Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 956

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Februar 2017, 13:32

(FERTIG) Horten Ho-229A, 1:50, Model Cardboard

Das Modell lässt sich recht schnell bauen, weil kein Cockpit und keine Fahrwerkschächte den Schnellbastler aufhalten. Aber, am Ende haste ein imposantes Modell mit einer Flügelspannweite von 300mm im Keller.
Erklären muss ich nicht viel. Aber, obwohl es "nur" ein einfaches Modell ist, gibt es einige Problemstellen, wo man sich vorher Gedanken machen muss, wie man vorgeht. Das ist die Zelle, die mit mehreren Teilen beplankt wird, die auch noch die außergewöhnliche Form ergeben müssen. Und der Lufteinlass ist auch nicht ohne. Ein wenig tricksen muss man dann auch noch beim Austritsdiffusor.

Gruß Thomas

Zur Galerie:
Horten Ho-229A, Maßstab 1:50
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Horten (2).JPG
  • Horten (3).JPG
  • Horten (4).JPG
  • Horten (5).JPG
  • Horten (6).JPG
  • Horten (7).JPG
  • Horten (8).JPG
  • Horten (9).JPG
  • Horten (10).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Maxe« (6. Februar 2017, 21:07)


Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 956

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Februar 2017, 13:38

Bevor beplankt wird, erst die Teile der Triebwerksabdeckungen und Diffusor verkleben. So ist das besser händelbar.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Horten (11).JPG
  • Horten (12).JPG
  • Horten (13).JPG
  • Horten (14).JPG
  • Horten (15).JPG
  • Horten (16).JPG
  • Horten (17).JPG
  • Horten (18).JPG
  • Horten (19).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 956

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Februar 2017, 13:41

Da ist die meiste Arbeit zu machen
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Horten (20).JPG
  • Horten (21).JPG
  • Horten (22).JPG
  • Horten (23).JPG
  • Horten (24).JPG
  • Horten (25).JPG
  • Horten (28).JPG
  • Horten (29).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 956

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Februar 2017, 13:49

Innen noch Laschen einkleben. So wird das alles noch stabiler. Die Unterseite wird mit 4 Teilen beklebt. Durch die Formgebung ist das ein wenig fummelig. Es passt aber recht gut. Eventuell kann man die Spannten nachschleifen um Spalten zu vermeiden.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Horten (30).JPG
  • Horten (31).JPG
  • Horten (32).JPG
  • Horten (33).JPG
  • Horten (34).JPG
  • Horten (35).JPG

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 667

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. Februar 2017, 13:49

Und an die richtige Platzierung der Navigationslichter achten! :)
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 956

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. Februar 2017, 13:54

Zu spät Henryk!

Die Nase erfordert eine Menge Geduld und Spucke. Ein wenig Gewalt habe ich auch noch gebraucht
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Horten (36).JPG
  • Horten (37).JPG
  • Horten (38).JPG
  • Horten (39).JPG
  • Horten (40).JPG
  • Horten (41).JPG
  • Horten (42).JPG
  • Horten (43).JPG
  • Horten (44).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 956

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. Februar 2017, 13:56

Und so sieht das Ergebnis aus.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Horten (45).JPG
  • Horten (46).JPG
  • Horten (47).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 956

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. Februar 2017, 14:02

Die Horten Brüder haben an alles gedacht. Der Pilot soll im trockenen sitzen
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Horten (48).JPG
  • Horten (49).JPG
  • Horten (50).JPG
  • Horten (51).JPG
  • Horten (52).JPG
  • Horten (53).JPG
  • Horten (54).JPG
  • Horten (55).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 956

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. Februar 2017, 14:06

Hier sollte man die Klebeflächen/Spanten planschleifen. Ich verwende da eine Flächenschleifbank mit einem Magnettisch
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Horten (56).JPG
  • Horten (57).JPG
  • Horten (58).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maxe« (6. Februar 2017, 14:21)


Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 956

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. Februar 2017, 14:10

Hier gibt es nichts zu sagen. Routine.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Horten (59).JPG
  • Horten (60).JPG
  • Horten (61).JPG
  • Horten (62).JPG
  • Horten (63).JPG
  • Horten (64).JPG
  • Horten (65).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maxe« (6. Februar 2017, 14:22)


Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 956

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. Februar 2017, 14:16

Der Rest vom Fahrwerk.
Wie ihr seht, man kann das Modell in gut 45 Minuten zusammen kleben.



Und hier noch mein Horten Nachtjäger von Fly.
Horten Ho-229, Fly Model, Maßstab 1;33
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Horten (66).JPG
  • Horten (67).JPG
  • Horten (68).JPG
  • Horten (69).JPG
  • Horten (70).JPG
  • 07.JPG

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

veit rensch (06.02.2017)

Social Bookmarks