Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. April 2008, 06:23

( F E R T I G ) Bergungsschlepper OCEANIC in 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

mein nächstes Modell ist der Bergungssschlepper OCEANIC. Ein - meines Erachtens - bulliges und sehr schönes Schleppermodell mit gewaltigen Ausmaßen (Länge fast 90 m).

Ich habe mir den Baubogen vom Möwe-Verlag im Maßstab 1:500 ausdrucken lassen.

Das Modell besteht aus 3 Baubögen.

Hier die Daten der OCEANIC laut Baubeschreibung:
- Länge: 87,58 m
- Breite: 14,95 m
- Vermessung: 2.047 BRT
- Geschwindigkeit: 22 kn
- Antrieb: 2 x 16-Zylinder Deutz-Diesel Motoren
- Antriebsleistung: 20.000 PS




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Oceanic001.jpg
  • Oceanic002.jpg
  • Oceanic003.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (26. Juli 2009, 08:03)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. April 2008, 20:47

Ahoi Kartonmodellbauer,

und schon geht es los mit dem Bau. Es beginnt - wie sollte es auch schon anders sein - mit der Grundplatte, Mittelträger, .....

Dann dann langgezogene Hauptdeck mit den achterlichen Aufbauten, gefolgt von dem Oberdeck, dem vorderen Schott und dem Backdeck.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 001.jpg
  • 002.jpg
  • 003.jpg
  • 004.jpg
  • 005.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (27. April 2008, 20:50)


Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. April 2008, 20:54

Moin Jo,
sag mal - Du warst doch bis vorhin in Bremerhaven - und dann schon wieder so weit ?????????????????????
Gruß
Jochen

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 240

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. April 2008, 21:00

Moin, moin,
da hat Jo schon einen großen Vorteil - durch den Weser-Tunnel schnell an die Schere, damit dann auch nichts anbrennt... :D! Viel Vergnügen beim Schlepperbau wünscht

HaJo

5

Montag, 28. April 2008, 07:51

Moin Jo,
das ist ein feines Schiff, das Du Dir da vorgenommen hast. Steht auch bei mir im Regal, allerdings im Originalmaßstab.
Viel Spaß dabei wünscht
Fiete

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. April 2008, 18:23

Ahoi Jochen und HaJo,

ich habe natürlich während der Fahrt gebaut, wo denn sonst :D :D :D


Ahoi Fiete,

joh Du hast recht, der Superschlepper ist ein Superschiff, tolle Formgebung. So etwas gibt es heute als Neubau nicht mehr.




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. April 2008, 19:25

Moin Jo.

Schön, dass Du den Schlepper angefangen hast. Der steht auch in diesem Maßstab auf meiner Liste.
Ich werde natürlich wieder der Bau interessiert verfolgen.

Schade, dass wir uns in Bremerhaven verpasst haben. Aber einmal klappt es bestimmt.

Liebe Grüße aus dem verregneten Salzgitter
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

8

Montag, 28. April 2008, 22:49

Ahoi Ingo,

es freut mich, dass Du meinen Bericht mit Interesse verfolgst und die OCEANIC auch im Maßstab 1:500 bauen willst.

Heute Vormittag hatten wir in WHV herrlichen Sonnenschein und windstilles Wetter. Ab den frühen Nachmittagsstunden begann es dann unentwegt zu regnen ;(

Die OCEANIC hat heute Abend ihre Außenhaut bekommen und kann nun im nassen Element schwimmen :D




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 006.jpg
  • 007.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (28. April 2008, 22:50)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Mai 2008, 07:00

Ahoi Wilfried,

ja, die beiden (OCEANIC und ARCTIC) waren schon die Schlepper der Schlepper !!!!!!


Jetzt geht es mit dem Schleppgeschirr weiter, ohne Schleppgeschirr kein Schlepper :D :D :D

An Steuerbordseite habe ich auch schon die Schanzkleidstützen angebracht, danach verließ mich die Lust, diese auch an Backbord anzubringen. Das mache ich später.

Danach folgte das Deckshaus mit dem markanten Schriftzug der OCEANIC sowie der Mittelschiffsaufbau.

Jetzt habe ich mir mein Frühstück verdient :]

Mein Avatar ist übrigens aktuell, wurde am Sonntag auf dem Zerstörer MÖLDERS aufgenommen. Im Hintergrund sieht man zwei Rettunsginseln der Fregatte BAYERN, die am Wochenende neben der MÖLDERS lag (10 Jahre Deutsches Marinemuseum Wilhelmshaven).





Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 008.jpg
  • 009.jpg
  • 010.jpg
  • 011.jpg
  • 012.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. Mai 2008, 07:43

Ahoi Hagen,

habe mich auch über unser Kennenlernen gefreut. Das nächste Mal nehmen wir uns mehr Zeit für Gespräche !!

Der Brückenaufbau ist nun im vollen Gange.





Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • 014.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. Mai 2008, 09:19

Moin Jo,
ich bin platt, wie schnell Du voran kommst.
Aber eines kann ich mir nicht verkneifen. Auch wir haben ja gut miteinander geschnackt. Nur muss man bedenken, dass Gespräche mit Dir immer auf die Hälfte reduziert werden müssen. Deshalb weiß ich gar nicht, was Hagen hat :D :D :D !
Gruß
Jochen

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. Mai 2008, 12:13

Hallo Jo,

wie ich sehe, hast Du wieder mal ein "kleines" Meisterwerk auf der Werft. Sieht schick aus, ich muss mir immer wieder vor Augen halten, dass das Modell nur halb so groß ist, wie eigentlich vorgesehen. Toll =D> =D>

Grüße

Lars

PS: War schön, Dich in BHV getroffen zu haben, Dein Vortrag über die Missouri hat miir sehr gut gefallen =D>
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

13

Montag, 12. Mai 2008, 13:34

Moin Jochen, Hagen und Lars,

danke für Eure Beiträge.

Heute bin ich ein bißchen weitergekommen. Den markanten Schornstein sowie das Brückenhaus habe ich vollendet.





Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 014.jpg
  • 015.jpg
  • 016.jpg
  • 017.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 240

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

14

Montag, 12. Mai 2008, 21:43

Moin Jo,
jetzt kommt die bullige Form dieses Kraftpakets richtig heraus! Weiterhin viel Spaß und eine ruhige Hand wünscht

HaJo

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

15

Montag, 12. Mai 2008, 21:54

Ahoi HaJo,

joh, die OCEANIC ist wirklich ein meisterlicher Kraftprotz.

Da der Schornstein nicht raucht, baue ich nun die beiden Abgaspfosten nebst Posten an.

Die Makroaufnahmen sind wie immer grausam.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 018.jpg
  • 019.jpg
  • 020.jpg
  • 021.jpg
  • 022.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (12. Mai 2008, 21:55)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 9 781

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

16

Montag, 12. Mai 2008, 22:39

Zitat

Original von Joachim Frerichs
...
Die Makroaufnahmen sind wie immer grausam.




Gruß
Jo


Hallo Jo,

ich bewundere immer wieder, wie schön Du in dem Maßstab baust. Toll!

Lass Dich nicht von den Makros beeindrucken. Wir Menschen schauen eben nicht in makro...
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 13. Mai 2008, 09:11

Moin Jo.

Mit den Macro´s sehe ich das wie meine Vorschreiber.

Das Modell entwickelt sich richtig gut.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 14. Mai 2008, 07:09

RE: Bergungsschlepper OCEANIC in 1:500

Hallo Jo,
wieder zeigst Du uns ein kleines Meisterwerk. Richtig toll !!
Früher oder später kommt der Trekker auch bei mir unters Messer

Gruß Harald

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 15. Mai 2008, 21:36

Ahoi Hagen, Helmut, Ingo und Harald,

danke für Eure Worte.

Der alte "See-Trecker" hat wirklich eine wuchtige Form !!!

Jetzt gibt es keine Makroaufnahmen mehr :D

Ich habe fertiggestellt:
- Die Rettungsbootaufnahmen,
- die Rettungsinseln,
- den vorderen Anbau am Deckshaus,
- die Reling auf dem Backdeck.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 023.jpg
  • 024.jpg
  • 025.jpg
  • 026.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 240

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 15. Mai 2008, 22:25

Moin Jo,
wächst und gedeiht, das haben auch "Modellkinder" so ansich... :D!
Vom 26.05 - 28.05.08 bin ich übrigens wieder im Stützpunkt "zugange".

Gruß nach Whv
HaJo

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

21

Freitag, 16. Mai 2008, 09:57

Ahoi HaJo,

da lässt sich sicherlich ein Treffen arrangieren.


