Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

161

Sonntag, 20. Mai 2012, 11:40

Diese Teile ergeben die Transportsicherung für das Rohr - der Turm wird dann nach hinten geschwenkt und das Rohr dort eingespannt.
Die Form in der Mitte ist nicht ganz rund - das liegt aber am Bausatz. Aber es funktioniert (wenn das Rohr etwa den gleichen Durchmesser hat wie mein Werkzeug).
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-05-17-19h24m52s.jpg
  • 2012-05-17-19h25m12s.jpg

162

Sonntag, 20. Mai 2012, 11:41

Und schliesslich ist die Oberseite der Wanne komplett.
Vielleicht werde ich noch ein paar Verschlüsse supern. Mal schauen...
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-05-18-20h55m55s.jpg

163

Sonntag, 20. Mai 2012, 11:42

Weiter geht es dann mit der Rückseite der Wanne.
Teile 152-156 werden die Halter für die Treibstofffässer (sind es überhaupt welche??)
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-05-19-09h35m32s.jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 511

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

164

Sonntag, 20. Mai 2012, 13:02

Hallo Henni,

die kleinen grünen Stäbchen, ist das Blumendraht?

Das wird ein imposantes und vor allem toll gebautes Modell. Ich habs zwar nicht so mit Panzern, aber bei diesem Modell gefällt mir besonders auch die gelungene Grafik.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 531

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

165

Sonntag, 20. Mai 2012, 13:54

Hallo Henni,

ich dachte wirklich, das Stahlseil sei echt, so wie auch die Gitter. Das sind ja geniale Texturen aber Deine Baukunst ist auch hervorragend.

Weiter so

René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

166

Sonntag, 20. Mai 2012, 15:49

Hallo Henni,

die kleinen grünen Stäbchen, ist das Blumendraht?


Ja, 1.2 mm stark.

167

Sonntag, 27. Mai 2012, 13:19

Ich habe mal angefangen mit dem Treibstofffaß.
Relativ einfach - Deckel, Boden und Wand.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-05-20-20h32m17s.jpg

168

Sonntag, 27. Mai 2012, 13:19

Die dazugehörigen Halter sind montiert. Aufgrund minimaler Abweichungen in den Bohrungen ist der Halter auch minimal schief geworden.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-05-20-20h32m28s.jpg

169

Sonntag, 27. Mai 2012, 13:19

Der Boden und der Deckel von dem Faß werden verstärkt. Damit das ganze nachher auch funktioniert (ich kann ja keine Löcher in die Teile machen, um die mit der Pinzette in der Tonne zu bewegen), habe ich in die Tonne eine kleine Führung aus Papier eingeklebt.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-05-20-20h55m56s.jpg

170

Sonntag, 27. Mai 2012, 13:20

Darauf liegen die beiden verstärkten Teile dann auf.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-05-20-21h26m27s.jpg

171

Sonntag, 27. Mai 2012, 13:20

Der Halter wird noch um ein paar Teile erweitert.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-05-26-19h15m31s.jpg

172

Sonntag, 27. Mai 2012, 13:20

Und schliesslich die Scharniere, mit denen die Halter an der Panzerwanne befestigt werden.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-05-26-20h04m30s.jpg

173

Sonntag, 27. Mai 2012, 13:20

So, das wars mal wieder fürs erste.
Für die nächsten drei Wochen wird es keine Fortschritte geben...
(Uhhhhrlaaaaaaub!!!!) :thumbsup:

174

Montag, 25. Juni 2012, 09:40

Hallo Leute,

nach langem Urlaub und kurzem Motivationsloch ist es mir schliesslich doch gelungen, etwas Fortschritt zu erzielen.

Weiter geht es mit den Gurten fuer die Faesser.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-06-21-20h16m17s.jpg

175

Montag, 25. Juni 2012, 09:40

Diese sollen eigentlich an dem Halter "umgeschlagen" werden, aber das spare ich mir. Das Fass haelt auch so ganz gut!

