Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 22. Juni 2006, 08:04

Hallo FLU,

Ist ja ein wahnsinns Flieger!!!!!!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 22. Juni 2006, 20:48

Lufteinlässe...........

Hallo Kollegen,

groß ist sie, aber ich werde einiges retuschieren müssen bis sie fertig ist. Naja, im Ganzen wird sie schon einigermaßen ´rüberkommen.

Die Form für die Kanzel ist auch im Prototyp fertig.......

Grüße FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4728.jpg
  • DSCN4729.jpg
  • DSCN4732.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

43

Samstag, 24. Juni 2006, 13:59

Kanzel, selbst gebaut.......

Hallo Leute,

hier die ersten Fotos meiner ersten selbstgezogenen Cockpitverglasung.

Wie ihr seht kann man da noch einiges verbessern. In Summe gebe ich mir hier eine 3, also befriedigend. Bei den nächsten Versuchen werde ich das noch alles etwas vervollkommnen. Als Gießmasse hatte ich ein wasserlößliches "Gießpulver" aus der Hobbyecke im Baumarkt. Was genau es ist habe ich nicht herausgefunden. Funktioniert hat es sehr gut ! Kurz beschliffen die Form und schon war es gut. Als Verglasung habe ich eine PET Flasche genutzt. Mit dem Heißluftfön schon um die Form gezogen und fertig. Passungsfehler gibt es nur im Frontbereich, aber wie gesagt Note 3 und wird so bleiben.

1. Foto: Glasrohling
2. Foto: "berahmter" und beschnittene Cockpitverglasung
3. - 5. Foto diverse Ansichten....................

Was haltet ihr davon ? Grüße FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4733.jpg
  • DSCN4734.jpg
  • DSCN4735.jpg
  • DSCN4736.jpg
  • DSCN4737.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

44

Samstag, 24. Juni 2006, 14:00

RE: Kanzel, selbst gebaut.......

und noch eins......................leider war die Flasche nicht ganz makellos, so sind ein paar Kratzer auf der Frontscheibe.

FLU
»Frank Unger« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN4738.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

45

Samstag, 24. Juni 2006, 14:47

sieht trotzdem super aus!
toller vogel wird das!


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 606

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

46

Samstag, 24. Juni 2006, 20:06

Hallo Frank,

ich war bis jetzt ein stiller Beobachter Deines Baues. Allzu große Schwierigkeiten scheint es ja nicht zu geben. Die Kanzel hast Du perfekt hinbekommen, kannst Du nocheinmal nachsehen, was das für eine Formmasse ist ? Ich brauche das auch für mein nächstes Projekt.

Gratulation bis jetzt, spitze gebaut. =D> =D> =D>

LG
René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

47

Samstag, 24. Juni 2006, 20:29

die formmassen die man im bastelladen bekommt sind im prinzip nix anderes als alabastergips mit einigen chem. zusätzen,und deswegen teurer.probiers mit ganz normalem alabastergips.
und wenn er dir zulange zum härten braucht,gibst du eine prise salz hinein und rührst gut um.dann wird er auch etwas härter.
das reicht zum tiefziehen allemal... 8)
du kannst die fertige ,geschliffene gipskanzel auch noch mit einigen schichten lack überziehen,dann wird sie noch glatter.
grüsse aus wien,
peter


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 858

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 25. Juni 2006, 16:50

Die Kanzel: Respekt, Mann!

Gruss von Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 25. Juni 2006, 19:33

zu Euren Fragen und Anmerkungen.....

@ Réné:
hier ein Foto der Packung und des Arbeitsplatzes.............im Rausch gewesen.... :D :D :D


.....................
...............
..........


@ Peter, die 1 kg Tüte hat 3,39 Euro gekostet, billiger als jedes Harz und jede Autospachtel.........und auch fest, trocken war sie nach einer 1/2 Stunde das ging super.

Ihr müsst aufpassen, die Masse macht das "Form"papier weich, so ist meine etwas in sich zusammengesunken. Vorteil, die Form lässt sich, da sie schön vollgesogen und weich ist, prima abziehen. Die Delle habe ich dann mit etwas dicker angrührtem nachgespachtelt. Den Finger nass gemacht und schön beigeformt, ging spitze und hat sich toll verbunden.