Jetzt geht es weiter mit dem Bau:

Auf dem vorderen Hauptdeck habe ich ein Podest mit den drei schwarzen Fendern fertiggestellt. Desweiteren habe ich am Bug angebracht: Das Schanzkleid sowie die Ankerspille und -ketten.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 027.jpg
  • 028.jpg
  • 029.jpg
  • 030.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

22

Samstag, 11. Juli 2009, 17:47

Ahoi Kartonmodellbauer,

nun geht es auch auf dieser Baustelle weiter.

In der Zwischenzeit habe ich schon einiges an Bauteilen ergänzt:
- Bugbereich
- Heckbereich
- Schanzkleidstützen
- Hauptmast

Besonders der Hauptmast mit seinen Anbau- und Aufbauteilen hat es in sich. Positionslaternen im Maßstab 1:500 sind schon der Grenzfall der Verarbeitung, aber nicht unmöglich :D

Ich habe bei dem durchwachsenen Wetter auf meiner überdachten Terrasse gearbeitet. Dort konnte man es gut - dank Windstille - aushalten.

Anbei die Bilder.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 031.jpg
  • 032.jpg
  • 033.jpg
  • 034.jpg
  • 035.jpg
  • 036.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 240

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

23

Samstag, 11. Juli 2009, 19:13

Moin Jo,
dieser große Bergungsschlepper macht auch in 1:500 eine sehr gute Figur - es ist ein sehr lebendiges und interessantes Modell =) und natürlich wieder überaus akurat von dir gebaut!

Gruß von der Ostsee
HaJo

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

24

Samstag, 11. Juli 2009, 20:36

Moin Jo,
ich habe den Schlepper in 1:250 gebaut. Damals fand ich ihn durchaus anspruchsvoll. Aber in 1:500 ..... ohne mich!!!!
Was Du da machst ist schon genial!
Gruß
aus Flensburg (mit noch Kohlenrauch in der Nase)
Jochen

didl

Fortgeschrittener

  • »didl« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 17. Juni 2008

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

25

Samstag, 11. Juli 2009, 21:48

Hallo Jo, als Fan von Schleppern - speziell von Hochseeschleppern - habe ich die OCEANIC auch in meiner Sammlung. Ich bewunder Dich. Ganz toll gebaut. Sogar meine Horrorbauteile - diePoller. Bin gespannt auf den weiteren Bau.
Gruß Dieter
________________________

Herzliche Grüße, Dieter

______________________________________________________
Fertig:
US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 12. Juli 2009, 09:24

Ahoi Hajo, Jochen, Dieter und Volkmar,

danke für Eure netten Worte zum Bau meines bulligen Bergungsschleppers, der ja nun bald - nach Zulauf der neuen Bergungschleppergeneration - sein Zeitliches gesegnet haben dürfte.

Hier der Link zur OCEANIC.

Hier der Link zur URANUS und ORCUS, den beiden neuen Superschleppern. Übrigens beide auf der Mützelfeldtwerft in Cuxhaven gebaut, auf der ich von 1974 - 1977 den Beruf des Technischen Zeichners gelernt habe :D

Die OCEANIC hat einen Pfahlzug von 178 Tonnen, die URANUS einen Pfahlzug von 280 Tonnen, fast unvorstellbar. Der Pfahlzug ist die Zugkraft, die ein Schlepper bei höchster Leistung aufbringen kann und ein Vergleichswert über die Stärke eines Schleppers.

Nun geht es mit der OCEANIC weiter.

Ich habe gegaut:
- 2 Anbauteile an den Abgaspfosten
- 4 Poller
- 1 Schleppwinde (Steuerbord)

Ich habe bei den Pollern auf die Anbringung der waagerechten Verbindungsrohre verzichtet. Diese Verarbeitung ist für mich unmöglich. Auch ich habe meine Grenzen ;(


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 037.jpg
  • 038.jpg
  • 039.jpg
  • 040.jpg
  • 041.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (12. Juli 2009, 12:56)


27

Montag, 13. Juli 2009, 07:51

Moin Jo,
mir geht es wie Jochen, umso mehr bewundere ich immer wieder Deine Modelle. Wirklich ein Schmuckstück, was natürlich auch an der Linienführung des Originals liegt.
Beste Grüße von der Elbe
Fiete

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 19. Juli 2009, 07:56

Ahoi Fiete,

danke für Dein Lob.

Ich habe angebaut:
- 1 Schleppwinde (Backbord)
- 4 Poller

Jetzt gehts zum Endspurt !!!