Die rechte Seite klebe ich erst spaeter an, sonst bekomme ich Probleme mit weiteren Anbauteilen.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-06-24-16h03m59s.jpg

176

Montag, 25. Juni 2012, 09:42

Teil 162 ist so eine Art Gestell fuer die Winde.
Ausserdem koenne hier kleine Kanister reingeklemmt werden.

Man kann das Teil aus Papier oder aus Draht machen.
Die Papiervariante sieht allerdings doof aus, daher habe ich mich fuer die Drahtloesung entschieden.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-06-20-22h42m51s.jpg

177

Montag, 25. Juni 2012, 09:44

Wenn man sich fuer die Drahtvariante enstscheidet, muss man den entsprechenden Bereich (162) an der Rueckseite der Wanne mit Restmaterial (die Verdopplung des Papierteils 162 eignet sich ganz gut) abdecken, ansonsten hat man hier einen unschoenen grossen weissen Fleck!
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-06-24-16h04m16s.jpg

178

Montag, 25. Juni 2012, 09:45

Und zu guter letzt, die bereits erwaehnten kleinen Kanister, die in das Gestell 162 geklemmt werden koennen...
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-06-24-18h27m15s.jpg

andreas p

Fortgeschrittener

  • »andreas p« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 11. März 2011

  • Nachricht senden

179

Dienstag, 3. Juli 2012, 16:58

Hallo Henni!

Gefällt mir sehr gut dein Challenger! Vor allem die Ausführung der Lüftungslamellen aus Blech finde ich gut.

(Ich habe dieses Modell auch schon in meinem Regal stehen)

Grüße, Andreas!
Don`'t belive the hype!

180

Sonntag, 8. Juli 2012, 13:06

Moin,

weiter gehts mit dem Bau des Challenger.

Tank und Winde (?) sind fertig...
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-07-03-20h28m37s.jpg

181

Sonntag, 8. Juli 2012, 13:06

Und auch das Gestell für die kleinen weissen Tanks.
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-07-03-20h28m54s.jpg
  • 2012-07-03-20h39m07s.jpg

182

Sonntag, 8. Juli 2012, 13:07

Die nächsten Teile bestehen aus relativ simplen Abwicklungen, woraus irgendwelche Servicekisten (ich glaube, das obere ist ein Verbandskasten) entstehen.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-07-07-18h32m24s.jpg

183

Sonntag, 8. Juli 2012, 13:07

Das kommt dann direkt neben das Drahtgestell.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-07-07-18h45m03s.jpg

184

Sonntag, 8. Juli 2012, 13:08

Und weiter mit den Teilen 175 und 176 und 177-182. Diese werden die Rücklichter. Hier ist wieder bisschen Spielraum um die Lichter ein wenig plastischer darzustellen.
Die Einheit bekommt nachher noch ein Drahtgestell als Schutz.
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-07-07-19h30m19s.jpg
  • 2012-07-07-19h50m59s.jpg
  • 2012-07-08-11h25m49s.jpg

185

Freitag, 27. Juli 2012, 08:27

Moin Kameraden,

es geht mal wieder weiter mit dem Challenger.
Auf der rechten Seite kommt noch irgendein Geraet an die Wanne. Auf diesem wird dann auch das Ruecklicht montiert.

Zu beachten ist, dass hier die Teilenummern falsch sind (s. Foto). Hat ein paar Minuten gedauert, bis ich es bemerkt habe...
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-07-11-11h23m58s.jpg

186

Freitag, 27. Juli 2012, 08:28

Inzwischen habe ich auch die beiden Kanister in die dafuer vorgesehene Halterung eingesetzt. Die obere Abdeckung habe ich etwas vereinfacht.
Wieder weiss ich nicht, was dass oben drauf ist. Eine Antenne?
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-07-19-21h29m04s.jpg

187

Freitag, 27. Juli 2012, 08:29

Die beiden Rueckleuchten sind nun auch fertig und montiert.
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-07-19-21h29m20s.jpg
  • 2012-07-19-21h30m12s.jpg

188

Freitag, 27. Juli 2012, 08:30

Und eine Riesen-Fluegelmutter. Wieder mal keine Ahnung, was das ist...
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-07-20-19h34m18s.jpg
  • 2012-07-21-22h04m55s.jpg

189

Freitag, 27. Juli 2012, 08:31

Bevor dieses Teil angeklebt wird, sollte man die Ersatzkettenglieder ankleben, sonst wird es ein bisschen eng.

