als gut hinter der SD14 verstecken ;)
Ich bin nicht die Signatur,
ich soll hier nur putzen.

  • »Robert Majenka« ist männlich

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. März 2005, 20:06

Hallo Udo :)

Schön, dass Du Dich zwischendurch für etwas leichteres entschieden hast :)

Ich werde Deinen Baubericht mit Spannung verfolgen. Freue mich auf viele Fotos.

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. März 2005, 23:22

na gut,

heute abend habe ich mich um das Spantengerüst gekümmert. Alles wurde vorher auf 1mm Pappe geklebt.

Passte alles gut zusammen. Das Spantengerüst muss jetzt nur noch geschliffen werden. Mach ich, wenn die Aussenhaut draufkommt.

Ich habe mal die Pappe verwendet, die ich bei meiner letzten Bestellung bei GPM gekauf habe. Bin ich nicht so zufrieden mit.

Gruss
Udo
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_003.jpg

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 3. März 2005, 00:15

Zitat

Original von Logan
Bin ich nicht so zufrieden mit.
Udo


Sieht aber doch schon aus wie ein Hubschrauber...!
Ich finde das gut und vielversprechend =D>
Weiter so!

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 791

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. März 2005, 05:55

Hallo Udo !!

Gute Wahl :))

Habe auch im Sinn einen Hubi als nächstes Modell zu Bauen,werde Dich beim Bau beobachten. Viel Spaß :rolleyes:

Liebe Grüße aus der Steiermark

Kurt

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 3. März 2005, 07:50

Hallo Logan,

Da ist ja gestern ganz schön was weiter gegangen!
Schaut schon super aus!

Wenn der Hubschrauber fertig ist, kannst du gleich mit den
Seenotrettungsübungen mit der SD14 anfangen.

Grüße Friedulin

  • »Käptn Karacho« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 10. April 2004

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 3. März 2005, 08:31

Zur Pappe möchte ich auch loswerden daß ich auch bei Moduni die Pappe nicht so gut fand. Die die bei mir ankam war auf der einen Seite glatt und auf der anderen rauh. Durch die unterschiedlichen Seiten hat sie sich aber total verzogen und ist krumm wie eine Banane.

Gute Graupappe habe ich in Mülheim im Forum im Bastelladen gefunden. Ein riesiger A1 Bogen zu 3 Euro. Leider habe ich nach Augenmaß gekauft und 2mm genommen. Es waren aber mehrere verschiedene Stärken erhältlich. Das nächste mal nehm ich halt die Schieblehre mit. Bestimmt gibts da auch 0,8 und 0,5 mm.

Das Gerüst von dem Hubschrauber finde ich aber gelungen wenn Du so weiter machst wird das ein sehr schönes Modell (wovon ich auch bei Dir ausgehe)
Ich bin nicht die Signatur,
ich soll hier nur putzen.

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 3. März 2005, 23:25

so, habe heute abend die Inneneinrichtung für den vorderen Teil des Cockpits gebaut.

Endlich wieder mal kleine Teile, was habe ich die vermisst.

Fehlt noch die Inneneinrichtung des Laderaumes. Das passiert aber erst nächte Woche.

Bis dann
Udo
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_004.jpg

$.guido

Profi

  • »$.guido« ist männlich

Beiträge: 638

Registrierungsdatum: 28. Februar 2005

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 3. März 2005, 23:51

RE: GPM, Hubschrauber MI-14, 1:33

hi logan

mit diesem modell hast du wirklich die wahre abwechslung gefunden.
gefällt mir sehr gut BRING WITERE BILDER VON DEINEM MODELL.

der hubschrauber den du baust, interressiert mich sehr.

