Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

161

Samstag, 31. Dezember 2005, 16:54

und zum Schluss in diesem Jahr noch die Luftbremsklappen

Schöne Grüße und Guten Rutsch ins neue Jahr !!!


Robert
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-117.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

162

Sonntag, 1. Januar 2006, 18:17

Hallo :)

Zuerst möchte ich Euch allen Glückliches, Neues Jahr 2006 wünschen.

In der feierlichen Ruhe findet man paar Minuten um am Modell weiter zu basteln.

Jetzt wollte ich die Pilotenleiter bauen. Hier ist sie...
»Robert Majenka« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14-118.jpg
  • F-14-119.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

163

Sonntag, 1. Januar 2006, 18:19

..und hier eine andere Ansicht...

Schöne Grüße

Robert
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-120.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

164

Sonntag, 1. Januar 2006, 18:37

Tomcat

Hallo Robert,schönes neues Jahr unglaublich was sehen meine verschwollenen Augen 8o eine Sprosse ist etwas schief sie ist wirklich schief unglaublich ich kann es nicht fassen 8o schön das du auch mal nen kleinen fehler baust ;) ,ich dachte schon die ganze Arbeit macht eine Maschiene
(das ganze meine ich Ironisch bitte nicht negativ sehen ;) )

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (1. Januar 2006, 18:39)


  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

165

Sonntag, 1. Januar 2006, 19:42

Hallo Gustibastler,

Danke für die netten Worte. Natrülich mache ich Fehler. Ich bin auch wirklich keine Maschiene. Die kleine "Treppe" war auch gar nicht so einfach zu bauen. Ausser, dass ich diesen kleinen Fehler gemacht habe, ist mir die Farbe auf dem Tisch ausgelaufen ( Eisen-Metalic ). ;(

Aber der Teppich blieb verschont ( Gott sei Dank !!! )

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

166

Sonntag, 1. Januar 2006, 23:35

Tomcat

Hallo AU Backe hoffentlich hast alles wieder weg bekommen
deine Tomcat finde ich Sau Geil gebaut weiter so Bravo =D> =D> =D> =D>

167

Montag, 2. Januar 2006, 00:40

RE: Tomcat

...


(andächtiges Schweigen) - wo verwendest Du hier noch Papier? ;-)
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

168

Montag, 2. Januar 2006, 18:24

Hallo :)

Herzlichen Dank für Euer andächtiges Schweigen. :]
Ich habe mich auch schon gefragt, wozu ich noch Papier brauche :D, denn man könnte das Modell doch gleich in 1:1 aus Aluminium bauen. Platz habe ich bald dafür.
Die Nachbarn sagen dann schon gar nicht mehr " Guten Tag ". 8)

Bald sind die kleinen Elemente der "Tomcat" fertig, dann kann ich sie auch komplet ankleben.

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

169

Freitag, 6. Januar 2006, 19:31

Hallo :)

Es geht weiter mit der " Tomcat " . Ich werde langsam alle fertigen Komponenten an den Rumpf ankleben, sonst werde ich nie fertig :D

Zuerst die Pylonen für die hinteren Phoenix-Raketten
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-121.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

170

Freitag, 6. Januar 2006, 19:33

Hier Probeweise die Phoenix-Raketten .....Das hat schon was :D
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-122.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

171

Freitag, 6. Januar 2006, 19:36

Die vorderen Pylonen.
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-123.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

172

Freitag, 6. Januar 2006, 19:37

und die gesamten Komponenten...
»Robert Majenka« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14-124.jpg
  • F-14-125.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

173

Freitag, 6. Januar 2006, 19:41

Als nächstes werden die Heckflügeln angebracht. Ich empfehle hier in der Mitte des Spannten ein Stück Draht anzukleben, damit später das Ankleben an den Rumpf leichter sein wird.
»Robert Majenka« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14-126.jpg
  • F-14-127.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

174

Freitag, 6. Januar 2006, 19:44

...und so sieht es aus wenn es fertig ist :)
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-128.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

175

Freitag, 6. Januar 2006, 19:45

Eine andere Ansicht.

Schöne Grüße

Robert
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-129.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

176

Samstag, 7. Januar 2006, 20:17

Hallo :)

Die fertigen Elemente werden weiter an dem Rumpf engeklebt. Hier ist der Trägerhacken...
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-130.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

177

Samstag, 7. Januar 2006, 20:18

..und eine kleine Nahaufnahme...
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-131.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

178

Samstag, 7. Januar 2006, 20:21

Weiter die unteren Stabilisatoren....

Das Problem bei diesem Modell ist, dass die fertigen Elemente erst komplet im unteren Bereich angeklebt werden müssen, so dass das Modell unten ganz fertig wird. Später dann folgen die oberen Bauelemente wie z.b. Leitwerk, Pilotenkanzel u.s.w
»Robert Majenka« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14-132.jpg
  • F-14-133.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

179

Samstag, 7. Januar 2006, 20:24

Hier eine Ansicht des unteren Flugzeugbereiches ...
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-134.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

180

Samstag, 7. Januar 2006, 20:42

Die nächste Herausforderung bei diesem Modell ist das gesamte Fahrwerk.