Die Kettenglieder ansich sind relativ simpel. Ich habe mich am Design an der Hauptkette orientiert.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-07-21-22h39m09s.jpg

190

Freitag, 27. Juli 2012, 08:32

Jetzt kann die Fluegelmutter montiert werden...
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-07-21-22h46m45s.jpg

191

Freitag, 27. Juli 2012, 08:32

Dann kommen Halter fuer eine Art Stossstange. Diese werden mit 1 mm Karton verstaerkt und dann geknickt. Dabei entstehen natuerlich unschoene Schnitte, die noch geschlossen werden muessen.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-07-24-21h58m20s.jpg

192

Mittwoch, 8. August 2012, 14:55

Moin,

es ist wieder Zeit fuer ein kleines Update (diesmal schon nach 1.5 Wochen :thumbsup: )

Es geht weiter mit der Schleppstange (?). Diese habe ich aus gerolltem Papier gemacht - das gibt dem ganzen deutlich mehr Stabilitaet.
An die beiden Enden kommen zwei Halter. Diese sind jedoch innen recht weit offen. Ich habe sie noch ein bisschen mehr verkleidet.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-07-31-19h28m30s.jpg

193

Mittwoch, 8. August 2012, 14:55

Und schon ist die Stange montiert. Ich seh gerade, dass ich noch ein bisschen Paint-Touchup machen muss, wo die Teile an der Wanne befestigt werden. Ist auch irgendwie doof, dass die entsprechenden Markierungen weiss sind...
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-02-22h08m48s.jpg

194

Mittwoch, 8. August 2012, 14:56

Eigentlich kommen jetzt nur noch ein paar Kleinteile, um die Wanne schliesslich zu kompletieren. :thumbup:
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-04-21h18m20s.jpg

195

Mittwoch, 8. August 2012, 14:56

Die zweite Halterung fuer das Benzinfass konnte nun auch montiert werden. Noch ein paar Haken, Staubschuerzen etc., dann geht es an den Turm!
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-05-20h45m05s.jpg

196

Montag, 20. August 2012, 10:43

Moin moin,

die Wanne ist immer noch nicht 100%ig komplett. Ein paar Kleinteile fehlen noch, die ich immer so zwischendurch schnell baue, so z.B. die hinteren Staubschuerzen:
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-07-21h03m58s.jpg

197

Montag, 20. August 2012, 10:44

Am Turm bedarf es ein wenig der Vorbereitung.
Bei der Oberseite kann man wieder ein bisschen supern. Dies sollte geschehen, bevor man die Verstaerkung verklebt.
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-08-11-20h09m25s.jpg
  • 2012-08-12-17h41m35s.jpg

198

Montag, 20. August 2012, 10:44

Die Abschlussplatte der Rueckseite passt nicht so ganz. Wuerde man diese so ankleben, waere der ganze Turm zu lang. Von daher habe ich die Rueckplatte zerschnitten und in die Ausschnitte eingeklebt.
»Henni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2012-08-12-17h42m01s.jpg
  • 2012-08-12-17h52m28s.jpg

199

Montag, 20. August 2012, 10:45

Dann ist mir ein gravierender Fehler aufgefallen.
Eigentlich soll das Geschuetz bzw. die Halterung dafuer durch eine Achse mit dem Turm verbunden werden.
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • [GPM-0227]_Page_17.jpg

200

Montag, 20. August 2012, 10:45

Aber wie soll man diese Achse in den Turm bekommen, wenn man ihn schon gebaut hat???

Die richtige Vorgehensweise hier waere also, erst die Halterung fuer das Rohr (inkl. Achse) und dann den Turm quasi drumherum zu bauen...
»Henni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-08-12-19h58m59s.jpg

Ähnliche Themen

Social Bookmarks