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 042.jpg
  • 043.jpg
  • 044.jpg
  • 045.jpg
  • 046.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 240

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 19. Juli 2009, 15:02

Moin Jo,
klasse - da haben du ja bald fertig.... :D

Gruß nach Whv
HaJo

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 19. Juli 2009, 19:30

Ahoi Oldtimer und HaJo,


danke, danke !!!

Diese Woche will ich das Modell fertigstellen. Am Wochenende gibt es dann die Bilder dazu.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 19. Juli 2009, 22:53

Moin Jo,
jetzt stehst Du im Wort. Viel Spaß beim Endspurt!
Gruß Jochen

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

32

Montag, 20. Juli 2009, 10:52

Moin Jo.

Naczh dem blättern im Bericht juckt es wieder in den Fingern, wieder was in "Deinem" Maßstab zu machen. Den habe ich zugunsten der Kaiserlichen Marine (fast zu lange) vernachlässigt.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

33

Freitag, 24. Juli 2009, 16:56

Ahoi Jochen und Ingo,

ich bin fast fertisch, es fehlen nur noch wenige Teile.

@ Ingo: Die Kaiserlichen lassen sich doch auch in 1:500 bauen, oder ??? :D

Ich habe verbaut:
- achterer Mast
- 2 Feuerlöschkanonen
- 2 Viererpoller
- 2 Ladebäume
- 4 Schleppseilabweiserbügel
- 2 Umlenkrollen
- 2 Heck-Schleppseil-Führungsrollen

Jetzt sind 700 Bauteile auf 17,5 cm Länge verbaut.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 047.jpg
  • 048.jpg
  • 049.jpg
  • 050.jpg
  • 051.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 26. Juli 2009, 08:02

Ahoi Kartonmodellbauer,

der Bergungsschlepper OCEANIC ist fertiggestellt !!!!

Der schwimmende Bolide ist ein formschönes Modell geworden.

Ich habe zum Vergleich den Schlepper BÄR neben der OCEANIC platziert. Hier sieht man sehr deutlich den Größenunterschied.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 052.jpg
  • 053.jpg
  • 054.jpg
  • 055.jpg
  • 056.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 26. Juli 2009, 08:54

Hi Jo,

Glückwunsch zur Indienststellung dieses "kleinen" Hinguckers ;)
Immer wieder schön zu sehen, was in dem Maßstab alles möglich ist.
Der Größenvergleich mit dem Bär ist auch sehr interessant (der Bär passt ja bald auf das 1-Cent-Stück :D ).

Freue mich schon aufs nächste Projekt!

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 10 548

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 26. Juli 2009, 09:18

Hallo Joachim,
herzlichen Glückwunsch zu einem neuerlichen Prachtstück Deiner 500er Sammlung.
Zum thme Makro. Seit dem ich digital fotografiere und dann die kleinen Ungenauigkeiten etc. durch die Makrolinse sehe, versuche ich, noch genauer zu arbeiten. Denn die Linse ist ein unbestechlicher Kritiker.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 26. Juli 2009, 11:03

Moin Jo,
mal wieder ein Prachtstück! Und das in der Nanotechnologie!
Grüße aus Flensburg
Jochen

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 26. Juli 2009, 16:58

Moin Joachim,

immer wieder fazinierend Deine Winzlinge. Mehr kann man hier schon fast nicht sagen. Super und macht Spaß Dir beim bauen über die Schulter zu schauen.

Viele Grüße
Thomas
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 26. Juli 2009, 19:39

Ahoi Oldtimer, Lars, Modellschiff, Jochen, Thomas und Klueni,

danke für Eure netten Worte zur Fertigstellung meines Bergungsschleppers. Hierüber habe ich mich sehr gefreut.
Ich kann dieses Modell jedem nur wärmstens empfehlen. Es ist sehr genau und detaillreich konstruiert und die Teile passen alle wunderbar zusammen.

Vielen Dank an den Konstrukteur Peter (Piet) Brandt.



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

fadda59

Meister

  • »fadda59« ist männlich

Beiträge: 2 374

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 26. Juli 2009, 20:13

Hallo Joachim,

noch ein Glückwunsch zur Fertigstellung.

In diesem Maßstab ist ja selbst der Rumpf eine Fingerübung und gute Augen brauchts dazu auch.

Gefällt mir sehr gut, schöne Details.

Gruß
Jürgen

Im Bau:
Crawler für Saturn 1:96 von Microartworks
Optimus Prime von Paper-Replika

Ein Teil meiner Modelle gibt's jetzt auch auf You Tube

Social Bookmarks