Zuerst versuchte ich mich an das Bugfahrwerk. Die nächsten Bilder zeigen nur ein Bruchteil der verklebten Teile, die das Bugfahrwerk benötigt.
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-135.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

181

Samstag, 7. Januar 2006, 20:47

Um den Haupttärger des Fahrwerks und dazugehörendenen Komponenten korrekt zu bauen, habe ich aus einem Draht 0,4 mm Querschnitt kleine Hilfen eingebaut.

Hier 2 Fotos aus unterschiedlichen Ansichten
»Robert Majenka« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14-136.jpg
  • F-14-137.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

182

Samstag, 7. Januar 2006, 20:48

Weiter....
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-138.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

183

Samstag, 7. Januar 2006, 20:49

weiter...
»Robert Majenka« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14-139.jpg
  • F-14-140.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

184

Samstag, 7. Januar 2006, 20:51

Der Vorteil bei diesem Fahrwerk ist, dass die meisten Bauteile größer als 0,5 mm sind :D.

Das freut ungemein !
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-141.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

185

Samstag, 7. Januar 2006, 20:53

..die nächsten Komponenten...
»Robert Majenka« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14-142.jpg
  • F-14-143.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

186

Samstag, 7. Januar 2006, 20:56

...weiter...
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-145.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

187

Samstag, 7. Januar 2006, 20:59

...probeweise habe ich das Fahrwerk trocken angebracht....

Bis jetzt mußte ich ca. 4 Std. Arbeit investieren. Also für die Nachbauer der "Tomcat" wünsche ich vorallem viel, viel Geduld !!!

Schöne Grüße

Robert
»Robert Majenka« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14-146.jpg
  • F-14-147.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

188

Samstag, 7. Januar 2006, 21:13

Zitat

Original von Robert Majenka
...probeweise habe ich das Fahrwerk trocken angebracht....

Bis jetzt mußte ich ca. 4 Std. Arbeit investieren. Also für die Nachbauer der "Tomcat" wünsche ich vorallem viel, viel Geduld !!!

Schöne Grüße

Robert


Hallo Robert,

ich denke, die Geduld werde ich gut brauchen können bei diesem Super Flugzeug. Vorher werde ich noch etwas üben müssen mit anderen Maschinen!

Gruß,
Christoph

189

Samstag, 7. Januar 2006, 22:54

Zitat

Original von Robert Majenka
Bis jetzt mußte ich ca. 4 Std. Arbeit investieren. Also für die Nachbauer der "Tomcat" wünsche ich vorallem viel, viel Geduld !!!


Zitat

Original von Robert Majenka
Der Vorteil bei diesem Fahrwerk ist, dass die meisten Bauteile größer als 0,5 mm sind :D.


Haha, ist ja immer schön zu sehen, daß nach so viel Fuzzelarbeit der Humor nicht verloren geht!

Aber ich kanns verstehen, mir ist die Massenfertigung der Flieger der Saratoge bzw. der Sea Lynx der Visby gewaltig auf die Nerven gegangen - und die Teile waren bestimmt größer als 0,5mm!!!

Was kommt als Nächstes, die F-15? Dafür ist die F-14 sicher die beste Einstimmung! Jedenfalls hat Halinsky schon was Neues für Dich angekündigt:

Zitat

Original von Halinski Homepage
In half of January 2006 we will have Military Model 01/2006 with American SBD-3 Dauntless dive bomber. Kit will contain 8 B4 sheets with cardboard parts and 3 B4 sheets with paper parts. Model will have 1500 pieces and represent SBD-3 crewed by J. Leppla and J. Liska during the Battle of Coral Sea. Also in January we will reprint German Battleship Bismarck.


Das kleine Porpellerflieger mit 1500 (!!!!!!!!!!!) Teilen!
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

andreask

Meister

  • »andreask« ist männlich

Beiträge: 1 478

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

190

Sonntag, 8. Januar 2006, 04:08

Hallo Robert
Muß sagen,erste Sahne deine F-14.
Habe dieses Modell auch vor einem halben Jahr fertiggestellt.Ist das schönste Modell das ich je gebaut habe.Besonders die Passgenauigkeit ist bei den Halinskimodellen unübertroffen.Habe bei dem Modell nur 3 Probleme gehabt.1. Spantenkonstruktion des Mittelrumpfes(besonders die Schwenkflügel),da die Montageskizzen nich besonders eindeutig waren,2.die Aufhängung der Sidewinders Raketen hier fehlten bei mir zwei Teile der Aufhängung(Teil 51) und 3.das Hauptfahrwerk da dort die Teilnummern teilweise doppelt oder nicht im Bauplan vermerkt sind.
Wünsche dir noch gutes Gelingen bei den letzten paar Bauteilen.
Gruß Andreas
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1875 von ~ 10.000
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

191

Sonntag, 8. Januar 2006, 10:49

Hallo :)

@ Henni : Geduld ist wirklich hier gefragt. Aber durch die gute Passgenauigkeit wird die Geduldsprobe etwas kompensiert.

