Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Christoph Stahl« ist männlich
  • »Christoph Stahl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 11. Juni 2009

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. April 2010, 06:48

F/A-18 Hornet in 1:60

Hallo zusammen!

Fuer alle, die Insekten, insbesondere Hornissen, lieben:
Die F/A-18 Hornet steht jetzt auf meiner Website zum kostenlosen Download bereit.
Es gibt eine Vielzahl von Versionen zur Auswahl.





Hier das Link:
http://www.hoxity.de/papercraft
STAHLHART kartonmodelle
http://papercraft.stahlhart.net/

2

Freitag, 2. April 2010, 10:26

RE: F/A-18 Hornet in 1:60

Servus, Chris,

das ist aber eine Osterüberraschung - DANKE!

Zitat

Original von Christoph Stahl
Es gibt eine Vielzahl von Versionen zur Auswahl.


Je nachdem, wie man das Wort "Vielzahl" interpretieren möchte, war ich dann doch überrascht: Es sind (inkl. der Weißmodelle) über 40 (!) Versionen, da hast Du wohl so ziemlich jede Version bereits abgegrast.

BTW, die Modelle bestehen aus ca. 130 Teilen + Außenlasten; Fans der Hornisse sitzen da mal ein Zeitl, bis die alle in dreidimensionaler Form vor Einem stehn ;-)

Old Rutz

PS.: Der Link zu den Instruktionen ist leider falsch; verlinkt ist ein pdf, es ist aber eine zip-Datei.
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. April 2010, 11:09

RE: F/A-18 Hornet in 1:60

Hallo Chris
Ich bin nun nicht gerade der Flugzeugbauer und Spezialist. Ich freue mich aber ganz besonders darüber dass auch eine hevetische Version der F 18 dabei ist. Vielen Dank!
Jetzt hätte ich noch eine Frage: Kehrt die Navy zu den farbenfrohen Heckleitwerken zurück, oder sind dies alles sonderbemalungen für Flugtage oder Jubiläen?
Grüsse Niklaus

P.S. Es gibt auch bei den Schweizern eine interessante Sonderbemahlung.

Bilder aufgrund von Copyright-Verletzung entfernt, Old Rutz
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Niklaus Knöll« (2. April 2010, 11:21)


4

Freitag, 2. April 2010, 11:30

RE: F/A-18 Hornet in 1:60

Niklaus,

Bilderraub wird hier nicht geduldet - ist dies so schwer zu verstehen? Ich empfehle die eingehende Lektüre von http://www.airliners.net/usephotos/

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

  • »Michael112« ist männlich

Beiträge: 796

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. April 2010, 20:31

Hornet

Ahoi Chris,

danke für den ganzen Schwarm Hornissen. Da werde ich mich mal daran versuchen, frag nur nicht wann, ich hab schon zu viele Ideen im Kopf....
Ich hab mir erst einen Bogen der Hornet in 1:33 an gesehen, da ist das doch mal ein super Einstieg.

bis bald

Michael

Marian

Fortgeschrittener

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 21. Juli 2005

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. April 2010, 13:17

RE: F/A-18 Hornet in 1:60

Hallo,

Die Comparisons-Seite ist Klasse! Die möchte ich jedem nochmal separat ans Herz legen.

Ciao, MM

  • »Christoph Stahl« ist männlich
  • »Christoph Stahl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 11. Juni 2009

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. April 2010, 04:37

Niklaus:

Die Farbenfroheren U.S. Navy-Versionen sind alle entweder Sonderbemalungen oder Geschwaderfuehrer, die traditionell eine auffaelligere Bemalung haben. Allerdings ist mir aufgefallen, dass die neueren Hornets, also E/F (die ich bisher noch nicht in meiner Kollektion habe) wieder zu weniger grauen Farbschemen tendieren, ich kann also deine Frage nicht hundertprozentig beantworten.

Die Staffel 11-Sonderbemalung ist mir bekannt, auch ohne Airliners.net-Bild.
Ich habe sie nur bisher nicht erstellt, weil es ziemlicher Aufwand ist, die photorealistischen Tiger
auf dem Leitwerk in Vektorzeichnungen umzusetzen.
STAHLHART kartonmodelle
http://papercraft.stahlhart.net/

Social Bookmarks