@ Glue me: bitte nicht loben, muss mich bei dem Modell immer noch zusammenreißen, bei den großen Flächen bin ich mit meinem Ausdruck nicht so ganz zufrieden...............naja, ich machsie fertig und dann geht´s zum nächsten Modell..........vielleicht leigt´s auch am warmen Wetter !! :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4743.jpg
  • DSCN4745.jpg
  • DSCN4746.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 25. Juni 2006, 19:35

step ba step..................

Betankungsanlage und Flügerlverkleidung..................

hier mein heutiger (bescheidener) Baufortschritt:

Grüße FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4740.jpg
  • DSCN4741.jpg
  • DSCN4742.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 606

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 25. Juni 2006, 19:37

Hallo Frank,

die Erfahrung mit hoher Luftfwuchtigkeit mache ich auch in meiner Dachkammer.

Danke für die Info.

Das Lob ist trotzdem berechtigt. Klasse =D> =D> =D>

LG
René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 25. Juni 2006, 19:42

frank,
wenn man nicht viel braucht und nix herumstehen habenmöchte,ist das schon ok.ich meinte nur dass der reine alabaster günstiger ist weil um die 3 euro krieg ich 10 kilo,da gehen sich viele kanzeln aus..... ;)
liebe grüsse peter


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 25. Juni 2006, 19:50

Hi Peter.............

O.K., das ist Faktor 1:10. Aber mit dem Kilo komm ich eh weit genug......jedenfalls hab ich das Zeug bekommen, welches Du mir ja vorgeschlagen hast. Am Anfang war ich skeptisch ob die Form die Kräfte und die Hitze aushält, aber das Zeug ist echt steinhart !! Guter Tip, Danke:

=D> =D> =D> =D>

Grüße FLU
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 035

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 25. Juni 2006, 20:04

Übrigens ne klasse Idee mit dem Nutzernamen auf dem Würfel...und ich hab immer noch keinen gebaut.

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

55

Sonntag, 25. Juni 2006, 20:56

Zitat

Original von Jan Müller
Übrigens ne klasse Idee mit dem Nutzernamen auf dem Würfel...und ich hab immer noch keinen gebaut.

Gruß
Jan


Ich auch nicht... Wo gabs den noch gleich???

Edit: Hab ihn schon...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Henni« (25. Juni 2006, 21:00)


  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

56

Montag, 26. Juni 2006, 22:04

Tanks......

Hallo Henni,

hier der Würfel:

http://www.kartonbau.de/wbb2/attachment.…achmentid=47847

und hier der entstehende Seitentank, der fertige und der montierte..........

Grüße FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4754.jpg
  • DSCN4756.jpg
  • DSCN4758.jpg
  • DSCN4761.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

57

Freitag, 30. Juni 2006, 12:56

step ba step..................

Hallo Freunde,

der zweite Tank ist fertig, die Seitenleitwerke sind fertig, das linke Höhenleitwerk ist auch fertig, alles nur locker angesteckt!!

FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4765.jpg
  • DSCN4766.jpg
  • DSCN4767.jpg
  • DSCN4769.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

58

Freitag, 30. Juni 2006, 13:29

F-15 E Strike Eagle, 1:32, ModelArt

;( ;( ;( ;( ;( Huu Huu huuuuu

Ich auch haben will so eine schöööne F-15

Deine Modelle sind echt Geil Flu =D> =D> =D>

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 858

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

59

Freitag, 30. Juni 2006, 13:32

RE: F-15 E Strike Eagle, 1:32, ModelArt

AB-GE-FAH-REN!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

60

Freitag, 30. Juni 2006, 13:39

RE: F-15 E Strike Eagle, 1:32, ModelArt

Hallo Leute,

vielen Dank für das Lob..............aber so schön ist die garnicht, hat einige Spalte (liegt aber weitgehend an mir) aber jetzt wird sie fertiggebaut, agal wie, am Ende wird sie noch etwas getunt........mal sehen wie es wird.

FLU
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

61

Freitag, 30. Juni 2006, 14:20

RE: F-15 E Strike Eagle, 1:32, ModelArt

Zitat

Original von gustibastler
;( ;( ;( ;( ;( Huu Huu huuuuu

Ich auch haben will so eine schöööne F-15

Deine Modelle sind echt Geil Flu =D> =D> =D>


Nanana Gusti,

Du brauchst gar nicht jammern, Deine Modelle sind auch ganz gut... :D

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

62

Samstag, 1. Juli 2006, 13:51

RE: F-15 E Strike Eagle, 1:32, ModelArt

Hallo Freunde,

alle Leitwerke dran, ein paar Alterungsspuren und ein Überzug mit FIXATIV...............sieht schon ganz gut aus so im Ganzen.

