Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Juni 2007, 12:23

[FERTIG] F-14 Tomcat Maly Modelarz 7-8-9/2004 1:33

Soderle, jetzt wag ich mich auch mal an einen Baubericht !

Nachdem hier vor kurzem über die F-14 von MM berichtet wurde hab ich mir den Bogen bestellt und gleich unters Messer genommen.
Vorgewarnt durch den Bericht von Michael Urban wird natürlich ein Scan verbaut.
Zusätzlich habe ich mir Schützenhilfe gesucht und in polnischen Foren einige sehr wertvolle Baustufenfotos gefunden. Von diesen angestachelt habe ich dann auch den Bau begonnen.

Das Hauptskelett besteht aus feinster 2mm Pappe - wie sich im Laufe des Baus herausstellte nicht die schlechteste Wahl statt der wohl vorgesehenen 1mm.

Hier mal ein paar Bilder :
(die Qualität ist nicht beste - hab aber nur die 2MP-Handykamera zur Verfügung)
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild000.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (6. Mai 2008, 16:25)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Juni 2007, 12:26

das Spantengerüst und ein paar Details meiner umgebauten Lufteinlässe und Turbinen:
einfach zwei Lager für einen 2mm Draht gebaut, 1mm Scheibe draufgesteckt und ca. 3 Millionen Turbinenblätter (aus der Bildbearbeitung) schräg aufgeklebt. Damit diese idente Steigung haben (was zwar kein Mensch sieht wenn alles verbaut ist aber es einen doch freut) habe ich die Blätter mit einer Ausnehmung gezeichnet - dadurch entstehen zwei kleine Stege die - wenn schräg auf die Trägerscheibe geklebt - die Winkelhaltigkeit garantieren
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14 01.jpg
  • F-14 10.jpg
  • F-14 11.jpg
  • F-14 16.jpg
  • teile.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (19. Juni 2007, 14:35)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Juni 2007, 12:28

um der faden und durchaus ärgerlichen Beplankungsarbeit etwas gegenzustellen wurden mal flugs die Tragflächen und Leitwerke erstellt. Klarerweise auch mal gleich provisorisch zusammengesteckt.
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14 18.jpg
  • F-14 19.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Juni 2007, 12:31

Und auch schon recht weit gediehen ist der Vorderrumpf. Die Passgenauigkeit ist hier wirklich nicht die beste und bei Abweichungen der Linien und Farben im Bereich von bis zu 5mm nicht nur mehr auf meine Bastelunfähigkeit zurückzuführen.. aber ich lass mich nicht entmutigen - wenn das Teil dann mal fertig vor mir steht ist es sicher imposant genug um derlei nicht mehr auffallen zu lassen.
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14 03.jpg
  • F-14 04.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (19. Juni 2007, 12:36)


5

Dienstag, 19. Juni 2007, 14:27

Ja, weitermachen!!!
Kannst Du denn die Ungenauigkeiten, die Michael erwähnt hat, bestätigen? Also baubar scheint es ja in irgendeiner Weise zu sein...

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Juni 2007, 14:34

Grüß Dich Henni,

ja das was Michael erwähnte stimmt absolut - Teil 4 z.b. hat einen halben Millimeter Abweichung in der Breite an den Enden - das liegt aber innerhalb meiner Bautoleranz :D :D (ok, ich habs einfach weggeschnitten nachdem da eh keine Linien verlaufen..
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

7

Dienstag, 19. Juni 2007, 16:27

Hallo Woppy,

ich kann nur sagen: Klasse =D> =D> Ich habe den Flieger noch 2x liegen, habe mich aber noch nicht heran getraut :rotwerd:
Wie hast Du denn 2mm Karton geschnitten? Es sieht wirklich recht stabil aus.
Ich freue mich schon auf den roll out.

Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Norbert« (19. Juni 2007, 16:46)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Juni 2007, 16:44

Tja, Norbert - 2mm Karton schneidet man mit viel Kraft, Schweiß und ca. 20 verbrauchten Klingen..

Um die Motivation aber oben zu halten hab ich einen Spant geschnitten, sodann ein paar andere Teile des Vorderrumpfes verbaut, wieder einen Spant geschnitten usw.

Bin gerade eben mit Beplankungen am Hinterrumpf beschäftigt - so wies aussieht passt da gar nichts zueinander. D.h. viel improsivieren.. mitunter könnt man glauben der Rumpf ist echt aus Einzelplatten beplankt. Stöße die überlappen, Fehlbereiche von 2mm.. aber es ist ja auch eine echt komplexe Form.
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Juni 2007, 17:15

Moin Woppy,

schön dass Du Dich diesem Modell annimmst. Die Farbgebung ist ja auch wirklich klasse und zum Glück ist nicht jeder so ungeduldig wie ich ;)

Viele Grüsse
Michael

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Juni 2007, 21:29

Danke Norm (warum wollt ich dich grad mit "Goonie" ansprechen *kopfkratz*).. tststs..

