Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

201

Montag, 20. August 2012, 10:46

Soweit, sogut.
Dafuer ist es nun zu spaet.
Erstmal die Halterung ansich bauen. Zwei Teile sind hier als Lasercut vorhanden.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-13-20h01m26s.jpg

202

Montag, 20. August 2012, 10:46

Leider passt die Abwicklung nicht ganz.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-15-20h06m42s.jpg

203

Montag, 20. August 2012, 10:46

Da das Teil nachher das Rohr halten soll, finde ich die zwei Verstaerkungen nicht ausreichend.
Daher habe ich noch ein bisschen mehr Verstaerkung integriert.
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-08-16-19h29m18s.jpg
  • 2012-08-18-16h59m20s.jpg

204

Montag, 20. August 2012, 10:47

Als neue Achse habe ich zwei entsprechend gekuerzte Teile genommen.
Um diese einzukleben, musste ich die Unterseite des etwas oeffnen.
Dann habe ich die Achse eingeklebt und den Turm nachher wieder verschlossen.
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-08-15-20h24m59s.jpg
  • 2012-08-18-17h40m10s.jpg

205

Montag, 20. August 2012, 10:47

Und siehe da: Das Teil laesst sich bewegen!

Hoch...
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-18-17h40m35s.jpg

206

Montag, 20. August 2012, 10:47

...und runter.

Stay tuned!
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-18-17h40m26s.jpg

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

207

Montag, 20. August 2012, 12:00

Hallo Henni,

ein sehr schönes Modell, was Du uns hier zeigst. Du arbeitest auch sehr sauber und korrekt, das gefällt mir gut. Die Fotos sind auch große Klasse, arbeitest Du mit einer Spiegelreflex Kamera und Stativ, oder sind die Fotos aus der Hand gemacht.

Gruß
:) Erwin
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

208

Montag, 20. August 2012, 12:22

Danke.

Ich benutze eine Spiegelreflex. Alle Bilder sind freihaendig geschossen, mit grosser Blendenzahl und Blitz.

209

Sonntag, 2. September 2012, 13:47

Hallo Bastelfreunde,

weiter geht es mit dem Baubericht.
Auf der Unterseite wurden die Öffnungen wieder verschlossen und dann die Beplankung angebracht. Weiterhin die Auflage des Turms auf die Wanne. Hier gab es kleine Passungenauigkeiten bei der Umrandung.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-22-21h00m51s.jpg

210

Sonntag, 2. September 2012, 13:47

Mal ein erster Fitcheck der beiden Komponenten. Hinten ist es ganz schön knapp, aber es funktioniert!
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-22-21h01m30s.jpg

211

Sonntag, 2. September 2012, 13:47

Weiter mit der Beplankung. Die Abwicklung im vorderen Bereich passt nicht ganz. Aber mit etwas Nacharbeit kein Problem.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-22-21h32m33s.jpg

212

Sonntag, 2. September 2012, 13:48

Die ganzen grösseren Teile habe ich zerschnitten, um bessere Anpassungsmöglichkeiten zu haben. Teilweise mussten die Teile um ca. 1 mm gekürzt werden, damit alles gut passte.
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-08-23-21h41m46s.jpg
  • 2012-08-28-19h32m15s.jpg
  • 2012-08-30-19h55m45s.jpg

213

Sonntag, 2. September 2012, 13:48

Im Bereich der roten Linie gibt es einen stark sichtbaren weissen Bereich. Aber ich habe ja noch genügend Restmaterial, um diesen zu überdecken
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-31-18h38m44s.jpg

214

Sonntag, 2. September 2012, 13:49

Ohne ein Ausgleichsgewicht ist der Turm etwas hecklastig.
Später wird das Rohr (hoffentlich) schwer genug sein, um den Turm zu stabilisieren, zum testen soll erstmal ein Pinsel herhalten.
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-08-31-23h44m27s.jpg
  • 2012-08-31-23h44m34s.jpg
  • 2012-08-31-23h44m50s.jpg