Grüße FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4771.jpg
  • DSCN4773.jpg
  • DSCN4774.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

63

Samstag, 1. Juli 2006, 17:42

RE: F-15 E Strike Eagle, 1:32, ModelArt

................eher wenig detailliert das Bugfahrwerk, die Lampen kommen noch dran und dann versuche ich mit ein Paar Hydraulikleitungen das Ganze noch etwas zu beleben......


FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4778.jpg
  • DSCN4779.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 2. Juli 2006, 15:36

RE: F-15 E Strike Eagle, 1:32, ModelArt

Hallo Leute,
die Ausbeute von heute vormittag...........
Bugrad, Hauptfahrwerk und Fahrwerksräder im Rohzustand.........

Grüße Frank

...ach ja und stehen kann sie schon alleine.............
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4780.jpg
  • DSCN4781.jpg
  • DSCN4782.jpg
  • DSCN4783.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 2. Juli 2006, 17:02

RE: F-15 E Strike Eagle, 1:32, ModelArt

und weil´s der Bub nicht abwarten kann hier das fertige Fahrwerk :D :D :D

Grüße FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4784.jpg
  • DSCN4787.jpg
  • DSCN4788.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 5. Juli 2006, 21:14

RE: F-15 E Strike Eagle, 1:32, ModelArt

Hallo Leute,

vor lauter Geburtstag und Fußball und überhaupt bin ich gar nicht mehr zum Bauen gekommen.....
Naja, heute ein kleiner Fortschritt, ein paar Farbtupfer........aber seht selbst (die farbigen Teile nehme ich aus dem Originalbogen, sieht ganz gut aus).
Jetzt fehlen noch ein Paar Details und die Bewaffnung................

Grüße Frank
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4897.jpg
  • DSCN4903.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

67

Samstag, 8. Juli 2006, 19:38

die erste Außenlast....................

Hallo Leute,

hier die erste Außenlast, der 610 Galonen Kraftstofftank...........

Grüße FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4906.jpg
  • DSCN4909.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 9. Juli 2006, 13:40

Fertig, F-15 E Strike Eagle......

Hallo Freunde,

es ist geschafft, das Modell ist fertig, die Bewaffnung lasse ich diesmal weg. In der Totalen sieht das Modell ganz gut aus. Im Detail, naja.
Wenigstens habe ich es fertig gebaut!

Grüße FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4912.jpg
  • DSCN4913.jpg
  • DSCN4918.jpg
  • DSCN4915.jpg
  • DSCN4916.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 9. Juli 2006, 13:41

Fertig, F-15 E Strike Eagle......

.........................

Grüße FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4919.jpg
  • DSCN4920.jpg
  • DSCN4927.jpg
  • DSCN4917.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 035

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 9. Juli 2006, 13:47

Hi Flu,
großartige Arbeit! Vor allem die Alterungsspuren machen was her.
Echt klasse!

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

71

Sonntag, 9. Juli 2006, 14:30

Hallo Flu,

Super!!! Da möchte ich am liebsten direkt nachbauen! Aber leider wird das zeitlich nicht hinhauen! Jedenfalls habe ich das Modell auch - irgendwann werde ich dann vielleicht Deinen Bericht als Anleitung heranziehen...

72

Sonntag, 9. Juli 2006, 18:37

Hallo Flu

ist ein klasse Flieger geworden.
Gut finde ich, dass Du auf Waffen verzichtest hast.Das ist in der Regel auch der "Normalzustand". Gut finde ich auch die Kleinigkeit, wie das Geschwaderwappen,den rotweissen Fanghacken und das geöffnete Kabinendach. Da fehlt nur noch der Pilot und eine Leiter. :D

=D> =D> =D>

Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

73

Sonntag, 9. Juli 2006, 19:49

Vielen Dank Freunde.........

Danke für die Anerkennung...................

@Norbert, die Leiter habe ich ja schon ( siehe F-16).

Im großen und Ganzen sieht sie ja ordentlich aus, wie immer was gelernt für das nächste Projekt...............

beste Grüße Frank Unger
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 858

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 9. Juli 2006, 23:03

Bin auch begeistert! =D> =D> =) =)
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 213

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

75

Montag, 10. Juli 2006, 14:32

Klasse Bau, Frank!