Also so heldenhaft ist es nicht das Teil fertig zusammenzukleben.. einfach ein bissl Phlegmatie und ein bissl Improvisationstalent.
Leider ist jetzt drei Tage Baustopp angesagt, Freitag um 22.00 beginnt meine siebentägige Nachtschicht - da wird ordentlich was weitergehen (ich bau ja nur im Büro).

so long then and always keep a longhorn in your trunk !;)

schöne Grüße nach Kanada !
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. Juni 2007, 22:53

Also diese Kartongestelle schauen ja bei dem Modell echt spacig aus - bin schon sehr gespannt wie es hier weiter geht.
Nur die Farbgebung erscheint mir etwas seltsam. Hat es die so in Echt gegeben?
LG
Michael

zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. Juni 2007, 01:44

Danke für den Tip - habs somit selbst gefunden. Und da isser auch schon -> Maly Modelarz, 7-8-9/2004, F-14 Tomcat, 1:33
LG
Michael

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 26. Juni 2007, 05:41

Hallo woppy,

Ganz großes Kino was unter deinen Fingern entsteht, ich bin echt begeistert. =D> =D> =D>
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 28. Juni 2007, 03:03

Hy Leute - es ist ein bissl was weitergegangen in den letzten Nächten.

Leider mußte ich wider erwarten doch auch was arbeiten - daher ist der Fortschritt eher gering.

Die Unterseite ist eigentlich eine Katastrophe was Passung betrifft, aber mit viel zurechtschneiden, ziehen, fluchen und füllen von Lücken mit Fragmenten von nochmals ausgedruckten Teilen gings irgendwie. Daher ist der NAVY Schriftzug auch nicht gerade berauschend in seiner Flucht.

Auf der Oberseite passt alles erstaunlich gut - extrem wichtig ist hier die exakte Ausrichtung der Spanten (da hab ich ausnahmsweise mal gut geklebt :D )

Aber seht selbst :
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild000.jpg
  • Bild006.jpg
  • Bild007.jpg
  • Bild008.jpg
  • Bild009.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. Juli 2007, 22:18

Soderle - wieder ein dezenter Fortschritt zu vermelden !
Nachdem ich schon mit den kleineren Baugruppen begonnen habe (Fanghaken, IR+TV-Sensor) kann ich sagen das hier die Passgenauigkeit wieder ok ist. Auf jeden Fall immer noch ein geiler Flieger.. :D

Ich laß jetzt ein paar Bilder sprechen :
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild011.jpg
  • Bild012.jpg
  • Bild013.jpg
  • Bild014.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Hornet2006

Fortgeschrittener

  • »Hornet2006« ist männlich

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 19. September 2006

  • Nachricht senden

16

Freitag, 13. Juli 2007, 10:47

Gefällt mir immer mehr. Der sieht wirklich granate aus. Super! Hm, den hab ich ja auch noch...

Zum Triebwerk: sollen die so sein? Oder kommt da noch etwas dran?
on taxiway: F/A 18 Swiss Hornet

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

17

Freitag, 13. Juli 2007, 11:18

Grüß dich Hornet,

Danke fürs Lob - würd sich gut neben deiner Tornado machen, gelle ? :D
Es kommt noch eine Reihe von Klappen an die Schubdüsen - die heb ich mir aber auf bis zum Schluß - sind sonst sehr gefährdet beim hantieren. Obwohls mir so auch schon gut gefällt !
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Hornet2006

Fortgeschrittener

  • »Hornet2006« ist männlich

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 19. September 2006

  • Nachricht senden

18

Samstag, 14. Juli 2007, 10:58

Ja, dann können wir uns ja auch die "Blauen Reiter" nennen!!!

Falls dir das was sagt...;)
on taxiway: F/A 18 Swiss Hornet

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

19

Samstag, 14. Juli 2007, 13:19

Und wenns so weit ist kommt noch die Su-27 in gleicher Lackierung dazu (hab ich noch im Lager den Bogen - könnt also schon passieren.. 8) guckstu : Su-27 Flanker (des Naserl könnt ma umfärben auf weiß)

Meinst die expressionistischen Künstler zu Beginn des letzten Jahrhunderts ? ?(
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Hornet2006

Fortgeschrittener

  • »Hornet2006« ist männlich

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 19. September 2006

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 15. Juli 2007, 09:44

:D .. Dann können wir unseren Jets ja auch noch Namen geben.. ?(

Meiner ist auch ganz wild auf den dezent exzentrischen Namen OLAFUR :totlach:
on taxiway: F/A 18 Swiss Hornet

21

Montag, 16. Juli 2007, 08:52

hi whopp!

schönes teil das da unter deinen fingern entsteht! freut mich, dass du dich durch die
ungenauigkeiten nicht entmutigen lässt!

lg, thomas

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

22

Montag, 16. Juli 2007, 18:46

Thx Thomas ! Aufgegeben wird ein Brief !

Aus lauter Neugier hab ich mal Haupt- und Vorderrumpf aneinander gelegt. Ganz schön großes Teil :D
Ich habe jetzt mit dem Cockpitausbau begonnen, hier passt eigentlich alles prima und es geht flott voran.