beste grüße
guido
Zur Zeit im Bau: Kreuzer Emden HMV

momentan bau der flag c/31 4 mal 60 teile (jetzt fertig) und c/37 vier mal (jetzt fertig), alle kleinen flags im bau. mittlerweile modell verstaubt, wartet auf entstaubung und weiterbau hi hi hi !!!
im bau modell kartonowy nr.18 u-boot typ IXC/40(U 154) 1:100 :] abgebrochen. 70% fertig
mich hat es wieder gepackt im november 2013
gebaut 2013: Norderney HMV, Mellum HMV
gebaut 2014: Bruno Illing HMV(eingescant), Bussard HMV, Nordic HMV, Oceanic WHV, Auguste Victoria Kontrollbau 2. Auflage HMV, Fischdampfer Wuppertal HMV, Kontrollbau 6 Hafenkräne 2 HMV, Kombifrachter Schwan II HMV,Bruno Illing HMV (ORIGINAL), s61 albatross HMV, projekt HMV Nils Holgersson, Peter Pan Vorserienmodel HMVl, wespe-natterHMV, Wappen von Borkum HMV, OPDR Lisboa HMV, Clubmodell 2014 HMV,Kreuzer Emden HMV ca. 50% fertig.
gebaut 2015: STEVE IRWIN HMV 1:100, Runghold HMV, Dampfeisbrecher Stettin HMV, Elbe 3 HMV,

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

16

Freitag, 4. März 2005, 13:52

Hallo Wilfried,

ganz so schlimm ist es nicht. Aber wenn das Cockpit drüber ist, sieht man da eh nicht mehr so viel von.

Gruss
Udo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Logan« (4. März 2005, 13:52)


  • »Robert Majenka« ist männlich

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

17

Freitag, 4. März 2005, 21:29

Hallo Udo :)

Vielleicht kannst Du die Cockpittür in der geöffneten Version bauen, dann würde man viele Details aus dem Cockpit sehen ?

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 9. März 2005, 08:26

Die Details im Ladereaum sind auch fertig. Sieht man nacher nix mehr von.
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_005.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 9. März 2005, 08:27

Das grösste Teil ist teilweise schon angeklebt. Passt bisher allles bestens.
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_006.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 9. März 2005, 08:28

Der erste Teil der Aussenhaut ist dran. Die "Verglasung habe ich mit Teilen von GPM gemacht.
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_007.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 9. März 2005, 08:28

weitere Elemente der Aussenhaut.

Gruss
Udo
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_008.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 15. März 2005, 08:26

Weiter gehts.

Ich hatte in der letzten Wochen nicht so viel Zeit.

Ausserdem habe ich festgestellt, das ich bei den Teilen einen rieeeeeesengrossen Fehler gemacht habe. ;( Ich dachte, die Teile müssten übereinander (wie bei einer Dachpfanne) geklebt werden. Ich kam auf diesen doofen Gedanken, weil an den Aussenhautteilen eine Klebelasche dran war. Wie ich jetzt feststellen musste hätte ich diese von dem Teil abschneiden müssen um die Lasche dann halb unter das Aussenhautteil zu kleben, so dass die Aussenhautteile auf "Stoss" geklebt werden.

Jetzt habe ich das ganze Wochenende überlegt, ob ich das Teil in die Tonne treten soll und noch einmal neu anfange (hab das Modell noch ein 2. Mal) oder so weitermache. Hmmmmm

Hab mir dann überlegt, mach erst einmal weiter und probier aus, wie das mit der neuen Methode geht; und siehe da das passt auf einmal alles viel besser.

Das das auch mein erstes Luftfahrzeug ist, mach ich ersteinmal weiter. Zum Lernen.

Gruss
Udo
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_009.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 15. März 2005, 08:26

...
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_010.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 15. März 2005, 08:27

am Heck sieht man das Problem in seiner ganzen Pracht. Ist in Wirkllichkeit nicht soo schlimm. Das kommt beim Foto nur immer so raus. Hatten wir ja schon öfters das Thema.
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_011.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Logan« (15. März 2005, 08:28)


Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 15. März 2005, 08:29

Das wars.