Ich bau ja mehr die Flieger älteren Datums, aber als die F-15 mit israelischen Farben bei Moshe Lemer so günstig angeboten wurde, konnte ich nicht widerstehen...
Aber ob ich sie jemals bauen werde? Jedenfalls nicht so perfekt wie du.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 606

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

76

Montag, 10. Juli 2006, 15:08

Hallo Frank,

Deine F-15 ist sehr schön geworden und ein großes Kompliment den Bau (mehr als 800 Teile) vollendet zu haben. =D> =D> =D>
Sei nicht so streng zu Dir selbst.

Auch ich habe bei der Aktion im Mai zugeschlagen. Die ModelArt Bausätze sind sehr gut konstruiert aber doch im Aufbau gewöhnungsbedürftig.

Irgendwann bau ich den Kampfadler auch.

Servus
René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

77

Montag, 10. Juli 2006, 19:40

Danke, Danke, Danke,............

Hallo Leute, nochmals vielen Dank für die lobenden Worte !

Im Grunde habe ich es nur dem Forum, also Euch, zu verdanken, dass so manche Klippe umschifft wird und alle Projekte fertig werden!
Selbst kurz vor Fertigstellung habe ich sie schon über den Papiereimer gehalten...................
Ich finde es toll, dass meine "vorteilhaften Fotos" euch gefallen, irgendwie bin ich mit dem Modell nicht so recht warm geworden. Aber das liegt nicht an der Konstruktion !! Das einzige was ich von dieser Seite kritisieren könnte wäre das Fahrwerk, mit meiner F-16 nicht vergleichbar.........! Der Rest ist super konstruiert. Bei der Größe addieren sich natürlich kleine Ungenauigkeiten, ist ja klar, dafür hat dann aber trotzdem noch alles einigermaßen gepasst.
Was echt total schlecht war, war das Papier der Printversion, das war glänzend und irgendwie eher wie Folie statt Papier. Mit dem Nachdruck gings dann aber......................

Im Moment hänge ich etwas in der Luft, die OL 49 reizt mich total, trotz oder gerade wegen der Konstruktionsprobleme, alle Infos aus den Bauberichten etc. habe ich schon gesichtet, ein Versuch wäre es ja schon wert .............Aber wenn dann nur als "Zweit"modell, da muss dann parallel noch was kurzweiliges her...................
Na mal sehen ob ichs bis zum Sommerurlaub ohne Modell aushalte.

@ Réné, das Modell habe ich von Moduni zu einem Sonderpreis, der war aber trotzdem mörderteuer.........drum habe ich mich ja auch geärgert wegen dem Sch....papier ;( ;(
@Millpet, bau sie einfach, lasse Dir von Moshe die Baufotos schicken, das hilft an der einen oder anderen Stelle ;) :P :P
@Malo, schnell nur damit der Thread nicht ins bodenlose rutscht ;) ;)

So Männer, also nochmals Dank für das Lob und die damit verbundene Motivation, hilft echt............

Grüße Frank FLU Unger
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

cbg

Schüler

  • »cbg« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2005

Beruf: art director/grafiker/ Ballon-Ausstellungsmanager

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 11. Juli 2006, 05:27

Hey Frank,

One of the USA's nicer birds and and certainly one of the nicest looking models I have seen on this or any forum.

Congratulations. . .I raise a glass of Samuel Adams Lager in your honor.

Chris/cbg
"Think small."

im bau:
Douglas M2 mailplane

auf dem Bucherbord:
FG Me-262; DCM Bristol Scout; Ta-152-C; FG GeeBee R-1; Leonardo's "Ornithopter"; "das Phoenix"

  • »Frank Unger« ist männlich
  • »Frank Unger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 11. Juli 2006, 19:31

Hi cbg

Good evening CBG !!

I hope the weather in indiana is hot enough for a second glass, enjoy it,

I feel with you =D> =D> =D> =D> :D

but beware, the guy in the pic is not me !!


best regards FLU
»Frank Unger« hat folgende Bilder angehängt:
  • 800x600_bottle_pair.jpg
  • weizen_1024_x2klein.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

80

Dienstag, 11. Juli 2006, 19:41

Cheeeeers. I'm w/ it. :D

Social Bookmarks