Die obligat vermurksten Handykamerabilder (sch... Kunstlicht):
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14 24.jpg
  • F-14 25.jpg
  • F-14 26.jpg
  • F-14 27.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (16. Juli 2007, 18:46)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

23

Freitag, 27. Juli 2007, 14:11

Sodawassa !

Nachdem ein Arbeitskollege seine EOS 300D mithatte mußte ich gleich mal ein paar gscheite Fotos meiner Fortschritte machen.
Cockpit ist fertig ausgebaut und auch zwei der drei Fahrwerksbeine sind fertig vorbereitet.
Schön langsam lerne ich das rollen der Zylinder - ist auch dringend nötig bei der krassen Zahl an zu verbauenden Zylindern.

Laßt Bilder sprechen :
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_6093.jpg
  • IMG_6094.jpg
  • IMG_6095.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

24

Freitag, 27. Juli 2007, 14:12

und hier nun die Fahrwerksbeine..
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_6096.jpg
  • IMG_6097.jpg
  • IMG_6098.jpg
  • IMG_6099.jpg
  • IMG_6100.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

25

Freitag, 27. Juli 2007, 14:26

Hallo whoppy,

alle Achtung, was Du aus diesem (nicht einfachen) Bogen zauberst!
Grossen :respekt:!

Schönen Gruss

Bernhard

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

26

Freitag, 27. Juli 2007, 21:20

Hallo Whoppy,

Eine super Arbeit!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 14. August 2007, 08:52

Es ist geschafft !

Die Beplankung ist endlich fertig. :yahoo::yahoo::yahoo:

Wie ich es fast vermutete mußte das letzte Teil (der auch die Lagerung und Anlenkung der Flügel verdeckt) aufgrund akutem Nichtpassenwollens mittels Photoshop sowohl in Form als auch Lackierung erst passend gemacht werden. Das Ergebnis ist mit etwas Distanz ein recht passables.
Fahrwerke, Raketenpylone und die Raketerln selber sind ebenfalls fertig - das ganze wird jetzan dann mal verheiratet (wochenende).. dann fehlt nur mehr Kleinkram und das Hauberl..

Wie immer die suboptimalen Handybilder:
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14 28.jpg
  • F-14 29.jpg
  • F-14 30.jpg
  • F-14 31.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (14. August 2007, 09:07)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 19. August 2007, 16:24

:yahoo: :yahoo: :yahoo: :D :D :D :D :D

Der Kater ist soweit fertig - nur das Kabinenhauberl fehlt noch - das wird aber erst bestellt bei nächster Gelegenheit.
Die Turbinen lasse ich so - haben so mehr Ähnlickeit mit denen der Mig-25 - und die mag ich halt seeehr!! :D
Galeriefotos kommen dann auch erst wenns Hauberl drauf ist und ich mal wieder die Digicam ins Büro mitnehme.

..laßt Bilder sprechen :
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild006.jpg
  • Bild007.jpg
  • Bild008.jpg
  • Bild009.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (20. August 2007, 00:45)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 19. August 2007, 16:25

und weiters gehts:
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild010.jpg
  • Bild011.jpg
  • Bild012.jpg
  • Bild013.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 19. August 2007, 16:26

Fazit : Geiler Bogen - viel Raum für Improvisation und Hirnschmalz und vor allem im Endeffekt einfach nur hübsch anzusehen !

und die letzten zwei :
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild014.jpg
  • Bild015.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (19. August 2007, 16:28)


31

Sonntag, 19. August 2007, 16:50

moin,moin
:respekt: :respekt:
Glückwunsch zum roll out.
Es ist ein sehr schönes Flugzeug geworden =D> =D>

Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 191

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 11. Dezember 2007, 21:41

Servus Woppy,

Durch den grad angefangenen Baubericht von Norbert bin ich erst auf diesen Bericht gestoßen. Anscheinend war ich im Sommer ein bisschen unkonzentriert beim Lesen, dein Thread ist mir total entgangen.

Was soll ma da sagen? Am besten gar nix @) @) @) Schön isser...

Herzliche Grüße
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

  • »Robert Majenka« ist männlich

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 11. Dezember 2007, 22:55

Hallo :)

Gute Arbeit. Immer wieder erstaunlich, wie schön die "Tomcat" ist.

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 6. Mai 2008, 16:22

Und endlich hab ich es geschafft !!

Meine Tomcat hat eine Haube :yahoo::yahoo::yahoo:

Zuerst wollte ich ja eine fertige nehmen aber der Ehrgeiz hat gesiegt und so wurde es eine "echte" Foliencanopy. Leider ist inzwischen ein deutlicher Farbunterschied entstanden - der stört mich aber nicht so sehr wie die eher missglückte Form im oberen Bereich.
Laut Schablone des Bogens besteht die Haube nur aus einem Teil - dadurch ist sie recht störrisch und wölbt sich nur recht "unrund".
Jetzt leb ich halt damit und freu mich das der Arbeitsplatz meiner Piloten nicht mehr so verstaubt.

de Büdln (leider nur mit Handykamera):
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-14 42.jpg
  • F-14 43.jpg
  • F-14 44.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (6. Mai 2008, 16:23)


Social Bookmarks