Bis dann
Gruss
Udo
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_012.jpg

René Blank

Erleuchteter

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 15. März 2005, 08:49

Hallo Udo,

trotz "Fehler" sieht Dein erster Drehflügler doch recht schmuck aus bis jetzt. Tret ihn, solange es irgendwie passt nur nicht in die Tonne. Es wäre zu schade drum ;)

Viele Grüße

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

$.guido

Profi

  • »$.guido« ist männlich

Beiträge: 638

Registrierungsdatum: 28. Februar 2005

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 15. März 2005, 13:43

RE: GPM, Hubschrauber MI-14, 1:33

hallo logan

fehler macht doch jeder irgentwie und irgentwann mal. die kunst besteht doch ganz allein darin, damit fertig zu werden. aber ich finde, du hast das doch ganz gut gelöst.
=D> =D> =D>

ich hatte die letzten tage auch kaum zeit was zu machen, aber ich mache jetzt auch wieder weiter mit meiner TICO.


besten gruß
guido
Zur Zeit im Bau: Kreuzer Emden HMV

momentan bau der flag c/31 4 mal 60 teile (jetzt fertig) und c/37 vier mal (jetzt fertig), alle kleinen flags im bau. mittlerweile modell verstaubt, wartet auf entstaubung und weiterbau hi hi hi !!!
im bau modell kartonowy nr.18 u-boot typ IXC/40(U 154) 1:100 :] abgebrochen. 70% fertig
mich hat es wieder gepackt im november 2013
gebaut 2013: Norderney HMV, Mellum HMV
gebaut 2014: Bruno Illing HMV(eingescant), Bussard HMV, Nordic HMV, Oceanic WHV, Auguste Victoria Kontrollbau 2. Auflage HMV, Fischdampfer Wuppertal HMV, Kontrollbau 6 Hafenkräne 2 HMV, Kombifrachter Schwan II HMV,Bruno Illing HMV (ORIGINAL), s61 albatross HMV, projekt HMV Nils Holgersson, Peter Pan Vorserienmodel HMVl, wespe-natterHMV, Wappen von Borkum HMV, OPDR Lisboa HMV, Clubmodell 2014 HMV,Kreuzer Emden HMV ca. 50% fertig.
gebaut 2015: STEVE IRWIN HMV 1:100, Runghold HMV, Dampfeisbrecher Stettin HMV, Elbe 3 HMV,

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »$.guido« (15. März 2005, 13:43)


Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 16. März 2005, 08:07

Mit der richtigen Technik weitergemacht ist die Passform super. Hier din unteren Teile vom Heck.
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_013.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 16. März 2005, 08:09

hier die nächsten Teile. Passt auch ganz gut zusammen.

Das wars wieder.

Gruss
Udo
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_014.jpg

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 16. März 2005, 08:12

Hallo Logan,

Der Hubschrauber schaut super aus, trotz der Probleme im Heck!
Bin schon auf das fertige Modell gespannt!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 16. März 2005, 08:14

ich auch 8o

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 16. März 2005, 12:40

Hallo Malo,

leider kann da nix in geöffnetem Zustand gebaut werden. Das muss man sich durch die Fenster anschauen.


Gruss
Udo

  • »Robert Majenka« ist männlich

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 16. März 2005, 22:10

Hallo Logan :)

Sieht alles super aus !!! =D> =D> =D>

Ich bin auch auf den nächsten Fortschritt gespannt.

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 17. März 2005, 08:14

Weiter gehts,

gestern abend waren die Seitenteile dran. Die Baugruppe umfasst jeweils 8 Teile. Die Passform ist spitze. Kein Problem ..... mehr.

Gruss
Udo
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_015.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 17. März 2005, 08:14

fertig
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_016.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

36

Montag, 21. März 2005, 22:02

weiter geht es mit dem Rotorgehäuse. Hier schon einmal das Gerippe.

Gruss
Udo
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_017.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

37

Montag, 21. März 2005, 22:26

noch einige Teile für die Führung des Rotors wurden eingeklebt und dann kommt schon das erste Teil der Abdeckung drauf. Da fehlten mit irgendwie drei Hände.

Gruss
Udo
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_018.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

38

Montag, 21. März 2005, 22:36

Und das Teil auf den Rumpf geklebt.
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_019.jpg

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich
  • »Logan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

39

Montag, 21. März 2005, 23:00

Ein paar kleine Teile noch für heute, das wars,

Feierabend

Gruss
Udo
»Logan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mi-14_020.jpg

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 22. März 2005, 07:21

Hallo Logan,

Ein super Teil!
Scheint auch eine komplizierte Spantenkonstruktion zu besitzen.

Aber mit Spanten kennst du dich ja aus!
Hast ja mit der SD-14 geübt.

Grüße Friedulin

Social Bookmarks