215

Sonntag, 2. September 2012, 13:49

Inzwischen bin ich schon bei Teilenummer 213 angekommen. Dies wird das MG, welches vorne neben dem Rohr sichtbar sein wird.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-31-23h54m44s.jpg

216

Freitag, 21. September 2012, 09:04

Moin Bastelfreunde,

ich stelle gerade fest, dass das letzte Update fast 3 Wochen her ist...
Naja, ich hatte leider nicht allzuviel Zeit (und auch ein bisschen Demotivation), aber natuerlich gibt es Fortschritte.
Weiter geht es mit den Teilen 217. Ich weiss nicht genau, um was es sich hier handelt. Jedenfalls kommt hier direkt das Rohr dran und irgendeine Zielvorrichtung ist auch integriert...
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-04-22h24m57s.jpg

217

Freitag, 21. September 2012, 09:05

Die Zielvorrichtung (Teil 218) ist eigentlich eine rechteckige Box, muss aber im oberen Bereich abgeschraegt werden, da Teil 217 oben auch abgeschraegt ist.
Scheinbar kann man das Teil beim Original oben oeffnen, jedenfalls ist ein Griff angedeutet. Diesen habe ich etwas raeumlicher dargestellt.
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-09-08-10h31m16s.jpg
  • 2012-09-08-10h31m25s.jpg

218

Freitag, 21. September 2012, 09:05

Dann kommt noch ein kleines Tuerchen davor (Teil 219).
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-09-13-20h24m43s.jpg
  • 2012-09-13-20h24m52s.jpg

219

Freitag, 21. September 2012, 09:06

Und angebaut.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-17-21h27m39s.jpg

220

Freitag, 21. September 2012, 09:06

Teil 221 ist ein Staubschutz, der zwischen das bewegliche Teil der Rohrhalterung und die Wanne kommt. Hier werde ich wieder mein gummiartiges Material nehmen, welches ich auch bei den Staubschuerzen der Kette benutzt habe.

Das war's leider wieder mit dem Baufortschritt. Aber am Wochenende habe ich vieeeeel Zeit, da hoffe ich auf viele weitere Bilder!
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-17-21h34m04s.jpg

221

Freitag, 28. September 2012, 07:54

Guten Morgen,

weiter geht es mit dem Baufortschritt.
Der Staubschutz ist jetzt montiert und funktioniert, d.h. er klappt nach innen, wenn die Rohrhalterung nach oben bewegt wird.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-21-23h33m03s.jpg

222

Freitag, 28. September 2012, 07:54

Dann geht's an das Rohr.
Die urspruengliche Konstruktion sieht vor, dass man eine Verstaerkung (z.B. Schaschlikspiess) nimmt und die Rohrabwicklung mit zwei Spanten dann montiert.
Da ich das Rohr aber etwas stabiler haben moechte und ausserdem etwas mehr ausschneide als vorgesehen, habe ich Papier auf die entsprechende Dicke aufgerollt.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-22-00h02m10s.jpg

223

Freitag, 28. September 2012, 07:55

Das klappt eigentlich ganz gut.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-23-12h29m44s.jpg

224

Freitag, 28. September 2012, 07:55

Wie gesagt, die Abwicklung hat aufgedruckte Vertiefungen. Diese habe ich ausgeschnitten, um einen besseren raeumlichen Eindruck zu erhalten.
Die kleinen Ausschnitte habe ich probiert zu stanzen, sieht aber doof aus. Gefallen mir gar nicht.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-23-14h58m58s.jpg

225

Freitag, 28. September 2012, 07:55

Aber nach Montage sieht es dann doch ganz ok aus...
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-23-18h29m52s.jpg

226

Freitag, 28. September 2012, 07:56

Und schon fast fertig, das Rohr.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-23-22h33m17s.jpg

227

Freitag, 28. September 2012, 07:56

Dann geht es weiter mit den Nebelwerfern.
Hier die "Staender".
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-24-10h55m12s.jpg

228

Freitag, 28. September 2012, 07:57

Und dann zehn Mal die Roehrchen rollen.
Ein fertiges ist schon mit auf dem Bild.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-24-12h47m23s.jpg

229

Freitag, 28. September 2012, 07:57

Waehrend das mit den Roerchen laeuft, geht es weiter mit den Teilen 234.
Diese werden vorne auf den Turm aufgeklebt.
Was das ist...? Keine Ahnung!!
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-09-24-12h38m17s.jpg
  • 2012-09-25-21h50m49s.jpg

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 858

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

230

Freitag, 28. September 2012, 11:27

Ich vermute Nebelwerfer.