@ Rutzes : Wenn die F-14 erstmal fertig wird, dann mache ich sicherlich paar Tage Pause :D Die F-15 von Halinski ist eine Augenweide, die ich 100 %-ig bauen werde, aber nicht jetzt :) Die neue Ausgabe von SBD-3 reitzt schon. Ich bin noch am Überlegen was als nächtes gebaut wird.

@ Andreask : Danke für Deine netten Worte. Ich habe schon in der Galerie Deine F-14 gesehen.Ein Superflieger !!! Wäre schön, wenn Du vielleicht paar Nahaufnahmen reinstellen könntest, so mal als Hilfe. Denn die Baubeschreibung und Bauzeichnung sind eher dürftig ausgefallen. Das war der Grund, warum ich mein Baubericht so langatmig gestallte, um den Nachbauern des Modells etwas mehr Hilfestellung zu geben. Probleme mit der Spanntenkonstruktion im mittleren Segment hatte ich nur mit den Schwenkflügeln. Aber das beziehe ich auf mangelnde Bauzeichnunegn oder das Fehlen des Demuts vor solch einem Modell :D
Das Teil Nr. 51 ist bei mir vorhanden, die Aufhängung der Sidewinderraketten ist auch schon soweit fertig. Das Hauptfahrwerk wartet noch auf mich. Danke fürs Daumendrücken.

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

Nighty

Fortgeschrittener

  • »Nighty« ist männlich

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 27. August 2005

Beruf: Netzwerkadmin

  • Nachricht senden

192

Sonntag, 8. Januar 2006, 11:32

Hallo Robert,

es ist jedesmal ein Genuss deine neuen Baufortschritte zu verfolgen. Ich hoffe du hälst bis zum Ende durch :)

Schönen Sonntag noch.

Viele Grüße
Jörg

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

193

Sonntag, 8. Januar 2006, 11:46

Hallo :)

Vielen Dank Jörg für die netten Worte.

Ja,...Durchhalten ist jetzt alles. Ich denke, dass das Ende jetzt schon gut absehbar ist, deswegen werde ich dam Modell in den nächsten Wochen zu Ende bauen können.

Schöne Grüße

Robert

P.S. Die Übersetzung der "Corsair" von GPM wird in den nächsten Tagen folgen.
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

andreask

Meister

  • »andreask« ist männlich

Beiträge: 1 478

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

194

Sonntag, 8. Januar 2006, 14:24

Hallo Robert
Werde dir ein paar Detailfotos des Fahrwerks in die Gallerie reinstellen.
Muß das Flugzeug sowieso zum entstauben runterhohlen.Bei mir sind ein paar Kleinteile beim Fahrwerk am Ende übriggeblieben,da sie nicht im Plan eingezeichnet waren.Auch mit Originalfotos konnte ich nicht alle Teile zuordnen.Die F15 ist höchstwarscheinlich auch mein nächstes Modell,
ich brauche einfach wieder ein Erfolgserlebnis,Die Halinskimodelle bauen sich trotz des Detailreichtums fast von selbst da die Passgenauigkeit erste Sahne ist(im gegensatz zu meiner Ty 2 wo jeder Fortschritt hart umkämpft ist).
P.S.Was meinst du mit langsam?Ich habe zwei Monate führ das Fahrwerk
gebraucht.Deine Baugeschwindigkeit ist unglaublich.
Gruß Andreas
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1875 von ~ 10.000
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

195

Sonntag, 8. Januar 2006, 21:17

Hallo Andreas :)

Wenn Du die F-15 baust, dann werde ich Dein Baubericht mit großer Interesse verfolgen.
Daß die Ty 2 aber so viel Probleme bereitet, hätte ich jetzt nicht gedacht. Diese Lok wollte ich bald auch bauen. Das werde ich mir jetzt überlegen.

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

196

Sonntag, 8. Januar 2006, 21:22

Hallo an die Kämpfer der klebriegen Front :D

Der Kampf um das schöne Fahrwerk geht heute weiter.
Ich wollte die nächsten EInzelheiten vorstellen.
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-148.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

197

Sonntag, 8. Januar 2006, 21:25

weiter....
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-149.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

198

Sonntag, 8. Januar 2006, 21:27

...und die Radaufhängung...
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-150.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

199

Sonntag, 8. Januar 2006, 21:28

....die nächsten kleinsten Bauteile....
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-151.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich
  • »Robert Majenka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

200

Sonntag, 8. Januar 2006, 21:31

..und zum Schluß noch das Rad....Es passt leider nicht so genau, deswegen muß es nachgeschliefen und gespachtelt werden. Später wird noch mal die Farbe aufgetragen und fertig !

Schöne Grüße

Robert
»Robert Majenka« hat folgendes Bild angehängt:
  • F-14-152.jpg
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

Social Bookmarks