Ansonsten - :thumbup: für diesen Bau.

231

Freitag, 28. September 2012, 11:29

Die Roehrchen sind Nebelwerfer, ja.
Aber die grosse helle Platte... ?(

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 858

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

232

Freitag, 28. September 2012, 11:39

Ich konnte diese Platten interessanterweise auch nur auf wenigen Bildern des Originals erkennen. Eines davon z.b. hier : Link
Eventuell haben diese signaltechnische Funktion ? Aber ich vertraue darauf das sich hier im Forum jemand damit auskennt und uns erleuchtet. ;)

233

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:34

Moin moin,

verdammt! Schon wieder 14 Tage kein Update geliefert. Wie schnell doch die Zeit vergeht. Aber denkt nicht, dass ich untätig war!!

Weiter geht es mit relativ einfachen Teilen. Irgenwelche Abdeckungen und Ösen usw.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-09-29-11h51m59s.jpg

234

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:35

In das Loch kommt dann noch eine Optik.

Hier möchte ich noch auf einen typischen Fehler des Bausatzes hinweisen. Das ist (und wird auch noch) öfters passieren.
Die gezeigten Teile sind Aussen- und Innenseite einer Schutzabdeckung.
Man baut also erst ein Teil zusammen und klebt dann das andere aussen oder innen an. Soweit zur Theorie.
Doch die beiden Teile sind exakt gleich groß. Aufgrund der Papierstärke kann das nicht funktionieren... :huh:
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-10-01-22h10m43s.jpg

235

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:35

Naja, mit ein bisschen zurechtschneiden passt es dann doch.

Hier gleichzeitig der Bauzustand vom Tag der deutschen Einheit.
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-10-03-17h59m18s.jpg
  • 2012-10-03-17h59m52s.jpg

236

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:36

Weiter geht es mit der Luke für den MG-Schützen.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-10-04-20h18m05s.jpg

237

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:36

Man kann die Luke geöffnet bauen.
Da der Panzer aber keine Inneneinrichtung hat, finde ich eine göffnete Luke doof. Den Blick auf die Spanten braucht man sich hier nicht anzutun. Außen hui, innen pfui, oder wie das heißt...
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-10-04-20h18m33s.jpg
  • 2012-10-04-21h53m25s.jpg
  • 2012-10-04-21h53m35s.jpg
  • 2012-10-07-19h04m27s.jpg

238

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:37

Dann kommt das Arbeitsgerät des besagten Schützen, inkl. Halterung.
Diese kann auch beweglich dargestellt werden, aber das werde ich nicht verwirklichen. Aufgrund der kleinen und dünnen Teile mag ich das nicht bewegen...
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-10-07-19h04m37s.jpg
  • 2012-10-07-20h09m54s.jpg
  • 2012-10-11-19h43m36s.jpg

239

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:38

Zwischendurch habe ich auch angefangen, ein Diorama zu bauen.
Hier seht ihr den entsprechenden Kasten dafür.
Dieser wird noch mit Sand aufgefüllt. Doch später mehr dazu!
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-10-13-18h38m26s.jpg
  • 2012-10-13-18h38m41s.jpg

240

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:38

Und gestern abend ist dann auch das MG fertig geworden.

Bei der Halterung für die Munitionskiste trat wieder das besagte Problem mit zwei glelichgrossen Teilen für Innen- und Aussenseite auf...
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-10-14-00h32m38s.jpg
  • 2012-10-14-00h32m50s.jpg
  • 2012-10-14-00h33m53s.jpg

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks